Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

115×

Inkontinenztag
Vorträge und Ausstellung über Inkontinenz im Immenstädter Gesundheitszentrum

Beckenboden und Reizblase interessieren - Gut 60 Besucher informieren sich Eine fröhliche Frau springt auf einem Trampolin. Darüber steht den Spruch 'Alles unter Kontrolle!' Mit diesem optimistischen Bild beendete Dr. Marita Anwander ihren Vortrag beim Immenstädter Inkontinenztag. Die Oberärztin der Frauenklinik Kempten hatte sich mit Senkungen im weiblichen Unterleib und Harninkontinenz auseinandergesetzt. Etwa 60 Interessenten fanden trotz sonnigen Herbstwetters den Weg ins Gesundheitszentrum...

  • Kempten
  • 20.11.12
14×

.11. Klima Schützen
Ausstellung in Sankt Mang: Klima schützen kann jeder

Die Stadtteilbücherei Sankt Mang zeigt in der Zeit vom 5. bis 30. November mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern (Memmingen) die Ausstellung 'Klima schützen kann jeder'. Klimaschutz fängt im Alltag an und Klimaschützen kann jeder! So das Motto dieser Ausstellung. Anhand einer interaktiven Klimatafel kann jeder Besucher herausfinden, welche Energiesparmaßnahmen wie viel für den Klimaschutz bringen. Ist es besser, das Geschirr mit der Maschine oder von Hand zu waschen? Wieso spart man beim...

  • Kempten
  • 02.11.12

Naturerlebniszentrum
Natur, Tourismus und erneuerbare Energien: Dr. Gerd Müller zu Gast im Naturerlebniszentrum

Außerirdische landen mit ihrem Raumschiff auf der Erde. Genauer gesagt am Alpsee in Immenstadt. Von dort aus gehen sie auf Entdeckungsreise und lernen dabei sowohl die Natur als auch den Menschen näher kennen. Eine Fiktion, die im Alpsee Haus in Immenstadt, zumindest filmisch, Realität geworden ist. Laut den Betreibern eine einmalige Sache in Deutschland. Nach knapp einem halben Jahr Laufzeit, besuchte gestern nun auch der Staatssekretär Dr. Gerd Müller das Alpsee Haus. Neben einer Führung...

  • Kempten
  • 01.11.12
26×

Ausstellung
Nationalgalerie zu Gast in Kaufbeuren: Kunsthaus stellt Berliner Kleinplastiken aus

Momentan werden im Kunsthaus Kaufbeuren ganz besondere Ausstellungsstücke gezeigt: Kleinplastiken aus der Sammlung der Nationalgalerie Berlin nämlich. Insgesamt sind dort 76 Plastiken bedeutender internationaler Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts zu sehen. Darunter sind renommierte Künstler wie Renoir, Marini und Moore. Die zentralen Themen dabei sind Mensch, Tier und Architektur.

  • Kempten
  • 23.10.12
304×

Geschäfte
Der Weltladen in Lindenberg lädt zum Tag der offenen Tür ein

Kaum hat er die Tür des Weltladens in Lindenberg durchschritten, strömt das angenehme Aroma würzigen Kaffees, orientalischer Gewürze und kräftigen Tees in die Nase des Besuchers. Doch auf den zweiten Blick erkennt er sofort, dass das Sortiment weit über Aufgussgetränke und Gewürze hinausreicht. Mit einem Tag der offenen Tür und einem bunten Programm möchte der Betreiber des Geschäfts, der Eine-Welt-Verein "Akapacha", darüber informieren, wie wichtig fairer Handel ist, und außerdem seine...

  • Kempten
  • 19.10.12
30×

Ausstellung
Texte und Bilder über Demenz im Haus der Senioren in Kempten

'Im Dunkeln würfeln' 'Im Dunkeln würfeln' - dieser Titel lässt aufhorchen. Dr. Richard Taylor, ehemaliger Psychologie-Professor umschreibt so seine Situation als Alzheimer-Patient: "Jedes Mal, wenn ich ein Wort nicht finde, habe ich wahnsinnige Angst. Manchmal, vor allem wenn ich müde bin, klingen meine Sätze für mich, als würde ich im Dunkeln würfeln - ich weiß, ich habe gewürfelt, höre es auf dem Tisch klacken, aber ich weiß nicht, was ich gewürfelt habe, weil ich im Dunkeln stehe." Im Haus...

  • Kempten
  • 15.10.12
11×

Umwelt
Bund Naturschutz Lindau zeigt Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit

in der Galerie der Volksbank Lindenberg Seit dem Jahr 1987 überlastet der Mensch laut Bund Naturschutz das Ökosystem der Erde. Und Deutschland spielt an vorderster Front mit. In Bayern ist zwar das Umweltbewusstsein stärker ausgeprägt als in anderen Bundesländern. Dennoch ist sein Verbrauch lebensnotwendiger Ressourcen durchschnittlich 2,3 Mal höher als der Vorrat, der ihm eigentlich zur Verfügung stehen würde. "Der Mensch überzieht sein Konto gewaltig, obwohl er die Macht der Natur und ihren...

  • Kempten
  • 11.10.12
217×

Ausstellung
Ausstellung in Immenstadt: Kühe im Portrait

Christine Velte geht in Immenstadt künstlerisch in die Viehscheid-Verlängerung Kühe in vielerlei Gestalt sind schon fast ein Markenzeichen der Keramikerin Christine Velte. Sie zieren nicht nur zahlreiche Gebrauchsgegenstände, sondern tummeln sich auch als kunstvolle Tonobjekte in den Räumen des historischen Immenstädter Hörmannhauses. Aber weil das geschätzte Allgäuer Braunvieh im September bei Alpabtrieb und Viehscheid sozusagen Hochkonjunktur erlebt, hat Christine Velte ihm mit einer...

  • Kempten
  • 25.09.12
64×

Fundstücke
Spurensuche in Kempten im Jahr 1937

Der Kemptener Künstler Christian Hof spürt in der Ausstellung 'Das Leben der Zeit' dem Gefühl einer vergangenen Epoche nach Es gibt heute nicht mehr viele Menschen, die das Jahr 1937 erlebt haben und von diesen Erinnerungen erzählen können. Der Kemptener Künstler Christian Hof nimmt dieses Jahr ins Visier. Allerdings lässt er – im Kellergewölbe des Kornhauses – Gegenstände erzählen. Rund 3000 Euro hat er dafür bei 'Ebay', der Auktions-Plattform im Internet, investiert. 'Das Leben...

  • Kempten
  • 21.09.12
58× 2 Bilder

Messe
2500 Besucher bei zweiter Memminger Immotionale

'Energie ist ein großes Thema' Auffällig viele Elektrofahrzeuge sind am Wochenende in der Innenstadt unterwegs gewesen. Auf dem Stadthallenvorplatz standen Fahrräder, Roller und Autos mit Batterieantrieb zur Probefahrt bereit. Begleitend zur zweiten 'Memminger Immotionale', einer Fachmesse zum Thema Bauen, Wohnen und Energiesparen, präsentierten die Lechwerke die Sonderschau Elektromobilität. Rund 2500 Besucher zählte die Immotionale nach Angaben der Veranstalter. Zum Messeauftakt drehte ein...

  • Kempten
  • 17.09.12
19×

Kunst
Volkskunst in Kaufbeuren

Gustav Ritter von Kahr, Begründer der 'Allgäuer Volkskunst und Volkskunde' Vor 150 Jahren wurde Gustav Ritter von Kahr geboren, der als Heimatpfleger einen guten Ruf hat – wobei besonders seine Periode in Kaufbeuren zu erwähnen ist. Von Kahr kam 1862 in Weißenburg zur Welt, ging in München zur Schule und studierte dort Rechtswissenschaft. Ab 1888 war er in der Verwaltung tätig – zunächst in der Landeshauptstadt, dann in Kaufbeuren. Dort setzte er 1901 die Idee um, bei der großen...

  • Kempten
  • 10.09.12
46×

Fahrradmesse Eurobike startet heute

In Friedrichshafen beginnt heute die Eurobike, die größte Fahrradmesse der Welt. Rund 1.200 Aussteller aus 50 Nationen präsentieren bis Samstag ihre Neuheiten rund um die Fahrradbranche. Darunter z. B. das Fahrrad im Aktentaschenformat. Aber auch Fahrradmode und die Sicherheit auf dem Fahrrad spielen eine Rolle. Auch eine Jacke mit eingebautem Scheinwerfer ist ein neues Modell, das dem Eurobike-Besucher vorgestellt wird. Bis Samstag werden auf der Eurobike rund 40.000 Besucher erwartet.

  • Kempten
  • 29.08.12
136×

Ausstellung
Ausstellung in Immenstadt: Farbenfroh wie das Leben

Bilder der Immenstädter Malerin Gabriele Bittner im Schmuckladen Schmid Die Welt durch Farben und Formen etwas freundlicher machen. Das will Gabriele Bittner. Und vielleicht auch ihr eigenes Leben bunt gestalten: 'Die Kunst hält mich lebendig', sagt die Malerin. Einige ihrer neuesten Werke sind noch bis 30. September im Schmuckladen Helmut Schmid in Immenstadt ausgestellt. So farbenfroh und vielfältig wie das Leben sind auch Bittners Bilder. Die Immenstädter Künstlerin setzt verschiedene...

  • Kempten
  • 24.08.12
396×

Museum
Mitmach-Ausstellung im Allgäu-Museum in Kempten

Bunte Wände und farbige Gesichter In der Halle des Allgäu-Museums ist es ungewöhnlich still. Ungewöhnlich deshalb, weil sich in der Mitmach-Ausstellung 'Das Geheimnis der Farben' überall Kinder tummeln. Doch die sind zumeist hoch konzentriert beschäftigt. An verschiedenen Stationen können sie selbst mit Farben experimentieren und sich künstlerisch ausleben. Zudem erfahren sie allerlei Wissenswertes über Malerei und Maler. So wie Patrick. Der Bub ist mit der Kindergartengruppe St. Michael...

  • Kempten
  • 21.08.12
15×

Halle 14
Anregungen für Projekt Iller erleben auf der Festwoche in Kempten

Bürger können mitdiskutieren 'Was hier steht, ist eine Vision', sagt Markus Wiedemann zur Ausstellung in Halle 14 der Allgäuer Festwoche. Die Stadt Kempten und die Freunde der Altstadt stellen dort die Pläne des Projekts 'Iller erleben' vor und freuen sich über die bislang 'große Resonanz'. 'Wir wollen Fluss und Stadt zusammenbringen', fasst der Leiter des Tiefbauamts Kempten die Grundidee des Projekts zusammen. Auf der Festwoche wollen die Verantwortlichen mit den Bürgern jetzt über die Pläne...

  • Kempten
  • 16.08.12
571×

Ausstellung Ottenstall
Sommerausstellung von Erika Hausdörffer-Darda und Alfred Darda in Ottenstall

Alfred Darda und Erika Hausdörffer-Darda zeigen Neues in ihrer Galerie – Steinbildhauer Geier ist als Gast dabei Als Alfred Darda und seine Frau Erika Hausdörffer vor nun genau vierzig Jahren das alte Bauernhaus in Ottenstall erwarben, war es eigentlich dem Verfall preisgegeben. Beide haben es mit viel Feinsinn gerettet und mit einer Galerie zu neuem Leben erweckt. Hier präsentiert Darda in der Sommerausstellung seine neuen Bilder. Wie der sprichwörtliche 'Phönix aus der Asche' wandelte...

  • Kempten
  • 31.07.12
442×

Ausstellung
Sonja Hüning zeigt ihre temperamentvolle Malerei in der Kunsthalle in Kempten

Voller Dynamik Ihre Bilder sind voll magischer Dynamik. Ob rauschhaft aufwühlend oder meditativ besänftigen – sie bewegen auf mysteriöse Weise und hinterlassen gewaltige Eindrücke. Sonja Hüning lebt ihr Temperament in der Malerei. 'In den Bildern muss einfach was passieren', sagt sie. Die Künstlerin sucht mit ihren Form- und Farbenspielen eine konstruktive Kommunikation mit dem Betrachter, erregt mit subtilen Botschaften gezielt und spitzfindig die Aufmerksamkeit. Eigene Gedichte zu den...

  • Kempten
  • 24.07.12
183×

Ausstellung
Roland Breitinger zeigt im Kunstkabinett Kempten Aquarelle, Zeichnungen und Druckgrafiken

Im Tango-Fieber Seit mehr als zehn Jahren kann sich der emeritierte Professor der Hochschule Kempten, Roland Breitinger, intensiv seinem künstlerischen Schaffen widmen. 'Rückblick-Überblick' nennt er seine Ausstellung nun im Kunstkabinett Kempten. Breitinger überrascht mit Aquarellen, Zeichnungen und vor allem mit Druckgrafiken. Welche Technik und welche Motive er auch wählt, Roland Breitinger hat sich stets intensiv mit der Thematik und der verwendeten Technik beschäftigt. Eine Vielzahl von...

  • Kempten
  • 24.07.12
12×

Kempten
Johanniter-Unfall-Hilfe feiert 60-Jähriges

Jubiläumsfotoausstellung zu 60 Jahre Johanniter-Unfall-Hilfe Unter der Überschrift 'Aus Liebe zum Leben' ist ab heute die Jubiläumsfotoausstellung zu 60 Jahre Johanniter-Unfall-Hilfe im Forum Allgäu in Kempten zu sehen. Neben der Wanderausstellung bieten die Johanniter auch Aktionen und Angeboten rund um die Aufgaben der Unfall-Hilfe. Noch bis zum 28. Juli können sich alle Interessierten im Forum Allgäu informieren.

  • Kempten
  • 23.07.12

Kaufbeuren
Kleinplastiken aus Berliner Nationalgalerie in Kaufbeuren

Kleinplastiken aus der Sammlung der Nationalgalerie in Berlin sind ab heute im Kunsthaus Kaufbeuren zu sehen. Die neue Ausstellung zeigt 76 Skulpturen wichtiger internationaler Künstler des 19. Und 20. Jahrhunderts. August Renoir, Marion Marini und Henri Laurens sind nur einige Künslter, die laut dem Veranstalter in der Ausstellung vertreten sind. Bis zum 11. November ist die Ausstellung noch im Kunsthaus in Kaufbeuren zu sehen.

  • Kempten
  • 21.07.12
62×

Alkohol
Ausstellung Bunt statt blau im Schulgebäude der FOSBOS in Kempten

Bilder und flotte Sprüche von Schülern sagen dem Komasaufen den Kampf an Im Gebäude der Fach- und Berufsoberschule (FOS/BOS) werden seit Montag Plakate gegen Komasaufen gezeigt. Im Frühjahr hatten sich mehr als 12 000 Schüler bundesweit mit bunten Bildern und flotten Sprüchen an einem Wettbewerb unter dem Motto 'Bunt statt blau' beteiligt. Die Bilder sind Teil einer Wanderausstellung der 'DAK-Gesundheit' zum Thema steigender Alkoholmissbrauch unter Jugendlichen. Laut DAK beteiligen sich 40...

  • Kempten
  • 18.07.12
28×

Alkohol
Ausstellung Bunt statt blau im Schulgebäude der FOSBOS in Kempten

Bilder und flotte Sprüche von Schülern sagen dem Komasaufen den Kampf an Im Gebäude der Fach- und Berufsoberschule (FOS/BOS) werden seit Montag Plakate gegen Komasaufen gezeigt. Im Frühjahr hatten sich mehr als 12 000 Schüler bundesweit mit bunten Bildern und flotten Sprüchen an einem Wettbewerb unter dem Motto 'Bunt statt blau' beteiligt. Die Bilder sind Teil einer Wanderausstellung der 'DAK-Gesundheit' zum Thema steigender Alkoholmissbrauch unter Jugendlichen. Laut DAK beteiligen sich 40...

  • Kempten
  • 18.07.12
414× 2 Bilder

Vernissage
Dreierlei Kunst bei der Ausstellung Malen-Schreiben-Fotografieren in Lindenberg

Die Werke Anna-Sybille Schnabels und Bettina Schickles stehen in reizvollem Kontrast zueinander Dreierlei Formen künstlerischen Schaffens zeigt die Ausstellung 'Malen – Schreiben – Fotografieren' in der Galerie der Lindenberger Volksbank noch bis zum 20. Juli. Das Malen (Anna-Sybille Schnabel) und das Fotografieren (Bettina Schickle) stellten die beteiligten Künstler mit einer Vernissage dem Publikum vor. Das Schreiben als dritte beteiligte Kunstart bedient der Autorenkreis...

  • Kempten
  • 11.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ