Alles zum Thema Austausch

Beiträge zum Thema Austausch

Lokales
Sie freuen sich über einen lebendigen Austausch mit Tschernihiw. (von links) Edouard Rybachuk, Natalia Savytska, Chefarzt Prof. Albrecht Pfeiffer, Oleh Malasov, Dmytro Kosukha, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Verwaltungschef Maximilian Mai, Leiterin des Partnerschaftsbüros Alexandra Hartge und Prof. Christian Schenkel Leiter der Unfallchirurgie.

Austausch
Ukrainische Ärzte zu Gast im Klinikum Memmingen

Vier Mediziner aus der Ukraine besuchen das Memminger Klinikum zu einem Praktikum. Der Zweck: Wissens- und Erfahrungsaustausch. Die Ukrainischen Ärzte stammen laut einer Pressemitteilung der Stadt Memmingen aus Tschernihiw, einer Partnerstadt von Memmingen. Oberbürgermeister Schilder hat die Mediziner zusammen mit Chefarzt Prof. Albrecht Pfeiffer offiziell begrüßt. Zehn Tage lang sind die Gäste in der Stadt. In der Klinik lernen sie ihre jeweiligen Fachbereichs-Kollegen und deren...

  • Memmingen
  • 13.05.19
  • 412× gelesen
Lokales
Symbolbild

Europa
250 Teilnehmer beim europäischen Jugendtreffen in Memmingen

In Memmingen findet derzeit ein europäisches Jugendtreffen statt. 125 deutsche Schüler aus Memmingen und Ottobeuren haben 125 Schüler aus Italien, Spanien, Frankreich und Ungarn zu Gast. Neben Ausflügen stehen auch Workshops auf dem Programm, die sich mit Themen rund um die Europäische Union beschäftigen. Eine der Teilnehmerinnen ist die 18-jährige Tuana Yasar, die das Memminger Vöhlin-Gymnasium besucht. Sie möchte den europäischen Gemeinschaftsgedanken an ihre Gäste weitergeben: „Beim...

  • Memmingen
  • 09.05.19
  • 175× gelesen
Lokales
Nguyen Phuong Anh aus Vietnam (Mitte) hospitiert gerade an der Füssener Klinik. Klinikleiter Martin Wiedemann (links) und Ärztlicher Direktor Dr. Martin Hinterseer (rechts) freuen sich über den Austausch.

Medizin
Was eine vietnamesische Ärztin im Krankenhaus Füssen lernt – und lehrt

Schnee statt Wärme und Ultraschalluntersuchungen der anderen Art: Schon so einiges neues hat Nguyen Phuong Anh in Füssen kennengelernt. Die vietnamesische Ärztin hat für vier Wochen ihren Arbeitsplatz in Hanoi mit dem Krankenhaus im südlichen Ostallgäu getauscht – zum gegenseitigen Nutzen. Als ein Patient mit einer in Deutschland seltenen Halsinfektion behandelt werden musste, konnte die Besucherin den einheimischen Kollegen gut helfen, wie Ärztlicher Direktor Dr. Martin Hinterseer erzählt:...

  • Füssen
  • 14.04.19
  • 1.861× gelesen
Lokales
Der Schrattenwanglift im Söllereck-Skigebiet in Oberstdorf soll durch eine moderne Sechser-Sesselbahn ersetzt werden.

Beschluss
Schlepplift im Söllereck-Skigebiet in Oberstdorf kann ersetzt werden

Der Neubau des Schrattenwanglifts im Söllereck-Skigebiet in Oberstdorf nimmt Fahrt auf. Die Oberstdorfer Bergbahn AG hat die seilbahnrechtliche Bau- und Betriebsgenehmigung für den Neubau einer kuppelbaren 6er-Sesselbahn beantragt. Sie soll als Ersatz für den abzubrechenden Schrattenwang-Schlepplift dienen und auf dessen Trasse errichtet werden. Jetzt befasste sich der Oberstdorfer Bauausschuss mit den Plänen. Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um den ersten Schritt des Gesamtprojektes zur...

  • Oberstdorf
  • 08.02.19
  • 7.190× gelesen
Sport
Das Bild zeigt von links nach rechts: Xiaolin Fei, Yingzi Su, Zhan Fu, Konrektor Heiko Nißl, Yucai Qiu, Stadtrat Helmuth Barth und FCM-Jugendleiter Josef Huber.

Austausch
Besuch aus China für den FC Memmingen

Nach der großen China-Reise der U12-Fußballer des FC Memmingen über die Herbstferien gab es jetzt bereits einen schnellen Gegenbesuch. Eine Delegation des Vereins Deutsch-Chinesischer Kulturaustausch & Wirtschaftsbeziehungen Aschaffenburg um Frau Yucai Qiu und Herrn Zhan Fu aus der chinesischen Provinz Shandong weilten in Memmingen. In Zusammenarbeit mit der bayerischen Sportjugend war der Fußballaustausch durch diesen Verein ermöglicht und über Sponsoren voll finanziert worden. Mit auf der...

  • Memmingen
  • 24.11.18
  • 137× gelesen
Lokales

Neue Veranstaltungsreihe
Leser tauschen sich bei AZ-Café in Marktoberdorf mit der Lokalredaktion aus

Es gab jede Menge Emotionen, Informationen, Themenvorschläge: Auf viel Interesse ist am Mittwochnachmittag im Café Greinwald das erste AZ-Lesercafé in Marktoberdorf gestoßen. Intensiv tauschten sich unsere Leser bei Kaffee und Kuchen mit Mitgliedern der Lokalredaktion aus. Für die Allgäuer Zeitung gab es Lob, aber auch Kritik. Die Themen-Bandbreite reichte von der Europapolitik bis zu lokalen Themen wie dem Verkehr auf der B12 oder den Biberschäden im Raum Marktoberdorf. Nach über zwei...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.18
  • 46× gelesen
Lokales

Interview
Neuer Marktoberdorfer Polizeichef für intensiveren Austausch von Polizei und Bürgern

Der neue Marktoberdorfer Polizeichef Helmut Maucher plädiert für einen intensiveren Austausch von Polizei und Bürgern. 'Reden ist die Basis für ein gutes Miteinander', sagte Maucher im Interview mit unserer Zeitung. Insofern wäre es ein Ziel, die Bürger zu ermutigen, viel öfter bei einer verdächtigen Wahrnehmung die Polizei zu benachrichtigen. 'Die Leute sollen sich einfach trauen und die 110 anrufen', sagte Maucher. Umgekehrt bemühe sich die Polizei, die Erwartungen der Bürger zu erfüllen....

  • Marktoberdorf
  • 18.10.17
  • 221× gelesen
Lokales

Integration
Burghaldefest in Kempten: Friedlicher Austausch der Kulturen

'Daumen hoch, Integration gelungen' - freuten sich beim 30. Internationalen Burghaldefest fremdländische Mitbürger und Besucher aus nah und fern. Bürgermeister Josef Mayr hatte bei der Eröffnung nicht zu viel versprochen: Das fröhliche Fest, veranstaltet vom Haus International mit Geschäftsführer Lajos Fischer und Vorsitzender Gaby Heilinger als Arrangeure, wurde wieder einmal zu einem unbeschwerten Miteinander verschiedener Kulturen an historischer Stätte. Eine herzliche Begegnung bei Musik,...

  • Kempten
  • 17.07.17
  • 47× gelesen
Lokales

Austausch
Marktoberdorfer Jugendliche diskutieren mit Mitgliedern des Stadtrats

Langsames Internet in den umliegenden Dörfern, mehr Kneipen in der Innenstadt und der öffentliche Nahverkehr – diese Themen haben die Jugendlichen in den Gesprächen bei der Aktion 'Frag den Rat' beschäftigt. Rund 35 junge Marktoberdorfer, viele von ihnen Schüler des Gymnasiums, waren in die Atelier-Werkstatt Singer zu einer lockeren Gesprächsrunde mit Mitgliedern des Stadtrates gekommen. Die Jugendlichen sollten Gelegenheit bekommen, ihre Anliegen an die Stadträte loszuwerden....

  • Marktoberdorf
  • 27.01.17
  • 10× gelesen
Lokales

Schule und Bildung
Memminger Berufsfachschulen bauen Brücken zum Bildungssystem nach Norwegen

Freundschaften fürs Leben Im Rahmen des Projektes 'Erasmus +', einem Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union, wurden Anfang November Fachlehrer aus Norwegen/Afjord an der Memminger Berufsfachschule empfangen, um das deutsche Ausbildungssystem im Bereich der Kinderpflege kennen zu lernen. Die Memminger Berufsfachschule ist eine 'Schule mit Courage – eine Schule gegen Rassismus'. Darin spiegelt sich eine große Weltoffenheit. An der Memminger Berufsfachschule sind...

  • Memmingen
  • 08.12.16
  • 204× gelesen
Lokales

Delegation
Marktoberdorf knüpft Bande nach Sizilien

Forza d’Agrò und Marktoberdorf liegen zwar rund 1.600 Kilometer auseinander, aber die Verbindung zwischen dem Dorf auf Sizilien und der Kreisstadt im Ostallgäu ist enger, als vielen bewusst ist. Sie führt zurück bis in die Zeit, als viele Gastarbeiter aus Italien nach Deutschland kamen. Deshalb war der Besuch einer Delegation des Stadtrats und anderer Marktoberdorfer mehr als nur eine Reise zu einem interessanten Urlaubsziel. Der Besuch fußt auf dem sogenannten Town Twinning Project der...

  • Marktoberdorf
  • 28.09.16
  • 12× gelesen
Lokales

Austausch
Auch der Anschlag von Nizza ist Thema: Gruppe der französischen Partnerstadt Vallauris in Lindenberg zu Gast

'Wir leben weiter', sagt Michelle Salucki, Bürgermeisterin von Vallauris, Lindenbergs Partnerstadt in Frankreich, bestimmt. Dabei klingt die kleine zierliche Frau fast etwas trotzig. Zwölf Bürger der Partnerstadt haben mit ihr ein paar Tage in Lindenberg verbracht, das Käse- und Gourmetfest besucht, sind auf dem Bodensee mit dem Schiff gefahren und haben abends zur Musik von Air Bubble auf dem gut gefüllten Stadtplatz gemütlich ein Bier oder ein Glas Wein getrunken. Die Stimmung ist herzlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.16
  • 21× gelesen
Lokales

Religion
40-jährige Partnerschaft: Tansanier zu Besuch beim evangelischen Dekanat in Kempten

'Wir haben ganz viel gelernt von der Lebendigkeit und der Fröhlichkeit des Glaubens', beschreibt Helmut Klaubert, evangelischer Pfarrer in Fischen (Oberallgäu) und Partnerschaftsbeauftragter, die 40-jährige Kooperation des evangelisch-lutherischen Dekanats Kempten mit der 'Nord-Zentral-Diözese' in Tansania (Ostafrika). In diesen Tagen besucht eine sechsköpfige Delegation unter der Leitung von Bischof Solomon Massangwa das Allgäu mit Stationen unter anderem in Kempten, Kaufbeuren, Füssen und...

  • Kempten
  • 22.06.16
  • 21× gelesen
Lokales

Bildung
Seit 25 Jahren: Schüleraustausch zwischen Füssen und der Bretagne

Sonne, Schnee und die Berge dahinter: Da wurden schon beim ersten Stadtrundgang der französischen Schüler in Füssen die Smartphones gezückt. 'So schön' fanden es Chloé und Stéphanie – wenn auch für unsere Begriffe der Schnee dahinschmolz. Ihre bretonische Heimatstadt Combourg am Atlantik ist zwar auch von einer Burg überragt, aber in der klaren Bergluft ohne das Salz vom Meer her sei es in Füssen wunderbar. Begeistert waren sie auch von ihren Gastfamilien und die Mädchen wetteiferten, wer die...

  • Füssen
  • 26.01.16
  • 8× gelesen
Lokales

Austausch
Die Australierin Tanna Nankivell (17) erlebt das Allgäu

Weihnachtsmärkte, Kässpatzen oder die Rumpelklausen. Was für einen Allgäuer Tradition ist, erlebt Tanna Nankivell zum ersten Mal. Denn die 17-Jährige kommt aus Sydney (Australien) und verbringt gerade einen zwölfwöchigen Austausch im Allgäu. Zu Gast ist sie bei Familie Hausser in Immenstadt-Stein. Ihre Austauschpartnerin ist Tochter Marie-Theres Hausser. Besonders die Weihnachtszeit mit Weihnachtsmärkten, Adventskränzen oder Plätzchenbacken haben den Gast aus Down Under beeindruckt. Am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.01.16
  • 24× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Dorfpartnerschaft: Über 60 Seeger lernen ihre französische Partnergemeinde kennen

Mit dem französischen Schnellzug TGV haben sich über 60 Seeger auf den Weg nach St. Laurent sur Sèvre gemacht und dort vier abwechslungsreiche Tage verbracht. Das Partnerdorf ist rund 100 Kilometer von der französischen Atlantikküste entfernt. Es war nicht nur der erste offizielle Dorfaustausch, sondern auch der erste Besuch für Bürgermeister Markus Berktold. Von der Partie waren bei der Reise Anfang November 20 Musikanten der Harmoniemusik, Gemeinderäte sowie Vertreter von Feuerwehr,...

  • Füssen
  • 09.11.15
  • 9× gelesen
Lokales

Ingenieurs-Ausbildung
TU München tauscht sich mit Marktoberdorfer Fendt-Chefs aus

Welchen Herausforderungen müssen sich Landtechnikfirmen heute stellen? Und was ist deshalb für die Bildung und Qualifizierung gut ausgebildeter Ingenieure wichtig? Zum Austausch über diese Fragen haben sich Professor Wolfgang A. Herrmann, Präsident der Technischen Universität (TU) München, sowie TU-Vizepräsidentin Dr. Evelyn Ehrenberger mit der AGCO/Fendt-Geschäftsführung getroffen. Die TU-Vertreter besuchten dazu das Fendt-Werk in Marktoberdorf. 'Wir brauchen vielseitige Generalisten, die...

  • Marktoberdorf
  • 25.08.15
  • 26× gelesen
Lokales

Schulbotschaftler
Erasmus-Plus-Projekt: Schüler der Comenius-Grundschule in Buchloe reisten nach England und Polen

Kleine Botschafter mit großem Auftrag Während der Schulzeit ins Ausland gehen – für Schüler weiterführender Schulen ist das inzwischen praktisch Normalität. Nicht ganz so üblich ist ein Schüleraustausch hingegen im Grundschulalter. Seit dem vergangenen Jahr gehört es zum Profil der Buchloer Comenius-Grundschule, genau dies ausgewählten Schülern der dritten und vierten Jahrgangsstufe im Rahmen des von europäischen Institutionen geförderten 'ErasmusPlus'-Projektes zu ermöglichen. Drei...

  • Buchloe
  • 27.07.15
  • 19× gelesen
Lokales

Statistik
Großer Bevölkerungsaustausch in Kempten: Zuzug von 42.600 Menschen in zehn Jahren

Die Gesamteinwohnerzahl ist aber nahezu konstant geblieben. Was das bedeutet und was es mit der Hochschule zu tun hat 42.664 Menschen sind innerhalb von zehn Jahren neu nach Kempten gezogen - theoretisch entspräche das knapp zwei Dritteln der derzeitigen Bevölkerung Kemptens. In Wahrheit jedoch ist die Gesamtbevölkerung nur unwesentlich angewachsen. Was also heißt: Es gibt einen großen Austausch. Und zwar unter anderem wegen der Hochschule. Gerade die Jüngeren zieht es nämlich in die Stadt....

  • Kempten
  • 08.07.15
  • 55× gelesen
Lokales

Frankreich
Buchloer Gymnasiasten fuhren erstmals mit Schüleraustausch nach Laval

Ein Austausch mit Frankreich - das ist für Buchloe wahrlich nichts Neues. Schließlich besteht die Städtepartnerschaft mit Cesson bereits seit 30 Jahren. Und trotzdem dürfen sie sich wie Pioniere fühlen, die 22 Schüler der Klasse 8b des Gymnasiums. Denn sie sind die ersten Buchloer, die in den Genuss eines schulischen Austausches mit dem nordwestfranzösischen Laval kommen. Die 50.000-Einwohner-Stadt liegt im Bezirk Mayenne, mit dem der Bezirk Schwaben bereits seit Jahren eine Partnerschaft...

  • Buchloe
  • 23.06.15
  • 25× gelesen
Lokales

Plattform
Buchloe sucht den Dialog mit Jugendlichen

Jugendpfleger Hans-Jürgen Mayer war es immer schon ein Anliegen, dass 'die Politik nicht an den Jugendlichen vorbeizieht'. Und so gelang es ihm, zusammen mit den Buchloer Jugendstadträten, im Jugendzentrum eine Plattform für die Anliegen der jungen Bürger zu schaffen. Auch wenn die Teilnehmerzahl eher verhalten war, – von den fast 1.000 über Facebook kontaktierten Jugendlichen erschienen nur knapp 20 – ermunterte Stadtrat Benjamin Leinsle (CSU) die Anwesenden offen und ehrlich zu...

  • Buchloe
  • 25.05.15
  • 12× gelesen
Lokales

Forum
50. Mobile Redaktion der Memminger Zeitung findet in Heimertingen statt

Die Memminger Zeitung veranstaltet ihre 50. Mobile Redaktion: Beginn der Veranstaltung ist am Dienstag, 25. November, um 19.30 Uhr im Gasthaus Lamm in Heimertingen. Die Mobile Redaktion bietet die Gelegenheit zum Austausch über Ortsgeschehen und Heimatzeitung. Seit die Veranstaltungsreihe im Jahr 2004 wiederbelebt wurde, kamen über 2.000 Besucher. Was aus Anliegen wurde, die Bürger bei früheren Veranstaltungen zu den Orten Trunkelsberg, Benningen, Dickenreishausen und Steinheim...

  • Memmingen
  • 24.11.14
  • 17× gelesen
Lokales

Straßenbeleuchtung
In Sonthofen werden 400 alte Straßenlampen durch moderne LED-Technik ersetzt

Mit LED-Lampen lässt sich kräftig Strom sparen. Darauf setzen die Stadt Sonthofen und die Allgäuer Kraftwerke (AKW) bei der Straßenbeleuchtung schon seit Jahren. 2015 und 2016 sollen laut Rathaus-Mitteilung weitere 400 Leuchten ausgewechselt werden. Die Investitionskosten sollen sich dank der hohen Einsparung bei den Betriebskosten praktisch selbst tragen. Bereits 2009 begann der Austausch von Leuchtmitteln gegen LED-Technik. Die Abkürzung bedeutet 'Licht emittierende Diode' (oder noch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.11.14
  • 23× gelesen
Lokales

Treffen
Kemptener Oberbürgermeister Kiechle verspricht: Gewerbesteuer wird nicht erhöht

Das hörten die Unternehmer bei ihrem ersten Austausch mit dem Kemptener Oberbürgermeister gern: Am Hebesatz der Gewerbesteuer soll nicht gerüttelt werden. 'Wir halten an den Hebesätzen fest', sagte Thomas Kiechle - und das, obwohl die Stadt bei den Investitionen kürzertreten müsse. Doch 'Sie schaffen die Arbeitsplätze und tragen zur Entwicklung der Stadt bei.' Ein Signal soll es sein, das erste Gespräch des Kemptener Oberbürgermeisters mit Vertretern aus der Wirtschaft. Denn viele der...

  • Kempten
  • 24.10.14
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019