Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Die Sonderausstellung im Kunstmuseum Lindau ist Friedensreich Hundertwasser gewidmet. Sie findet bis zum 6.Oktober statt (Archivbild).
2.425×

Kultur
Kunstmuseum in Lindau verlängert Hundertwasser-Ausstellung

Das Kunstmuseum in Lindau verlängert die Sonderausstellung „Friedensreich Hundertwasser-Traumfänger einer schöneren Welt“ bis zum 6. Oktober 2019. Grund für die Ausdehnung der Ausstellung um eine Woche ist das große und anhaltende Interesse der Besucher. Bisher sahen sich 75.000 Besucher die Ausstellung an, darunter viele Hundertwasser-Begeisterte aus ganz Deutschland und dem Dreiländereck am Bodensee. Sie konnten farbenreiche Malereien, ausgefallene Architekturentwürfe und innovative...

  • Lindau
  • 27.09.19
317×

Kunst
Stadtmuseum Lindau präsentiert Ausstellung von Paul Klee

Zum siebten Mal präsentiert das Stadtmuseum Lindau in seiner Sommerausstellung einen bedeutenden Vertreter der klassischen Moderne. Bis zum 27. August sind im stimmungsvollen Gewölbe 45 Werke von Paul Klee zu sehen. Der 1879 im Schweizer Kanton Bern geborene und 1940 im Tessin gestorbene Künstler experimentierte lebenslang neugierig mit verschiedensten Techniken und Materialien. Die vielen künstlerischen Strömungen seiner Zeit griff er auf, sodass sich im Gesamtwerk verschiedene Stile spiegeln....

  • Lindau
  • 31.03.17
230×

Kunst
Westallgäuer Kunstausstellung bis zum 9. November im Lindenberger Löwensaal

126 Werke von 75 Künstlerinnen und Künstlern zeigt die Westallgäuer Kunstausstellung bis zum 9. November im Löwensaal in Lindenberg. Die Überblicksschau bietet eine Fülle von Werken und ein breites Spektrum des künstlerischen Schaffens in sehr unterschiedlicher Qualität. Bei der Vernissage der Ausstellung wurden auch der Kunst- und der Kulturpreis vergeben. Der Lindauer Künstler Karl-Bernhard Netzband erhielt den mit 1.250 Euro dotierten Kunstpreis, den die Lindenberger Volksbank jährlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.10.14
456×

Kunst
Junge Künstlerin Leonie Felle aus Lindenberg befasst sich mit dem Thema Zeit

Die aus Lindenberg im Westallgäu stammende Künstlerin Leonie Felle befasst sich in ihren aktuellen Arbeiten mit dem Thema Zeit. Unter dem Titel 'Der Tag verging…' zeigt sie derzeit im Espantor in Isny eine Ausstellung mit Fotografien, Installationen und Collagen. In einigen Werken bringt sich Felle auch als Liedermacherin ein. Die Ausstellung ist bis zum 10. August mittwochs bis samstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Mehr über Leonie Felle und ihre Werke finden Sie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.07.14
314×

Kunst
Bilder von Günter Grass, Udo Lindenberg und Armin Mueller-Stahl auf Schloss Achberg bei Lindau

Die andere Seite der Stars Sie sind Schauspieler, Musiker, Schriftsteller. Für ihre Film- und Theaterrollen, Songs, Romane und Essays erhielten sie viele Auszeichnungen – und doch scheint das angestammte Feld für ihre überschäumende Kreativität nicht zu genügen. Also nehmen Günter Grass, Udo Lindenberg, Armin Mueller-Stahl, Alissa Walser und Margarita Broich Pinsel, Feder, Bleistift, Radiernadel und Fotoapparat in die Hand. Eine sehenswerte Ausstellung auf Schloss Achberg (zwischen Wangen und...

  • Achberg
  • 13.06.14

Kunst
Kleines großes Talent mit Stift und Pinsel: Achtjährige eröffnet eigene Kunstausstellung

Erinnern Sie sich noch, was sie im Altern von 8 Jahren gemacht haben? Vermutlich keine Kunstausstellung eröffnet. Doch genau das macht die Heimkirchnerin Abetare Berila. Die Grundschülerin malt bereits seit ihren Kindergartentagen auf hohem Niveau. Am liebsten zeichnet sie Porträts von Personen, die sie aus dem Fernsehen oder Büchern kennt. 45 ihrer besten Werke werden jetzt sogar ausgestellt. Wir haben sie beim Entstehungsprozess ihrer Bilder begleitet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.11.12
324×

Ausstellung
Werke von Wolfram Diehl bei Austellung im Dorfstadel Ellhofen

Linien, Netze und Farbe 'Lose Linien, Netz und Farbe' heißt die erste Kunstausstellung im Rahmen von 'Kultur im Dorfstadel' in Ellhofen. Wolfram Diehl zeigt unter diesem Titel seine Werke, die im manuellen Hochdruckverfahren entstanden sind. Immer wiederkehrende Elemente und Formmotive sind dabei Linien und Schleifen oder Netze, die den Raum schwebend und durchlässig erscheinen lassen. Seit etwa zehn Jahren beschäftigt sich der ehemalige Kunstlehrer des Gymnasiums Lindenberg verstärkt mit dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ