Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Nachrichten
127×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 28. Juni 2021

Die Themen: • Lichtgeschwindigkeit und schwarze Löcher: wissenschaftlicher Austausch bei der 70. Lindauer Nobel-preis-träger-tagung • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Aus dem Ort für den Ort: Initiative „Weitnauer Kalb“ setzt sich für regionale Fleischproduktion ein • Corona in Bayern: Statements vom Impfgipfel mit Söder und Holetschek • die besten Bäcker Bayerns: Wertacher erhält Auszeichnung

  • Kempten
  • 29.06.21
Sebastian Lipp (links im Bild) und sein Kollege Norbert Kelpp von "Allgäu rechtsaußen": Nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2021.
2.046× 18 2

Einsatz trotz zunehmender Angriffe
Kampf gegen rechts: "Allgäu rechtsaußen" nominiert für Deutschen Engagementpreis

Seit einigen Jahren bereits berichten die Blogger Sebastian Lipp und sein Kollege Norbert Kelpp über rechte Umtriebe im Allgäu. Auf dem Online-Portal "Allgäu rechtsaußen" veröffentlichen die beiden Journalisten regelmäßig kleine und große Geschichten über die rechte Szene im Allgäu und über Straftaten aus dem rechtsextremen Spektrum. In einem Podcast auf all-in.de haben sie ausführlich davon erzählt. Dieser - manchmal nicht ungefährliche - Einsatz wird jetzt möglicherweise gewürdigt mit dem...

  • Kempten
  • 27.06.21
Nachrichten
58×

Nachhaltigkeitsschule
Nach Gründung eines Umweltausschusses: Füssener Gymnasium erhält Auszeichnung zur Internationalen Nachhaltigkeitsschule

Im Rahmen der „Fridays for Future“-Bewegung protestieren weltweit vor allem junge Menschen für mehr Umwelt- und Klimaschutz. Inspiriert von den Protesten gründeten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in Füssen einen Umweltausschuss, der sich für mehr Nachhaltigkeit an der Schule einsetzt. Für das „besondere Engagement“ hat das Gymnasium jetzt die Auszeichnung „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ erhalten.

  • Kempten
  • 16.03.21
Die "Historische König-Ludwig-Brücke" in Kempten.
2.241× 5 Bilder

Preisvergabe
Denkmalpflegepreis 2020: Mehrere Allgäuer Bauwerke ausgezeichnet

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat in Kooperation mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege vergangene Woche mehrere Bauwerke im Allgäu mit dem Bayerischen Denkmalpflegepreis 2020 ausgezeichnet. Darunter waren auch zwei Bauwerke aus Kempten. Die anderen Allgäuer Preisträger kommen aus Memmingen und Lindau, heißt es in einer Pressemitteilung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.  Demnach erhielt die "Alte Spinnerei" in Kempten Silber in der Kategorie Private Bauwerke, die...

  • Kempten
  • 23.09.20
Das Fleisch für das Allgäuer Ur ́Gselchte kommt derzeit von vier Oberallgäuer Betrieben. Einer davon ist der Heumilch- Betrieb Demeter-Hof Regis in Dietmannsried. Dort halten Beate und Manfred Reisacher 25 Kühe, darunter Fleckvieh und die vom Aussterben bedrohten Rassen Original Braunvieh und Pinzgauer.
3.310× 3 Bilder

Lebensmittel
"Bayerns bestes Bioprodukt 2020": "Allgäuer Hornochsen" mit Silber ausgezeichnet

Die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ Bayern) sucht bereits seit 2012 jedes Jahr "Bayerns beste Bio-Produkte". Auch dieses Jahr bestimmte der LVÖ wieder die besten und innovativsten Bio-Schmankerl in Bayern. Unter den zehn Gewinnern sind auch zwei Unternehmen aus dem Allgäu. Hersteller und Verarbeiter bayerischer Bio-Lebensmittel konnten sich mit bis zu drei Produkten an dem Wettbewerb beteiligen. Mindestens 2/3 der Zutaten müssen bayerischer Herkunft sein. Der...

  • Dietmannsried
  • 18.01.20
Der Fisch des Jahres 2020: Die Nase. Sie wird bis zu 50 cm groß und bis zu zwei Kilogramm schwer. Im Normalfall bleibt sie aber deutlich kleiner.
1.006×

Auszeichnung
Der Fisch des Jahres 2020 heißt "Nase"

Die Nase (Chondrostoma nasus) ist der diesjährige Fisch des Jahres. Die Fischart Nase ist in Deutschland regional stark gefährdet und lokal bereits verschwunden. Das geht aus einer Mitteilung des Deutschen Angelfischerverbandes (DAFV), des Bundesamts für Naturschutz (BfN) und des Verbands Deutscher Sporttaucher (VDST) hervor. Die Verbände machen mit der Auszeichnung auf eine bedrohte Fischart aufmerksam.  Die Nase ist der Öffentlichkeit zwar nicht so bekannt wie beispielsweise die Forelle oder...

  • Kempten
  • 23.12.19
Hochschultag Kempten: Ausgezeichnete Absolventen
2.195×

Allgäuer Hochschultag
So viele Absolventen wie noch nie: Über 1.250 Studenten haben in diesem Jahr ihren Abschluss an der Kemptener Hochschule gemacht

Genau 1.251 junge Männer und Frauen haben im Wintersemester 2017/18 und im Sommersemester 2018 an der Hochschule Kempten erfolgreich ihr Studium beendet. Ein Großteil von ihnen nahm gestern mit Angehörigen in der Kemptener Big Box am Allgäuer Hochschultag teil und bekam dort die Zeugnisse überreicht. 1251: Das ist die höchste Zahl an Absolventen in der über 40-jährigen Geschichte der Hochschule Kempten, sagte deren Präsident Professor Dr. Robert F. Schmidt. „Und bilden Sie sich weiter, trotz...

  • Kempten
  • 27.10.18
Barbara Wolfart mit ihrem Objekt „Schattentänzer“.
528×

Auszeichnung
Kemptener Künstlerin Barbara Wolfart erhält Publikumspreis der Festwochen-Ausstellung

Der abschließende Abend zur 69. Festwochen-Kunstausstellung beginnt meditativ, mit stehenden Klängen von Benno Wechs an der Mundharmonika, in die Stefan Kienle ebenso monomelodiös mit seiner Stairischen Harmonika einsteigt. Das passt zu den monochromen Bildern „Gestreift“ und „Zum Lesen gestreift“ von Kunstpreisträgerin Brigitte Hafer, in die man ebenfalls meditativ versinken kann. Im Vordergrund steht jedoch an diesem letzten Abend die Verleihung des Publikumspreises. Von den insgesamt über...

  • Kempten
  • 02.10.18
Auch das Ostallgäu (im Bild Füssen mit Forggensee und Festspielhaus, im Hintergrund der Rand der Ammergauer Alpen) nimmt in der DVD-Reihe „Das Allgäu von oben“ einen wichtigen Platz ein.
5.644×

Auszeichnung
DVD-Box „Das Allgäu von oben“ erhält Filmpreis der Internationalen Tourismus Börse

Die Region aus einer spannenden und weitgehend unbekannten Perspektive zeigen: Das will die DVD-Reihe „Das Allgäu von oben“. Die aufwendige Produktion hat nicht nur viele Menschen im Allgäu, sondern jüngst auch eine 42-köpfige Jury beeindruckt. Das Werk, das die rt1.tv production GmbH im Auftrag unserer Zeitung hergestellt hat, erhielt jetzt das „Goldene Stadttor“, den Filmpreis der Internationalen Tourismus Börse (ITB) Berlin. Die Auszeichnung in der Kategorie „TV Magazine“ wurde auf der ITB...

  • Kempten
  • 10.03.18
Das Kuratorium Sicheres Allgäu hat zwölf Menschen für ihren Mut und ihre Zivilcourage ausgezeichnet.
2.392×

Auszeichnungen
Kuratorium Sicheres Allgäu zeichnet Allgäuer für Mut und Zivilcourage aus

Das Kuratorium Sicheres Allgäu (KSA) hat am Freitagabend im Allgäuer Medienzentrum in Kempten zwölf Frauen und Männer ausgezeichnet, die durch ihr couragiertes Handeln anderen Menschen geholfen oder Straftaten verhindert haben. „Unsere Gesellschaft braucht Bürgerinnen und Bürger, die sich für andere einsetzen, die Entschlossenheit zeigen, die Recht von Unrecht trennen und sich für unsere Werte einsetzen“, sagte der Präsident des Kuratoriums, der Lindauer Landrat Elmar Stegmann in seiner...

  • Kempten
  • 02.03.18
Die Jobhopperin Annabelle Klage probiert im Allgäu 30 Berufe in 180 Tagen aus. Dabei schnupperte sie auch bei der Flughafen-Feuerwehr in Memmingerberg hinein. Über ihre Erfahrungen schreibt die Frankfurterin in einem Blog. Für das Projekt Jobchallenge bekam die Allgäu GmbH jetzt einen Marketing-Preis – ebenso für zwei andere Kampagnen.
658×

Auszeichnung
Allgäu GmbH wird für einen Film, eine Online-Kampagne und die Jobchallenge ausgezeichnet

Gleich drei Preise kurz hintereinander hat das Marketing der Allgäu GmbH eingeheimst: Den German Design Award 2018 für den Film „365 Tage im Allgäu“, den österreichischen T.A.I. Werbe Grand Prix für Online-Kampagnen im Tourismus sowie den Tiroler Landespreis für Werbung „Tirolissimo“ für die Fachkräftekampagne Jobchallenge Allgäu mit der Bloggerin Annabelle Klage. Der Jubel in der Allgäu GmbH ist groß: „Wir freuen sehr über diese hochkarätigen Auszeichnungen. Unabhängige Experten in Deutschland...

  • Kempten
  • 01.03.18
1.355×

Auszeichnung
Lehrer aus Kempten erhält Deutschen Lehrerpreis 2017

Am Montag bekommt Tobias Berlinger vom Hildegardis-Gymnasium in Kempten den 'Deutschen Lehrerpreis 2017' in der Kategorie 'Schüler zeichnen Lehrer aus'. Seine Schüler hatten den Big-Band-Chef extra für die Auszeichnung vorgeschlagen. Insgesamt werden in dieser Kategorie 15 Lehrer deutschlandweit ausgezeichnet – vier Preise gehen an Lehrer in Bayern. Der Wettbewerb wird vom Deutschen Philologenverband und der Vodafone Stiftung Deutschland ausgerufen, um 'herausragende pädagogische...

  • Kempten
  • 14.01.18
392×

Porträt
Kemptener Künstler Benedikt Zint (63) kombiniert Stahl mit Glas: Kollegenpreis des Berufsverbandes

Er macht das Schwere leicht Wer ist dieser Benedikt Zint? Das fragen sich viele Kunstfreunde. Zwar waren seine unverwechselbaren Werke bei so gut wie jeder Sammelausstellung Allgäuer Künstler präsent, diese spezielle Kombination von schwerem Stahl und lichtem Fensterglas. Aber der Mensch hinter den Arbeiten blieb so gut wie unsichtbar. Benedikt Zint ist ein zurückhaltender Typ, keiner, der sich in der Vordergrund spielt. Das ändert sich nun – zumindest ein paar Wochen lang. Der Unterallgäuer...

  • Kempten
  • 18.09.17
199×

Auszeichnung
Xaver Zeller (72) aus Wildpoldsried befreit Wegesränder von Plastikbechern, Chipstüten und Altpapier

Ein leerer Joghurtbecher am Straßenrand – Xaver Zeller sieht ihn, bremst und steigt von seinem Mountainbike. Der Mann mit der roten Regenjacke steckt den Müll in eine weiße Plastiktüte, schwingt sich wieder aufs Rad und fährt weiter. Regelmäßig macht der Rentner aus Wildpoldsried Wegesränder sauber. Doch so, wie er dafür sorgt, dass Abfall aus der Natur verschwindet, so kümmert er sich auch darum, dass anderes sichtbar wird: Erinnerungen, Historisches, Besonderes. Für seinen langjährigen...

  • Kempten
  • 15.05.17
156×

Auszeichnung
Münchener Quintett gewinnt Kemptener Jazzpreis

Das Quintett um den Münchener Trompeter Vincent Eberle hat beim Hansjürg-Hensler-Jazz-Wettbewerb in Kempten den Preis der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz gewonnen. Die Band, die eine moderne Variante des Bebop spielt, setzte sich gegen drei andere Formationen mit bayerischen Musikern unter 30 Jahren durch. Als Preis erhielt das Vincent Eberle Quintett eine fertig organisierte Tournee durch bayerische Jazz-Clubs. Auf Platz zwei (dotiert mit 1.500 Euro) kam das Duo Coastline Paradox, auf Platz...

  • Kempten
  • 04.05.17
248×

Auszeichnung
Batterie-Hersteller aus Wildpoldsried erhält Preis der Energie-Branche

1,5 Millionen Dollar für 'Sonnen' Der Marktführer im Bereich Stromspeicher-Technologie, die Sonnen GmbH aus Wildpoldsried (Oberallgäu), hat den Zayed Future Energy Prize gewonnen, einen der weltweit höchst dotierten Auszeichnungen für besondere Innovationen in der Energiebranche. Sonnen-Geschäftsführer Christoph Ostermann nahm den mit einer Summe von 1,5 Millionen Dollar (etwa 1,4 Millionen Euro) versehenen Preis bei der Eröffnung des World Future Energy Summit (Welt-Zukunfts-Energie-Gipfel) in...

  • Kempten
  • 19.01.17
40×

Preisverleihung
Junge Union Schwaben zeichnet in Kempten Holzbaufirma Baufritz als besonders innovativ aus

18 Jahre lang, von 1970 bis 1988, war der CSU-Politiker Anton Jaumann bayerischer Wirtschaftsminister. In dieser Zeit setzte er sich stark für die Förderung des Mittelstandes im Freistaat ein. Von der Jungen Union (JU) Schwaben wird er dafür noch heute verehrt. Um ihn zu ehren und den Mittelstand zu würdigen, verleiht sie deshalb seit 1994 alle zwei Jahre den Anton-Jaumann-Innovationspreis, der mit 1.500 Euro dotiert ist. Heuer wurde in Kempten die traditionsreiche Unterallgäuer Holzbaufirma...

  • Kempten
  • 17.10.16
250×

Auszeichnung
Wolfgang Gruber erhält Innovationspreis für energetische Sanierung seiner Schreinerei in Durach

Unterm rohen Dach war früher das Holzlager. Für Furnier wenig geeignet, weil es dort zu warm war. Eine Ölheizung versorgte das Haus Baujahr 1970. Schreiner Wolfgang Gruber packte die Sanierung des Betriebs umfassend an. Die Mühen wurden jetzt belohnt mit dem Innovationspreis im bayerischen Schreinerhandwerk. Mit 1.000 Euro ist der 3. Platz in der Kategorie bis zehn Mitarbeiter dotiert. 'Vorausdenken – nachhaltig handeln' lautete heuer das Thema. Wie Wolfgang Gruber die Sanierung...

  • Kempten
  • 16.09.16
615×

Auszeichnung
Memminger Kinderfest-Medaille für Bettina Meels und Susanne Böckeler

Die Lehrerin Bettina Meels und Susanne Böckeler, Dirigentin beim Amendinger Musikverein, haben die Kinderfest-Medaille für Verdienste um das Memminger Heimatfest verliehen bekommen. Seit 1983 die erste Medaille an Richard Rittmayer vergeben wurde, haben 47 Personen diese Auszeichnung erhalten. Das Memminger Kinderfest, das heuer am Donnerstag, 21. Juli, gefeiert wird, hat eine über 400-jährige Tradition. Es beteiligen sich jedes Jahr über 2000 Kinder der städtischen Grund- und Hauptschulen...

  • Kempten
  • 17.07.16
38×

Freizeit
Zwei Allgäuer Radwege auf der Tourismusmesse ITB in Berlin ausgezeichnet

Das Allgäu ist nicht nur eine Wander-, sondern auch eine Radelregion. Jedes Jahr zieht es dort zahllose Urlauber wie auch Einheimische mit dem Fahrrad ins Freie. Der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) wird am Donnerstag auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin gleich zwei Radregionen im Allgäu auszeichnen. Zum einen den 146 Kilometer langen Illerradweg, der in Oberstdorf beginnt und – über das Allgäu hinaus gehend – in Ulm endet. Klaus Holetschek, Vorsitzender...

  • Kempten
  • 10.03.16
42×

Vorbildcharakter
Baukultur-Gemeindepreis Allgäu: Irsee, Holzgünz, Wolfertschwenden und Memmingen ausgezeichnet

'Baukultur ist Lebensqualität', sagt Franz Schröck. Und die sei gefährdet. 'Jeden Tag werden Flächen in der Größe von zwei Fußballfeldern im Allgäu versiegelt', betont der Geschäftsführer des Architekturforums Allgäu. Die Kulturlandschaft Allgäu habe sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. 'Die verbauten Flächen haben sich seit 1970 verdoppelt. Die Ortsmitten entleeren sich, die Speckgürtel der Dörfer nehmen dagegen zu', sagt Schröck beim Festakt des erstmals ausgelobten...

  • Kempten
  • 14.02.16
118×

Auszeichnung
Ingenrieder ist Deutschlands bester Fahrradschrauber

Florian Ohnesorg ist Deutschlands bester Zweiradmechaniker im Fachgebiet Fahrrad ist. Im März vertritt er sein Land bei der Europameisterschaft in Tschechien. 'Alles, was ich kaufe und anfasse, will ich auch verstehen', begründet der 26-Jährige seine Liebe zur Tüftelei. Dabei hatte der Ingenrieder seine Liebe zum Fahrrad und seine Einzelteile erst mit 16 entdeckt. 'Meine Eltern haben mich für verrückt erklärt, als ich als Stubenhocker mir ein Rennrad gekauft habe.' Ein halbes Jahr später spulte...

  • Kempten
  • 21.12.15
359×

World Cheese Award
Einer der besten Käse der Welt kommt aus Lutzenreute

Der zwölf Monate gereifte Bergkäse aus der Sennerei in Lutzenreute ist einer der besten Käse der Welt. Das jedenfalls sagt eine international besetzte Jury, die dem Käse das Prädikat 'Super Gold' bei den 'World Cheese Awards' in Birmingham verliehen hat. Die Alma-Bergsennerei in dem kleinen Ort Lutzenreute ist im Jahr 1902 gegründet worden. Elf Bauern liefern täglich Milch an. 1,2 Millionen Liter im Jahr werden verarbeitet. 110 Tonnen Bergkäse und sechs Tonnen Butter kommen aus Lutzenreute. Der...

  • Kempten
  • 02.12.15
64×

Restaurant
Österreichs Genuss-Wirt ist ein Walser: Alpahotel Walserstuba auf Bundesebene ausgezeichnet

Erneut kommt ein 'Genuss-Wirt des Jahres' aus dem Kleinwalsertal. Gegen mehr als 1.300 Genuss-Wirte in ganz Österreich konnte sich das Alpahotel Walserstuba der Familie Bettina und Jeremias Riezler in der Kategorie Hotel-Restaurant durchsetzen. Jetzt darf sich die Walserstuba als Bundessieger mit dem Titel 'Genuss-Wirt des Jahres 2015/2016' schmücken. Damit geht der Titel in dieser Kategorie zum zweiten Mal hintereinander in das Kleinwalsertal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 30.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ