Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Lokales
7 Bilder

Gewalttat
Sie stoppten den Messerstecher im Forum Allgäu in Kempten: Helfer erhalten Auszeichnung

Vor Silvester erschlug ein Verwirrter erst seinen Mitbewohner und stach dann einen Mann im Einkaufszentrum nieder. Am Montag werden die Helfer von damals ausgezeichnet, gegen den mutmaßlichen Täter beginnt demnächst der Prozess Paul Hörmann und vier weitere mutige Menschen bekommen am Montag im Innenministerium Medaillen, eine Woche später beginnt vor dem Kemptener Landgericht der Prozess gegen den Mann, dessen Amoklauf sie stoppten. Kurz vor dem Jahreswechsel tötete ein verwirrter, damals 26...

  • Kempten
  • 12.09.16
  • 44× gelesen
Lokales

Silberdistel im September
Bürger schuften für ihr Freibad: Einrichtung in Osterzell stand vor dem Aus

In mehr als 3000 Arbeitsstunden packte der ganze Ort mit an, um die Schwimmbecken zu erhalten Paul rückt seine Schwimmbrille zurecht. Mit seinen Fingern hält er sich vorsichtshalber die Nase zu. Dann nimmt er Anlauf und springt lachend ins Wasser. Reger Betrieb herrscht an diesem Sommertag im Schwimmbad in Osterzell im Ostallgäu. <%IMG id='1605832' title='Freibad Osterzell'%> Vor drei Jahren stand es eigentlich schon vor dem Aus. Die Technik war nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Und...

  • Osterzell
  • 08.09.16
  • 310× gelesen
Lokales

Preisgekrönt
Marktoberdorferin Joanna Dauner mit AppArtAward ausgezeichnet

Sie liebt es, Geschichten zu erzählen. Schon als Jugendliche am Marktoberdorfer Gymnasium schrieb sie Artikel für die Schülerzeitung und für die Allgäuer Zeitung, nach dem Abitur war sie zeitweise für das Magazin Der Spiegel tätig, sie begann, Geschichte und Politik zu studieren, arbeitete für TV-Sender und studierte zuletzt an der Universität der Künste Berlin Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt 'New Media'. Hier entdeckte sie in den Möglichkeiten des Internets für sich ein weiteres...

  • Marktoberdorf
  • 27.08.16
  • 351× gelesen
Lokales

Ausgezeichnet
Haflingerfohlen bei Championat in Schwangau bewertet

Neun Schärpen in vier Wettbewerben hat eine dreiköpfige Jury beim Schwäbischen Haflinger- und Edelhaflinger-Fohlen-Championat 2016 in Schwangau vergeben. Eigentlich sind es nur zwei Kategorien, Haflinger und Edelbluthaflinger. Allerdings wurden jeweils Stut- und Hengstfohlen mit dem ersten und zweiten Platz ausgezeichnet. Bei den Edelbluthaflinger-Stutfohlen gab es zwei punktgleiche Sieger. Gut drei Stunden dauerte das 'Richten' vor dem Schlossbrauhaus, das von circa 800 Zuschauern verfolgt...

  • Füssen
  • 24.08.16
  • 55× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Sabine Bergmann-Pohl erhält Scheidegger Friedenspreis

Nach Vera Lengsfeld (2013) ist Sabine Bergmann-Pohl die zweite Frau, die mit dem Scheidegger Friedenspreis ausgezeichnet wird. Die heute 70-Jährige war das letzte Staatsoberhaupt der DDR und erhält die weiße Porzellantaube am Montag, 3. Oktober, bei einer Feierstunde im Scheidegger Kurhaus überreicht. Der Festakt beginnt um 19.30 Uhr und steht allen interessierten Bürgern und Gästen bei freiem Eintritt offen. Der Preis wird zum achten Mal verliehen. Mit ihm würdigt die Gemeinde Scheidegg die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.16
  • 70× gelesen
Lokales

Ausgezeichnet
Die Schülerzeitung Pen(n)house erhält Auszeichnung für Jungredakteure

Sie gehören in Deutschland zu den Besten: die Jungredakteure der Realschule an der Salzstraße. Bei einem bundesweiten Wettbewerb des Verbands Jugendpresse Deutschland sind die Macher der Kemptener Schülerzeitung Pen(n)house ausgezeichnet worden. Die Schüler haben den Preis für ihr besonderes Entwicklungspotenzial erhalten. Das Allgemeinwissen stärken, miteinander etwas auf den Weg bringen und die eigene Kreativität fördern, das fasziniert die Jungredakteure an ihrer Arbeit. Sie lesen gerne,...

  • Kempten
  • 03.08.16
  • 218× gelesen
Lokales
68 Bilder

Bewertung
Dorfwettbewerb in Gestratz: Ein kleines Dorf ganz groß

Der Sieg ist den Gestratzern schon sicher. Konkurrenz haben sie keine. Doch das ist für sie kein Grund gewesen, sich nicht voll ins Zeug zu legen. Vom Heimathaus bis zum Schützenstand, vom energiegeladenen Spiel auf dem Beachvolleyballplatz bis zum süffigen Wein, gereift an Gestratzer Hauswänden: Die Gemeinde hat sich der Kommission zum Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden' von seiner besten Seite gezeigt. Zu sehen gab es viel – 'eigentlich schon zu...

  • Kaufbeuren
  • 28.07.16
  • 446× gelesen
Lokales

Ehrung
Memminger Stadtsiegel für Oberbürgermeister der Partnerstadt Teramo

Der Oberbürgermeister von Teramo (Italien), Maurizio Brucchi, hat das Memminger Stadtsiegel verliehen bekommen. Er ist der erste Rathauschef der Partnerstädte, der diese Auszeichnung erhalten hat. Brucchi bewegte sichtlich, dass ihm das Stadtsiegel noch vom scheidenden Memminger Oberbürgermeister Ivo Holzinger überreicht wurde. Er bezeichnete Holzinger als 'meinen großen Freund'. Beim Stadtsiegel handelt es sich um die zweithöchste Auszeichnung der Stadt Memmingen. Über die engen Verbindungen...

  • Kempten
  • 26.07.16
  • 14× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Polizeiinspektion Füssen gehört zu den Helden für Tiere

Ziemlich überraschend ist per Post eine Auszeichnung bei der Polizeiinspektion Füssen gelandet: Die Dienststelle wurde von der Tierrechtsorganisation Peta zu 'Helden für Tiere' ernannt. 'Wir wussten davon gar nichts, bis wir die Urkunde bei uns eingetroffen ist. Uns freut’s umso mehr', sagt Polizei-Chef Edmund Martin. Mit der Urkunde würdigt Peta 'besonders tierfreundliches Verhalten'. Und ein solches hätten die Beamten an den Tag gelegt, die vor wenigen Tagen einen Hund aus einem...

  • Füssen
  • 25.07.16
  • 20× gelesen
Sport

Auszeichnung
Bayerischer Sportpreis: Kemptener TV-Moderatorin Marianne Kreuzer wird geehrt

Als Sportjournalistin hat sie eine Männerdomäne bezwungen. Denn sie war die erste ARD-Studio-Moderatorin bei Olympischen Spielen. Mit ihrer Sendung 'Blickpunkt Sport' im Bayerischen Fernsehen hatte sie bundesweit Erfolg. Doch zuhause, im Allgäu, ist Marianne Kreuzer ganz die Tochter. Dann schläft sie in ihrem Kinderzimmer, das samt der Puppen unverändert - und ihre spezielle Liebe geblieben ist. Dann kümmert sich die 51-jährige gebürtige Kemptenerin auch um ihre Mutter. Diese war - wie ihr...

  • Kempten
  • 23.07.16
  • 2.565× gelesen
Lokales
2 Bilder

Festwochen-Ausstellung
Geheimnisvolle Welt: Roman Harasymiw aus Irsee erhält Kunstpreis der Stadt Kempten

Im vergangenen Sommer räumten drei Frauen die Preise bei der Festwochen-Kunstausstellung ab. Heuer zeichnete die siebenköpfige Jury um den Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle drei Männer aus. Den Kunstpreis der Stadt Kempten, dotiert mit 5000 Euro, erhält der Irseer Künstler Roman Harasymiw, 59, für zwei Gemälde auf Acrylglas. Ebenfalls ein Ostallgäuer bekommt den Dachser-Gedenkpreis (4000 Euro): Peter Krusche, 62, aus Osterzell, der ein Ölgemälde mit dem Titel 'Die Weit-Seher'...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.16
  • 206× gelesen
Lokales

Award
Füssener Designer wird in Berlin ausgezeichnet

Der Füssener Designer Stephan Reichle, der sein Büro im Magnuspark hat, ist mit dem German Brand Award 2016 ausgezeichnet worden. In Berlin nahm er die Auszeichnung persönlich entgegen. Reichle sagte voller Stolz, denn es ist sein erster Preis:'Ich war früher schon einmal für einen renommierten Wettbewerb nominiert, aber am Ende lagen andere vorn. Jetzt hat die Fachjury in Berlin die von uns kreierte Marke WE-Design for Life aus den Wertachtal Werkstätten zu unserer großen Freude als...

  • Füssen
  • 17.07.16
  • 46× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Memminger Kinderfest-Medaille für Bettina Meels und Susanne Böckeler

Die Lehrerin Bettina Meels und Susanne Böckeler, Dirigentin beim Amendinger Musikverein, haben die Kinderfest-Medaille für Verdienste um das Memminger Heimatfest verliehen bekommen. Seit 1983 die erste Medaille an Richard Rittmayer vergeben wurde, haben 47 Personen diese Auszeichnung erhalten. Das Memminger Kinderfest, das heuer am Donnerstag, 21. Juli, gefeiert wird, hat eine über 400-jährige Tradition. Es beteiligen sich jedes Jahr über 2000 Kinder der städtischen Grund- und Hauptschulen...

  • Kempten
  • 17.07.16
  • 344× gelesen
Lokales

Fotokunst
Elmar Jonietz aus Sonthofen ist Fotograf aus Leidenschaft und hat viel von der Welt gesehen

'Ich fotografiere, weil ich nicht malen kann.' Das sagt Elmar Jonietz aus Sonthofen mit entwaffnender Offenheit. Der Fachoberschullehrer im Ruhestand, vor wenigen Tagen 75 geworden, will mit seinen Bildern aber nicht die Wirklichkeit abbilden, sondern künstlerisch verfremden. So wie auf dem Foto 'Pairs', auf dem er ein Paar beim Eistanz zeigt und die Bewegung durch verwischte Konturen einfängt. Für diese Impression erhielt der Hobbyfotograf vor wenigen Wochen eine Urkunde bei der Bayerischen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.07.16
  • 149× gelesen
Lokales

Küche
Ausgezeichneter Gastwirt in Fischen

Anton Schöll betreibt in Fischen das Restaurant 'Beim Kreuzwirt'. Das Restaurant wurde von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner als Betrieb mit 'Ausgezeichneter Bayerischer Küche' anerkannt. Dieses Jahr erhielten diese Ehrung 36 bayerische Gastronomen, darunter mit Anton Schöll der einzige Oberallgäuer. Er betreibt in Fischen auch das Restaurant 'Gaisbock', ebenfalls ein für seine hervorragende bayerische Küche ausgezeichneter Betrieb. Mehr über die Kriterien der Auszeichnung erfahren Sie...

  • Oberstdorf
  • 15.07.16
  • 279× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Benninger Riedmuseum erhält Museumspreis

Das Benninger Riedmuseum hat im Rahmen eines Festakts den Schwäbischen Museumspreis 2016 der Hans-Frei-Kulturstiftung erhalten. 'Das ist Ehre und Freude zugleich', sagte Landrat Hans-Joachim Weirather im Hinblick auf die Auszeichnung für das im Jahr 2011 eröffnete Naturkunde-Museum. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert. Das Riedmuseum samt Museums-Café sei ein idyllisches Kleinod, das sich zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt habe. Der Initiator der Stiftung, Professor Hans Frei,...

  • Memmingen
  • 15.07.16
  • 35× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Maria Peukert aus Rieden-Zellerberg wird mit Pflegepreis ausgezeichnet

Ein milder, sonniger Frühsommertag in Zellerberg. Vor dem Fenster zwitschern die Vögel. Im Bauerngarten des Ehepaars Peukert blühen die Blumen. Aber heute ist kein guter Tag. Der entzündete Trigeminusnerv im Gesicht lähmt Helmut Peukert (77) mit die Schmerzattacken, hindert ihn am Sprechen und Essen. Er liegt daheim in seinem Bett. Warten auf das nächste Beben in seinem Kopf, das dem an Multipler Sklerose erkrankten Mann gerade die Lebenskräfte raubt. Ein paar Worte, die er sagen kann,...

  • Rieden
  • 06.07.16
  • 39× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Bildungsregion Oberallgäu – ein Titel ohne Mittel?

Mit dem Qualitätssiegel 'Bildungsregion' hat Bayerns Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle das Oberallgäu ausgezeichnet. Doch was steckt hinter dem Titel? Ist es nur ein Titel ohne Mittel oder ist die Auszeichnung etwas Besonderes? Letzteres, meint der Minister und lobt die vor Ort geleistete Arbeit. Die Verantwortlichen hätten lange Zeit über die Schul- und Bildungslandschaft ihrer Region nachgedacht und dann strategische Entscheidungen getroffen. Mehr zum Thema Bildungsregion, was wirklich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.06.16
  • 157× gelesen
Lokales

Preis
Auszeichnung für den Kaufbeurer Solarpionier Martin Sandler

Für eine anständige Würdigung ist es nie zu spät. Das mag sich die Rathaus-Spitze gedacht haben, als sie nun mit Martin Sandler einen der erfolgreichsten Tüftler Kaufbeurens feierte. Sandler war bereits im März auf der Internationalen Handwerksmesse in München mit dem Bundesinnovationspreis bedacht worden. Die Auszeichnung aus dem Wirtschaftsministerium in Berlin ist mit 5.000 Euro und viel Renommee dotiert. Für Oberbürgermeister Stefan Bosse ist Sandler schlicht ein 'Solarpionier der ersten...

  • Kempten
  • 21.06.16
  • 32× gelesen
Lokales

Fair Family
Vereine und Kommunen in Kaufbeuren für familienfreundliche Angebote ausgezeichnet

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland hat die DAV-Sektion Kaufbeuren-Gablonz sowie die Stadt Kaufbeuren, die Landkreise Ostallgäu und Oberallgäu ausgezeichnet. Das 'Fair Family'-Gütesiegel zeichnet familienfreundliche Unternehmen und Institutionen aus, die sich besonders für die Interessen der Großfamilien einsetzen und sich in einer der folgenden drei Bereiche hervorgetan haben: besonders familienfreundlicher Arbeitgeber mit innovativen Ideen zur Unterstützung von Familien,...

  • Kempten
  • 05.06.16
  • 9× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Allgäuer Zeitung zeichnet Pfrontener Verein für Nachbarschaftshilfe aus

Die Allgäuer Zeitung hat den Pfrontener Verein für Nachbarschaftliche Unterstützung und Zeitvorsorge NUZ mit der 'Silberdistel' geehrt. Mit dieser Auszeichnung würdigt die Zeitung Engagement und persönlichen Einsatz für eine gute Sache. Stellvertretender Redaktionsleiter Markus Raffler nutzte den dienstäglichen Hoigarte im Seniorentreff Saltenanne, den NUZ in Pfronten-Steinach betreibt, um die Auszeichnung an NUZ-Vorsitzende Veronika Rist-Grundner und Koordinatorin Hanna Huber zu...

  • Füssen
  • 31.05.16
  • 131× gelesen
Lokales

Kempten
Allgäuer Festwoche

Kunstausstellung-Ausschreibung hat begonnen Die 67. Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche findet vom 13. August bis zum 11. September im Hofgartensaal der Residenz statt. Vier Wochen lang wird ein Querschnitt zeitgenössischen, künstlerischen Schaffens von bildenden Künstlern aus dem ganzen Allgäu der Öffentlichkeit präsentiert. Eine Fachjury unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister Thomas Kiechle wählt unter den Einreichungen die in Qualität, Originalität und Relevanz...

  • Kempten
  • 31.05.16
  • 14× gelesen
Lokales

Tourismus
Pfrontens Spielplatz-Konzept ist dem ADAC einen Preis wert

Einen dritten Platz hat die Gemeinde Pfronten mit ihrem Spielplatzkonzept beim ADAC-Tourismuspreis Bayern errungen. Die Übergabe des Preises war nun der Höhepunkt des 21. Pfrontener Tourismustags im Pfarrheim St. Nikolaus. Karzheinz Jungbeck, Vorstand für Tourismus des ADAC Südbayern, und Dr. Martin Spantig, Geschäftsführer der Bayern Tourismus Marketing GmbH, überreichten die Auszeichnung an Bürgermeisterin Michaela Waldmann und Tourismusdirektor Jan Schubert. In Pfronten entstanden in den...

  • Füssen
  • 13.05.16
  • 13× gelesen
Lokales

Titel
Die neue Deutsche Hutkönigin heißt Janine Halder

Janine Halder (29) aus Aitrach ist die neue Deutsche Hutkönigin. Sie wurde am Sonntag beim Huttag in Lindenberg gekürt. Bereits vor zwei Jahren kämpfte Halder um den Titel, den die Hutstadt Lindenberg im Westallgäu verleiht. Damals setzte sich Norina Mitter aus Wangen durch. Mehr über den Huttag in Lindenberg und die Wahl der Deutschen Hutkönigin lesen Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 09.05.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.05.16
  • 431× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020