Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Anne Bley von allgäu.tv, Publikums-Preis-Trägerin bei der BLM 2021
956×

Auszeichnung für TV-Journalistin
allgäu.tv-Beitrag gewinnt BLM-Publikumspreis 2021

Die Fernseh-Journalistin Anne Bley von allgäu.tv hat den BLM-Publikumspreis 2021 gewonnen. Bei einem Onlinevotig mit mehr als 6.000 abgegebenen Stimmen konnte sich Anne Bley mit ihrem Beitrag "allgäu.tv Spezial - Lebensmittel retten" durchsetzten. Wir von all-in.de sagen: Herzlichen Glückwunsch! Beitrag im VideoDen jetzt prämierten Beitrag sehen Sie ab Minute 24:10 im Video.

  • Kempten
  • 11.07.21
Sebastian Lipp (links im Bild) und sein Kollege Norbert Kelpp von "Allgäu rechtsaußen": Nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2021.
2.049× 18 2

Einsatz trotz zunehmender Angriffe
Kampf gegen rechts: "Allgäu rechtsaußen" nominiert für Deutschen Engagementpreis

Seit einigen Jahren bereits berichten die Blogger Sebastian Lipp und sein Kollege Norbert Kelpp über rechte Umtriebe im Allgäu. Auf dem Online-Portal "Allgäu rechtsaußen" veröffentlichen die beiden Journalisten regelmäßig kleine und große Geschichten über die rechte Szene im Allgäu und über Straftaten aus dem rechtsextremen Spektrum. In einem Podcast auf all-in.de haben sie ausführlich davon erzählt. Dieser - manchmal nicht ungefährliche - Einsatz wird jetzt möglicherweise gewürdigt mit dem...

  • Kempten
  • 27.06.21
Die König-Ludwig-Brücke in Kempten hat den Deutschen Brückenbaupreis 2020 erhalten.
405× 1 5 Bilder

Auszeichnung
König-Ludwig-Brücke in Kempten erhält Deutschen Brückenbaupreis 2020

Die König-Ludwig-Brücke in Kempten hat eine weitere gewichtige Ehrung erhalten: Die Auszeichnung in der Kategorie "Fuß- und Radwegbrücken" beim Deutschen Brückenbaupreis 2020. Die König-Ludwig-Brücke befindet sich somit direkt hinter den Gewinnern des Deutschen Brückenbaupreises 2020: der Retheklappbrücke in Hamburg und der Trumpf-Steg in Ditzingen. Dritter Preis für die Sanierung der historischen HolzfachwerkbrückeDies hat die Bundesingenieurkammer zusammen mit dem Verband Beratender...

  • Kempten
  • 12.03.21
Traditionelle Musik (Symbolbild)
1.023×

"Volksmusik – Traditionell – aber jung"
Kulturpreis 2020: Landkreis Oberallgäu sucht junge Volksmusikantinnen und -Musikanten

Der Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu: Für diese Auszeichnung sucht der Landkreis Oberallgäu jetzt nach jungen Nachwuchsmusikantinnen und -Musikanten. Bis zum 30.05.2020 kann man Vorschläge beim Landratsamt einreichen. Bei der Auszeichnung geht es um Musiker, die "traditionelles Liedgut pflegen und erhalten", so eine Pressemitteilung des Landratsamtes. Demnach ist "besonderes Talent und Können" gefragt, entsprechende öffentliche Auftritte sollte es bereits geben und auch außerhalb des...

  • Sonthofen
  • 26.03.20
Der Rotary-Club Memmingen hat acht Teilnehmer mit JugendMusikFörderpreis ausgezeichnet.
1.315× 10 Bilder

Gewinner
Rotary-Club Memmingen zeichnet acht Teilnehmer mit JugendMusikFörderpreis aus

Der Rotary-Club Memmingen-Allgäuer Tor hat vergangenes Wochenende zum vierten Mal sein Förderprojekt für begabte junge Musiker und Musikerinnen aus dem gesamten Allgäu in Memmingen veranstaltet. Die Jury hat dabei acht Preisträger aus zwei Altersgruppen prämiert, wie aus einer Pressemeldung des Rotary-Clubs hervorgeht. Vier Teilnehmer haben demnach jeweils 1.000 Euro, die anderen vier jeweils 500 Euro erhalten.  18 Jugendliche waren für die Endrunde zugelassen. In ihren Vorträgen zeigten sie...

  • Memmingen
  • 17.03.20
Technischer Ausbildungsleiter Christian Happach und technischer Ausbilder Matthias Eggensberger gemeinsam mit den Auszubildenden Maria Poetzsch (20) sowie Jakob Strobel (20). Am Roboter im Miniaturformat lernen die Azubis mit ihnen umzugehen.
2.499×

Auszeichung
Autozulieferer Swoboda in Wiggensbach ist einer der besten Ausbilder Deutschlands

Der Autozulieferer Swoboda in Wiggensbach gehört zu den besten Ausbildungsbetrieben in Deutschland. Das Bundeswirtschaftsministerium hat dem Betrieb sowie weiteren Betrieben in den Kategorien Handwerk, Industrie, Handel und Dienstleistungen in Berlin den Preis "Ausbildungs-Ass 2019" verliehen. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach landete Swoboda in der Kategorie Industrie, Handel und Dienstleistung auf Platz zwei hinter Schwörer Haus (Hohenstein/Baden-Württemberg)...

  • Wiggensbach
  • 23.01.20
Ausstellungsstück im Schwäbischen Krippenmuseum Mindelheim
636× 5 Bilder

Auszeichnung
Museumspreis 2019 für das Schwäbische Krippenmuseum Mindelheim

Die Hans Frei-Kulturstiftung hat dem Schwäbischen Krippenmuseum in Mindelheim den Schwäbischen Museumspreis 2019 verliehen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Stiftung würdigt mit der Auszeichnung "die überzeugende Ausstellungsgestaltung mit einer großen Vielfalt an Objekten und Informationen", so der Text auf der Urkunde laut einer Pressemitteilung des Schwäbischen Krippenmuseums Mindelheim. Das Schwäbische Krippenmuseum wurde komplett neu konzipiert und 2018 eröffnet. Ausgestellt sind...

  • Mindelheim
  • 30.10.19
Die Gemeinde Gestratz lässt Luftballone in die Luft steigen.
956×

Auszeichnung
Gemeinde Gestratz punktet bei Dorfwettbewerb und erhält Preisgeld

Die Bemühungen haben sich gelohnt: Die Gemeinde Gestratz hat beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Bundesebene eine Goldauszeichnung erhalten und bekommt damit ein Preisgeld von 15.000 Euro. Die Freude bei Bürgermeister Johannes Buhmann und der Gemeinde ist groß. „Wir haben das Allgäu gut vertreten.“ Die Hoffnung auf eine Spitzenplatzierung sei von Anfang an groß gewesen, sagte Buhmann. Schließlich hat die Gemeinde die Anregungen der Jury in den vergangenen Jahren konsequent umgesetzt....

  • Gestratz
  • 12.07.19
Symbolbild Hildegardis-Gymnasium.
838×

Energiesparmeister
Zweiter Platz: Kemptener Hildegardis-Gymnasium in Berlin für Klimaschutz ausgezeichnet

Die Freude am Hildegardis-Gymnasium ist groß: Nach dem bayernweiten Sieg hat die Klimaschule als „Energiesparmeister“ bundesweit nun den zweiten Platz geholt. Eine Gruppe aus Kempten fuhr am Freitag mit dem Zug nach Berlin, um sich den mit 2.500 Euro dotierten Preis abzuholen. Neben dem Hildegardis-Gymnasium waren 15 andere Schulen im Rennen. Abgestimmt wurde im Internet: Die Kemptener erhielten fast 6.500 der abgegeben 50.000 Stimmen. »Bayern „Die Auszeichnung ist ein Ansporn, dass wir uns...

  • Kempten
  • 15.06.19
Das Landesthater Schwaben wurde mit dem Theaterpreis des Bundes ausgezeichnet.
515×

Auszeichnung
Landestheater Schwaben in Memmingen erhält Theaterpreis des Bundes

Von herausfordernder Ästhetik, einem leidenschaftlichen und politischen Spielplan und einem starken Fokus auf das Junge Theater spricht die Jury, die dem Landestheater Schwaben in Memmingen den Theaterpreis der Bundesregierung verliehen hat. Der Preis, der sich an kleine und mittlere Bühnen richtet, die durch das Programm oder besondere Produktionen bundesweite Aufmerksamkeit erregen, ist mit 75.000 Euro dotiert. Insgesamt elf Theater wurden ausgezeichnet. Darunter eben auch das Landestheater...

  • Memmingen
  • 28.05.19
Klaus Hampl, Klarinettist.
327×

Auszeichnung
Kaufbeurer Klarinettist erhält Kulturpreis Bayern

Als Klaus Hampl mit seiner Frau Renate aus dem Urlaub zurückkam, lag das unscheinbare Kuvert im Briefkasten. „Ich habe eigentlich eine Rechnung erwartet“, erzählt der Kaufbeurer Klarinettist. Er las die Zeilen, einmal, zweimal – und gab den Brief schließlich seiner Frau: „Ist das wirklich so, wie ich es verstehe?“ Ja, es war so. Klaus Hampl, als Solist und Kammermusiker international gefeiert, erhält am Donnerstagabend den Kulturpreis Bayern. Was die Jury an dem klassisch geprägten Musiker...

  • Kaufbeuren
  • 07.11.18
Die im Westallgäu aufgewachsenen Schauspielerin Suzanne Bernert wurde jetzt in Indien mit einem Filmpreis ausgezeichnet.
1.103×

Filmpreis
Westallgäuer Schauspielerin steht in Bollywood im Rampenlicht

Ihr neuer Film „The Accidental Prime Minister“ startet im Dezember weltweit, die Trailer erscheinen in wenigen Wochen, eine Auszeichnung gab es schon jetzt: Die im Westallgäuer Grünenbach aufgewachsene Schauspielerin Suzanne Bernert erhielt jetzt im indischen Ahmedabad bei den CAMA-Awards den Titel „International Diva in Bollywood“. CAMA steht für Cinematic Artistic Music Appreciation Awards und würdigt Leistungen aus den Bereichen Film, Kunst und Musik. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Grünenbach
  • 09.10.18
Kamerafrau Jana Papa (links) freute sich über gleich zwei Preise für „Mascarpone“, der Innovationspreis ging an Kiana Naghshinehs (zweite von rechts) „Augenblicke“, Sophie Linnenbaums (rechts) Film „PIX“ wurde lobend erwähnt. Ein gelungener Abend für Festivalleiterin Birgit Kern-Harasymiw (zweite von links).
512×

Siegerehrung
Film "Mascarpone" wird bei Kaufbeurer Filmzeit als Meisterwerk ausgezeichnet

„Es ist ein kleines Meisterwerk.“ Darin war sich die Jury der Kaufbeurer Filmzeit einig, als sie am Samstagabend den Jurypreis an den Film „Mascarpone“ verlieh. Obwohl am Ende alle mit der Entscheidung leben konnten, hat es wie schon im vergangenen Jahr lange gedauert, bis die Preisträger feststanden. „Wir haben viel diskutiert und mehr als nur einmal abgestimmt“, erzählt die österreichische Schauspielerin Sissy Höfferer, die heuer der Jury angehörte. Am Ende war es also „Mascarpone“, der am...

  • Kaufbeuren
  • 08.10.18
Barbara Wolfart mit ihrem Objekt „Schattentänzer“.
529×

Auszeichnung
Kemptener Künstlerin Barbara Wolfart erhält Publikumspreis der Festwochen-Ausstellung

Der abschließende Abend zur 69. Festwochen-Kunstausstellung beginnt meditativ, mit stehenden Klängen von Benno Wechs an der Mundharmonika, in die Stefan Kienle ebenso monomelodiös mit seiner Stairischen Harmonika einsteigt. Das passt zu den monochromen Bildern „Gestreift“ und „Zum Lesen gestreift“ von Kunstpreisträgerin Brigitte Hafer, in die man ebenfalls meditativ versinken kann. Im Vordergrund steht jedoch an diesem letzten Abend die Verleihung des Publikumspreises. Von den insgesamt über...

  • Kempten
  • 02.10.18
Auch das Ostallgäu (im Bild Füssen mit Forggensee und Festspielhaus, im Hintergrund der Rand der Ammergauer Alpen) nimmt in der DVD-Reihe „Das Allgäu von oben“ einen wichtigen Platz ein.
5.644×

Auszeichnung
DVD-Box „Das Allgäu von oben“ erhält Filmpreis der Internationalen Tourismus Börse

Die Region aus einer spannenden und weitgehend unbekannten Perspektive zeigen: Das will die DVD-Reihe „Das Allgäu von oben“. Die aufwendige Produktion hat nicht nur viele Menschen im Allgäu, sondern jüngst auch eine 42-köpfige Jury beeindruckt. Das Werk, das die rt1.tv production GmbH im Auftrag unserer Zeitung hergestellt hat, erhielt jetzt das „Goldene Stadttor“, den Filmpreis der Internationalen Tourismus Börse (ITB) Berlin. Die Auszeichnung in der Kategorie „TV Magazine“ wurde auf der ITB...

  • Kempten
  • 10.03.18
Die Energie für Gebäude KG aus Kaufbeuren wurde vom Bundeswirtschaftsministerium zum dritten Mal in Folge mit dem Bundesinnovationspreis ausgezeichnet: Geschäftsführer Dipl. Ing. (FH) Martin Sandler und Marketingleiter Benjamin Sandler mit der preisgekrönten Neuentwicklung - dem WärmepumpenManager.
1.807×

Energie
Kaufbeurer Unternehmer Martin Sandler zum dritten Mal mit dem Bundesinnovationspreis ausgezeichnet

Unternehmer Martin Sandler kann es selbst nicht fassen. Zum dritten Mal in Folge erhält das Kaufbeurer Unternehmen Energie für Gebäude (EFG) den Innovationspreis des Bundeswirtschaftsministeriums. Die Auszeichnung wird am Sonntag auf der Internationalen Handwerksmesse in München verliehen. Sandlers neueste Entwicklung soll nach Firmenangaben den nachhaltigen und vor allem transparenten Betrieb von Wärmepumpen sicherstellen. Für welches Produkt Sandler konkret ausgezeichnet wurde, erfahren Sie...

  • Kaufbeuren
  • 09.03.18
528×

Auszeichnung
Künstler Pit Kinzer erhält den Memminger Kulturpreis

Die Stadt Memmingen hat einen neuen Kulturpreisträger, den bildenden Künstler Pit Kinzer. Der 1951 in Ottobeuren geborene Installations- und Fotokünstler, Zeichner und Graphiker ist von einer Jury unter dem Vorsitz des Memminger Oberbürgermeisters Manfred Schilder für sein umfangreiches Oeuvre zum Preisträger gekürt worden. Gestiftet vom Memminger Stadtmarketing-Verein ist die Auszeichnung mit 4000 Euro dotiert. Der Kulturpreis wird am Freitag, 20. April, an den heute in Markt Rettenbach im...

  • Memmingen
  • 31.01.18
204×

Auszeichnung
Westallgäuerin bekommt Filmpreis in Indien

'Bollywood' – der Begriff ist vielen bekannt als Synonym für die indische Filmfabrik. Was viele nicht wissen: Einer der großen Bollywood-Stars ist im Westallgäu aufgewachsen: Suzanne Bernert. Auf dem Rajasthan International Film Festival bekam sie jetzt eine Auszeichnung für 'Outstanding Contribution to Indian Cinema and Television', ihren herausragenden Beitrag fürs indische Kino und Fernsehen. Den leistet die Schauspielerin seit Jahren: 2005 ist sie in die Millionenmetropole Mumbai gezogen,...

  • Kaufbeuren
  • 30.01.18
1.355×

Auszeichnung
Lehrer aus Kempten erhält Deutschen Lehrerpreis 2017

Am Montag bekommt Tobias Berlinger vom Hildegardis-Gymnasium in Kempten den 'Deutschen Lehrerpreis 2017' in der Kategorie 'Schüler zeichnen Lehrer aus'. Seine Schüler hatten den Big-Band-Chef extra für die Auszeichnung vorgeschlagen. Insgesamt werden in dieser Kategorie 15 Lehrer deutschlandweit ausgezeichnet – vier Preise gehen an Lehrer in Bayern. Der Wettbewerb wird vom Deutschen Philologenverband und der Vodafone Stiftung Deutschland ausgerufen, um 'herausragende pädagogische...

  • Kempten
  • 14.01.18
863×

Mundart-Autorinnen Cornelia Beßler aus Bad Oberdorf erhält den Oberallgäuer Kulturpreis

Drei Oberallgäuer Mundart-Autorinnen hat Landrat Anton Klotz ausgezeichnet. Er überreichte Cornelia Beßler aus Bad Oberdorf den Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu, der mit 1.000 Euro dotiert ist. Cornelia Ney aus Ofterschwang und Erika Lindner aus Sonthofen erhielten jeweils einen Anerkennungspreis in Höhe von 500 Euro. Cornelia Beßler belebe seit vielen Jahren das kulturelle Leben im Oberallgäu und setze sich – besonders durch ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen –...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.17
95×

Auszeichnung
Erkheim verleiht Heimatpreis an Anton Kößler

Als achter Preisträger hat Anton Kößler von der Marktgemeinde Erkheim bei einer öffentlichen Feierstunde den Heimatpreis erhalten. Mit der Auszeichnung 'würdigt der Markt Erkheim sein Wirken um den Erhalt des Nikolausbrauchtums und sein Engagement im sozialen und kulturellen Bereich', heißt es auf der Urkunde. Kößler könne auf ein langes und umfangreiches Wirken zurückblicken, sagte Annemarie Engel, Referentin für Heimatpflege, in ihrer Laudatio. Mit dem Preis werden Personen ausgezeichnet, die...

  • Mindelheim
  • 15.11.17
704×

Ausgezeichnetes Anwesen
Bürgermeister von Roßhaupten freut sich über den Staatspreis Dorferneuerung und Baukultur 2017

Der Marktoberdorfer Thomas Pihusch, Bürgermeister von Roßhaupten, und seine Frau Simone haben den mit 2.000 Euro dotierten Staatspreis 'Dorferneuerung und Baukultur 2017' erhalten. Das Ehepaar hatte sich mit 4.000 anderen Bürgern an dem Wettbewerb 'Ländliche Entwicklung in Bayern' beworben. Nur 14 davon erhielten heuer diese Auszeichnung. Die Verleihung nahm Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei einem Festakt in der Münchner Residenz vor. Bekommen haben die Pihuschs den Preis für...

  • Füssen
  • 08.11.17
618×

Filmpreis
Kurzfilm von Lindauerin Julia Drache (36) in Hollywood mit dem Student Acadamy Award ausgezeichnet

Die gebürtige Lindauerin Julia Drache hat das Drehbuch zum Kurzfilm 'Watu Wote – all of us' geschrieben, der in Hollywood mit dem 'Student Acadamy Award' ausgezeichnet wurde, dem Oscar für Nachwuchsfilmer. Aufgewachsen ist die heute 36-Jährige in Lindau, 'im bunten Nationalitätengewirr einer Eisenbahnerwohnungssiedlung.' Schon in der Schule machte sie Experimente mit Filmen, bewarb sich nach dem Abitur mehrmals an Filmhochschulen. Erfolglos. 'Mangels Talents' oder weil eine 'ausreichende...

  • Lindau
  • 27.10.17
429×

Sieger
Honsolgener Pferdezüchter Markus Port sammelt Trophäen mit seinen Haflingern

Vier Generationen einer Familie von Haflingern stehen auf dem Hof von Züchter Markus Port in Honsolgen. Die jüngste Stute aus der Ahnenreihe namens Harmonie bekam nun eine Auszeichnung. Sie wurde auf der Bundesschau für Edelbluthaflinger Gesamtsiegerin der drei- bis fünfjährigen Stuten und Klassensiegerin bei den dreijährigen. 'Diese schicke Stute überzeugte mit ganz viel Charme und vor allem mit überragenden Bewegungen', lautete die Beurteilung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 10.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ