Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei
Motorradfahrerin (26): Nach Unfall mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik

Unfall
Motorrad prallt beim Überholen auf wendendes Auto: Motorradfahrerin (26) bei Markt Wald schwer verletzt

Am Mittwochvormittag kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Anhofen in Fahrtrichtung Schnerzhofen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Frau setzte mit ihrem Motorrad zum Überholen eines vorausfahrenden Pkw an, der von einem 64-jährigen Mann gesteuert wurde. Genau zu diesem Zeitpunkt setzte der Autofahrer zu einem Wendemanöver an und schlug nach links ein. Dabei übersah er das überholende Krad und kollidierte mit diesem. Krad und Fahrerin stürzten in den Straßengraben....

  • Mindelheim und Region
  • 20.09.18
  • 1562× gelesen
Anzeige
Lokales
Gefährlich: Handynutzung am Steuer

Aktion
Allgäuer Polizei will mit Kontrollstellen auf riskante Handynutzung am Steuer aufmerksam machen

Es geht schnell. Nur ein kurzer Blick – weg von der Straße, rauf aufs Handy. Und schon hat es gekracht. So ist es beispielsweise einem jungen Autofahrer diesen Sommer auf der Alpenstraße ergangen. Er wählte auf seinem Smartphone ein Musikstück aus und übersah dabei, dass der Verkehr vor ihm ins Stocken geraten war. Er fuhr auf das Auto vor ihm auf – das lenkte auch noch ein guter Freund von ihm. Es kann gefährlich werden, wenn Handy, andere elektronische Geräte und Straßenverkehr...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 20.09.18
  • 1050× gelesen
Polizei
Der zornige Fahrradfahrer schlägt eine Delle in das Auto.

Beschädigung
Erzürnter Fahrradfahrer beschädigt Auto in Oberstdorf

Bereits am Sonntag gegen 19.00 Uhr fuhr ein 51-jähriger Fahrer mit seinem Auto, einen Audi A4 Avant schwarz von Oberstdorf nach Rubi. Hierbei hupte der Autofahrer beim Vorbeifahren einen Radfahrer an, da dieser den vorhandenen Radweg nicht benutzte. Der Radfahrer war darüber offensichtlich erzürnt. Als er an der Bushaltestelle in Rubi, an welcher der Autofahrer wegen ein- und aussteigender Fahrgäste warten musste, aufschloss äußerte er lautstark seinen Unmut. Hierbei schlug er noch...

  • Oberstdorf und Region
  • 19.09.18
  • 3293× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle

Kontrolle
Grenzpolizei stoppt bei Sigmarszell Autofahrer (37) und findet Drogen

Am Samstagnachmittag kontrollierte eine Streife der Grenzpolizei Lindau einen 37-jährigen Fahrzeugführer, nachdem er von Österreich nach Bayern eingereist war. Nachdem die Beamten zunächst ein elektrisches Gerät, welches für die Aufzucht von Marihuanapflanzen in sogenannten Indoorplantagen benutzt wird, im Fahrzeug sahen, wurde etwas genauer hingeschaut. Die Fahnder fanden daraufhin knapp 80 Cannabissamen, die zum Anbau von Marihuana bestimmt waren. Nachdem der Fahrer zudem noch unter dem...

  • Lindau und Region
  • 17.09.18
  • 513× gelesen
Polizei
Polizei im Einsatz

Sachschaden
Alkohol: Autofahrer (64) verursacht bei Buchenberg Unfall

Zwischen Häfeliswald und Unterkürnach kam es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein 64-Jähriger kam in Fahrtrichtung Häfeliswald mit seinem Pkw nach einer Rechtskurve zu weit auf die Gegenfahrbahn. Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein 69-Jähriger mit seiner 15-jährigen Enkelin im Pkw entgegen. Dieser konnte noch rechtzeitig nach rechts ausweichen, sodass sich beide Pkw nur an der jeweiligen Fahrerseite streiften. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Beim...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.09.18
  • 1191× gelesen
Rundschau
„Piefke bleib zuhause“ – solche Zettel finden deutsche Gäste in Tirol an ihren Fahrzeugen.

Fremdenfeindlichkeit
Immer mehr Allgäuer berichten von den Tiroler Schmähbriefen

Immer mehr Menschen melden sich, denen in Weißenbach (Bezirk Reutte) Schmähzettel an ihren Autos hinterlassen wurden – bei der Polizei und bei der Allgäuer Zeitung. Jetzt gab es sogar platte Autoreifen. „Das kostet uns 5.000 Euro“, sagt die Ostallgäuerin Pia Arzensek und bezieht sich auf ein Gutachten. „Die Ventile der Autoreifen sind rausgezogen worden“, berichtet die 33-Jährige. Da der Wagen schräg stand, drückte das Gewicht des Autos auf die Felgen – daher der hohe Schaden. Die Allgäuerin...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.09.18
  • 68396× gelesen
Polizei
Flucht vor einer Polizeikontrolle bei Jengen endet auf der Wiese

Cannabis
Unter Drogen und mit falschem Kennzeichen am Auto: Flucht vor der Polizei bei Jengen endet auf der Wiese

Samstagabend sollten zwei junge Männer, die in einem älteren Pkw auf der Kreisstraße OAL15 von Ketterschwang in Richtung Jengen fuhren, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Da sich neben der fehlenden Fahrerlaubnis des Fahrers auch eine geringe Menge Cannabis im Fahrzeug befand, versuchten sich der 22-Jährige und der 17-Jährige aus Bad Wörishofen der Kontrolle zu entziehen. Auf der Flucht verloren sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kamen von der Fahrbahn ab und blieben auf einer...

  • Buchloe und Region
  • 16.09.18
  • 1309× gelesen
Polizei
Unfall bei Dietmannsried: Motorradfahrer schwer verletzt
9 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (72) stößt bei Dietmannsried mit Auto zusammen - schwer verletzt

Am späten Freitagabend ist auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Gemeinderied und Einöde ein Auto mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der Motorradfahrer (72) wurde schwer verletzt. Der Autofahrer (75) blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden wirtschaftlicher Totalschäden, insgesamt ca. 7.500 Euro. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.09.18
  • 9924× gelesen
Lokales
Ob Autos, Motorräder oder Stationärmotoren: Historische Technik begeistert Adam Pfeifer (im Ford Pick-up) und seinen Sohn Anton.

Oldtimer
Kaufbeurer Familie macht alte Gefährte und Motoren wieder fit

Klar, er könnte den alten Pick-up noch auf Hochglanz polieren. Wie es bei Oldtimern heute oft der Fall ist. „Aber das ist nicht unser Ziel. Unser Ziel ist es, die Autos genauso zu lassen wie sie waren“, sagt Adam Pfeifer. Denn die Beulen und Rostflecken gehörten zum Charakter des Fords von 1934 dazu, machten seinen Charme aus. „Der hat Zeit seines Lebens nur arbeiten müssen.“ Vermutlich gehörte er einem Handwerker, der sein Werkzeug damit transportierte. Solche Geschichten können Pfeifer und...

  • Kaufbeuren und Region
  • 14.09.18
  • 2604× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Verkehr
Mehrere Unfälle im Bereich Pfronten und Nesselwang

Zu gleich vier Verkehrsunfällen kam es im Verlauf des Mittwochnachmittags im Bereich Pfronten und Nesselwang. Unter anderem entfernte sich ein 54-jähriger Mann mit seinem Auto von der Unfallstelle im Ortsbereich von Nesselwang, nachdem er beim Vorbeifahren mit seinem Außenspiegel eines geparkten Autos beschädigte. Da ein aufmerksamer Zeuge sich jedoch das Kennzeichen notierte, konnte der Verursacher durch die Polizei ausfindig gemacht werden. Diesen erwartet nur eine Strafanzeige wegen des...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 14.09.18
  • 2594× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Fahrradfahrerin (39) stürzt in Lindau nach Schock vom Fahrrad und verletzt sich

Eine 39-Jährige Lindauerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Radweg im Lotzbeckweg in Richtung Schachen. Bei ihr befand sich ihr Sohn ebenfalls auf einem Fahrrad. Ein 62-jähriger Lindauer befuhr auch den Radweg in Richtung Schachen. Zeitweise fuhren die Lindauer mit ihren Rädern nebeneinander her. Als der Radweg nach einer Kurve wieder geradeausführt, fuhr der 62-Jährige hinter der 39-Jährigen her und wollte dann überholen. Die 39-Jährige wollte auch nach links ausscheren. Zu diesem...

  • Lindau und Region
  • 14.09.18
  • 3501× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Wetter
Starker Regenschauer führt zu vermehrten Verkehrsunfällen auf der A7 und A96 im Unterallgäu

Während eines starken Regenschauers am Donnerstagnachmittag ereigneten sich insgesamt fünf Verkehrsunfälle auf den Autobahnen im Allgäu. Auf der A7 bei Benningen in Fahrtrichtung Nord geriet ein 45-Jähriger mit seinem Auto aufgrund Aquaplaning nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mittelleitplanke. Kurz darauf kollidierte das Fahrzeug eines 24-Jährigen mit der rechten Leitplanke der A96 bei Erkheim. Ein 23-Jähriger leitete auf der A96 bei Westerheim ein Bremsmanöver ein,...

  • Mindelheim und Region
  • 14.09.18
  • 423× gelesen
Polizei
Vollsperrung nach Unfall auf der B12

Unfall
Unfall auf der B12 bei Biessenhofen: Zwei Schwerverletzte (27,33)

Auf der B12 bei Biessenhofen kam am Freitag Vormittag ein 27-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn. Er streifte einen entgegenkommenden Lkw und stieß danach mit einem ebenfalls entgegenkommenden Auto frontal zusammen. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer (33) wurden schwer verletzt. Der 40-jährige Autofahrer aus der Gegenrichtung kam mit leichten Verletzungen davon. Die B12 war für über zwei Stunden komplett gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 40.000 Euro.

  • Kaufbeuren und Region
  • 14.09.18
  • 10689× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Zusammenstoß
Motorradfahrer bei Unfall bei Oy-Mittelberg mittelschwer verletzt

Am Dienstag gegen 17:45 Uhr kam es auf der Kreisstraße OA10 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer mittelschwer verletzt wurde. Der Motorradfahrer befuhr die Kreisstraße und wurde dabei von einem Autofahrer übersehen, welcher von einer Nebenstraße auf die Kreisstraße einbiegen wollte. Der Motorradfahrer kollidierte dabei mit dem Auto, wurde hierdurch zu Boden geschleudert und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 12.09.18
  • 1002× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Zusammenstoß
Keinen Gurt angelegt: Autofahrerin (72) verletzt sich bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen

Da eine 72-jährige Autofahrerin keinen Sicherheitsgurt an hatte, prallte sie bei einem Auffahrunfall auf der B19 gegen ihr Lenkrad und verletzte sich. Sie war mit ihrem Auto am Dienstagvormittag auf der B19 in Richtung Süden bei Sonthofen unterwegs, als der vor ihr fahrende Autofahrer (81) verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies hatte die Frau aber zu spät gesehen und fuhr auf das Auto auf. Dadurch prallte sie mit ihrem Gesicht auf das Lenkrad. Der Rettungsdienst brachte sie später in ein...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 12.09.18
  • 430× gelesen
Lokales
Carsharing in Durach

Mobilität
In Durach gibt es künftig ein Carsharing-Angebot

Als Slogan könnte sich Bürgermeister Gerhard Hock vorstellen: „Ein Zweitauto für alle.“ So zumindest will er ein neues Angebot in Durach bekannt machen. Denn in der 6.700-Einwohner-Gemeinde gibt es künftig Carsharing. In der Nähe des Bahnhofs wird bald ein Auto stehen, das nutzen kann, wer es gerade braucht. Mehr Infos zum Thema Carsharing in Durach erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 12.09.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.09.18
  • 290× gelesen
Polizei
Wegen einem brennenden Auto war die A7 in Fahrtrichtung Ulm am Dienstag für mehrere Stunden gesperrt.

Verkehr
Kilometerlanger Stau auf der A7: Brennendes Auto führt zu Sperrung

Auf A7 Richtung Ulm zwischen Dietmannsried und Bad Grönenbach ging am Dienstag Nachmittag nichts mehr. Der Verkehr staute sich auf mehrere Kilometer. Auch die Umleitungsstrecke war überlastet, berichtete ein Autofahrer, der dort gerade auf dem Heimweg war. Grund für die Sperrung war offenbar ein brennendes Auto. Ein 22-Jähriger Konstanzer war nachmittags zusammen mit seiner 27-jährigen Beifahrerin auf der A7 unterwegs in Richtung Norden. Während der Fahrt bemerkte die Beifahrerin Brandgeruch...

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.09.18
  • 10340× gelesen
Lokales
Die Besucher des American Car&Harley-Meetings bekamen optisch viel geboten. Vom rostigen Pick-Up bis zum auf Hochglanz polierten Straßenkreuzer, an dem mit Chrom nicht gegeizt wurde, war für jeden Geschmack das passende Gefährt dabei

Oldtimer
Car&Harley-Meeting in Kaufbeuren bei perfektem Wetter

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen strömten die Besucher scharenweise zum mittlerweile elften American Car&Harley Meeting auf den Tänzelfestplatz in Kaufbeuren. Neben zahlreichen Attraktionen, wie Cheerleader-Vorführungen, Line Dance, Square Dance, Bullenreiten und dem immer wieder beliebten Sexy Car Wash, sorgten „Cashmachine“ und „The Drunken Horse Band“ auf der Bühne für Live-Musik. Um die Besucher auch kulinarisch etwas über den großen Teich zu entführen,...

  • Kaufbeuren und Region
  • 11.09.18
  • 471× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Unfall
Autofahrerin (20) kommt in Dietmannsried von Fahrbahn ab und fährt gegen Hausecke

Am Sonntag kam eine 20-Jährige, aus bisher ungeklärter Ursache, in Dietmannsried von der Hauptstraße ab. Dabei fuhr sie gegen eine Hausecke und wurde durch den Zusammenstoß mittelschwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum gebracht. An ihrem Kleinwagen entstand ein erheblicher Schaden an der Front, sodass dieser abgeschleppt werden musste. Zur Unfallaufnahme wurde die Hauptstraße etwa eine Stunde lang gesperrt. Die freiwillige Feuerwehr aus Dietmannsried war zur...

  • Altusried / Dietmannsried
  • 10.09.18
  • 511× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Sekundenschlaf
Unfall auf der B19 bei Rauhenzell: Autofahrer (77) fährt gegen Ausfahrtschild

In Folge eines Sekundenschlafes kam ein 77-jähriger Autofahrer von der Fahrbahn der B19 ab und prallte gegen ein Ausfahrtschild der Anschlussstelle Rauhenzell. Dabei wurde er jedoch nicht verletzt. Laut Polizei war der Autofahrer war am Sonntagmorgen von Kempten in Richtung Sonthofen unterwegs, als er gegen das Schild prallte. Nach dem Zusammenstoß mit dem Schild kam das Auto auf dem Einfädelungsstreifen zum Stehen. Während der Unfallaufnahme und Bergung des Autos war die Auffahrt in...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 10.09.18
  • 542× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Auto wird in Lindau mit gelben Farbpatronen beschossen

Am Samstagabend, gegen 21:40 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Lindau von einem 45-jährigen Autofahrer die Mitteilung ein, dass er auf der Kreisstraße LI 6, auf Höhe des Campingplatzes Gitzenweiler Hof, in seinem fahrenden Auto mit sechs gelben Farbpatronen beschossen wurde. Die Schüsse seien wohl aus einem silberfarbenen 5er BMW mit Bregenzer Zulassung abgefeuert worden. Der 45-Jährige überholte den vor ihm langsam fahrenden Bregenzer. Als er den Überholvorgang abgeschlossen hatte,...

  • Lindau und Region
  • 09.09.18
  • 1569× gelesen
Polizei

Alkohol
Mann (57) fährt in Lengenwang mit über 2 Promille zum Einkaufen

Am Samstagmittag konnte ein Kunde eines Supermarktes in Lengenwang beobachten, wie ein offensichtlich Betrunkener nach dem Einkaufen aus dem Markt kam, zu seinem Auto schwankte und schließlich davon fuhr. Eine Streife der Polizei Marktoberdorf konnte den 57-Jährigen zu Hause antreffen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der Fahrer bekommt nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

  • Marktoberdorf und Region
  • 09.09.18
  • 2382× gelesen
Polizei

Verkehr
Geldbeutel auf dem Autodach vergessen: Mehrere Geldscheine auf der A7 bei Dietmannsried verstreut

Am Freitag, 07.09.2018, gingen in den Morgenstunden bei der Polizei mehrere Anrufe über Geldscheine auf der Autobahn ein. Durch eine Streife der Verkehrspolizei Kempten konnte kurz nach dem Allgäuer Tor in Fahrtrichtung Füssen ein Geldbeutel auf der Fahrbahn liegend festgestellt werden. Dieser sowie die ebenfalls auf der Fahrbahn verstreuten Geldscheine wurden eingesammelt. Letztlich konnte durch die Streife ein vierstelliger Eurobetrag gesichert werden. Aufgrund des im Geldbeutel...

  • Altusried / Dietmannsried
  • 08.09.18
  • 1694× gelesen
Lokales
Auch in Marktoberdorf können Nutzer nun kurzzeitig einen Wagen ausleihen.

Mobilität
Autohaus bietet Carsharing in Marktoberdorf an

Ein Gemeinschaftsauto (englisch: Carsharing) lebt vom temporären und spontanen Nutzen, um schnell Erledigungen oder Besuche zu machen. Es gilt zudem als umweltschonender, wenn Menschen sich gemeinsam ein Auto teilen und als preisgünstiger im Vergleich zum eigenen Auto, wenn es jemand nur selten und unregelmäßig braucht. Seit Kurzem gibt es nun auch in Marktoberdorf einen Anbieter für Carsharing. Bei der Autowelt Fischer können Erwachsene drei Mazdas mieten. Bis jetzt gibt es zwei Standorte,...

  • Marktoberdorf und Region
  • 07.09.18
  • 646× gelesen
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018