Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei

Verkehr
Autofahrerin (22) ohne Führerschein in Lindau erwischt

In den Nachtstunden von Freitag auf Samstag wurde eine 22-jährige Autofahrerin von einer Streife der Lindauer Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bereits bei der Anhaltung fiel der unsichere Fahrstil der jungen Frau auf. Nachdem die Frau zunächst angab, ihren Führerschein zu Hause vergessen zu haben, gestand sie letztendlich ein, niemals eine Fahrerlaubnis besessen zu haben. Die Weiterfahrt wurde ihr daher untersagt. Auch dem Beifahrer, welcher das Fahrzeug nach Beendigung der...

  • Lindau und Region
  • 26.05.18
  • 314× gelesen
Anzeige
Rundschau
Eindeutig ein Murmeltier: Das Wildtier ist bei Peter Schmid in Weiler-Simmerberg im Haus aufgetaucht. Seine Mieterin hat es mit Handschuhen an den Händen eingefangen. Gestern hat es der Bergführer zurück in seine Heimat gebracht.

Tierwelt
Murmeltier fährt als "blinder Passagier" von Davos nach Weiler-Simmerberg

An Murmeltiere ist Peter Schmid als Bergführer gewohnt, aber nicht in der heimischen Werkstatt. Dort ist ein Exemplar vor wenigen Tagen aufgetaucht. Das Tier ist wohl als „blinder Passagier“ im Auto mit aus Graubünden ins Westallgäu gereist, nimmt Peter Schmid an. Seit Freitag ist das Murmeltier wieder in seiner Schweizer Heimat. Peter Schmid betreibt in Weiler-Simmerberg die Alpinschule Allgäu. Am Dienstag war er noch einmal zu einer privaten Skitour im Raum Davos. Zurück im Westallgäu...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 26.05.18
  • 1026× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7: Autofahrerin (23) leicht verletzt

Unfall
Zu schnell bei Regen: Autofahrerin (23) bei prallt auf der A7 bei Betzigau in die Mittelschutzplanke

Am Donnerstag kam es gegen 12:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A7, kurz nach der Anschlussstelle Betzigau, in Fahrtrichtung Würzburg. Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin kam bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte erst gegen die Mittelschutzplanke, schleuderte quer über die Fahrbahn und pralle anschließend in die rechte Schutzplanke. Im Anschluss kam der Pkw auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Durch den Unfall wurde die Pkw-Fahrerin leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst...

  • Kempten (Allgäu)
  • 25.05.18
  • 325× gelesen
Polizei

Kontrolle
Autofahrer (30) bekifft, mit Messer und zu schnell in Marktoberdorf unterwegs

Mittels Lasermessung wurde am Vormittag des 23.05.2018 eine Geschwindigkeitskontrolle auf der B12 zwischen Kraftisried und Marktoberdorf durch die Verkehrspolizeiinspektion Kempten durchgeführt. Hierbei wurden zunächst diverse Geschwindigkeitsverstöße teils bis zu 150 km/h bei erlaubten 100 km/h festgestellt. Schließlich wurde ein 30-jähriger Fahrzeugführer aus Nordrhein-Westfalen kontrolliert. Zunächst wurde ihm nur die überhöhte Geschwindigkeit vorgeworfen. Doch bereits zu Beginn der...

  • Marktoberdorf und Region
  • 24.05.18
  • 1314× gelesen
Polizei

Verkehr
Ostallgäuer (27) baut Unfall bei Probefahrt mit teurem Auto in Eggenthal

Auf der Kreisstraße 12 bei Eggenthal kam es am Samstagmittag zu einem schwereren Verkehrsunfall. Ein 27-Jähriger aus Rieden am Forggensee befand sich mit einem hochwertigen Auto eines Kaufbeurer Autohauses auf einer Probefahrt. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam ins Fahrbahnbankett ab. Dabei touchierte er ein Verkehrszeichen, sowie einen Strommasten. Der 27-Jährige selbst blieb bei dem Unfall unverletzt. Seine 25-jährige...

  • Füssen und Region
  • 20.05.18
  • 1986× gelesen
Polizei

Polizei-Kontrolle
Mann (33) wirft bei Pfronten Drogen aus fahrendem Auto

Am späten Sonntagabend sollte ein Auto einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der 33-jährige Beifahrer aus Mannheim hat noch während der Fahrt Betäubungsmittelutensilien, eine Zigarette mit einem Marihuana-Tabak-Gemisch und knapp fünf Gramm Marihuana aus dem Seitenfenster geworfen. Die Gegenstände wurden sichergestellt, den Mann erwartet eine Strafanzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. Im Anschluss wurde die Verkehrskontrolle durchgeführt. Bei der Kontrolle der...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 14.05.18
  • 834× gelesen
Polizei
Unfall

Unfall
19.000 Euro Schaden und zwei Verletzte auf der A7 bei Memmingen

Ebenfalls am Freitag, 11.05.18, gegen 14.45 Uhr, ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein auf der A 7 in Richtung Ulm fahrender, mit zwei Personen besetzter Pkw aus Frankreich, zog kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd auf die Überholspur, um einen vor ihm fahrenden Sattelzug zu überholen. Dabei dürfte der 69-jährige Franzose kaum schneller als 70 km/h gewesen sein. Er übersah den von hinten herannahenden, mit drei Personen...

  • Memmingen und Region
  • 13.05.18
  • 1088× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Vorfahrt missachtet - Zwei Verletzte in Füssen

Am Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, wollte eine 41-jährige Ostallgäuerin, vom Krankenhaus Füssen her kommend, mit ihrem Peugeot auf die Sebastianstraße einfahren. Dabei übersah sie eine 18-jährige, vorfahrtberechtigte Audi-Fahrerin, worauf es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich kam. Die dortige Ampel war zum Unfallzeitpunkt nicht mehr in Betrieb, weshalb für die Unfallverursacherin „Vorfahrt achten“ galt. Die Fahrerin des Audi und deren Beifahrerin wurden durch den...

  • Füssen und Region
  • 13.05.18
  • 684× gelesen
Polizei
Einsatz Rettungsdienst

Einsätze
Zwei Verletzte bei Unfällen im Raum Bad Hindelang

Am Samstagnachmittag wurden zwei Personen bei Verkehrsunfällen im Gemeindegebiet Bad Hindelang verletzt. Gegen 15 Uhr befuhr ein 16-jähriger Ostallgäuer mit seinem Leichtkraftrad den Jochpass in Richtung Oberjoch. Er kam in einer Kurve alleinbeteiligt zu Sturz und musste mit Knochenbrüchen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Jochpass war zur Versorgung des Verletzten sowie zur Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt. Nur eineinhalb Stunden später nahm in Hinterstein ein 81-jähriger...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 13.05.18
  • 2206× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrer (81) aus Burgberg verwechselt Pedale

Ein 81-jähriger Autofahrer wollte Samstagvormittag vor seiner Wohnung in der Rettenberger Straße ausparken. Hierbei verwechselte er bei seinem Automatikfahrzeug die Pedale und gab Gas statt zu bremsen. Zunächst schob er ein ebenfalls auf dem Parkplatz abgestelltes Fahrzeug gegen eine Hauswand, überquerte anschließend die Grundstückseinfahrt und überfuhr eine Begrenzungsmauer. Auf dem Nachbargrundstück kam das Fahrzeug des Verursachers schließlich zum Stehen, wobei ein dritter Pkw nur ganz knapp...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 13.05.18
  • 787× gelesen
Polizei
Symbolbild Unfall

Unfall
Autofahrer (81) übersieht Rollerfahrer (63) in Lindau

LINDAU. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Roller Fahrer kam es am Freitagabend gegen 18:30 Uhr im Kreisverkehr der Ludwig Kick Straße - Abfahrt Kemptener Straße. Beim Ausfahren übersah der 81-jährige Pkw-Fahrer den vorfahrtsberechtigten 63-jährigen Roller-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Rollerfahrer wurde dabei leicht verletzt und er kam mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Der Unfall wurde polizeilich...

  • Lindau und Region
  • 12.05.18
  • 290× gelesen
Polizei
Symbolbild Krankenwagen

Unfall
Traktor übersieht Auto bei Kaufbeuren - Mutter und Baby leicht verletzt

Am Vormittag des 11.05.2018 kam es auf der B16 kurz vor Lauchdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Pkw. Der Traktor wollte aus einem Feldweg auf die Straße einbiegen und übersah dabei eine von links kommende Pkw-Fahrerin. So kam es zum Zusammenstoß. Die Autofahrerin sowie ihr sieben Monate altes Kind wurden leicht verletzt und in das Klinikum Kaufbeuren verbracht. Am Pkw entstand ein Totalschaden. Der Traktor Fahrer blieb unverletzt und sein Fahrzeug unbeschädigt.

  • Kaufbeuren und Region
  • 12.05.18
  • 1303× gelesen
Polizei
Symbolbild

Hoher Sachschaden
Autofahrer (49) prallt in Türkheim gegen Haus

Gegen Mittag am Vatertag kam es zu einem Unfall am Ortsrand von Türkheim. Ein 49-jähriger Türkheimer fuhr vom Kreisverkehr kommend auf der Wörishofer Straße ortseinwärts und kam dort nach links von der Fahrbahn ab. Er fuhr nach der Böschung über eine Pferdekoppel, durch einen Garten und gegen eine Hauswand. Die Hauswand wurde teilweise durchstoßen wodurch im inneren des Holzhauses ein 8-jähriges Mädchen leicht verletzt wurde. Der Fahrer wurde durch den Aufprall ebenfalls verletzt. An Haus,...

  • Mindelheim und Region
  • 11.05.18
  • 989× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verletzt
Unfall mit drei Autos in Kaufbeuren

Am frühen Abend des 10.05.2018 ereignete sich gegen 18:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Mindelheimer Straße in Kaufbeuren. Ein Pkw-Fahrer hielt verkehrsbedingt auf der Straße. Der hinter ihm fahrende 20-jährige Pkw-Führer konnte noch rechtzeitig bremsen, jedoch erkannte ein 18-jähriger Fahrer die Situation zu spät und prallte auf das, sich vor ihm befindliche, Fahrzeug. Dieses wiederrum, wurde auf den wartenden Pkw geschoben. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von...

  • Kaufbeuren und Region
  • 11.05.18
  • 866× gelesen
Polizei
11 Bilder

Unfall
Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf der B16 bei Füssen

Ein 20-jähriger Ostallgäuer kam am Donnerstagmorgen mit seinem Auto auf der B16 von Marktoberdorf kommend auf die Gegenfahrspur. Ein 55-jähriger Autofahrer, der entgegen kam, konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Frontalzusammenstoß. Der 20-jährige Unfallverursacher und sein Mitfahrer, der auf der Rücksitzbank lag, wurden mittelschwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 55-jährige Autofahrer wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt. Am schwersten wurde die Beifahrerin des...

  • Füssen und Region
  • 10.05.18
  • 21216× gelesen
Polizei
Symbolbild

Hitze
Hund in Immenstadt über eine Stunde in geparktem Auto eingesperrt

Sonntgamittag gegen 13 Uhr teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass an einem Parkplatz in Immenstadt ein Auto stehen würde, in dem ein Hund eingesperrt sei. Die Sonne hat das Auto sehr stark erhitzt. Der Hund war beim Eintreffen der Polizei schon sichtbar erschöpft.  Die Polizisten öffneten das Auto durch eine leicht geöffnete Seitenscheibe und befreiten den Hund. Dabei kratze und biss der Hund einen der Polizisten. Dieser wurde von dem Tier leicht verletzt. Wie sich später herausstellte,...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 07.05.18
  • 3948× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Autofahrer touchiert Fahrzeug in Ofterschwang und fährt weiter

Ein Auto, das am Freitag gegen 18:40 Uhr die B19 Richtung Süden fuhr und verkehrsbedingt an einer Ampel halten musste, wurde durch ein nachfolgendes Auto touchiert. Der Fahrer des geschädigten Fahrzeuges fuhr zunächst mit eingeschalteter Warnblinkanlage weiter und bog bei der nächsten Gelegenheit auf einen geeigneten Platz ab, um die Personalien mit dem Verursacher auszutauschen. Der Unfallverursacher fuhr jedoch ohne anzuhalten davon. Das Kennzeichen des Verursachers ist bekannt, die...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 05.05.18
  • 982× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Autofahrer gefährdet Fahrschüler beim Überholen bei Scheidegg

Am Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein Auto einer Fahrschule die Alpenstraße von Lindau kommend Richtung Scheidegg. Davor fuhr ein Fahrschüler auf einem Kraftrad. Unmittelbar vor der ersten Kurve des sogenannten Rohrachs schloss von hinten ein Auto auf und überholte an der unübersichtlichen Stelle den Fahrlehrers. Ein aus Richtung Scheidegg kommendes Auto konnte einen Frontalzusammenstoß nur durch Abbremsen und Ausweichen verhindern. Im weiteren Verlauf fuhr der Autofahrer...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 05.05.18
  • 3588× gelesen
Polizei
Kontrolle

Alkohol
Autofahrerin (53) bei Waltenhofen mit 2,6 Promille gestoppt

Ein Verkehrsteilnehmer meldete einen Schlangenlinien fahrenden Pkw auf der B 19 nahe Waltenhofen. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Pkw nahe Thanners festgestellt werden. Bei der Überprüfung der 53 Jahre alten Fahrerin konnte eine massive Alkoholisierung festgestellt werden. Der Alkoholtest ergab rund 2,6 Promille.

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.05.18
  • 1238× gelesen
Polizei
Unfall Durach
12 Bilder

Zusammenstoß
Geschwister (17 und 23) bei Unfall in Durach schwer verletzt

Am Dienstagabend gegen 18:15 Uhr wurden eine 17-jährige Fahranfängerin und ihr 23-jähriger Bruder bei einem Unfall schwer verletzt.  Die beiden waren auf einer Probefahrt mit einem gerade erst gebraucht gekauften Microcars. Ein Microcar ist ein Leichtkraftfahrzeug, also ein vierrädriges Fahrzeug mit einem 50ccm Motor, einer Art Kabinenroller, wie diese Fahrzeuge früher genannt wurden. Auf Höhe des Ortseingangs von Durach geriet das Fahrzeug ins Schlingern, schleuderte und kam nach rechts von...

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.05.18
  • 13302× gelesen
Polizei
Symbolbild

Einsatz
Ruhige Freinacht im Raum Lindau

Im Rahmen der Freinacht blieb es im Landkreis Lindau bis auf einige kleinere Ruhestörungen soweit ruhig und friedlich. Einzige Ausnahme hiervon war ein 69-jähriger Lindauer, der mit seinem Fahrrad in Nonnenhorn unterwegs war. Nach Feierlichkeiten im Rahmen der Freinacht und entsprechendem Alkoholkonsum war der Mann nicht mehr im Stande, sein Fahrrad sicher zu führen. Die Fahrt wurde jäh durch einen geparkten PKW beendet. Der Mann fuhr mit seinem Fahrrad und knapp 2 Promille in den Pkw und kam...

  • Lindau und Region
  • 01.05.18
  • 351× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Unbekannte Täter klauen Geldbörsen in Nesselwang

Am Freitag und Samstag letzter Woche wurden zwei Geldbörsen in Nesselwang bei Einkaufsmärkten von unbekannten Tätern entwendet. Am Freitagvormittag gegen 10:30 Uhr wurde aus einem geparkten Pkw vor einem Markt ein schwarzer Bedienungsgeldbeutel von einem Beifahrersitz entwendet. Der Pkw war nur wenige Minuten unbeaufsichtigt, als der Geschädigte seinen Einkaufwagen zurück stellte. Als der Mann zu seinem Pkw zurück kam war die Geldtasche verschwunden. Der Schaden beträgt ca. 190 Euro. Am...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 01.05.18
  • 646× gelesen
Polizei
Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro ist bei einem Unfall in Immenstadt entstanden

Sachschaden
40.000 Euro Schaden bei Unfall in Immenstadt

Am Montagmittag kam ein 65-jähriger Pkw-Fahrer in der Kalvarienbergstraße nach links von der Fahrbahn ab und touchierte einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw Opel. Aufgrund des Aufpralls wurde der Opel auf einen ebenfalls geparkten Fiat geschoben. Zudem wurde ein Bushaltestellenhäuschen beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 40.000 Euro.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 01.05.18
  • 1203× gelesen
Polizei
Symbolbild

Raser
Autofahrer in Immenstadt mit 157 km/h unterwegs

In der Nacht führte die Polizeiinspektion Immenstadt Geschwindigkeitskontrollen in der Missener Straße durch. Bei einem 27-jährigen Pkw-Fahrer konnte eine gefahrene Geschwindigkeit von 157 km/h anstatt der erlaubten 70 km/h festgestellt werden. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld von 600 Euro, 3 Monate Fahrverbote und 2 Punkte.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 01.05.18
  • 1728× gelesen
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018