Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Gertrud Protschka (76) aus Waal wurde im Februar 2017 auf einen in die Singold gestürzten Mann aufmerksam, der bewusstlos im Flussbett liegen blieb. Mit einem Passanten gelang es ihr, den Mann aus dem eiskalten Wasser zu ziehen. Ministerpräsident Markus Söder überreichte ihr für ihren Einsatz die Christophorus-Medaille.
2.054× 1

Auszeichnung
Waalerin rettet Mann aus der eiskalten Singold

Es ist die Nacht zum 12. Februar 2017: Während im Schloss bei einer Hochzeit und in der Turnhalle beim Gaudi-Wa(a)l-Ball ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wird, spielen sich mitten im Ort dramatische Szenen ab. Ein betrunkener Mann (49) fällt in die eiskalte Singold. Er versucht vergeblich, aus eigener Kraft wieder herauszukommen. Gertrud Protschka ist es zu verdanken, dass der Mann nicht erfroren oder ertrunken ist. Die 76-Jährige hat ihm das Leben gerettet. Erst zwei Tage...

  • Waal
  • 22.06.19
Landrat Hans-Joachim Weirather (links) hat dem Ottobeurer Benedikt Eichele die Bayerische Pflege-Medaille übergeben. Bei der Auszeichnung waren auch Rita Mayer, Senioren- und Behindertenbeauftragte aus Ottobeuren, und Ottobeurens Bürgermeister German Fries dabei.
311×

Ehrung
Ottobeurer wird mit Bayerischer Pflegemedaille ausgezeichnet

Benedikt Eichele ist mit der Bayerischen Pflegemedaille geehrt worden. Für die Pflege seiner Frau und seines behinderten Sohnes wurde ihm nun im Landratsamt in Mindelheim von Landrat Hans-Joachim Weirather die Auszeichnung übergeben. Benedikt Eichele kümmert sich laut Weirather voller Hingabe und mit viel Liebe um seinen Sohn und seine Frau, die nach zwei Schlaganfällen auf Hilfe angewiesen ist. Was er leiste, gehe weit über das normale Maß hinaus. Die Pflegemedaille ist ein Zeichen des Dankes...

  • Ottobeuren
  • 24.01.19
Stadtkapelle Marktoberdorf: Übergabe der  Genovefa-Brenner-Medaille
318×

Auszeichnung
Stadtkapelle Marktoberdorf bekommt Genovefa-Brenner-Medaille

Eine der ältesten musikalischen Gruppen ist nun mit der Genovefa-Brenner-Medaille ausgezeichnet worden. Im Rahmen der Stadtratssitzung erhielt die Stadtkapelle Marktoberdorf den Kulturpreis. 1998, zum 20. Todestag der Mutter des Komponisten Carl Maria von Weber, war der Preis ins Leben gerufen worden. Seitdem wurde er 18 Mal vergeben. Zum 20-jährigen Bestehen der Auszeichnung und zum 220-jährigen Todestag von Genovefa Brenner, beschloss der Kulturausschuss einstimmig, dass der Stadtkapelle...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.18
36×

Auszeichnung
Staatsmedaille für Bad Grönenbacher

Die Staatsmedaille hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner jetzt an sechs Personen in Schwaben verliehen. Mit dabei: Franz Dorn aus Bad Grönenbach im Unterallgäu. Er erhielt die Auszeichnung von Präsident Johann Huber vom Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben. Mit der Medaille werden Dorns ehrenamtliche Verdienste um die Ländliche Entwicklung in Bayern gewürdigt. Dorn übernahm von 2003 bis 2016 die Funktion des Wegbaumeisters im Vorstand der Teilnehmergemeinschaft Bad Grönenbach. 'Sie waren...

  • Altusried
  • 23.08.17
166×

Engagement
Rieden am Forggensee zeichnet Touristiker der ersten Stunde (82) mit Goldener Bürgermedaille aus

Von 1963 bis zum heutigen Tag setzt sich Franz Schrade als Vorstandsmitglied im Tourismusverein für die Gemeinde Rieden am Forggensee ein. 'Der Geehrte hat sich im Tourismus stets eingebracht, wo Not am Mann war – und das ohne viel Aufhebens', sagte Bürgermeister Max Streif, als er den heute 82-Jährigen mit der Goldenen Bürgermedaille auszeichnete. Zusammen mit einem ebenfalls ehrenamtlich tätigen Team legte Schrade in früheren Jahren bereits die Basis für Fuß- und Fahrwege – heute existiert...

  • Füssen
  • 16.08.17
78×

Festakt
Heimatminister Söder zu Besuch: Das Allgäu feiert seine erste Erwähnung vor 1.200 Jahren in Oberstaufen

Heimatminister Söder bringt Überraschungen mit nach Oberstaufen Der 1200. Jahrestag der ersten schriftlichen Erwähnung des Begriffs Allgäu fällt in der bayerischen Regierung freilich in das Ressort des Heimatministeriums. Darum war denn auch dessen Hausherr Markus Söder zum großen Festakt des Heimatbundes Allgäu nach Oberstaufen mit 350 geladenen Gästen gereist. Dabei wurde – augenzwinkernd – eine jahrhundertealte Fehde zwischen Franken und beigelegt. Söder verlieh überraschend dem...

  • Oberstaufen
  • 08.02.17
615×

Auszeichnung
Memminger Kinderfest-Medaille für Bettina Meels und Susanne Böckeler

Die Lehrerin Bettina Meels und Susanne Böckeler, Dirigentin beim Amendinger Musikverein, haben die Kinderfest-Medaille für Verdienste um das Memminger Heimatfest verliehen bekommen. Seit 1983 die erste Medaille an Richard Rittmayer vergeben wurde, haben 47 Personen diese Auszeichnung erhalten. Das Memminger Kinderfest, das heuer am Donnerstag, 21. Juli, gefeiert wird, hat eine über 400-jährige Tradition. Es beteiligen sich jedes Jahr über 2000 Kinder der städtischen Grund- und Hauptschulen...

  • Kempten
  • 17.07.16
40×

Ehrung
Sportler bei Sport-Champions-Treff in Füssen geehrt

Vereine erhalten Zuschüsse Wie in den vergangenen Jahren ergoss sich bei der 29. Sportlerehrung der Stadt Füssen eine wahre Medaillenflut auf viele junge und ältere Mitglieder der Füssener Sport- und Schützenvereine. Beim 'Sport-Champions-Treff' im Saal der Sparkasse Allgäu durften sich aber nicht nur die Sportler über insgesamt 170 Bronze-, Silber- und Goldmedaillen freuen. Freude kam auch bei den 18 Vereinen auf, die zusammen 33.800 Euro an Zuschüssen von der Stadt erhielten, während die...

  • Füssen
  • 25.01.16
39×

Medaillen
Gold, Silber und Bronze: Allgäuer Biere bei Europa-Wettbewerb ausgezeichnet

Engelbräu und Aktienbrauerei geehrt Beim europäischen Wettbewerb 'European Beer Star 2015' sind auch zwei Brauereien aus dem Allgäu mit Medaillen ausgezeichnet worden: Die Aktienbrauerei Kaufbeuren und der Engelbräu Rettenberg (Oberallgäu). Die Aktienbrauerei erhielt Gold für ihr 'Bayerisch Export' in der Kategorie European-Style-Export. Bronze holten die Brauer aus der Wertachstadt mit dem 'Spezialbier Edel' in der Kategorie German Style-Festbier. 1.957 Sorten aus 45 Ländern Die Rettenberger...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.15
30×

Vorbild
Schwangauer wird mit Bayerischer Verfassungsmedaille ausgezeichnet

Am Dienstag wird Landtagspräsidentin Barbara Stamm wieder die Bayerische Verfassungsmedaille verleihen an Bürger, die sich vorbildhaft fürs Gemeinwohl einsetzen. Einer der Geehrten in diesem Jahr ist der Schwangauer Karl Altstetter. Als er erfuhr, dass er diese hohe Auszeichnung erhalten sollte, meinte er nur: 'Ich tu doch nix Bsonderes.' Doch der Einsatz für das Gemeinwohl durchzieht das ganze Leben des 77-Jährigen in vielen Bereichen. Seit nunmehr 16 Jahren ist er Vorsitzender des VdK...

  • Füssen
  • 29.11.15
1.131×

Ferieneinrichung
Haus Zauberberg in Rehbichl: Leiterpaar erhält zum Abschied Kolping-Medaille

Mit der Augsburger Kolpingmedaille hat sich der Kolping-Diözesanverband zum Abschied beim Leiter-Ehepaar Charly und Paul Lindauer der Familienferienstätte 'Haus Zauberberg' in Pfronten-Rehbichl bedankt. Mit dem Wechsel der Lindauers in den Ruhestand gehe eine ganze Ära zu Ende. Neuer Hausleiter wird ab Herbst Matthias Owerrin, derzeit Leiter des Kolpinghauses in Reutlingen. Träger der Kolping-Familienferienstätte Haus Zauberberg mit über 68 Familienzimmern mit 145 Betten ist die Deutsche...

  • Füssen
  • 06.07.15
50×

Ehrung
Innenminister Herrmann ehrt ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber hat Innenminister Joachim Herrmann den ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Insgesamt wurde jüngst 43 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens diese Auszeichnung verliehen. Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Gold, Silber oder Bronze werden jährlich Personen geehrt, die sich insbesondere durch langjährige Tätigkeit als kommunaler Mandatsträger oder in anderen...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.14
14×

Wettbewerb
Kemptener Irish Dancer erhalten zahlreiche Pokale und Medaillen

Als jüngstes Mitglied der Steptanz Werkstatt gewann die achtjährige Gabriela Reisacher ihren ersten Steptanz-Wettbewerb und sicherte sich auch in einer so genannten Softshow Disziplin den 1. Platz. Bei den Erwachsenen landete unter anderem Eva Peschel in der Single-Jig auf Platz eins. Die Tänzerinnen der Steptanz-Werkstatt sind kommendes Wochenende beim Stadtfest im Kempten zu sehen.

  • Kempten
  • 30.06.14
29×

Ehrung
Landkreismedaille für elf Kreisräte in Lindau

Zum 24. und letzten Mal hat der 60-köpfige Kreistag des Landkreises in dieser Legislaturperiode getagt. Die Sitzung war ein Anlass für Dankesworte, aber auch für Verabschiedungen. Elf Kreistagsmitglieder erhielten von Landrat Elmar Stegmann die Landkreismedaille, weil sie mindestens zwölf Jahre lang, also zwei Legislaturperioden, dem Gremium angehört und 'den Begriff Demokratie mit Leben erfüllt' hatten (Stegmann). Verabschiedet wurde unter anderem Doris Scheurel aus Hergatz, die 1996 erstmals...

  • Lindau
  • 15.04.14
429×

Staatspreis
Waldbewirtschaftung des Königsguts bei Immenstadt erhält Auszeichnung

Waldbesitzer, die ihre Wälder in Bayern besonders vorbildlich und nachhaltig bewirtschaften, haben eine Auszeichnung erhalten. Der Staatspreis, den Bayerns Landwirtschaftsministerium alle zwei Jahre verleiht, ging in Schwaben an die Erben des Freiherrn von Gise in Immenstadt. Der Wald steht überwiegend in steilen, von Tobeln durchzogenen Hanglagen. Er ist großteils Schutz- und Bodenschutzwald. Das Bewirtschaftungskonzept erklärt Tobias Schäfer, Vize-Geschäftsführer der FBG Oberallgäu: 'Durch...

  • Kempten
  • 27.12.13
22×

Verdienstmedaille
Gleich drei Allgäuer Kommunalpolitiker geehrt

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verleiht heute Vormittag die Kommunale Verdienstmedaille an 24 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Darunter sind auch drei Allgäuer Kommunalpolitiker. Geehrt werden Schwangaus Bürgermeister Reinhold Sontheimer, Helmut Böller, Mitglieder des Lindenberger Stadtrates und des Kreistags Lindau, sowie Josef Fischer, zweiter Bürgermeister von Bad Wörishofen.

  • Füssen
  • 10.07.13
407×

Auszeichnung
Vier Westallgäuer von Ministerpräsident Seehofer mit Rettungsmedaille ausgezeichnet

Verletzten aus brennendem Auto geholt - Eigenes Leben riskiert Kurzentschlossen hat Moritz Walter zusammen mit Markus Käfferlein vor eineinhalb Jahren einen schwer verletzten Mann aus einem brennenden Auto gerettet. Dafür hat Ministerpräsident Horst Seehofer die beiden mit der Rettungsmedaille ausgezeichnet, genauso Sarina Käfferlein und Andreas Weiß. Die beiden Notärzte waren damals unabhängig voneinander zufällig am Unfallort vorbeigekommen und hatten das Opfer versorgt. Dramatische Szenen...

  • Kempten
  • 25.06.13
23×

Auszeichnung
Verdienstmedaille für Kemptener Wetter-Beobachter

Für sein langjähriges Wirken als ehrenamtlicher Wetterbeobachter erhält Hans-Joachim Misch aus Kempten heute von Bundespräsident Joachim Gauck die Verdienstmedaille verliehen. Der Verdienstorden wird heute durch den Referatsleiter der Außenstelle Weihenstephan des Deutschen Wetterdienstes, Harald Maier in der Schrannenhalle in Kempten übergeben. Die Feierlichkeiten beginnen um 11Uhr.

  • Kempten
  • 12.06.13
969×

Otmesner
Paul Mayer seit 60 Jahren Mesner in Ottobeuren-Hofs

Ein seltenes Dienstjubiläum hat Paul Mayer aus Hofs bei Ottobeuren gefeiert: Seit 60 Jahren ist er Mesner der St.-Leonhards-Kapelle, einer Filialkirche der Pfarrei Ottobeuren. Als Anerkennung für 60 Jahre Ehrendienst erhielt Mayer von Pfarrer Pater Johannes die Medaille des Mesnerverbandes der Diözese Augsburg in Gold sowie eine Urkunde, die von Bischof Konrad Zdarsa unterzeichnet ist. Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes sprach Festzelebrant Pater Christoph Maria Kuen dem Mesner...

  • Memmingen
  • 10.11.12
450×

Unterallgäu
Pflegemedaille für Paula Engel

Für ihre besonderen Verdienste um pflegebedürftige Menschen hat Sozialministerin Christine Haderthauer Paula Engel aus Ottobeuren mit der Bayerischen Pflegemedaille ausgezeichnet. Landrat Hans-Joachim Weirather überreichte die Medaille mit Dank- und Ehrenurkunde in einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Unterallgäu und bedankte sich bei Paula Engel für deren besonderen Einsatz. Paula Engel nahm ihre Tante Kreszentia Engel vor über elf Jahren bei sich auf und pflegte sie bis zu deren Tod in...

  • Mindelheim
  • 20.01.12

Karate
Guter Saisonabschluss für Duracher Karatekas

Erfolge in Italien Ein super Ergebnis erzielten die Duracher Karatekas bei den Venedig Open in Italien. Die Platzierungen: Philipp Amman 1. Platz im Kumite, Annalena Steidle und Laurenz Berner 2. Platz in Kata. Zum Abschluss dieses Jahres ging es nach Italien zu den Venedig Open. Zusammen mit dem Bayerischen Landeskader unter der Leitung der Landestrainer Siegfried Drexel (Kumite) und Michael Schölz (Kata) gaben die Mädels und Jungs noch mal alles, denn 12 Nationen 138 Vereine mit 825 Sportlern...

  • Kempten
  • 12.12.11
21×

Kaufbeuren
Aktienbrauerei Kaufbeuren bei Brau Beviale mehrfach ausgezeichnet

Die Aktienbrauerei Kaufbeuren hat bei der Leitmesse der Bierbrauer in Nürnberg - 'Brau Beviale' gleich drei Medaillen gewonnen. Das Bier Aktien Edel erhielt zum wiederholten Mal Gold in der Kategorie German Style Festbier. Das Kellerbier wurde mit Silber ausgezeichnet und das Leichte Helle erhielt Bronze. Noch nie ist ein Allgäuer Braumeister mit so vielen Medaillen von der Verleihung des European Beer Stars zurückgekehrt. Werner Sill, Vorstand der Aktienbrauerei erklärte, er fühle...

  • Kempten
  • 10.11.11
13×

Kaufbeuren
Vorschläge für Kaufbeuren-aktiv-Medaille noch bis heute möglich

Auch in diesem Jahr würdigt die Stadt Kaufbeuren mit der Kaufbeuren-aktiv-Medaille wieder Menschen, die sich langjährig ehrenamtlich engagieren. Oberbürgermeister Stefan Bosse wird die Medaille in Bronze, Silber und Gold an 25 ausgewählte Bürgerinnen und Bürger verleihen. Noch bis einschließlich heute können Vorschläge für die kommenden Medaillenträger eingereicht werden. Das Formular finden sie im Internet unter www.kaufbeuren-aktiv.de/ehrenamt. Die Kaufbeuren-aktiv-Medaille wird Anfang...

  • Kempten
  • 31.08.11
38×

Auszeichnung
Weitnauer Ehepaar rettet Radfahrer das Leben

Ehepaar Lindner erhält Medaille und Urkunde für vorbildlichen Einsatz Für ihren besonnenen und mutigen Einsatz wurden gestern Christa und Reinhard Lindner aus Weitnau ausgezeichnet. Sie erinnerten sich im Gespräch mit der AZ nochmals an den Abend im September 2007, als sie einem verunglückten Mountainbiker vermutlich das Leben retteten Es wurde schon dunkel, als das Ehepaar sich auf den Rückweg machte. Lindners waren erst relativ spät zu einer Wanderung an einem Spetemberabend auf den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ