Ausweichmanöver

Beiträge zum Thema Ausweichmanöver

Symbolbild.
627×

Totalschaden
Dem Fuchs ausgewichen: Autofahrer (75) landet in Pfronten im Graben

Am Dienstagvormittag befuhr ein 75-jähriger Ostallgäuer die Achtalstraße von Tannheim kommend in Richtung Pfronten. Kurz vor dem Ortseingang Pfronten soll dem Ostallgäuer ein Fuchs vor sein Fahrzeug gesprungen sein. Er wich nach rechts aus und kam erst im Straßengraben im dortigen Gebüsch zum Stehen. Das Fahrzeug erlitt dadurch einen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von 12.000 Euro und musste mit schwerem Gerät geborgen und abgeschleppt werden. Glücklicherweise wurde der Ostallgäuer bei...

  • Pfronten
  • 18.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ