Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei
Symbolbild.

Unverletzt
Ungewollt beschleunigt: Autofahrer (82) verursacht Unfall mit 19.000 Euro Sachschaden in Lindau

Ein 82-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Holdereggenstraße in Lindau in einen Lkw gefahren und anschließend auf den gegenüberliegenden Gehweg geschleudert, so die Polizei. Verletzt wurde niemand. Der Senior hatte sich nach Angaben der Polizei beim Einparken im Gaspedal verhangen und daraufhin ungewollt beschleunigt. Dabei stieß der Autofahrer vorwärts gegen einen geparkten Lkw. Beim Rückwärtsfahren beschleunigte der 82-Jährige dann so stark, dass es seinen Wagen auf den...

  • Lindau
  • 22.11.19
  • 964× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr löschte den Brand.
6 Bilder

Feuer
Auto in Memmingen in Vollbrand

Im Nordweg in Memmingen ist am Donnerstag Nachmittag ein Auto komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Laut Polizei war die Brandursache ein technischer Defekt.

  • Memmingen
  • 21.11.19
  • 1.314× gelesen
Polizei
Polizei (Symbobild)

Unfall
Zusammenstoß mit Auto: Radfahrerin (27) in Kempten verletzt

Am Montagnachmittag fuhr eine 62-jährige Pkw-Fahrerin auf der Burgstraße in Richtung Freudenberg und bog an der Kreuzung nach links in das Freudental ab. Dabei übersah sie eine entgegenkommende 27-jährige Radfahrerin, welche die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Die Radfahrerin stieß gegen die rechte Fahrzeugseite des Pkw und wurde über das Dach geschleudert. Sie musste verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 3.000...

  • Kempten
  • 19.11.19
  • 1.338× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Verkehrsunfall
Autofahrerin (18) übersieht Auto in Ottobeuren - 17.500 Euro Sachschaden

In den Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019 befuhr eine 18-jährige Pkw-Lenkerin die Memminger Straße in Ottobeuren ortsauswärts. Als sie nach links abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die 18-jährige Pkw-Lenkerin leicht verletzt, was die Einlieferung ins Krankenhaus notwendig machte. Der entgegenkommende Pkw-Lenker wurde nur leicht verletzt und vor Ort medizinisch behandelt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf...

  • Ottobeuren
  • 14.11.19
  • 339× gelesen
Polizei
Auto brennt bei Fischen-Weiler komplett aus
10 Bilder

Feuerwehr
Auto brennt bei Fischen-Weiler komplett aus

Zu einem brennenden Pkw neben der B19 wurden die Feuerwehren Fischen und Langenwang am Dienstagmorgen gegen 7:40 Uhr alarmiert. Auf einem Parkplatz bei Fischen-Weiler stand der Motorraum eines Wagens in Vollbrand. Bauarbeiter bemerkten das Feuer und alarmierten sofort die Feuerwehr. Der Brand wurde von den Einsatzkräften unter schwerem Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht, ein übergreifen der Flammen auf ein daneben stehendes Auto konnte verhindert werden. Der Motorraum des Fahrzeugs...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 12.11.19
  • 3.464× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Brand
Bad Wörishofen: Zwei Autos brennen in Parkhaus aus - 55.000 Euro Sachschaden

Am Montagmorgen sind in einem Parkhaus in Bad Wörishofen zwei Autos komplett ausgebrannt, ein weiteres wurde beschädigt. Während des Brandes war keine Person im Gebäude. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf schätzungsweise 55.000 Euro. Ob noch weitere Fahrzeuge durch die starke Rauchentwicklung im gesamten Parkhaus beschädigt wurden, ist derzeit noch unklar. Außerdem konnte die Brandursache noch nicht geklärt werden und ist derzeit Gegenstand weiterer Ermittlungen. Kurz vor dem Brand...

  • Bad Wörishofen
  • 11.11.19
  • 3.591× gelesen
Polizei
Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt rund 7.000 Euro. (Symbolbild)

Sachschaden
Stopp-Schild ignoriert: Autofahrer (70) stößt auf A96 bei Weißensberg mit Reisebus zusammen

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Samstagabend ein Autofahrer mit einem Reisebus zusammengestoßen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Reisebus auf der A96 bei Weißensberg in Richtung Süden im Bereich der Baustelle. Ein 70-jähriger Autofahrer wollte an der Anschlussstelle auf die Autobahn auffahren. Er ignorierte das Stopp-Zeichen und fuhr ohne anzuhalten weiter. Das erklärte die Polizei in einer Mitteilung. Weil sich dort aber der Reisebus befand,...

  • Weißensberg
  • 10.11.19
  • 1.816× gelesen
Polizei
Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst.
8 Bilder

Krankenhaus
Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst

Mehrere Personen sind am Samstag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach verletzt worden. Die Fahrbahn in Richtung Füssen war für mehrere Stunden gesperrt. Aufgrund eines plötzlichen Graupelschauers um kurz nach 12:00 Uhr verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto mit tschechischer Zulassung prallte gegen die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand, wurde auf die rechte Spur zurückgeschleudert und kam dort zum Stehen. Eine...

  • Woringen
  • 09.11.19
  • 11.004× gelesen
Polizei
Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. (Symbolbild)

Sachschaden
Füssen: Sattelschlepper schiebt beim Rückwärtsfahren hinter ihm wartendes Auto zurück

Am vergangenen Freitagnachmittag kam es auf der Bundesstraße 310, vor der Anschlussstelle zur A7 zu einem Verkehrsunfall. Ein slowenischer Sattelschlepperfahrer bemerkte auf der Rechtsabbiegerspur, dass er im Begriff ist, in falscher Richtung auf die A7 aufzufahren. Um dies zu vermeiden, setzte er einige Meter zurück und fuhr wieder auf die B310, in gerade weiterführender Fahrtrichtung auf. Der Fahrer bemerkte erst kurz darauf, dass er beim Zurücksetzen einen hinter ihm wartenden Pkw, die...

  • Füssen
  • 09.11.19
  • 3.296× gelesen
Polizei
Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Stetten.
15 Bilder

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall auf der A96 bei Kammlach: Zwei Personen teils schwer verletzt

Zwei Personen sind am Freitagabend gegen 21:10 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 96 bei Kammlach teils schwer verletzt worden. Die Autobahn war am Abend für rund eineinhalb Stunden gesperrt. Wie die Polizei mitteilt, kam ein 32-jähriger Ostallgäuer mit einem SUV aus bislang ungeklärter Ursache gegen das Heck eines Lieferwagens eines 36-jährigen Unterallgäuers. Der SUV geriet auf der Fahrbahn ins Schleudern. Der Lieferwagen kam von der Fahrbahn ab in den seitlichen Grünstreifen,...

  • Kammlach
  • 08.11.19
  • 5.193× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Aggressivität
Ungeduldiger Autofahrer (58) fährt auf Bahnmitarbeiter in Lindau zu

Am Abend des 07.11.2019 wurde der provisorische Bahnübergang Eichwaldstraße durch zwei Mitarbeiter der Deutschen Bahn manuell bedient. Vor der geschlossenen Bahnschranke wartete ein 58-jähriger Mann in seinem Pkw. Nach der Durchfahrt des ersten Zuges blieben die Schranken geschlossen, da ein zweiter Zug folgen sollte. Der Mann stieg daraufhin unvermittelt aus seinem Fahrzeug aus, rüttelte an der halbseitigen Schranke und begann laut herumzuschreien. Als die Bahnmitarbeiter dies bemerkten und...

  • Lindau
  • 08.11.19
  • 3.273× gelesen
Polizei
Die 18-jährige Autofahrerin wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt.

Polizei
Kontrolle verloren: Autofahrerin (18) nach Unfall bei Erkheim verletzt

Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall bei Erkheim mittelschwer verletzt worden. Sie junge Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin war von Sontheim aus in Richtung Erkheim unterwegs. Auf Höhe des Industriegebiets kurz vor Erkheim verlor sie nach Angaben der Polizei die Kontrolle über ihren Wagen. Die 18-Jährige kam nach links von der Straße ab und fuhr auf einen Erdwall. Das Auto blieb schließlich auf einem Firmengelände auf dem Dach liegen....

  • Erkheim
  • 07.11.19
  • 1.557× gelesen
Polizei
Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Bad Wörishofen: Junge Autofahrerin rettet Katzenbaby von der Straße

Eine junge Autofahrerin hat am Sonntagmorgen ein Katzenbaby von einer Straße zwischen Stockheim und Bad Wörishofen gerettet. Für zwei ihrer Geschwister kam nach Angaben der Polizei jede Hilfe zu spät. Sie waren bereits von Autos überfahren und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist nicht bekannt, ob die Katzenbabys ausgesetzt wurden oder von einem Hof in der Nähe stammten. Gefunden wurden die Tiere am ersten Feldweg nördlich der Gartenstadt in Richtung Stockheim, so die...

  • Bad Wörishofen
  • 04.11.19
  • 2.760× gelesen
Polizei
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. (Symbolbild)

Sachschaden
Unbekannter verursacht Unfall auf A96 bei Sigmarszell: Polizei bittet um Hinweise

Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagnachmittag beim Überholen auf der A96 im Baustellenbereich auf Höhe Sigmarszell in Richtung München einen Unfall verursacht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Gegen 17:45 Uhr überholte ein weißes Auto mit Münchener Kennzeichen den Wagen einer 22-Jährigen. Der Unfallverursacher scherte knapp vor der jungen Frau ein, sodass sie mit ihrem Auto in das abgesenkte Bankett geriet. Im weiteren Verlauf verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und...

  • Sigmarszell
  • 04.11.19
  • 661× gelesen
Polizei
Symbolbild

Autos
Autobahnparkplätze bei Wiedergeltingen als illegale Umschlagplätze genutzt

Insgesamt 17 alte und abgemeldete Fahrzeuge sind den letzten Tagen auf Parkplätzen auf der A96 bei Wiedergeltingen abgestellt worden. Nach Angaben der Polizei wurden die Parkplätze illegalerweise als Umschlagplatz verwendet.  Die Autos sollten auf den Parkplätzen zwischengelagert und dann aus ins Ausland weitertransportiert werden. Dort sei ein Weiterverkauf, bzw. ein Ausschlachten der Fahrzeuge geplant. Eine Genehmigung für das Abstellen der Fahrzeuge konnte der Verantwortliche nicht...

  • Wiedergeltingen
  • 31.10.19
  • 3.412× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zusammenstoß
Ölspur verursacht Unfall in Bodolz: Autofahrerin (85) verletzt

Am Montagvormittag gegen 08.50 Uhr ereignete sich auf der Lindauer Straße, auf Höhe der Ortseinfahrt Enzisweiler, ein Verkehrsunfall. Aufgrund einer Ölspur kam der Pkw einer 85-Jährigen ins Schleudern und prallte dabei gegen eine gegenüberliegende Mauer. Durch den wuchtigen Aufprall wurde der Wagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert und stieß gegen die linke Seite des vor ihr fahrenden Autos und kam dann zum Stehen. Die 85-jährige Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die...

  • Bodolz
  • 29.10.19
  • 362× gelesen
Lokales
Ottobeuren-machtmobil.de ging vor Kurzem online.

Ottobeurer starten die Verkehrswende
Ökologisch-Soziales Mitfahr-Angebot für Kurzstrecken

Ottobeuren (ex). Am vergangenen Wochenende ging ottobeuren-machtmobil.de online. Dieses neuartige Verkehrsangebot unterstützt Ottobeuren und Umgebung darin, ab sofort gemeinsam statt alleine zu fahren: gemeinsam zum Einkaufen, zu Veranstaltungen, als Pendler zur Arbeit. Wer mitmacht, spart Autofahrten ein, unterstützt die Vereine in Ottobeuren und nimmt die Verkehrswende selbst in die Hand. In Deutschland existieren rund 20 Mitfahrzentralen. Doch ottobeuren-macht-mobil.de ist die erste,...

  • Memmingen
  • 29.10.19
  • 448× gelesen
SonderthemenAnzeige
Rund ums Auto.

Fit für den Winter
Rund ums Auto

Fit für den Winter: Das müssen Autofahrer im Herbst beachten Der Blick auf den Wetterbericht macht es deutlich: Nicht nur kalendarisch hat die Herbstsaison begonnen. Höchste Zeit also, das Auto fit für Herbst und Winter zu machen. Anders als vielleicht vermutet, gibt es in Deutschland keinen Stichtag, an dem die Winterreifen aufgezogen sein müssen. Hier ist das Wetter entscheidend: Sobald es draußen winterlich wird, gilt die Winterreifenpflicht. Wer erst bei Schneematsch, Glatteis oder...

  • Marktoberdorf
  • 26.10.19
  • 199× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Serienstraftat von Kfz-Aufbrüchen im Stadtgebiet von Isny im Allgäu

Nahezu 50 Aufbrüche von Autos im Bereich von Isny und Leutkirch gehen seit August dieses Jahres vermutlich auf das Konto ein und desselben Täters. Zur Klärung der Straftaten wurde zwischenzeitlich eine vierköpfige Ermittlungsgruppe beim Polizeiposten in Isny eingerichtet, die von den umliegenden Polizeirevieren und dem Verkehrskommissariat Kißlegg insbesondere durch intensive Streifentätigkeit unterstützt wird. Nach den bisherigen Erkenntnissen geht der Autoknacker sehr geräuscharm vor,...

  • Isny
  • 24.10.19
  • 1.732× gelesen
Sport

Tesla Roadster
Schneller als der Bugatti Veyron

Die Produktion des originalen Tesla Roadsters endete 2012. Fünf Jahre später und der Roadster ist zurück. Dieses Mal als das schnellste Serienauto der Welt. Es gab keine Anzeichen dafür, dass ein neuer Roadster in Teslas Plänen war, bis Elon Musk bei der Vorstellung des Tesla-Trucks die überraschende Ankündigung des kommenden Modells machte. Bislang sind nur wenige Details bekannt. Der Tesla Roadster wird das schnellste Serienauto aller Zeiten sein, mit einer Beschleunigung von 0 auf 100...

  • 22.10.19
  • 175× gelesen
Polizei
Auto am Ratzenberg komplett ausgebrannt
8 Bilder

Feuer
Autofahrer (49) in Lindenberg warnt Smartfahrer (36) vor Fahrzeugbrand

Am frühen Montagabend ist bei Lindenberg (Westallgäu) ein Smart komplett ausgebrannt. Zuvor hatte ein anderer Autofahrer (49) Funken aus dem Heck des Smart schlagen sehen. Er konnte den Smartfahrer (36) warnen und noch rechtzeitig zum Anhalten und Aussteigen bewegen. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug völlig in Flammen. Warum das Auto Feuer fing, ist bislang unklar. Verletzt wurde niemand.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.19
  • 7.251× gelesen
Polizei
13 Bilder

Unfall
Autofahrer schleudert auf der B19 bei Sigishofen von der Straße

Am Samstag Mittag ist ein Autofahrer auf der B19 zwischen Sigishofen und alter Berg in Fahrrichtung Fischen offenbar zu schnell in eine Linkskurve gefahren. Das Auto kam auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und schlidderte über einen Grünstreifen mit Radweg in eine Steinkorbwand. Danach schleuderte das Auto auf die Straße zurück. Glücklicherweise löste sich der Airbag, sodass der Fahrer nur leichte Blessuren davon trug. Zum Abstreuen und Verkehrsregelung war die Feuerwehr Sigishofen im...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 19.10.19
  • 4.569× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Nicht verletzt
Auto kommt bei Pfronten von Fahrbahn ab und überschlägt sich mehrmals

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei Regenwetter ist am Sonntagnachmittag ein 32-jähriger Autofahrer auf der Kreisstraße OAL 2 zwischen Zell und Pfronten nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich der Wagen in der angrenzenden Wiese mehrmals. Der Fahrer und die Beifahrerin wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Am Auto entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden.

  • Pfronten
  • 07.10.19
  • 2.209× gelesen
Polizei
Der 17-Jährige fuhr mit 1,7 Promille durch Stiefenhofen. (Symbolbild)

Alkohol
Mit 1,7 Promille: Jugendlicher (17) schanzt mit dem Auto bei Stiefenhofen über Leitplanke

Ein 17-Jähriger kam am Donnerstagmorgen von der Fahrbahn im Bereich Stiefenhofen/Balzhofen ab. Er schanzte über eine Leitplanke und blieb im angrenzenden Bachbett liegen. Das Auto wurde komplett beschädigt, der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der Jugendliche betrunken (1,7 Promille) und widerrechtlich mit dem Auto unterwegs.  Der Sachschaden liegt bei ca. 5.000 Euro.

  • Stiefenhofen
  • 04.10.19
  • 4.275× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019