Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

34×

Kunst
Ausstellung Das ist Österreich! im Vorarlbergmuseum in Bregenz

Der Titel der Ausstellung im Vorarlbergmuseum klingt selbstbewusst: 'Das ist Österreich!' Das Ausrufezeichen wurde häufig verwendet in der Zeit, aus der das Schlagwort entliehen ist. Es wurde viel geschrien und proklamiert in den Jahren zwischen den Weltkriegen, als Faschisten nicht nur in Deutschland und Italien die Macht an sich rissen. 'Das ist Österreich!' hieß auch ein Fotowettbewerb der 1930er Jahre, der ein idealisiertes, austrofaschistisches Bild der Alpenrepublik inszenieren wollte....

  • Kempten
  • 03.07.15
120× 10 Bilder

Bilder
Kunstgalerie – Die Autodidakten Ingrid Bräutigam, Horst Reul und Dieter Schlecht stellen in Immenstadt aus

Drei künstlerische Autodidakten haben sich in der Immenstädter Schrannenhalle zu einer gemeinsamen Ausstellung zusammengetan. Horst Reul aus Illertissen malt mit Tusche, Graphit, Kohle oder Rötel. Der promovierte Wissenschaftler setzt auf Schönheit und Vollkommenheit in Portraits und Landschaften. Ingrid Bräutigam aus Kaufbeuren widmet sich seit mehr als zwanzig Jahren der Malerei in Acrylmischtechnik. Da bekennt sie Mut zur Farbe und zu Experimenten. Bei Dieter Schlecht aus Thalkirchdorf kennt...

  • Kempten
  • 02.07.15
315×

Kosten
Vorsitzende des Berufsverbandes Bildender Künstler (BBK) Schwaben-Süd fordert eine angemessene Entlohnung in Form einer Ausstellungsvergütung

Außer Spesen nichts gewesen – ein Fazit, das so mancher Bildhauer und manche Malerin am Ende einer Ausstellung resigniert ziehen, weil sie keine Kunstwerke verkauften. Besonders bitter ist das vor allem für diejenigen, die von ihrer Kunst leben müssen. Denn: Kunstwerke herstellen, kostet nicht nur Kreativität und Zeit, sondern auch Geld. Sie müssen transportiert und platziert und am Ende wieder abgeholt werden. Und für Flyer, Einladungskarten, Plakate und die Vernissage gilt es obendrein, oft...

  • Kempten
  • 12.06.15
162×

Kultur
Festwoche: Kempten lädt Künstler zur Ausstellung

Die 66. Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche findet vom 8. August bis 6. September im Hofgartensaal der Residenz statt. Die Stadt Kempten lädt bildende Künstlerinnen und Künstler zur Teilnahme ein, die seit mindestens einem Jahr ihren Lebensmittelpunkt im Allgäu haben oder im Allgäu geboren sind. Gezeigt werden können Werke der Malerei, Bildhauerei, Grafik, Installation, Fotografie und Videokunst. Außerdem können Künstler Werke für den öffentlichen Raum in der Kemptener Innenstadt...

  • Kempten
  • 03.06.15
623×

Ausstellung
Mewo-Kunsthalle in Memmingen: Künstler erzählt seinen Traum vom Fliegen

'Der Traum vom Fliegen' wird zurzeit durch ein Objekt des Bildhauers Max Biek in der Memminger Mewo-Kunsthalle ganz konkret erlebbar. Im Lichthof spannen sich in der gleichnamigen Ausstellung über die ganze Diagonale des Raumes Tragflächen und Rumpf einer Ein-Mann-Propellermaschine, die dem Eintretenden entgegenzustürzen scheint. Dieser Nachbau der Spirit of St. Louis aus dem Jahr 1920 in seiner Originalgröße und die dramatische Platzierung zieht den Betrachter sofort in Bann. Was der Künstler...

  • Kempten
  • 21.05.15
93× 18 Bilder

Ausstellung
Stadt - Land - Fluss: 14 Künstler des Berufsverbandes zeigen ihre Werke in Immenstadt

Boote – ein Symbol für Abschied-Nehmen und Reisen ins Ungewisse. Menschen – verstrickt und vernetzt im gesellschaftlichen Gefüge. Einblicke und Aussichten – schemenhaft verschwommen mit klar definierten Botschaften. Mehr als dreißig Werke völlig unterschiedlicher Art zeigen 14 Mitglieder des Berufsverbands Bildender Künstler (BBK) Schwaben-Süd im Immenstädter Literaturhaus zum Thema 'Stadt – Land – Fluss'. Von beeindruckender Malerei über raffinierte Techniken der Fotografie bis hin...

  • Kempten
  • 11.05.15
245× 17 Bilder

Kunst
Wabato und das Wunderland bei Werkschau in Immenstadt

Ein junger Künstler mit Wurzeln in der Graffiti-Szene und drei Malerinnen haben sich in der Schrannenhalle des Immenstädter Rathauses zu einer Werkschau zusammengefunden. Ein jeder nähert sich der Kunst aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln, gemäß dem Motto der Ausstellung: 'Freiheit und Vielfalt des Ausdrucks'. Andreas Birkner aus Ebershausen bei Krumbach hat sich in seinen Sprayerzeiten das Pseudonym 'Wabato' zugelegt. Nun überträgt der gelernte Schreiner seine Signatur auf seine...

  • Kempten
  • 05.05.15
401×

Kunst
Familie Schlosser stellt in der Galerie Neuendorf in Memmingen aus

Der Name Schlosser hat Klang in der Memminger Kunst. Otto (1926 bis 2011) war Kunsterzieher am Vöhlin-Gymnasium und bekannter Maler. Auch seine beiden Kinder Gabriele und Robert schlugen die Künstler-Laufbahn ein. Roberts Frau Margarete komplettiert die aktuelle Ausstellung des Schlosser-Quartetts in der Galerie Neuendorf. Mehr über die Schaue lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 18.04.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder...

  • Kempten
  • 17.04.15
22×

Kultur
Wie viele Museumsstücke braucht Kempten?

Alle sieben Kemptener Museen habe eines gemeinsam: Was sie ausstellen, hat mit Kemptener und Allgäuer Geschichte zu tun. Darauf hat das Kulturamt seit einigen Jahren den Fokus gelegt. Zu den 20.000 Exponaten der Stadt gehören Kunstwerke wie kulturhistorische Stücke aller Art. Die meisten liegen fernab der Öffentlichkeit in Depots. Stadtrat Andreas Kibler forderte kürzlich, dass man Exponate, die keine Chance haben, ausgestellt zu werden, weggibt. Schon seit Jahren verzichtet die Stadt darauf,...

  • Kempten
  • 08.04.15
255×

Malerei
Zwei Künstlerinnen aus Kempten stellen in Memminger Galerie aus

Zwei Kemptener Künstlerinnen stellen derzeit in der Galerie Neuendorf in Memmingen aus: Renate Bühr und Heidi Netzer. Während sich Bühr der Darstellung von Landschaften verschrieben hat, gilt Netzers Interesse vor allem dem menschlichen Gesicht. Mehr über die Werke der beiden Malerinnen erfahren Sie in der Dienstagausgabe der Memminger Zeitung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Memminger Zeitung vom 24.03.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern...

  • Kempten
  • 23.03.15
787×

Kunst
Ausstellung in der Mewo-Kunsthalle in Memmingen: Jonathan Drews präsentiert seine Werke

Dr. Axel Lapp, der Leiter der Mewo-Kunsthalle, hat junge Kunst nach Memmingen geholt. Jonathan Drews wurde 2012 an der Akademie München diplomiert, die aktuelle Ausstellung ist nun 'Ein Blick ins Atelier' des jungen Künstlers. Drews malt Landschaften: karge Felsebenen, dunkle, schwere Erdflächen zwischen schneebedeckten Feldern, steil ins Wasser abfallende Fjorde. Diese kalten, herben Naturausschnitte unter blassem Himmel sind den häufigen Reisen des Malers nach Norwegen geschuldet. Der...

  • Kempten
  • 25.02.15
373×

Kultur
Künstler Heng Li stellt Sinfonien aus Gras in der Kemptener Galerie Kunstreich aus

Arbeiten des Grasmalers Heng Li, Gewinner des Artig-Kunstpreises 2014, sind in der Galerie Kunstreich zum zweiten Mal zu sehen. Mittlerweile hat Li auch den Aichacher Kunstpreis und den ersten Preis im Wettbewerb des Museums Modern Art in Hünfeld erhalten. 'Hoffnung' nennt er seine Ausstellung in Kempten. Um die ewige Frage der Menschheit nach dem Woher und Wohin, drehe sich alles, sagt Heng Li. Gras ist für ihn das Sinnbild für Leben. Und Licht ein Symbol der Hoffnung. Lis Bilder sind...

  • Kempten
  • 17.02.15
137×

Kunst
Mitmachaktion Spür mal!

Ein Erlebnis für Groß und Klein wartet in der Kunsthalle Kempten 'Spür mal!' ist von Samstag, 14. Februar bis Sonntag, 5. April, eine Mitmach-Ausstellung in der Kunsthalle Kempten. Groß und Klein erwartet eine Sinnes-Werkstatt zum Experimentieren und Erleben mit Hand und Fuß. Diplompädagogin Wiebke Groß (links) und die Künstlerinnen Flora Fassnacht (rechts) und Helen Pavel haben hier eine neue einzigartige Ausstellung konzipiert mit vielen Stationen für alle Sinne. Besucher erwartet ein Ort für...

  • Kempten
  • 11.02.15
626×

Kultur
Kunstwerke von Hara Walther werden in Marktoberdorf ausgestellt

Hara Walther hat sich zwei ganz unterschiedlichen Dingen verschrieben: der Kunst und der Falknerei. Am liebsten ist die 33-Jährige, die auf einem alten Bauernhof in der Dorfmitte von Stötten am Auerberg wohnt, draußen in der Natur. Da kann sie ihre beiden Raubvögel, das Falkenweiblein Sizilia und den Bussard Ludwig, fliegen und jagen lassen. In der Stube fertigt sie Kunstwerke, die derzeit im Künstlerhaus Marktoberdorf ausgestellt sind. Mehr über Leben und Werk von Hara Walther lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 30.01.15
299×

Auszeichnung
Pit Kinzer aus Markt Rettenbach erhält den Kollegenpreis des Berufsverbandes

Bei der BBK-Jahresausstellung präsentiert er neue Bilder seiner 'Gerngroß Models' Eigenartige Figuren tauchen seit zehn Jahren in Allgäuer Kunstausstellungen auf. Kurios und theatralisch-grotesk wirken ihre Auftritte. Sie sind winzig, wollen aber groß rauskommen. Die Rede ist von den 'Gerngroß Models' des Markt Rettenbacher Künstlers Pit Kinzer. Seit 2005 arrangiert er knapp zwei Zentimeter große Modellfiguren in immer neuen Situationen, fotografiert sie, bearbeitet die Bilder am Computer und...

  • Kempten
  • 25.11.14
61×

Kunst
Leitung des Kaufbeurer Kunsthaus wird ab Frühjahr 2015 neu besetzt

Susanne Flesche verlässt zum Frühjahr 2015 das Kunsthaus Kaufbeuren. Dies teilte der Vorstand der Stiftung, die die Einrichtung trägt, mit. Flesche, die das Kunsthaus acht Jahre lang geleitet hat, wolle sich einer 'neuen beruflichen Herausforderung zuwenden', heißt es in einer Pressemitteilung. Die Trennung erfolge im gegenseitigen Einvernehmen, betont Stiftungssprecher Bernhard Lutzenberger gegenüber der AZ. Die Stiftung sei bemüht, den Führungsposten 'alle fünf bis zehn Jahre' neu zu...

  • Kempten
  • 07.11.14
33×

Ausstellung
Eindrucksvolle Ausstellung über Franz Michael Felder im Vorarlbergmuseum Bregenz

Er muss schon eine komische Type gewesen sein, dieser Franz Michael Felder. Er lebte von 1839 bis 1869 in Schoppernau (Bregenzerwald). Er wurde als Dichter und Sozialreformer/Rebell bekannt. Das Vorarlbergmuseum stellt in einer ergreifenden Ausstellung Felder als vom Leben gebeutelten, aber visionären Menschen vor, dessen Ideen bis heute Bedeutung haben. Die Ausstellung spricht alle Sinne an und den Verstand. Felders Welt, seine Gedanken und Gefühle erschließen sich auf vielen Ebenen. Zwischen...

  • Kempten
  • 25.09.14
31× 2 Bilder

Museum
Schätze aus dem Kunstkabinett

100 Jahre Sammlung Dr. Wilhelm Maul — Jubiläumsausstellung von 18. Mai bis 31. August 'Schätze aus dem Kunstkabinett – 100 Jahre Sammlung Dr. Wilhelm Maul' – heißt die Jubiläumsausstellung, die von Sonntag, 18. Mai, bis Sonntag, 31. August, im Kunstgewölbe im Allgäu-Museum im Kornhaus gezeigt wird. Der Kemptener Arzt, Kunstsammler und Mäzen Dr. Wilhelm Maul (1901-1973) sammelte Zeit seines Lebens Kostbarkeiten verschiedenster Epochen und Kontinente. Seine Begeisterung für alles Schöne ließ...

  • Kempten
  • 14.05.14
27×

Kultur
Direktor des Kunsthauses Bregenz wechselt zum Museum Ludwig in Köln

Yilmaz Dziewior verlässt das Kunsthaus Bregenz: Ab Februar 2015 wird er das Museum Ludwig in Köln leiten. Bis dahin bleibt Dziewior, Jahrgang 1964, Direktor im Kunsthaus, das er seit Oktober 2009 leitet. Zu seinen wichtigsten Projekten in Bregenz zählen Ausstellungen mit Ed Ruscha, Valie Export, Ai Weiwei oder Gabriel Orozco. In Vorarlberg wird der Weggang Dziewiors bedauert. Er habe das Kunsthaus diskursiv geöffnet und entscheidend weiterentwickelt, heißt es. Deshalb sei die Berufung nicht nur...

  • Kempten
  • 13.05.14
59×

Vorarlbergmuseum
Fotokünstler setzen in Bregenz die Alpen in Szene

Seit die Menschen ihre Umgebung auf Fotografien bannen können, nehmen sie auch die Alpen vor die Linse. Schön und hässlich, bedrohlich und lieblich, heimelig und unheimlich - die Facetten der Bergwelt sind vielfältig und oftmals gegensätzlich. Eine Ausstellung im Vorarlbergmuseum in Bregenz belegt, aus welch unterschiedlichen Blickwinkeln Fotokünstler die Alpen betrachten. Der Titel der Schau 'Jenseits der Ansichtskarte' deutet schon an, dass es hier um weit mehr geht als um die Abbildung einer...

  • Kempten
  • 05.03.14
27×

Kunst
Leonardo-Ausstellung in Kaufbeuren noch bis Sonntag

Endspurt bei der aktuellen Leonardo da Vinci-Ausstellung im Kaufbeurer Kunsthaus Bis einschließlich kommenden Sonntag lassen sich die Modelle und Zeichnungen des Künstlers noch bestaunen, so Museumsleiterin Susanne Flesche. Über 10.000 Besucher zählte die Ausstellung seit Start im Juli. Die 25 Modelle seiner aufregendsten Erfindungen und Zeichnungen des Genies lassen sich noch bis Sonntag Nachmittag, 17:00 Uhr, im Kunsthaus in Kaufbeuren bewundern.

  • Kempten
  • 09.01.14
224×

Preis
Preis für Malerin Agathe Haslach aus Maria Rain bei der Westallgäuer Kunstausstellung

Der Publikumspreis bei der 47. Westallgäuer Kunstausstellung geht an die Malerin Agathe Haslach aus Maria Rain für Ihre Arbeit 'Heimwärts'. Von 600 abgegebenen Stimmen entfielen 70 auf dieses Bild. Ihre akurate Darstellung einer Rinderherde von hinten war vielen der insgesamt 2.200 Besuchern ins Auge gestochen, die im Verlauf von zwei Wochen die 47. Westallgäuer Kunstausstellung besucht haben. Mit der Resonanz ist Ausstellungsleiter Helmut Caprano sehr zufrieden, liegt die Besucherzahl doch...

  • Kempten
  • 13.11.13
351× 22 Bilder

Kunst
Ausstellung: Bilder von Siegfried Sambs in Kempten zu sehen

Siegfried Sambs (1912 bis 2001) war ein stiller Beobachter des politischen und gesellschaftlichen Geschehens um ihn herum. Doch stets hatte er ein Stück Papier zur Hand, auf dem er spontan Alltagssituationen skizzierte, um sie dann zu Hause malerisch auszuführen – meist als Aquarell malerisch auszuführen. So entstanden Hunderte von Bildern, die hintersinnige Lebensweisheiten, menschliche Schwächen, tragikomische Begebenheiten und bitter-ernste Szenen thematisierten. Das Werk des gebürtigen...

  • Kempten
  • 05.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ