Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

21×

Prämierung
Hobbygärtner lassen Blumen trotz Wetterkapriolen aufblühen

Der Sommer mit seinen Wetterkapriolen hat es heuer den Blumenfreunden im Oberallgäu nicht leicht gemacht. Und der frühe Frost bereitete auch der Pracht der Herbstblumen ein schnelles Ende. Dennoch bewiesen wieder viele Hobbygärtner den berühmten «grünen Daumen» und verwandelten Balkone und Gärten in bunt blühende Oasen. Die Erfolgreichsten und Kreativsten unter ihnen ernteten jetzt in der Fischinger «Fiskina» bei der Prämierung des Kreisverbandes für Blumenfreunde und Landschaftspflege viel...

  • Kempten
  • 03.11.10
23×

Wak Kunstpreis
Ursula Braig erhält Kunstpreis

Die in Friedrichshafen lebende Bildhauerin Ursula Braig hat für ihre Arbeit «Kopf» aus Speckstein den von der Volksbank Lindenberg gestifteten Westallgäuer Kunstpreis erhalten. Die 1947 bei Reutlingen geborene Künstlerin ist Autodidaktin und arbeitet am liebsten mit Holz.

  • Kempten
  • 02.11.10
54×

Auszeichnung
Ehrenteller für Bertele

Maria Bertele aus Sulzberg ist eine Frau, die nicht wegschaut, wenn Hilfe gebraucht wird. «Sie hat ein großes soziales Herz,» sagte Bürgermeister Thomas Hartmann und überreichte ihr beim Seniorennachmittag im Seniorenzentrum «Theresia» den Ehrenteller des Marktes Sulzberg. Im Kreise ihrer Mitbewohner sowie Senioren, die zum Kaffeeklatsch» gekommen waren, zeichnete Hartmann die 82-Jährige aus.

  • Kempten
  • 28.10.10
75×

Oberallgäu
Vorbildlich in ihrem Engagement

Die Eine engagiert sich seit über 30 Jahren im Schützenverein Dietmannsried, die Andere seit 1978 in der Frauengruppe Probstried. Beiden gemein ist, dass ihnen das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten für im Ehrenamt Tätige aufgrund ihres vorbildlichen Engagements verliehen wurde. Die Rede ist von Maria Möller und Margit Streck.

  • Kempten
  • 08.09.10
29×

Allgäu
Auf den Spuren der SportfreundeStiller

Die eine nennt sich Debo, die andere Mona. Namen, die nach jugendlicher Unbekümmertheit klingen, nach Spaß und Fun, und wenn man sich ganz weit aus dem Fenster lehnen will beim Ausleuchten dieser Spitznamen, dann könnte man annehmen, dass Debo und Mona noch nicht viel von den Sorgen und Nöten dieser Welt mitbekommen haben. Ein Trugschluss.

  • Kempten
  • 01.07.10

Kaufbeuren
Vorbildliches Verhalten

Der erste Vorsitzende der Kreisverkehrswacht, Rudolf Krause, war sichtlich erfreut, in Gegenwart der stellvertretenden Ostallgäuer Landrätin Angelika Schorer und Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse 19 vorbildliche Autofahrer mit Urkunde, Ehrennadel und Ausweis auszuzeichnen. In Anbetracht der täglichen Nachrichten über zum Teil schreckliche Unfälle mit vielen Toten und Verletzten seien die zu Ehrenden Vorbilder, so Krause. Bosse äußerte sich ebenfalls voll des Lobes, auch im Namen der...

  • Kempten
  • 13.11.09

Weiler-Simmerberg
Feuerwehren hoch eingestuft

Die 155 Feuerwehrleute der Wehren aus Weiler, Simmerberg und Ellhofen dürfen stolz sein: Sie wurden vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft in die hohe Feuerwehr-Bewertungsklasse 4 eingestuft. Die Klassifizierung wurde von der Marktgemeinde angestoßen, die in Person von Ordnungsamtsleiter (und Kreisbrandrat) Friedhold Schneider auch alle notwendigen Unterlagen dazu eingereicht hatte. Er sieht das «sehr gute Ergebnis als Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit» der drei...

  • Kempten
  • 19.02.09

Projekt wird in Berlin vorgestellt

Marktoberdorf | az | Unter dem Motto 'Unternehmen Familie' findet am morgigen Dienstag, 8. April, eine Prämierungsveranstaltung in Berlin satt, bei der Konzepte zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf ausgezeichnet werden. Mit dabei ist eine Marktoberdorferin: Harriet Budjarek, Geschäftsführerin der Frauen & Konzepte GmbH.

  • Kempten
  • 07.04.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ