Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Lokales

Auszeichnung
Xaver Zeller (72) aus Wildpoldsried befreit Wegesränder von Plastikbechern, Chipstüten und Altpapier

Ein leerer Joghurtbecher am Straßenrand – Xaver Zeller sieht ihn, bremst und steigt von seinem Mountainbike. Der Mann mit der roten Regenjacke steckt den Müll in eine weiße Plastiktüte, schwingt sich wieder aufs Rad und fährt weiter. Regelmäßig macht der Rentner aus Wildpoldsried Wegesränder sauber. Doch so, wie er dafür sorgt, dass Abfall aus der Natur verschwindet, so kümmert er sich auch darum, dass anderes sichtbar wird: Erinnerungen, Historisches, Besonderes. Für seinen langjährigen...

  • Kempten
  • 15.05.17
  • 120× gelesen
Lokales

Kulturpreis
Kaufbeurer Kulturpreis geht an den Kulturring

Der Kulturring Kaufbeuren erhält heuer den Kunst- und Kulturpreis des Stadt. Diesen Beschluss fasste der Stadtrat bei seiner jüngsten Sitzung. Verliehen wird die Auszeichnung in Form des Victorin-Strigel-Preise für übergreifende Kulturpflege. Damit hat der Kulturverein heuer noch einen Grund zum Feiern. Denn die Vereinigung, die, unterstützt von der Stadt, jedes Jahr ein umfangreiches Kulturprogramm organisiert, begeht heuer ihr 50-jähriges Bestehen. Wie die Stadträte-Jury die Verleihung der...

  • Kaufbeuren
  • 08.05.17
  • 56× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Münchener Quintett gewinnt Kemptener Jazzpreis

Das Quintett um den Münchener Trompeter Vincent Eberle hat beim Hansjürg-Hensler-Jazz-Wettbewerb in Kempten den Preis der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz gewonnen. Die Band, die eine moderne Variante des Bebop spielt, setzte sich gegen drei andere Formationen mit bayerischen Musikern unter 30 Jahren durch. Als Preis erhielt das Vincent Eberle Quintett eine fertig organisierte Tournee durch bayerische Jazz-Clubs. Auf Platz zwei (dotiert mit 1.500 Euro) kam das Duo Coastline Paradox, auf Platz...

  • Kempten
  • 04.05.17
  • 132× gelesen
Lokales
10 Bilder

Auszeichnung
Jutta Kerber erhält zu ihrem 80. Geburtstag Bürgermedaille des Marktes Oberstaufen

Für ihre Verdienste um die Volksmusik und das Allgäuer Liedgut hat Jutta Kerber die Bürgermedaille des Marktes Oberstaufen erhalten. Die Auszeichnung war der Höhepunkt bei einem Empfang, den die Gemeinde anlässlich des 80. Geburtstags der Musikerin im Färberhaus ausgerichtet hatte. 'Ich bin völlig überrascht und ganz aufgeregt', sagte die Geehrte. Sie habe den Namen des Allgäus und den Namen Oberstaufens in die Welt hinausgetragen, begründete Bürgermeister Martin Beckel die Verleihung. Martin...

  • Oberstaufen
  • 27.03.17
  • 213× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Ehemaliger Bürgermeister von Lautrach wird zum Ehrenbürger ernannt

Der ehemalige Bürgermeister von Lautrach (Unterallgäu), Arthur Dorn, wurde nun doch zum 'Ehrenbürger' und 'Altbürgermeister' der Gemeinde ernannt: Bei einem Festakt, kurz nach seinem 80. Geburtstag, überreichte ihm sein Nachfolger, Reinhard Dorn, beide Urkunden. Arthur Dorn war 18 Jahre lange erster Bürgermeister, sechs Jahre Stellvertreter und zwölf Jahre Gemeinderat. Um seine Ernennung zum Ehrenbürger gab es seit dem Frühjahr 2014 Querelen. Am Ende steht mit der Auszeichnung des...

  • Memmingen
  • 20.03.17
  • 151× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Die Regisseurin Doris Dörrie erhält in Marktoberdorf die AsF-Rose

Mit der AsF-Rose hat die Ostallgäuer Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen die Schriftstellerin und Regisseurin Doris Dörrie ausgezeichnet. Beim Festakt in der Filmburg in Marktoberdorf wurde damit ihr langjähriges Engagement für die Gleichstellung von Frau und Mann gewürdigt. 'Indem Sie Ihre eigenen Lebenswege und Ausblicke zeigen, haben Sie unsere Hoffnung auf eine freie, tolerante und humane Gesellschaft gestärkt', beschrieb die SPD-Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth den Grund...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.17
  • 91× gelesen
Sport
82 Bilder

Event
Fast 400 Zuschauer erleben die Sportgala im Haus Oberallgäu in Sonthofen

Die Veranstaltung glänzt mit illustren Gästen und vielen 'Helden aus der zweiten Reihe'. Der Höhepunkt des Abends war die Bekanntgabe der Sportlerin, des Sportlers und der Mannschaft des Jahres. Da der Preis nicht von einer Jury vergeben wurde, sondern in einer Wahl von der sportinteressierten Öffentlichkeit abgestimmt wurde, sorgte die Verkündung für Spannung am Schluss. Und für eine große Überraschung. Neben der ausgezeichneten Besler freuten sich die Frauen der Allgäu-Strom-Volleys...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.03.17
  • 313× gelesen
Lokales
7 Bilder

Solidarität
Sechs Menschen in Weißensberg für Zivilcourage ausgezeichnet

Das Kuratorium Sicheres Allgäu (KSA) hat am Mittwochabend in Weißensberg bei Lindau sechs Menschen ausgezeichnet, die durch ihr couragiertes Handeln anderen Menschen geholfen oder Straftaten verhindert haben. Hilfsbereitschaft und Solidarität seien gerade auch vor der eigenen Haustüre gefragt, sagte der Präsident des Kuratoriums Sicheres Allgäu, der Lindauer Landrat Elmar Stegmann: 'Es ist wichtig, sich mit seiner Region und seiner Heimat zu identifizieren und es ist wichtig, für sich und...

  • Lindau
  • 16.02.17
  • 58× gelesen
Lokales

Festakt
Heimatminister Söder zu Besuch: Das Allgäu feiert seine erste Erwähnung vor 1.200 Jahren in Oberstaufen

Heimatminister Söder bringt Überraschungen mit nach Oberstaufen Der 1200. Jahrestag der ersten schriftlichen Erwähnung des Begriffs Allgäu fällt in der bayerischen Regierung freilich in das Ressort des Heimatministeriums. Darum war denn auch dessen Hausherr Markus Söder zum großen Festakt des Heimatbundes Allgäu nach Oberstaufen mit 350 geladenen Gästen gereist. Dabei wurde – augenzwinkernd – eine jahrhundertealte Fehde zwischen Franken und beigelegt. Söder verlieh überraschend...

  • Oberstaufen
  • 08.02.17
  • 40× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Humedica-Chef aus Kaufbeuren in Afrika geehrt

Das westafrikanische Land Benin hat den Gründer und Geschäftsführer der Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica mit dem Verdienstorden für humanitäre Hilfe ausgezeichnet. Die international tätige Organisation ist seit 2009 in Benin aktiv und bildet dort unter anderem medizinisches Personal aus. 'Ich freue mich sehr über den Orden, den ich stellvertretend für all unsere Spender entgegennehmen möchte. Schließlich sind sie es, die unsere weltweiten Hilfsmaßnahmen wie die in Benin überhaupt...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.17
  • 51× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Maxi Schafroth erhält den Bayerischen Kabarettpreis – für seine Musik

Der Unterallgäuer Kabarettist und Schauspieler Maxi Schafroth hat den Bayerischen Kabarettpreis 2017 in der Sparte Musik erhalten. 'Eine feine Sache!' – so kommentierte der 31-Jährige die Auszeichnung, die der Bayerische Rundfunk gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus verleiht. Schafroth, der für unsere Zeitung alle vier Wochen die Kolumne 'Zugabe' schreibt, befindet sich in illustrer Gesellschaft: Neben ihm wurden heuer Helge Schneider, Michael Altinger und Hazel Brugger...

  • Memmingen
  • 03.02.17
  • 144× gelesen
Sport
4 Bilder

Gewinnspiel
Aktion der Memminger Zeitung: Wählen Sie Ihr Sport-ASS 2016!

Leser entscheiden per Coupon oder übers Internet Mehmet Erbek (Karate), Sina Fuhrmann (Boxen), Alexander Häberle (Leichtathletik), Amelie Reisacher (Reiten), Wolfgang Becker (Sportabzeichen), das Frauenteam des ECDC Memmingen sowie die U19-Fußballer des FC Memmingen sind die Sportlerinnen und Sportler beziehungsweise die Mannschaften des Jahres 2016. Gekürt wurden sie vom 'Arbeitskreis Sportlerehrung'. Die Stadt Memmingen wird die Genannten am Montag, 20. Februar um 18:30 Uhr in der...

  • Memmingen
  • 01.02.17
  • 258× gelesen
Sport
27 Bilder

Auszeichnung
Kemptens Sportler des Jahres stehen fest

Es war der Höhepunkt der Sport-Gala am Samstagabend im Kemptener Stadttheater: Die Wahl zu den erfolgreichsten Sportlern des Jahres 2016. Nachdem die Stadt Kempten 49 Athleten mit Bronze-, 51 mit Silber- und 19 mit Goldmedaillen ausgezeichnet hatte, wurden vom Stadtverband der Sportvereine mit Mountainbikerin Paulina Wörz die Sportlerin des Jahres, mit Rennfahrer Daniel Abt der Sportler des Jahres und mit der Handball-Mannschaft der SG Kempten-Kottern die Mannschaft des Jahres 2016 gekürt....

  • Kempten
  • 22.01.17
  • 296× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Batterie-Hersteller aus Wildpoldsried erhält Preis der Energie-Branche

1,5 Millionen Dollar für 'Sonnen' Der Marktführer im Bereich Stromspeicher-Technologie, die Sonnen GmbH aus Wildpoldsried (Oberallgäu), hat den Zayed Future Energy Prize gewonnen, einen der weltweit höchst dotierten Auszeichnungen für besondere Innovationen in der Energiebranche. Sonnen-Geschäftsführer Christoph Ostermann nahm den mit einer Summe von 1,5 Millionen Dollar (etwa 1,4 Millionen Euro) versehenen Preis bei der Eröffnung des World Future Energy Summit (Welt-Zukunfts-Energie-Gipfel) in...

  • Kempten
  • 19.01.17
  • 211× gelesen
Lokales

AZ-Redakteurin
Unter den Journalisten des Jahres - Preis für Redakteurin Ingrid Grohe aus Weiler

Ingrid Grohe gehört zu den 'Journalisten des Jahres': Das Medium-Magazin hat die Lokalredakteurin bei der Westallgäuer Zeitung in Weiler auf Platz zwei in der Rubrik 'Reporter Regional' gewählt. Grund waren ihre umfangreichen Recherchen über Praktiken der Organisation Exilio in Lindau. Zwei Jahre lang hatte sich die 51-Jährige immer wieder intensiv mit Exilio beschäftigt und mehrfach über dubiose Praktiken des Vereins berichtet. Ihre Reportagen hat auch das Medium Magazin beeindruckt. Ingrid...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.01.17
  • 275× gelesen
Lokales

Umwelt
Die Gemeinde Pleß ist das erste Bioenergie-Dorf der Region

Die Gemeinde Pleß trägt als erste Kommune im Unterallgäu und der ganzen Region den Titel 'Bioenergie-Dorf'. Eine zentrale Rolle spielen hierbei zwei örtliche Biogasanlagen, eine Nahwärmegenossenschaft und knapp die Hälfte der Plesser Haushalte, die an das Nahwärmenetz angeschlossen sind. 'Das ist ein großer Erfolg für Bürger und Gemeinde, dass wir vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft als Bioenergie-Dorf geführt werden', betonte Bürgermeister Anton Keller. Um Bioenergie-Dorf...

  • Memmingen
  • 27.12.16
  • 165× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Holzhaus-Hersteller Baufritz aus Erkheim in Bayern auf Platz eins

Anlässlich der zehnjährigen Verleihung des Bayerischen Mittelstandspreises wurde aus allen Siegern der vergangenen Jahre die 'Bayerische Crème de la Crème' gewählt. Per Ted-Abstimmung wählte das Publikum aufgrund der Kriterien 'unternehmerischer Mut', 'unternehmerische Verantwortung' sowie 'unternehmerische Vision' die Sieger. Auf den ersten drei Plätzen landeten dabei der Ökohaus-Pionier Bau-Fritz aus Erkheim (Unterallgäu), die Günzburger Steigtechnik GmbH und die Leonhard gemeinnützige GmbH –...

  • Mindelheim
  • 22.12.16
  • 29× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Oberallgäuer Bosch-Werke erhalten europaweiten Award für effiziente Produktion

Wie das Unternehmen Elektronik und Mitarbeiter vernetzt und dadurch Probleme schneller löst Effiziente Produktion in einem Unternehmen – das erinnert Johannes Lauterbach an einen guten Sportler: 'Der sollte auch keine überflüssigen Kilos haben, denn durch die wird er langsamer.' In den Bosch-Werken Blaichach und Immenstadt-Seifen, die täglich zigtausende Einzelkomponenten für die Automobilbranche herstellen, ist Langsamkeit seit jeher ein Fremdwort. Dort entstehen ABS- und ESP-Systeme im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.12.16
  • 256× gelesen
Sport

Formel 3
Maximilian Günther aus Rettenberg wird erneut als Talent des Jahres ausgezeichnet

Deutschlands Bester Er hat es erneut geschafft. Nach der Premiere 2014 ist der Rettenberger Maximilian Günther heuer zum zweiten Mal zu 'Deutschlands Motorsport-Talent des Jahres' gewählt worden. Der 19-Jährige, der im 'Prema Powerteam' in der abgelaufenen Saison Vize-Europameister in der Formel 3 geworden war, gelang der Gesamtsieg im Förderprogramm der 'Deutschen Post Speed Academy'. 2015 hatte der Oberallgäuer den zweiten Rang belegt. Aus Deutschlands erfolgreichstem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.11.16
  • 152× gelesen
Sport

Ehrenamt
Kaufbeurer (70) wird vom Bayerischen Fußballverband für sein vielseitiges Engagement ausgezeichnet

Gestern Suchtprävention mit Schülerinnen, heute Besprechung mit Kooperationspartnern und Jugendtraining, morgen Notartermin und Vorstandssitzung. Der Kalender von Heinz Burzer ist voll. Der 70-Jährige ist vielseitig engagiert, im Kaufbeurer Sportgeschehen ebenso wie sozialpolitisch. 'Das Höchste für einen Rentner ist es ja eigentlich, nichts zu tun', sagt Burzer lachend. Doch zum Zurücklehnen fühle er sich noch zu fit. Jetzt wurde er vom Bayerischen Fußballverband mit dem Ehrenamtspreis 2016...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.16
  • 21× gelesen
Lokales
2 Bilder

Auszeichnung
Tempeldoktor mit Westallgäuer Wurzeln erhält den Lindenberger Kulturpreis

Seine Patienten sind teilweise über 1000 Jahre alt und auf der ganzen Welt zu finden: prachtvolle Tempelanlagen und uralte Felsmalereien. Sie haben alle eines gemeinsam. Der Zahn der Zeit nagt an ihnen, sie verfallen nach und nach. Damit auch spätere Generationen beeindruckt davor stehen können, kümmert sich Professor Hans Leisen (68), bekannt als Tempeldoktor, seit mehreren Jahrzehnten um Kulturdenkmäler. Für seine Verdienste um das Weltkulturerbe wird er mit dem Kulturpreis 2016 der Stadt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.16
  • 22× gelesen
Lokales

Kunstpreis
Magdalena Willems Pisarek aus Wertach und Bertram Schilling aus Sonthofen ausgezeichnet

Die Malerin und Grafikerin Magdalena Willems-Pisarek aus Wertach hat den mit 2000 Euro dotierten Johann-Georg-Grimm-Preis des Fördervereins für Bildende Kunst Schwaben Süd erhalten, der Sonthofer Maler Bertram Schilling den mit 1000 Euro dotierten Kunstpreis der Stadt Sonthofen. Beide Auszeichnungen wurden anlässlich der 'Großen Südlichen', der Jahresausstellung Bildender Künstler der Region, vergeben. Und beide Auszeichnungen würdigen nicht nur die Arbeiten, die bei der Ausstellung zu sehen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.10.16
  • 229× gelesen
Lokales

Auszeichnen
Jakob-Brucker-Gymnasium in Kaufbeuren als Jugend präsentiert-Schule ausgezeichnet

Referate und Präsentationen sind für viele Schüler schwierig: Hab ich das Thema gut getroffen? Stimmt die Körpersprache? Am Jakob-Brucker-Gymnasium (JBG) in Kaufbeuren soll sich das ändern, denn die Schule wurde in das Netzwerk der 'Jugend präsentiert'-Schulen aufgenommen und darf sich nun als solche bezeichnen. Wissen und Ideen verständlich vermitteln und dabei sicher und überzeugend auftreten, gehört zu den zentralen Anforderungen des schulischen und beruflichen Alltags. Mit 'Jugend...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.16
  • 105× gelesen
Lokales
4 Bilder

Auszeichnung
European Energy Award: Gold für Kempten

Als erste Stadt in Bayern bekommt Kempten den European Energy Award (EEA) in Gold. Bei der Verleihung im schweizerischen Luzern waren heute Richard Hiepp, Beauftragter für Landwirtschaft, Umwelt- und Klimaschutz, sowie Baureferent Tim Koemstedt mit dabei. 'Diese Auszeichnung betrachte ich als Verpflichtung, unser umfassendes Engagement für den Klimaschutz mit gleicher Intensität fortzusetzen und gerade auch mit Blick auf kommende Generationen nachhaltig und verantwortungsbewusst zu handeln',...

  • Kempten
  • 17.10.16
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019