Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

 1.081×   14 Bilder

Ausstellung
Künstler werfen in Oberstdorfer Villa Jauss kritischen Blick auf die touristische Vermarktung der Region

Die junge Frau zwinkert dem Betrachter frech zu. Sie hält die linke Hand an den Mund, als ob sie ihm etwas Vertrauliches zuflüstern möchte. Darunter schwingt kess der weite Rock des Dirndls. „Alpengedöns“ ist in einer Sprechblase zu lesen. Und „Alpengedöns“ heißt auch diese Ausstellung im Oberstdorfer Kunsthaus Villa Jauss, die Arbeiten von acht Künstlern vereint. Sie richten ihren Blick auf das Alpenidyll, das nicht nur in Oberstdorf touristisch vermarktet wird. Dieser Blick ist zwar stets...

  • Oberstdorf
  • 11.07.18
Auch den legendären Jimi Hendrix hat der Fotograf Elliott Landy porträtiert.
 447×

Musik
Zahlreiche Star-Fotografen zeigen ihre Arbeiten beim Oberstdorfer Fotogipfel

Um „Musik“ geht es beim 6. Oberstdorfer Fotogipfel. Vom 6. bis 10. Juni wird in der Marktgemeinde dieses tönende Thema aus 22 verschiedenen Perspektiven beleuchtet und bebildert. „Highlight“ im wahrsten Sinne des Wortes, nämlich auf dem Nebelhorn-Gipfel, sind die Woodstock-Bilder von Elliott Landy, die eine ganze Generation prägten. Den Woodstock-Fotografen Landy (er lebt dort noch heute) lernte der Initiator und Kurator des Gipfels, der Hamburger Fotograf Christian Popkes, auf einer...

  • Oberstdorf
  • 02.06.18
„Der Garten Eden“ von Marc Chagall (links) ist eines der Meisterwerke aus der Oberstdorfer Grafiksammlung.
 501×

Projekt
Oberstdorfer Kunsthaus zeigt Meisterwerke aus Grafik-Sammlung von Chagall über Picasso bis Beuys

Das Oberstdorfer Kunsthaus Villa Jauss besitzt einen Schatz: die Sammlung „Grafik des 20. Jahrhunderts“ mit Werken großer Meister. Zwölf davon sind für ein spannendes Experiment ausgewählt worden. Künstler des Berufsverbandes Allgäu/Schwaben-Süd haben sich mit diesen Werken auseinandergesetzt und eigene Arbeiten dazu entwickelt. Das Ergebnis zeigt die Ausstellung „Zeitgenössische Kunst im Dialog“ in der Villa Jauss. „Die meisten Künstler begreifen ihre Arbeit mehr oder weniger als Hommage,...

  • Oberstdorf
  • 07.03.18
 186×   4 Bilder

Kunst
Die Initiative Villa Jauss hat Werke von Picasso bis Richter nach Oberstdorf gebracht

Große Meister in kleinem Haus Der Beginn war abenteuerlich. Fünf Eimer mussten im Dachgeschoss aufgestellt werden, um das eindringende Regenwasser aufzufangen. So marode war damals das Dach der Villa Jauss in Oberstdorf. Doch das denkmalgeschützte Gebäude, 1894 erbaut als Holzhaus im italienischen Stil von Braumeister Melchior Jauß, beherbergte schon Kunst. Bilder des in Gerstruben bei Oberstdorf geborenen und mittlerweile in Südfrankreich lebenden Malers Eberhard Doser. Eine Werkschau war zu...

  • Oberstdorf
  • 18.04.17
 402×   5 Bilder

Ausstellung
Die Künstler Max Schmelcher und Bruno Wank stellen in der Villa Jauss in Oberstdorf aus

Zwei der profiliertesten Allgäuer Künstler stellen gemeinsam in der Villa Jauss in Oberstdorf aus: Max Schmelcher aus Scheidegg zeigt Moorbilder, Bruno Wank aus Görisried vor allem Plastiken aus Bronze. Die Wahl des Materials und die Bearbeitung dürfte in der Kunstszene einzigartig sein; faszinierend, ja verblüffend sind die Arbeiten allemal. Im Gespräch mit unserer Zeitung erklären die beiden, warum sie auf so ungewöhnliche Weise arbeiten, welche Rolle der Zufall spielt – und was das...

  • Oberstdorf
  • 24.03.17
 150×

Malerei
Der nüchterne Blick auf die Berge: Bilder von Nino Malfatti in der Villa Jauss in Oberstdorf zu sehen

Was für ein Blick: Weit wandert das Auge über das in feinen Nuancen schimmernde Weiß schneebedeckter Felsen, bis es den Horizont erreicht, den Kamm der Gipfel, die kühn und majestätisch das Blickfeld beschließen. 'Weiß fast alles' heißt dieses großformatige Ölgemälde von Nino Malfatti. Es stammt von 2009 und beherrscht das Dachgeschoss der Villa Jauss. Im Oberstdorfer Kunsthaus würdigt die Ausstellung 'Konglomerat' den 1940 in Innsbruck geborenen Maler. Sie zeigt dabei nicht nur Bilder von...

  • Oberstdorf
  • 06.07.16
 39×

Festival
Fotogipfel in Oberstdorf: Der Mensch im Fokus

Der Mensch und sein Schicksal stehen im Mittelpunkt des 4. Fotogipfels in Oberstdorf. Das Festival mit Workshops, Ausstellungen, Vorträgen, Diashows und einem Markt beginnt am Donnerstag, 9. Juni, und endet am Dienstag, 14. Juni. Es bietet Aufnahmen und Tipps von renommierten Fotografen und jungen Talenten. Spektakulär ist eine Fotoinstallation auf dem Nebelhorn. Dort zeigen Fotografen: "Unsere Welt ist schön". Schicksale von Flüchtlingen haben der Pole Maciek Nabrdalik...

  • Oberstdorf
  • 08.06.16
 122×   10 Bilder

Kunst
Maler Thomas Guggemos und Bildhauer Gerhard Feistenauer zeigen zum Teil Makaberes in Fischen

Zwei Querdenker geben sich die Hand bei ihrer gemeinsamen Ausstellung im Fischinger Kurhaus Fiskina: der Maler Thomas Guggemos und der Bildhauer Gerhard Feistenauer. Sie ist bis 4. Mai zu sehen. Da geht es teilweise ganz schön makaber zu. Thomas Guggemos aus Betzigau, Jahrgang 1982, ist überzeugter Autodidakt. Der Industriemechaniker nutzt die unverblümte Bildsprache für seine eindringlichen Denkanstöße. Denn: Es ist Gefahr im Verzug, weil die Natur zurückschlägt und gnadenlos Rache übt an...

  • Oberstdorf
  • 15.04.16
 60×

Malerei
Zwei unermüdliche Sinnsucher: Ausstellung von Heilmann und Lipp in Oberstdorf

Horst Heilmann und Kilian Lipp gehören zu den bedeutendsten Künstlern im Allgäu. In ihrer Ausstellung in Oberstdorf kann man Unterschieden und Gemeinsamkeiten nachspüren. Versunken sitzt die Gestalt in einem Sessel und stützt sich an dessen Lehnen ab. Sie kehrt dem Betrachter den nackten Rücken zu und scheint zu sinnieren. Vielleicht über das Bild, das an der Wand hängt. Vielleicht fragt sie sich: 'Was bleibt?' 'Was bleibt' – ohne Fragezeichen allerdings – ist auch der Titel der Ausstellung im...

  • Oberstdorf
  • 18.03.16
 418×

Galerie
Bildhauer Andreas Ohmayer und Zeichner Norbert Piechotta stellen in Oberstdorf aus

Die Natur steht Pate und wird abstrahiert: Holzbildhauer Andreas Ohmayer aus Oberstdorf zeigt in seiner Galerie neue Skulpturen und kombiniert sie mit Tuschzeichnungen von Norbert Piechotta aus Sonthofen. Während Ohmayer den Menschen in den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt, widmet sich Piechotta bevorzugt der Landschaft. Was den Bildhauer und den Zeichner sonst noch unterscheidet, lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 15.01.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie...

  • Oberstdorf
  • 14.01.16
 341×   24 Bilder

Ausstellung
Kunstwerke von Max Bergmann und Franziskus Dellgruen in der Villa Jauss in Oberstdorf

Selten herrschte in der Villa Jauss solch drangvolle Enge wie bei der Ausstellung von Max Bergmann und Franziskus Dellgruen. Dabei waren diese beiden bedeutenden Maler hierzulande eher wenig bekannt. Wohlbekannt dagegen sind die einheimischen Wegbereiter dieser hochkarätigen Werkschau, Ralf Kellner und Ellen Haug, die beide mit den Künstlern verwandt und ambitionierte Kunstsammler sind. Die Ausstellung ist bis zum 10. Januar zu sehen, dienstags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr. Mehr über die...

  • Oberstdorf
  • 07.12.15
 235×   41 Bilder

Kunst
Aufsehenerregende Bilder und Skulpturen im Fischinger Kurhaus

Symbolhaltige Bilder und Skulpturen, die viel Aufmerksamkeit erregen, sind bis 27. Januar im Fischinger Kurhaus Fiskina zu sehen. Dort zeigt die Wertacher Malerin und Grafikerin Magdalena Willems-Pisarek zusammen mit der Bildhauerin Daphne Kerber aus Isny neue Arbeiten. Warum die Bilder eine starke Sogwirkung entfalten und wie die Skulpturen die Wirklichkeit mit dem Reich des Fantastischen verbinden, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 24.11.2015. Die...

  • Oberstdorf
  • 23.11.15
 94×   7 Bilder

Malerei
Annette Ostendorf zeigt Ansichtssachen in Fischen

'Malerei ist für mich Ausdruck verschiedener Gefühle und Stimmungen', sagt Annette Ostendorf über ihre Arbeit. Unter dem Motto 'Ansichtssachen' zeigt die westfälische Malerin ihre abstrakten Bilder im Fischinger Kurhaus Fiskina. Welche feinfühligen, ausdrucksstarken Geschichten diese Gemälde enthalten, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 17.09.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • Oberstdorf
  • 16.09.15
 104×   13 Bilder

Ausstellung
Malerei - Zwei Kölnerinnen zeigen in Fischen ihre Sicht aufs Allgäu

Wie sehen zwei Malerinnen aus der Großstadt das Allgäu? Diese Frage beantwortet eine Ausstellung im Fischinger Kurhaus Fiskina. Dort zeigen Maggi Becker und Ingrid Schulz aus Köln bis 5. August ihre Malerei unter dem Motto 'Brückenschlag – Köln grüßt Fischen'. Dabei verdeutlichen die beiden Mitglieder im Kölner Malkreis einvernehmlich das Spannungsfeld zwischen Großstadt und Alpe. Stilistisch gehen Maggi Becker und Ingrid Schulz jedoch gegensätzliche Wege. Aber beide bringen ihre...

  • Oberstdorf
  • 28.07.15
 142×   25 Bilder

Ausstellung
Malerei – Annelise Dorn und Ingrid Huober zeigen einen schillernden Bilderreigen in Fischen

Es ist ein thematisch wie stilistisch höchst schillernder Bilderreigen, mit dem die Waltenhofenerin Anneliese Dorn und Ingrid Huober aus Oberreute (die maßgeblich im Oberstaufener Künstlerkreis mitmischt) ihre Ausstellung im Fischinger Kurhaus Fiskina bestückt haben. Während die langjährige Volkshochschuldozentin Anneliese Dorn bei dieser Ausstellung vor allem durch glutvolle Farben und eine reduzierte Formensprache besticht, erweckt Ingrid Huober ihre Landschaften und Figuren durch warme,...

  • Oberstdorf
  • 22.06.15
 580×   13 Bilder

Kunst
Vorliebe fürs Abstrakte: Die Malerin Ingrid Bickel und der Bildhauer Andreas Ohmayer stellen in ihrem Heimatort Oberstdorf aus

'Du musst immer nach der Form suchen', wurde ihm auf der Kunstfachschule in Italien eingebläut. Für den Oberstdorfer Bildhauermeister Andreas Ohmayer dient dieser Grundsatz noch heute als Basis seiner Arbeit: Wenn er in seinen Holzskulpturen die klassischen Formen radikal reduziert und das Wesentliche prägnant herausarbeitet. Wenn er das archaische Ganze zerteilt, bearbeitet und am Ende wieder neu vereint. Neben seinen eigen abstrakten werken zeigt Andreas Ohmayer jetzt in seiner...

  • Oberstdorf
  • 12.06.15
 558×

Fotografie
Der Hintersteiner Jonathan Besler zeigt ungewöhnliche Landschaftsaufnahmen beim Oberstdorfer Fotogipfel

Dass man auch den vielgeknipsten Allgäuer Bergen oder dem Viehscheid Neues abgewinnen kann, beweist der 22-jährige Jonathan Besler aus Bad Hindelang, genauer gesagt aus Hinterstein. Auf dem Fotogipfel in Oberstdorf zeigt er unter dem Motto 'Dreamscapes' im Oberstdorf-Haus das 'Allgäu in einem besonderen Licht'. Mit seinen ungewöhnlichen Landschaftsaufnahmen ist Jonathan Besler der Lokalmatador beim Fotogipfel. Bei der Veranstaltungsreihe präsentieren renommierte Fotografen und hoffnungsvolle...

  • Oberstdorf
  • 08.06.15
 448×

Kunst
Stefanie Siering erzählt mit experimenteller Druckgrafik in Fischen vom bewegten Leben

Mit hocherhoben Händen gleitet ein schlanker Frauenkörper ins eisblaue Wasser, während sich gleich daneben lauter anmutige Gestalten im Seilspringen üben oder schwerelos im glutroten Raum schweben. Alles ist in Bewegung – der Mensch, das Tier und das Wasser, in dem sich alle tummeln. Bei mehreren Ausstellungen bereits hat die in Sonthofen aufgewachsene und jetzt in Ulm lebende Künstlerin Stefanie Siering durch ihre außergewöhnlichen Arbeiten auf sich aufmerksam gemacht. Ausgerüstet mit dem...

  • Oberstdorf
  • 27.05.15
 235×   35 Bilder

Kunst
Ausstellung in Fischen verbindet Malerei von Hans Günter Stephan und Skulpturen von Wolfgang Keßler

Zwei Künstler, zwei Stile, die sich ergänzen: Eine Ausstellung im Fischinger Kurhaus Fiskina erinnert bis 13. April an den vor Kurzem verstorben Maler und Grafiker Hans Günter Stephan aus Ebratshofen. Sie kombiniert seine Bilder mit Skulpturen des Immenstädter Bildhauers Wolfgang Keßler. Die Arbeiten von Hans Günter Stephan verbinden in Collagen verschiedene Techniken wie Holzdruck, Fotografie und Zeichnung, verschlüsseln dabei ihre Motive und belassen so den zum Teil nur vage angedeuteten...

  • Oberstdorf
  • 27.03.15
 19×   2 Bilder

Zeugenaufruf
Diebstahl von Kunstgegenständen aus dem Kursaal Fiskina in Fischen

Unbekannte haben am Abend des 06.04.2014 im Kursaal Fiskina zwei Bilder anlässlich einer Gemäldeausstellung entwendet. Die beiden Bilder zeigen Fischmotive und waren aus dem ca. 40-teiligen Bestand einer Malerin aus dem Raum Lindau. Der Wert der Bilder wird auf je 220 und 240 Euro angegeben. Verdächtige Wahrnehmungen oder Hinweise zu den Bildern nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Oberstdorf
  • 08.04.14
 35×

Eröffnung
Eröffnung Ausstellung Skipioniere im Skimuseum in Fischen

In Fischen wird heute die Ausstellung Oberallgäuer Skipioniere Gebrüder Heimhuber eröffnet. 1902 bestiegen die Gebrüder Heimhuber erstmals das Nebelhorn mit Skiern und das war dann quasi der Anfang des modernen Skitourismus in den Oberallgäuer Alpen. Ausstellungseröffnung ist um 19 Uhr im Skimuseum im Heimatmuseum Fischen.

  • Oberstdorf
  • 09.08.13
 35×

Kunst
Oberstdorfer Fotogipfel präsentier vier Ausstellungen

Verschiedene Sichtweisen – Workshops, Konzerte und Podiumsdiskussion Gleich vier verschiedene Ausstellungen präsentiert der erste Oberstdorfer Fotogipfel, der von Sonntag, 19. Mai, bis Samstag, 25. Mai, stattfindet. Und jeder dieser Ausstellungen liegt ein anderes Konzept zugrunde. Der Hamburger Fotograf Christian Popkes, der die Veranstaltungsreihe mit Workshops, Wanderungen und Börse für Hobby- und Profifotografen initiiert hat, zeigt seinen Blick auf Menschen und Bräuche im Ort. Popkes...

  • Oberstdorf
  • 18.05.13
 34×

Oberstdorf
Internationales Käsefestival in Oberstdorf

In Oberstdorf kommen am Wochenende wieder Käseliebhaber aller Sorten auf ihre Kosten. 45 Aussteller aus fünf verschiedenen Ländern bieten von heute bis Sonntag ihre Köstlichkeiten zum Verkosten und zum Kauf an. Beim 3. Internationalen Käsefestival kommen Händler aus ganz Europa. Begleitet wird das Festival von einem Rahmenprogramm mit Schaukäsen, alpenländischer Musik und Brauchtumstänzen begleitet. Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist am Freitag der sogenannte Bergkäseausstich des...

  • Oberstdorf
  • 08.03.13
 206×

Ausstellung
Der Oberstdorfer Maler Anton Haneberg zeigt eine Auswahl seiner Arbeiten

Die Natur im Detail Es ist bereits die 33. Ausstellung mit Werken von Anton Haneberg in der Sparkasse Oberstdorf. 13 Gemälde zeigt der Oberstdorfer in diesem Jahr. Haneberg hat seine künstlerische Laufbahn als Autodidakt begonnen. Heute ist er ein gefragter Natur- und Heimatmaler, der seine Arbeiten in Europa und auch in die USA verkauft. Anton Haneberg kennt jeden Winkel seiner Oberstdorfer Heimat. Die Schönheit der Landschaft im Sommer und im Winter und Tiere in freier Natur sind die Themen,...

  • Oberstdorf
  • 07.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ