Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei
Symbolbild.

Fahndungserfolg
15 Autos im Raum Memmingen aufgebrochen: Polizei ermittelt Wiederholungstäterin (30)

Bereits in der Vergangenheit berichtete die Polizei Memmingen über die Festnahme einer Auto-Aufbrecherin. Diese hatte im Zeitraum von Juni bis Dezember 2018 15 Autos, und anschließend im März 2019 weitere sechs Autos im Stadtgebiet Memmingen aufgebrochen. Im Mai wurden in Memmingen erneut einige Autos aufgebrochen. Die Ermittlungen führten erneut zu der aus Memmingen stammenden 30-Jährigen. 15 weitere Auto-Aufbrüche konnten der Frau nachgewiesen werden. Die Tat verlief immer gleich: Die...

  • Memmingen
  • 29.05.19
  • 4.668× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Autofahrer fährt Fußgänger in Leutkirch an und flüchtet

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht zum Samstag gegen 03.20 Uhr ereignete hat und bei dem ein 24-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden ist. Der unbekannte Lenker eines Pkw hatte den Campingweg in Richtung der Straße "Am Diepoldshofer Weg" befahren und dabei den erheblich alkoholisierten Fußgänger von hinten erfasst. Anschließend fuhr der Verursacher einfach weiter, ohne sich um den 24-Jährigen zu kümmern. Der junge Mann, der vom Rettungsdienst...

  • Leutkirch
  • 27.05.19
  • 2.638× gelesen
Polizei
Unfall auf der B12 (Symbolbild)

Zu schnell gefahren
Fahranfänger (18) fährt auf der B12 bei Isny Porsche Cayenne zu Schrott

Offensichtich seine Fähigkeiten überschätzt hat ein 18-jähriger Fahranfänger, der am Samstagabend mit einem Porsche Cayenne auf der B12 bei Isny einen Unfall gebaut hat. Der junge Mann war mit einem 17-jährigen Mitfahrer und einer 18-Jährigen unmittelbar nach dem Felderhaldetunnel ins Schleudern geraten. Die Straße war regennass, das Auto vermutlich zu schnell unterwegs. Es kam zunächst auf die Gegenfahrbahn, schleuderte beim Gegenlenken nach rechts von der Fahrbahn und fuhr eine etwa drei...

  • Isny
  • 27.05.19
  • 10.527× gelesen
  •  7
Polizei
Symbolbild

Unfall
Mercedes überschlägt sich bei Marktoberdorf - Fahrer (22) verletzt

Am Sonntagnachmittag fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw auf der Kreisstraße von Ruderatshofen Richtung Marktoberdorf. Auf Höhe Immenhofen geriet er zunächst mit seinem Pkw rechts aufs Bankett, lenkte gegen und geriert im weiteren Verlauf nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug er sich mehrfach. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro, ein Verkehrszeichen wurde beschädigt. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Marktoberdorf
  • 27.05.19
  • 2.676× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kurios
Kempten: Frau vertreibt Falschparker mit Damenbinde

Am 26.05.19, gegen 10:50 Uhr, hatte an einem Pkw eine unbenutzte Damenbinde an die Seitenscheibe geklebt. Hintergrund dafür war, dass das Auto auf ihrem Privatparkplatz zu Unrecht abgestellt war. Nachdem dort öfter Falschparker ihre Fahrzeuge abstellen, sah sie darin eine Möglichkeit, auf den Umstand hinzuweisen. Als der Falschparker zu seinem Auto zurückgekehrt war, sollte er noch 2,50 Euro fürs Parken bezahlen. Die zufällig vorbeikommende Streife klärte die Situation, indem sie die...

  • Kempten
  • 27.05.19
  • 5.928× gelesen
SonderthemenAnzeige

Frühsommer
Rund ums Auto

Die Qual der Wahl. Ein heißer Frühlingstag und man muss sich als Autofahrer entscheiden. Entweder in der prallen Sonne parken oder den Wagen unter einen Baum parken. Mögen sie noch so verlockend wirken; die Schattenspender und ihre Bewohner können ernsthafte Kosten für den Fahrzeughalter bedeuten. Der Baum und, beziehungsweise dessen Harz, kann der äußersten Schicht des PKWs übel zusetzen. Ist der dickflüssige Saft erst einmal auf die Motorhaube getropft, ist schnelles Handel gefordert....

  • Marktoberdorf
  • 25.05.19
  • 107× gelesen
Polizei
Symbolbild

Leichtsinn
Kaufbeurerin (19) rutscht von Motorhaube - Schwere Fußverletzung

Eine 19-jährige Frau hat sich am Mittwochabend auf dem Parkplatz des Kaufbeurer Kinos schwere Fußverletzungen zugezogen. Die junge Frau hatte sich auf die Motorhaube eines Autos gesetzt. Dessen 26-jähriger Fahrer war daraufhin spaßeshalber angefahren.  Die 19-Jährige stürzte während der Fahrt dann von der Motorhaube und verletzte sich dabei. Sie musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Den Fahrer des PKW erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • Kaufbeuren
  • 23.05.19
  • 5.110× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Fahranfänger (19) prallt in Pfronten in Gegenverkehr

Am Mittwochvormittag ist ein 19-jähriger Pkw-Fahrer vom König-Ludwig-Weg rechts auf die Kreisstraße OAL 2 eingebogen und dabei gegen einen entgegenkommenden Pkw auf der OAL2 geprallt. Der Fahranfänger gab auf der regennassen Fahrbahn zu viel Gas und sein Pkw rutschte dabei auf die Gegenfahrbahn. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, allerdings mussten beide Pkw nach den Unfall abgeschleppt werden. An dem Pkw des jungen Mannes entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden...

  • Pfronten
  • 23.05.19
  • 1.494× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gefährlich
Radmuttern an Auto in Ottobeuren gelöst

Ein 33-jähriger Autofahrer aus Ottobeuren hatte sein Fahrzeug in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Ottobeuren in der Sebastian-Kneipp-Straße vor der Haustüre abgestellt. Als er am Sonntagmittag sein Fahrzeug für eine Fahrt benutzte, kam ihm das Fahrverhalten des Fahrzeuges komisch vor. Kurz darauf löste sich der linke Vorderreifen während der Fahrt komplett und rollte über die Straße weiter. Der Fahrer konnte bremsen und blieb unverletzt. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass eine...

  • Ottobeuren
  • 21.05.19
  • 2.857× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Feuer
Auto brennt in Ottobeuren komplett aus: 19.000 Euro Sachschaden

Am Montagvormittag gegen 08:40 Uhr stellte ein 49-Jähriger Autofahrer sein Fahrzeug auf einem Parkplatz in der Memmingerstraße in Ottobeuren ab. Nach ersten Ermittlungen fing der Motorraum ohne Fremdeinwirkung Feuer. Das Auto brannte komplett aus. An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 17.000 Euro. Ein neben dem brennenden Fahrzeug abgestellter Wagen wurde durch den Brand ebenfalls beschädigt. An diesem Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 2.000...

  • Ottobeuren
  • 21.05.19
  • 1.779× gelesen
Polizei
Autoaufbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Serie von Auto-Aufbrüchen und Diebstählen in Memmingen

Gleich fünf Mal wurden am Donnerstagvormittag PKWs aufgebrochen und abgelegte Handtaschen entwendet. In allen Fällen schlug der Täter die Seitenscheibe der Fahrzeuge ein. Im ersten Fall, war das Fahrzeug in der Zeit von 07:15 Uhr bis 12:40 Uhr auf einem Mitarbeiterparkplatz der südlichen Bahnhofstraße abgestellt. Als die Fahrerin am Mittag zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie die eingeschlagene Beifahrerscheibe und das Fehlen ihrer pinken Handtasche, die auf dem Beifahrersitz abgelegt...

  • Memmingen
  • 17.05.19
  • 3.130× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Strafanzeige
Auto in Buchloe manipuliert: Tacho beim Kauf um 117.000 Kilometer verringert

Bereits im März hatte ein 31-jähriger Mann aus Buchloe in Böblingen für 3.800 Euro ein gebrauchtes Auto gekauft. Der Tacho zeigte beim Kauf 183.300 Kilometer an. Wegen mehrerer Probleme ließ der Käufer den Wagen bei einer Fachwerkstatt überprüfen. Bei der Diagnoseauslesung stellte sich heraus, dass die tatsächliche Laufleistung des Autos bei fast 300.000 Kilometern lag. Zudem war die vom Verkäufer vorgelegte Bestätigung der Hauptuntersuchung von einem anderen Fahrzeug. Der geprellte Käufer...

  • Buchloe
  • 16.05.19
  • 4.153× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Auto überschlägt sich bei Betzigau und landet in Bach

Ein Auto hat sich am Mittwochvormittag bei Betzigau überschlagen und ist in einem Bach gelandet. Wie die Polizei mitteilt, kam der 34-jährige Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts ins Bankett, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo das Auto zwei Bäume streifte. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach in einem Bachbett liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro.

  • Betzigau
  • 16.05.19
  • 1.497× gelesen
Lokales
In Memmingen wurde die erste Elternhaltestelle eröffnet.

Schule
Grundschule in Memmingen eröffnet erste Elternhaltestelle gegen Elterntaxis

Gerade in der Grundschule werden die Kinder von ihren Eltern oft direkt bis zur Schultüre gefahren. An der Edith-Stein-Grundschule ist damit jetzt Schluss. In einer Parkbucht nahe der Schule wurden Schilder angebracht: "Elternhaltestelle - ab hier schaffen wir es alleine". Auf dem Schild zu sehen ist ein Auto, aus dem zwei Kinder aussteigen. Der Fahrer des Autos winkt den beiden zu. Vor der Schule kommt es immer wieder zu schwierigen Situationen, die Straße ist sehr schmal, die vielen Autos...

  • Memmingen
  • 16.05.19
  • 4.138× gelesen
  •  1
  •  1
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Mit fast zwei Promille auf der Autobahn: Polizei kontrolliert Autofahrer (37) bei Sigmarszell

Fast zwei Promille zeigte der Alkoholtest, den Polizisten am Sonntagmorgen bei einem Autofahrer bei Sigmarszell durchführten. Der 37-jährige Mann war mit seinem Auto auf der A96 von Lindau her in Richtung München unterwegs, als er von der Polizei kontrolliert wurde. Da die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.  Als dieser fast zwei Promille ergab, wurde die Weiterfahrt laut Angaben der Polizei sofort unterbunden, der Mann musste sich einer...

  • Sigmarszell
  • 13.05.19
  • 1.020× gelesen
Polizei
Freitagmittag prallte ein Motorradfahrer bei Weiler frontal in die Seite eines Autos.
13 Bilder

Schwer verletzt
Weiler: Motorrad prallt bei Überholmanöver in abbiegendes Auto

Freitagnachmittag prallte ein 53-jähriger Motorradfahrer in Fahrzeugseite eines Autofahrers auf der Staatsstraße 2001 in Weiler. Der Autofahrer wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Der 53-jährige Motorradfahrer befand sich mehrere Wagen hinter ihm und setzte zeitgleich zum Überholen an. Auf Höhe des Autofahrers angekommen bog dieser dann nach links ab, woraufhin die beiden zusammenstießen. Der 53-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, so die Polizei. An beiden Fahrzeugen...

  • Weiler-Simmerberg
  • 11.05.19
  • 5.998× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall kurz vor Bertholdshofen wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Überholmanöver
Auto überschlägt sich auf der B472 bei Bertholdshofen: 22.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß

Freitagmorgen überschlug sich das Auto einer 56-Jährigen als diese von Schongau in Richtung Bertoldshofen auf der B 472 fuhr. Auf der Steigung kurz vor Bertholdshofen kam ihr ein Lkw entgegen. Eine 48-jährige Frau aus Kempten scherte zum Überholen des Lkw aus. Die Autos der beiden Frauen stießen daraufhin zusammen. Wie die Polizei mitteilt, überschlug sich der Wagen der 56-Jährigen und blieb in einem Straßengraben liegen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand...

  • Marktoberdorf
  • 10.05.19
  • 1.191× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sachschaden
Hund schleift in Kempten Fahrradständer hinterher und beschädigt Auto

Am Mittwoch, gegen 12 Uhr, wurde die Polizei Kempten zu einem beschädigten Auto in der Steufzger Straße in Kempten gerufen. Ein Golden Retriever wurde von seinem Herrchen während eines Bäckereibesuches kurz an einen Fahrradständer angeleint. Der Hund ist offenbar erschrocken und ergriff samt Fahrradständer die Flucht. Der Fahrradständer touchierte dabei ein geparktes Auto, wobei geringer Sachschaden entstand. Durch die Polizei Kempten wurde ein Personalienaustausch zwischen dem Hundehalter...

  • Kempten
  • 09.05.19
  • 2.045× gelesen
Lokales
Symbolbild

Verkehrssicherheit
Elterntaxi: Stadt Memmingen richtet erste "Eltern-Haltestelle" an Grundschule ein

Die Stadt Memmingen richtet eine "Eltern-Haltestelle" an der Edith-Stein-Schule ein. Ziel der Aktion: Sogenannte "Eltern-Taxis" sollen von zu Fuß gehenden oder Fahrrad fahrenden Kindern räumlich getrennt werden. Die Verantwortlichen versprechen sich davon mehr Sicherheit für Schulkinder. Die Haltestelle wird durch spezielle Schilder gekennzeichnet und soll am 15. Mai 2018 eingeweiht werden.

  • Memmingen
  • 09.05.19
  • 374× gelesen
Polizei

Fahrzeugbrand
Auto brennt auf der A96 bei Wangen komplett aus

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am Montagabend gegen 21 Uhr ein brennendes Auto auf dem Standstreifen der A96, Richtung Lindau, in Höhe Wangen-West. Der Fahrer hatte das Fahrzeug bereits verlassen und wurde nicht verletzt. Die Feuerwehr Wangen war mit 15 Kräften und vier Fahrzeugen vor Ort und konnte den brennenden Wagen schnell ablöschen. An der Fahrbahn entstand kein Schaden, das Auto brannte jedoch völlig aus. Ursache für den Brandausbruch war vermutlich ein technischer Defekt im...

  • Wangen
  • 07.05.19
  • 3.046× gelesen
Polizei

Alkohol
Frau (48) verursacht mit 2,2 Promille Unfall in Isny

Alkohol war bei einem Verkehrsunfall im Spiel, der sich am Sonntagabend gegen 20:10 Uhr an der Kreuzung Lindauer Straße/Karl-Wilhelm-Heck-Straße in Isny ereignet hat. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von rund 3.000 Euro. Eine 48-jährige Autofahrerin war von der Karl-Wilhelm-Heckstraße kommend nach rechts in die Lindauer Straße eingebogen und dabei zu weit nach links geraten, weshalb sie dort mit dem Auto einer entgegenkommenden 40-jährigen Autofahrerin zusammenprallte. Da...

  • Isny
  • 06.05.19
  • 2.803× gelesen
Polizei
Symbolbild

Hoher Sachschaden
Schwerer Verkehrsunfall in Pfronten-Kappel

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in Pfronten Kappel kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Verursacher fuhr demnach den örtlichen Straßenverhältnissen sowie -gegebenheiten nicht nur zu schnell sondern auch viel zu weit mittig auf der Fahrbahn. In einer Rechtskurve stieß er letztlich mit einem entgegenkommenden, neuwertigen Pkw zusammen. Bei dem Unfallgegner der sich leicht verletzte, entstand aus polizeilichen Schätzungen nach, ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der...

  • Pfronten
  • 06.05.19
  • 6.058× gelesen
Polizei
Autofahrerin verliert Kontrolle und prallt in geparktes Auto.
6 Bilder

Unfall
Buchloe: Autofahrerin (82) verliert Kontrolle über PKW

Eine 82-jähriger Autofahrerin hat am Freitagnachmittag in Buchloe die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Dabei prallte sie gegen ein geparktes Auto einer 68-Jährigen. Das wurde zusätzlich gegen ein Einfahrtstor geschoben. Die Unfallverursacherin musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum die 82-Jährige die Kontrolle verloren hatte ist noch unklar. Auch die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

  • Buchloe
  • 06.05.19
  • 4.535× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizeikontrolle.

Kontrolle
Lindauer Grenzpolizei stellt Schreckschusspistole, Butterfly-Messer und Joint sicher

Beamte der Lindauer Grenzpolizei kontrollierten am Samstagnachmittag auf der Oberhochstegstrasse ein Auto mit überörtlichem österreichischem Kennzeichen, der zur Einreise nach Deutschland kam. Im Rahmen der Überprüfung der beiden Insassen, ebenfalls österreichische Staatsangehörige, wurde unter dem Lenkrad des 26-jährigen Fahrers eine Schreckschusspistole sowie in seiner Jackentasche das zugehörige Magazin mit Munition aufgefunden, zu dessen Führen er keine Erlaubnis hatte. Außerdem...

  • Lindau
  • 06.05.19
  • 1.844× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019