Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Sebastian Lipp (links im Bild) und sein Kollege Norbert Kelpp von "Allgäu rechtsaußen": Nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2021.
2.042× 18 2

Einsatz trotz zunehmender Angriffe
Kampf gegen rechts: "Allgäu rechtsaußen" nominiert für Deutschen Engagementpreis

Seit einigen Jahren bereits berichten die Blogger Sebastian Lipp und sein Kollege Norbert Kelpp über rechte Umtriebe im Allgäu. Auf dem Online-Portal "Allgäu rechtsaußen" veröffentlichen die beiden Journalisten regelmäßig kleine und große Geschichten über die rechte Szene im Allgäu und über Straftaten aus dem rechtsextremen Spektrum. In einem Podcast auf all-in.de haben sie ausführlich davon erzählt. Dieser - manchmal nicht ungefährliche - Einsatz wird jetzt möglicherweise gewürdigt mit dem...

  • Kempten
  • 27.06.21
157× 43 Bilder

Auszeichnung
59 Freiwillige Helfer aus schwäbischen Vereinen beim Ehrenamtstag in Kempten ausgezeichnet

Sie arbeiten sonst still im Hintergrund, rückten beim Ehrenamtstag aber ins Rampenlicht: 59 ehrenamtlich Tätige aus den Sportvereinen Schwabens wurden zu einem Festakt ins Kemptener Kornhaus geladen und erhielten neben einem mehrgängigen Menü, unterhaltsamen Showelementen und einer Urkunde auch jede Menge Lob von den Festrednern. Allen voran Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert und DOSB-Präsident Alfons Hörmann stellten Zuverlässigkeit, Erfahrung und langjährige Treue als unentbehrliche...

  • Kempten
  • 20.07.15
265×

Ehrenamt
Kemptener Konditormeister Hannes Wegscheider nimmt seit vielen Jahren die Gesellen-Prüfung ab

Menschen wie er erhalten am Sonntag in Füssen von der Handwerkskammer eine besondere Auszeichnung Hannes Wegscheider muss erst mal nachrechnen: Wie lange ist er schon für die Handwerkskammer Schwaben ehrenamtlich tätig? '28 Jahre sind es inzwischen', sagt der Konditormeister nach einer kurzen Pause und wundert sich selber ein bisschen über diese lange Zeit. Der 49-Jährige ist Chef des Residenz-Cafés in Kempten. Früher, als es noch eine Konditoren-Innung Schwaben gab, bekleidete er das Amt des...

  • Kempten
  • 02.07.15
15×

Ehrung
Ein Herz für die Helfer im Allgäu - Drogeriemarktkette vergibt Preis für ehrenamtliches Engagement

'Helferherzen': So heißt eine Aktion der dm-Drogeriemarktkette. Damit zeichnet das Unternehmen, das bundesweit 1.500 Filialen betreibt (im Allgäu neun), Menschen und Organisationen aus, die ein besonderes bürgerschaftliches Engagement zeigen. Die Preisverleihung für das Allgäu fand in der dm-Filiale im Kemptener 'Forum Allgäu' statt. 'Wir wollen mit dieser Aktion die Kunden auf jene Menschen aufmerksam machen, die Verantwortung für unsere Gesellschaft übernehmen', sagte Ulrich Brenner,...

  • Kempten
  • 18.09.14
25×

Sport
Vereine in Kempten und Oberallgäu werden für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

Zum zweiten Mal nach 2012 werde die 'Sterne des Sports' im Oberallgäu und in Kempten an Vereine vergeben, die sich besonders im Breitensport engagieren. Die Größe eines Sportvereins spielt keine Rolle. Wichtig ist lediglich, dass mit der Bewerbung eines der folgenden Themenfelder abgedeckt wird: Unterstützung des Nachwuchses, Seniorensport, Ehrenamtsförderung , Integration, Umweltschutz, Leistungsmotivation und Prävention. Bewerbungen sind bis spätestens 15. Juli 2014 an die Raiffeisenbank...

  • Kempten
  • 04.07.14
91×

Keinert
Trauer um Walter Keinert aus Kempten

Er hat unzählige Stunden lang bei archäologischen Grabungen geholfen, 250 Kilometer Römerstraßen und Dutzende Burgen und Kastelle vermessen und für dieses fast 30-jährige ehrenamtliche Engagement kürzlich die bayerische Denkmalschutzmedaille erhalten: Walter Keinert. Vergangene Woche verstarb der Kemptener plötzlich und unerwartet im Alter von 77 Jahren. Bereits während, aber vor allem nach seiner Laufbahn als diplomierter Bauingenieur und Architekt kümmerte sich Keinert um Bodendenkmäler im...

  • Kempten
  • 18.01.12
64×

Blinden- und Sehbehindertenbund: Auszeichnung für langjährige Sprecherinnen der Hörzeitung

'Miteinander die feierliche Stunde begehen.' Das war bei der Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Allgäu im Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund der Wunsch von Bezirksgruppenleiter Robert Weichenmeier. Sein besonderer Dank galt allen ehrenamtlichen sowie den hauptamtlichen Mitarbeitern, die sich uneingeschränkt den Belangen Blinder und Sehbehinderter widmen. Das unterstrich Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer. Er meinte, 'die Weihnachtsfeier ist ein gutes Beispiel dafür, wie man gemeinsam...

  • Kempten
  • 16.12.11
32×

Würdigung
Kammerpräsident zeichnet selbstständige Meister aus

Handwerk feiert Ehrenamt Die Kreishandwerkerschaft Kaufbeuren hatte langjährig selbstständige Handwerksmeister für die Verleihung des Goldenen Meisterbriefes und treue ehrenamtlich Tätige zur Verleihung einer Ehrenurkunde oder einer Silbernen Ehrennadel in den Kolpingsaal eingeladen. Kammerpräsident Jürgen Schmid und Kreishandwerksmeister Robert Klauer würdigten die Verdienste und übergaben Urkunden und Ehrennadeln. Wie andere Lebensbereiche auch, können die Innungen ihre vielfältigen...

  • Kempten
  • 18.11.11
273×

Schützenverein
Besondere Ehre für Sportwart des Schützenvereins Ambros Graf

Langjähriger Sportwart erhält neues Protektorabzeichen in Silber verliehen Neuwahlen bildeten den Schwerpunkt bei der Hauptversammlung des Schützenvereins Schwaighausen. Nachdem mit dem Ausscheiden von Ambros Graf eine 17-jährige Sportwartgeschichte zu Ende ging und die Beisitzer Oldrich Hartl, Carolyn Rolla, Alexandra Weizenegger und Jugendbetreuerin Michaela Erdle dem Vereinsausschuss aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung standen, hieß es, geeignete Kandidaten zu finden und für die...

  • Kempten
  • 29.09.11
90×

Marktoberdorf
Walter Hundhammer erhält Grünen Engel

Im Süden des Landkreises kennt Walter Hundhammer jeden schützenswerten Fleck in der Natur. Er ist ein ausgezeichneter Schmetterlingsexperte und hat sein Wissen im Naturschutz nicht für sich behalten und bei Arten- und Biotopkartierungen mitgewirkt. Außerdem ist der rüstige Realschullehrer im Ruhestand im Ostallgäu Naturschutzbeirat seit fast drei Jahrzehnten. Für langjähriges nachhaltiges und ehrenamtliches Engagement hat er nun das Ehrenzeichen des Landkreises Ostallgäu durch Landrat Johann...

  • Kempten
  • 05.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ