Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Wertstoffzentrum Sonthofen: Gewinner des Wettbewerbs "Grüner Wertstoffhof"
518×

Ein ganz besonderer Preis!
Wertstoffzentrum in Sonthofen gewinnt Wettbewerb "Grüner Wertstoffhof"

Über einen besonderen Preis darf sich das Wertstoffzentrum Sonthofen freuen.Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zeichnete das Wertstoffzentrum Sonthofen als Gewinner des Wettbewerbs "Grüner Wertstoffhof" in der Kategorie "Ländliche Region" aus. Das im Jahr 2020 neu eröffnete Wertstoffzentrum des Zweckverbands für Abfallwirtschaft Kempten (ZAK), direkt an der B19, überzeugte durch ein modernes Gesamtbild, ein attraktives Servicekonzept und großes Engagement zur Förderung der Wiederverwendung....

  • Sonthofen
  • 24.09.21
Landkreis Oberallgäu, v.l.n.r: Gerda Walser, 1. Vorsitzende Blauer Gockel Bauernhof und Landurlaub e.V., Familie Zeller, Beim Bergbauern, Rettenberg, Robert und Sophie Gött, Ferienhof Gött, Oy-Mittelberg, Familie Felder, Ferienhof Felder, Immenstadt und Michaela Kaniber, Bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
24.419× 1 4 Bilder

Urlauber haben entschieden
"Goldener Gockel": Das sind die beliebtesten Bauernhöfe im Allgäu

Urlauber haben Bauernhöfe bewertet, auf denen man Urlaub machen kann. 21 Bauernhöfe in Bayern bekamen jetzt die Auszeichnung "Goldener Gockel" verliehen, davon über die Hälfte im Allgäu. Die Auszeichnung kommt von der Anbietergemeinschaft "Blauer Gockel" und soll ein Qualitätsversprechen eines qualitativ hochwertigen Urlaubs sein. Am Donnerstag feierte der Bayerische Landesverband des "Blauen Gockels" sein 30-jähriges Bestehen. Im Allgäu gehören 550 Höfe der Aktion "Mir Allgäuer – Urlaub auf...

  • Sonthofen
  • 05.07.21
Traditionelle Musik (Symbolbild)
1.029×

"Volksmusik – Traditionell – aber jung"
Kulturpreis 2020: Landkreis Oberallgäu sucht junge Volksmusikantinnen und -Musikanten

Der Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu: Für diese Auszeichnung sucht der Landkreis Oberallgäu jetzt nach jungen Nachwuchsmusikantinnen und -Musikanten. Bis zum 30.05.2020 kann man Vorschläge beim Landratsamt einreichen. Bei der Auszeichnung geht es um Musiker, die "traditionelles Liedgut pflegen und erhalten", so eine Pressemitteilung des Landratsamtes. Demnach ist "besonderes Talent und Können" gefragt, entsprechende öffentliche Auftritte sollte es bereits geben und auch außerhalb des...

  • Sonthofen
  • 26.03.20
Das Fleisch für das Allgäuer Ur ́Gselchte kommt derzeit von vier Oberallgäuer Betrieben. Einer davon ist der Heumilch- Betrieb Demeter-Hof Regis in Dietmannsried. Dort halten Beate und Manfred Reisacher 25 Kühe, darunter Fleckvieh und die vom Aussterben bedrohten Rassen Original Braunvieh und Pinzgauer.
3.336× 3 Bilder

Lebensmittel
"Bayerns bestes Bioprodukt 2020": "Allgäuer Hornochsen" mit Silber ausgezeichnet

Die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ Bayern) sucht bereits seit 2012 jedes Jahr "Bayerns beste Bio-Produkte". Auch dieses Jahr bestimmte der LVÖ wieder die besten und innovativsten Bio-Schmankerl in Bayern. Unter den zehn Gewinnern sind auch zwei Unternehmen aus dem Allgäu. Hersteller und Verarbeiter bayerischer Bio-Lebensmittel konnten sich mit bis zu drei Produkten an dem Wettbewerb beteiligen. Mindestens 2/3 der Zutaten müssen bayerischer Herkunft sein. Der...

  • Dietmannsried
  • 18.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ