Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Lokales
Leo Hiemer bei der Eröffnung der Ausstellung.

Geschichte
Leo Hiemers Ausstellung „Geliebte Gabi“ erinnert an die Ermordung eines jüdischen Marktoberdorfer Mädchens in Auschwitz

Manchmal hält das Leben Widersprüche bereit, die kaum zu ertragen sind. An einem Tag also kommen in Marktoberdorf Menschen zusammen, um an ein ermordetes jüdisches Mädchen zu denken. Um der Opfer des Nazi-Terrors zu gedenken. Und an diesem Tag erschießt ein offenbar rechtsradikaler Mann im 500 Kilometer entfernten Halle zwei Menschen nahe einer Synagoge. An Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag. Bundesminister Dr. Gerd Müller wird später sagen, das Zusammentreffen dieser beiden...

  • Marktoberdorf
  • 11.10.19
  • 623× gelesen
Lokales
Agco/Fendt in Marktoberdorf

Landmaschinen
AGCO/Fendt eröffnet in Marktoberdorf seine neue Ausstellungshalle

Als ein Schlüsselelement gilt beim Traktorenhersteller AGCO/Fendt die neue Ausstellungshalle, die nun in Marktoberdorf eröffnet worden ist. Auf einer Fläche von rund 2400 Quadratmetern ist es nun möglich, Kunden und Vertriebspartnern die ganze Produktpalette zu zeigen. Denn Fendt hat sich inzwischen als Full-Liner aufgestellt und will Landwirten alles an Maschinen bieten, die sie zum Bewirtschaften ihrer Flächen brauchen. In Marktoberdorf soll durch die Halle „die Qualität der Präsentation“...

  • Marktoberdorf
  • 27.06.19
  • 7.196× gelesen
Lokales
40. Ostallgäuer Kunstausstellung in Marktoberdorf

Schwäbische Künstler
Die 40. Ostallgäuer Kunstausstellung im Künstlerhaus in Marktoberdorf ist eröffnet

65 aktuelle Werke vorwiegend schwäbischer Künstler sind bei der 40. Ostallgäuer Kunstausstellung im Marktoberdorfer Künstlerhaus zu sehen. Mit der Vergabe der drei hochdotierten Preise eröffnete Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell die Ausstellung, die bis 13. Januar zu sehen ist. An Gerhard Ribka (Irsee) ging der Johann-Georg-Fischer-Kunstpreis (dotiert mit 3000 Euro) für seine beiden kleinformatigen Werke „Der Balkon“ und „Am Main“. Den Sonderpreis der Franz Schmid Stiftung (2500 Euro) erhielt...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.18
  • 463× gelesen
Lokales
Um historisches Totenbrauchtum in Oberdorf und die damalige Angst vor dem Scheintod geht es in einer Sonderschau, die nächstes Jahr im Rathaus zu sehen ist. Dort wird auch dieses Foto von der 1896 gebauten Leichenhalle gezeigt.
2 Bilder

Kultur
Stadt Marktoberdorf stellt aktuelle Ausstellungspläne vor

Ob das anhaltende Besucherinteresse an der Bunkerausstellung, die zum Jubiläum vergrößerte Ostallgäuer Kunstausstellung oder die Sonderschau über Scheintod und Totenbrauchtum: Zufrieden waren die Stadträte im Kulturausschuss mit der Ausstellungsplanung, die ihnen die Kulturverwaltung nun präsentierte. „400 Besucher allein in vier Wochen. Das übertrifft meine Erwartungen bei Weitem“, honorierte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell etwa den bisherigen Erfolg der Bunkerausstellung. Und Dr. Andrea...

  • Marktoberdorf
  • 09.10.18
  • 252× gelesen
Lokales
Messe MIR in Marktoberdorf

Wirtschaftsschau
Über 170 Aussteller bei Messe MIR in Marktoberdorf

Von Montag an werden am Modeon in Marktoberdorf das große Festzelt und das 90 Meter lange Ausstellerzelt für die Messe MIR – Miteinander in der Region errichtet. Der Aufbau ist eine Mammutaufgabe, zumal die beliebte Verbraucher- und Erlebnis-Messe, die die AZ Promotion aus Kempten organisiert, weiter gewachsen ist. Dabei findet die MIR erst übernächstes Wochenende, 22. bis 24. Juni, am Modeon-Gelände statt. Es ist die zwölfte Auflage der Ostallgäuer MIR, die im jährlichen Wechsel in...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.18
  • 761× gelesen
Lokales
Ulrike Buhani aus Obergünzburg hat diese beeindruckende Aufnahme eines Eulenfalters fotografiert.
2 Bilder

Ausstellung
Ab in die Natur: AZ-Leserfotos jetzt im Landratsamt in Marktoberdorf zu sehen

Gerade mal fünf Zentimeter war Ulrike Buhani von dem Eulenfalter weg, als sie ihn mithilfe ihrer Aufsatzlinse für Makro-Aufnahmen fotografierte. Die Obergünzburgerin kartiert derzeit Falter im Günztal und hat ihre Spiegelreflexkamera stets „schussbereit parat“, wie sie am Montagabend bei der Eröffnung einer Fotoausstellung der Allgäuer Zeitung im Landratsamt in Marktoberdorf verriet. Buhanis Eulenfalter ist eine von 20 Tier- sowie Landschaftsaufnahmen im Großformat, die ab Mittwoch für...

  • Marktoberdorf
  • 01.05.18
  • 891× gelesen
Lokales

Verkehr
Wanderausstellung des ADAC Südbayern Fahranfänger und das Risiko an der Berufsschule Marktoberdorf

'Mir wird schon nichts passieren' ist die Meinung vieler Verkehrsteilnehmer, allen voran von den Fahranfängern, wissen die Experten des ADAC Südbayern. Jetzt wollen die Verkehrsfachleute den Jugendlichen mit ihrer Wanderausstellung 'Schatten - ich wollte doch leben!' an der Berufsschule Marktoberdorf aufzeigen, wie die Realität aussieht. Hier geht es mit Emotionen gegen den Leichtsinn. Der Automobilclub steht nicht nur für die positiven Seiten individueller Mobilität, sondern stellt ebenso...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.18
  • 64× gelesen
Lokales

Vortrag
Digital die Heimatgeschichte der Stadt Marktoberdorf einsehen

Online 'Fischeriana' bietet Informationen, Geschichten und Daten über den Raum Marktoberdorf Was für Informationen findet man denn nun in der 'Fischeriana', die seit Kurzem digital für jedermann zugänglich ist? Was für Daten, Informationen und Geschichten über den Raum Marktoberdorf hat der 1890 verstorbene Oberdorfer Landrichter Ludwig Wilhelm Fischer gesammelt und wie hat er sie gefunden? Wurden sie überhaupt publiziert? Licht ins Dunkel bringen will Siegfried Laferton in einem Vortrag am...

  • Marktoberdorf
  • 10.11.17
  • 38× gelesen
Lokales

Kunstpreis
Geheimnissvolle Arbeiten bei Ostallgäuer Kunstausstellung in Marktoberdorf ausgezeichnet

Anders als der Name andeuten mag, reicht die Ostallgäuer Kunstausstellung in Marktoberdorf weit über die Grenzen des Landkreises hinaus. Es dürfen alle Künstler einreichen, die im Regierungsbezirk Schwaben geboren sind oder hier leben, außerdem die Mitglieder der beiden schwäbischen Berufsverbände. Und so kommt es, dass ein Oberbayer, der den Allgäuer Kunstfreunden vermutlich unbekannt sein dürfte, den Hauptpreis der Ausstellung erhält: der in Pürgen bei Landsberg lebende und arbeitende Otto...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.17
  • 159× gelesen
Lokales

Geschichte
Ausstellung zum Kalten Krieg im Bunker unter dem Marktoberdorfer Rathaus

Im stillgelegten Bunker in der Tiefgarage des Marktoberdorfer Rathauses entsteht eine Dokumentation zum Kalten Krieg. Eine Projektgruppe des Marktoberdorfer Gymnasiums hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Kapitel deutscher Geschichte in Form einer Ausstellung am Leben zu halten. Am Originalschauplatz. In den bislang unzugänglichen Bunkerräumen der Tiefgarage. 2018 soll sie zu sehen sein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf,...

  • Marktoberdorf
  • 20.10.17
  • 135× gelesen
Lokales

Historisch
Freie Bahn für Heimat-Forscher in Marktoberdorf: Fischeriana in digitaler Form verfügbar

Mit der Digitalisierung der Marktoberdorfer Fischeriana haben Heimatforscher jetzt per Mausklick Zugang zu historischen Schriften aus dem 19. Jahrhundert. Verfasst wurden sie von Ludwig Wilhelm Fischer, der von 1856 bis 1879 Landrichter im Amtsbezirk Markt Oberdorf war. In seinen Heften zum Landgericht Oberdorf sind Informationen zur Geschichte des Ortes, zu bedeutenden Persönlichkeiten der Gegend und Aufstellungen über Altertumsfunde oder auch Flurnamen zu allen Orten des Landgerichts...

  • Marktoberdorf
  • 17.10.17
  • 302× gelesen
Lokales

Kunst
Künstlerhaus Marktoberdorf: In den bunten Welten des Malers Gustavo stecken auch Ironie und Kritik

Was sind das nur für bizarre Bildtitel, die sich der spanische Maler Gustavo immer einfallen lässt: 'Trauer tragender Bankier, reumütiger Politiker, unterwürfiger Buchhalter, anonyme Herrschaften und ein leicht verärgerter Engel erkennen gemeinsam wie gut es sich in der Schweiz leben lässt', hat er ein mit komischen Gestalten bevölkertes Ölgemälde genannt, das im Künstlerhaus Marktoberdorf zu bestaunen ist. Ein anderes, mit knallig-bunten Wesen bevölkertes heißt 'Als gläubige Libelle...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.17
  • 196× gelesen
Lokales

Wild und verrückt
Künstlerhaus Marktoberdorf: Franz Hitzler will in seinen Bildern innere Energien sichtbar machen

Der Fotograf Stefan Moses porträtiert pointiert Menschen – berühmte wie völlig unbekannte In der neuen Ausstellung 'Blickkontakt' des Künstlerhauses Marktoberdorf begegnen sich zwei Künstler, die sich seit einer Fotosession zum 50-jährigen Bestehen der Bayerischen Akademie der Künste kennen: der Maler Franz Hitzler, Jahrgang 1946, und der Fotograf Stefan Moses, Jahrgang 1928. Ergebnis dieses Treffens 1998 ist ein Porträtfoto von Franz Hitzler, bei dem er spontan mit der Schnur des...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.17
  • 196× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Franz Hitzler und Stefan Moses im Künstlerhaus Marktoberdorf zu sehen

Neue Ausstellung ab Dienstag, 24. Januar im Künstlerhaus Marktoberdorf Das Künstlerhaus Marktoberdorf präsentiert Werke des Malers Franz Hitzler und des Fotografen Stefan Moses. Gezeigt wird vom Dienstag, 21. Januar bis 7. Mai 2017 eine Auswahl zuvor noch nie öffentlich gemachter Zeichnungen und Druckgrafiken sowie großformatiger Gemälde aus der umfangreichen Franz Hitzler-Sammlung des Museums. Der Fotograf Stefan Moses ist mit zwei seiner viel beachteten Fotozyklen in der Ausstellung...

  • Marktoberdorf
  • 28.12.16
  • 95× gelesen
Lokales

Weltweit
Marktoberdorfer Künstler präsentiert seine Bilder auf dem Münchner Tollwood-Festival

Eine Woche lang darf der syrische Künstler Anwar Aljasem momentan seine Kunstwerke in einem Zelt auf dem Münchner Tollwood-Festival ausstellen. Der 35-Jährige ist vor über einem Jahr zu Fuß von Syrien nach Deutschland geflohen. Seine Frau und seine zwei Töchter leben noch in Syrien und warten auf ihre Ausreise. In Marktoberdorf hat Aljasem eine neue Heimat gefunden: Hier malt er Bilder, um seine Gefühle über den Krieg in seiner Heimat zu verarbeiten. In München kommt er mit den Besuchern...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.16
  • 46× gelesen
Lokales

Messe
Bau- und Energietage dieses Jahr wieder in Marktoberdorf

Am 12. und 13. November finden die 3. Bau- und Energietage Ostallgäu im Marktoberdorfer Modeon statt. 45 Aussteller präsentieren ihre Dienstleistungen und Produkte fürs energieoptimierte Bauen und Sanieren. Veranstalter sind der Landkreis Ostallgäu, die Stadt Marktoberdorf sowie das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza). Rund 50 Vorträge stehen auf dem Programm, in denen von der Erdwärmepumpe bis zur Dachdämmung alles zwischen Fundament und Giebel eines zeitgemäßen Effizienzhauses beleuchtet...

  • Marktoberdorf
  • 27.10.16
  • 52× gelesen
Lokales

Ausstellung
Mal- und Zeichenwerkstatt Mobilé in Marktoberdorf feiert Geburtstag

Vor 15 Jahren eröffnete die Mal- und Zeichenwerkstatt Mobilé seine Pforten. Dieses Jubiläum feierten Regine Liffers und Mobilé-Chefin Monika Schubert nun mit einer Ausstellung von Arbeiten ihrer Schüler. Nach der Kinderbild-Ausstellung 'Dschungelbuch' wurde nun die Ausstellung der 'Lieblingsbilder' der Erwachsenen festlich eröffnet. Mit weltbekannten Tangomelodien umrahmte Gabriela Beck die Feier am Klavier. Inspiriert durch ihre malende Mutter Wanda Schubert-Helfferich haben die beiden...

  • Marktoberdorf
  • 21.10.16
  • 42× gelesen
Lokales

Galerie
Neue Kunst-Doppelausstellung bei Arktika in Marktoberdorf

In der neuen Ausstellung 'Hel-Ber-Mod' ist es Krista Ellalla und Mirva Puupponen erneut gelungen, in ihrer Galerie Arktika in Marktoberdorf die Werke zweier Künstler aus zwei verschiedenen Kulturregionen und mit recht unterschiedlichen Maltechniken zu einem harmonischen Ganzen zusammenzuführen. Trotz der verschiedenen Maltechniken ergänzen sich die Werke von Stephan Harmanus aus Berlin und Jakko Mattila aus Helsinki ausnehmend gut. Denn Beide lieben es, mit den unterschiedlichsten Farbtönen zu...

  • Marktoberdorf
  • 04.10.16
  • 98× gelesen
Lokales

Tiere
Naturschützer eröffnen neue Fledermausausstellung in Marktoberdorf

In Marktoberdorf können Interessierte seit dieser Woche eine Fledermausausstellung besuchen. Bei der Eröffnung im Foyer des Landratsamts waren neben den Organisatoren vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) auch Landrätin Maria Rita Zinnecker und zwei Schulklassen anwesend. Die Wanderausstellung liefert Informationen zu Lebensräumen, Artenschutz und zur Geschichte der Fledermäuse. Ein echter Hingucker unter den Exponaten ist ein präparierter Flughund, der ausschließlich in tropischen Gebieten...

  • Marktoberdorf
  • 28.06.16
  • 14× gelesen
Lokales
46 Bilder

Ausstellung
Positive Bilanz für die Erlebnismesse MIR in Marktoberdorf

Nach Ende der Erlebnis- und Verbrauchermesse MIR in Marktoberdorf haben Messeleitung und Aussteller ein positives Fazit gezogen. Etwa 10.000 Besucher kamen laut MIR-Messechef Markus Graber von der AZ Marketing und Service GmbH zur dreitägigen Gewerbeschau mit 170 Ausstellern. Zum zehnten Mal präsentierten sich hier Handwerk, Handel und Dienstleistung aus der Region. 'Die Masse ist das Eine. Aber die Leute waren zudem sehr interessiert. Und es wurden offenbar gute Beratungsgespräche geführt',...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.16
  • 168× gelesen
Lokales
46 Bilder

Erlebnis- und Verbrauchermesse
MIR: Messewetter freut Besucher und Aussteller in Marktoberdorf

Einen großen Besucheransturm verzeichnet die Erlebnis- und Verbrauchermesse im und rund um das Modeon in Marktoberdorf. Am Sonntag war den ganzen Tag über Regen angesagt. Die Besucher schien das nicht zu stören. Um 11 Uhr mittags waren die Parkplätze bereits besser gefüllt als zur Mittagszeit am Freitag und Samstag. Da es entgegen mancher Wetterprognosen am Freitag und Samstag trocken blieb, herrschte auch auf dem Freigelände, unter anderem bei der Autoschau, auf der neun Autohäuser vertreten...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.16
  • 129× gelesen
Lokales

Förderpreise
Junge Kunst in Marktoberdorf

35 Künstler aus dem südbayerischen Raum stellen derzeit im Künstlerhaus in Marktoberdorf aus. Anlass ist die Vergabe der Förderpreise der Marktoberdorfer Antonie- und Hermann-Götz-Stiftung. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis ging an Marile Holzner aus Landshut, den zweiten Preis hat die Jury Edie Monetti aus München zugesprochen. Die Laudatio bei der Vernissage hielt Dr. Rainer Jehl. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.16
  • 35× gelesen
Lokales

Ausstellung
Marktoberdorf: 170 Aussteller bei Messe MIR

Während andere Messen in Bayern über rückläufige Zahlen klagen, kommen aus Marktoberdorf positive Meldungen. Die Standflächen für die MIR sind komplett belegt. Vom 17. bis 19. Juni heißt es im und rund ums Modeon wieder 'Miteinander in der Region' (MIR). Rund 170 Aussteller aus Handel, Handwerk und Dienstleistung versprechen eine Verbraucher- und Erlebnismesse für die ganze Familie mit einem attraktiven Rahmenprogramm. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 09.06.16
  • 34× gelesen
Lokales
2 Bilder

Marktoberdorf
Verbraucher- und Erlebnismesse MIR vom 17. bis 19. Juni rund um das Modeon Marktoberdorf

'MIR 2016' mit 170 Ausstellern In und um das Modeon in Marktoberdorf ist von Freitag, 17., bis Sonntag, 19. Juni, die Verbraucher- und Erlebnismesse 'MIR'. 'Miteinander in der Region' – unter diesem Motto präsentieren sich rund 170 Aussteller aus Handel, Handwerk und Dienstleistung mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot. Der Eintritt ist frei. Die Verbraucher- und Erlebnismesse 'Miteinander in der Region – MIR' ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet, im Wechsel der Städte...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.16
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019