Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

230×

Kunst
Westallgäuer Kunstausstellung bis zum 9. November im Lindenberger Löwensaal

126 Werke von 75 Künstlerinnen und Künstlern zeigt die Westallgäuer Kunstausstellung bis zum 9. November im Löwensaal in Lindenberg. Die Überblicksschau bietet eine Fülle von Werken und ein breites Spektrum des künstlerischen Schaffens in sehr unterschiedlicher Qualität. Bei der Vernissage der Ausstellung wurden auch der Kunst- und der Kulturpreis vergeben. Der Lindauer Künstler Karl-Bernhard Netzband erhielt den mit 1.250 Euro dotierten Kunstpreis, den die Lindenberger Volksbank jährlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.10.14
191×

Buch & Ausstellung
Isnyer Maler Friedrich Hechelmann illustriert erneut William Shakespeares märchenhaften Sommernachtstraum

Lustvolle Pinselspiele Den 'Sommernachtstraum' von William Shakespeare hatte Friedrich Hechelmann schon einmal illustriert. Dieses Buch von 1994 ist vergriffen. Der Isnyer Maler hat sich dieser Burleske erneut zugewandt und ließ sich von den Kapriolen zwischen Menschen- und Elfenwelt zu lustvollen Pinselspielen inspirieren. Felix Mendelssohn fand ewige Töne zu Shakespeares Worten. Nun ließ sich Hechelmann verführen. Schuf Farben, die klingen und duften. Zum ersten Mal sieht man Rosen von seiner...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.09.14
397× 2 Bilder

Kunst
Der Albtraum-Maler: Gottfried Helnwein schockiert mit fotorealistischen Bildern in Isny

Schockieren Sie uns tatsächlich noch, die Fotos von verängstigten, misshandelten, verletzten Kinder? Tagtäglich bekommen wir sie schließlich zu sehen, in Zeitungen, Nachrichtensendungen, Magazinen, im Internet. Doch, ja, sie schockieren, weil sie uns immer wieder Unfassbares zeigen: Das Kind, Sinnbild für Unschuld, wird schonungslos erwachsener Gewalt ausgeliefert. Schrecklich sind sie, diese Aufnahmen vom Gaza-Streifen oder aus Syrien. Große, Hilfe suchende Kinderaugen schauen einen an, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.07.14
456×

Kunst
Junge Künstlerin Leonie Felle aus Lindenberg befasst sich mit dem Thema Zeit

Die aus Lindenberg im Westallgäu stammende Künstlerin Leonie Felle befasst sich in ihren aktuellen Arbeiten mit dem Thema Zeit. Unter dem Titel 'Der Tag verging…' zeigt sie derzeit im Espantor in Isny eine Ausstellung mit Fotografien, Installationen und Collagen. In einigen Werken bringt sich Felle auch als Liedermacherin ein. Die Ausstellung ist bis zum 10. August mittwochs bis samstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Mehr über Leonie Felle und ihre Werke finden Sie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.07.14
315×

Kunst
Bilder von Günter Grass, Udo Lindenberg und Armin Mueller-Stahl auf Schloss Achberg bei Lindau

Die andere Seite der Stars Sie sind Schauspieler, Musiker, Schriftsteller. Für ihre Film- und Theaterrollen, Songs, Romane und Essays erhielten sie viele Auszeichnungen – und doch scheint das angestammte Feld für ihre überschäumende Kreativität nicht zu genügen. Also nehmen Günter Grass, Udo Lindenberg, Armin Mueller-Stahl, Alissa Walser und Margarita Broich Pinsel, Feder, Bleistift, Radiernadel und Fotoapparat in die Hand. Eine sehenswerte Ausstellung auf Schloss Achberg (zwischen Wangen und...

  • Achberg
  • 13.06.14
127× 9 Bilder

Kunst
Ausstellung in Maria-Thann: Joseph Beuys kehrt ins Allgäu zurück

Galerist Aloys Wilmsen zeigt 80 Werke des berühmten Künstlers. Sie lassen ahnen, warum er viele Menschen verstörte. Und da ist auch noch die Sache mit der Honigpumpe Sechs Wochen hatte Aloys Wilmsen aus Wangen 1977 Zeit, um für den deutschen Künstler mit Weltruf eine Honigpumpe zu bauen - was ihn, den damaligen Geschäftsführer der Pumpenfabrik Wangen, und seine Ingenieure vor etliche Hürden stellte. Als das ungewöhnliche Gerät fertig war, brachte es Wilmsen persönlich nach Kassel, wo es bei der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.05.14
34×

Messe
130 Aussteller bei den Lindauer Gartentagen

Zur neunten Auflage der Lindauer Gartentage vom 16. bis 18. Mai werden rund 130 nationale und internationale Aussteller auf der Hinteren Insel erwartet, darunter auch welche aus Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien. Sie bieten Staudenbesonderheiten wie Pfingstrosen, Alpenpflanzen, Freilandorchideen, Schattenstauden und mehr. Dazu kommen Rosen, Duftpflanzen, Sommerblumen-Raritäten, Blumenzwiebeln, Sukkulenten, Fuchsien und andere Kübelpflanzen. Auch wer sich für Kräuter und...

  • Lindau
  • 14.05.14
36×

Garten
Landesgartenschau in Wangen rückt näher

Die Landesgartenschau Wangen im Allgäu 2024 rückt mit dem Entscheid des Preisgerichts am heutigen Freitag (04.04.) ein entscheidendes Stück näher. Bürger können sich über sämtliche 31 eingereichten Arbeiten bei einer Ausstellung im Dorfgemeinschaftshaus Deuchelried informieren. Diese wird übermorgen (06.04.) um 14 Uhr mit der Preisverleihung durch Oberbürgermeister Michael Lang eröffnet und ist bis 11. April zu sehen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.14

Matisse
Rhythmus und Harmonie: Sonderausstellung zu Henri Matisse in Lindau

Picasso, Chagall, Miró: Im Lindauer Stadtmuseum waren sie alle in den letzten Jahren zu sehen. So erfolgreich waren die Sonderausstellungen zur Klassischen Moderne, dass sie jetzt fortgesetzt werden. Die neue Ausstellung widmet sich Henri Matisse - über den Picasso sagte, "er ist unser bester Maler". Wie sich Matisse entwickelt hat und wie er zum Wegbereiter der Pop-Art wurde - das ist jetzt in Lindau zu sehen.

  • Lindau
  • 02.04.14
1.968×

Kunst
Werke von Henri Matisse in der nächsten Sommer-Ausstellung des Lindauer Stadtmuseums

Henri Matisse (1869 bis 1954) steht im Mittelpunkt der Sommerausstellung im Stadtmuseum Lindau. Wie das Kulturamt jetzt mitteilte sind zwischen 5. April und 31. August etwa 30 Originale des französischen Malers, Grafikers und Bildhauers zu sehen. Darunter die Suite 'Jazz', eine Mappe, an der Matisse in den 1940er-Jahren, als er über 70 und bereits schwer krank war, gearbeitet hat. Neben den 'Jazz'-Blättern wird in Lindau eine Reihe von filigranen Linienzeichnungen von Matisse zu sehen sein....

  • Lindau
  • 14.11.13
35×

Ausstellung
Henri Matisse: Jazz kommt nach Lindau

Sie ist eins der schönsten und bedeutendsten Mappenwerke des 20. Jahrhunderts : die Suite Jazz des französischen Malers Henri Matisse. Ab April nächsten Jahres ist sie im Stadtmuseum Lindau zu sehen. Damit setzen die Aussteller die sehr erfolgreiche Kunstreihe der vergangenen Jahre fort: auf Picasso, Chagall und Miro folgt jetzt Matisse. Für die Zusammenstellung verantwortlich ist wieder Roland Doschka. Er hat sein Netzwerk genutzt und private Sammler aus Frankreich, Deutschland und der...

  • Lindau
  • 14.11.13
39×

Kultur
Neue Wanderausstellung in Lindau eröffnet

Seit heute wird im Valentin-Heider-Gymnasium Lindau eine Wanderausstellung zum Thema 'Altes Streuobst neu entdecken' gezeigt. Entstanden ist sie aus dem europäischen Leader-Projekt 'Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee'. Unter anderem wird gezeigt, wie Apfelsaft selbst hergestellt werden kann.

  • Lindau
  • 04.11.13
17×

Kunst
Miro-Ausstellung kommt gut an in Lindau

Die Miro-Ausstellung Sternennächte in Lindau kommt gut an. Rund 40.000 Besucher haben die Werke des Malers bereits bestaunt. Die angepeilte Besucherzahl der Stadt sei damit schon jetzt erreicht und das obwohl die Ausstellung noch bis zum 1. September geöffnet hat. Im vergangenen Jahr wurden Werke von Chagall gezeigt, damals kamen 75.000 Besucher.

  • Lindau
  • 25.07.13
33×

Empfang
Künstler und Nobelpreisträger Wally Gilbert bei Ausstellunsgeröffnung in Lindau

Im Stadtmuseum Lindau wird heute eine Ausstellung des Künstlers Wally Gilbert eröffnet - zu sehen sind digitale Konstellationen aus der 'Geometrics Serie'. Gilbert ist Amerikaner und wurde 1980 mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet, im Juli nimmt er darum an der jährlichen Nobelpreisträgertagung in Lindau teil. Bei einem Empfang heute Abend ist Wally Gilbert persönlich zu Gast im Stadtmuseum Lindau. Beginn ist um 20 Uhr.

  • Lindau
  • 26.06.13
23×

Ausstellung
Miró-Ausstellung in Lindau verläuft erfolgreich

Die Miró-Ausstellung in Lindau kommt fast genauso gut an, wie Chagall im vergangenen Jahr. Wie die Stadt mitteilte, haben nach zwei Monaten bereits 20.000 Besucher die Miró-Ausstellung gesehen. Dabei habe man gar nicht damit gerechnet, dass Miró ähnliche Besuchermassen anzieht, wie Chagall im letzten Jahr, so Kulturamtsleiter Alexander Warmbrunn. Die Miro-Ausstellung ist noch bis 1. September im Stadtmuseum Lindau zu sehen.

  • Lindau
  • 27.05.13
53×

Auszeichnung
Württembergisches Allgäu wird Kulturlandschaft des Jahres

Wanderausstellung geplant Das württembergische Allgäu darf sich zwei Jahre lang Kulturlandschaft des Jahres nennen. Ausgewählt wurde die Gegend zwischen Leutkirch, Wangen und Argenbühl vom Schwäbischen Heimatbund. Wie der Westallgäuer berichtet, soll eine Wanderausstellung über den gesamten Frühling und Sommer über das württembergische Allgäu informieren.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.05.13
14×

Ausstellung
Miro-Ausstellung begeistert die Besucher in Lindau

15.000 Besucher haben die aktuelle Miró-Ausstellung 'Sternennächte' im Lindauer Stadtmuseum bereits gesehen. Damit liegen die Besucherzahlen zwischen Picasso und Chagall, so das Kulturamt. Kulturamtsleiter Alexander Warmbrunn zieht seit Eröffnung der Ausstellung im März ein positives Zwischenfazit. Fünf Wochen nach der Eröffnung haben bereits 15.000 Kunstfreunde die Ausstellung gesehen. Die Ausstellung in Lindau ist zu Zeit die einzige Ausstellung mit Miró-Originalen in Deutschland. Anlaß ist...

  • Lindau
  • 11.05.13
19×

Ausstellung
Eröffnung der Jahresausstellung in Niederstaufen

'Alte Sachen – fast wie im Museum' lautet der Titel der Jahresausstellung in der Heimatstube Niederstaufen. Zu sehen gibt es Werkzeuge, insbesondere für Holzarbeiten im Wald und in der Werkstatt, landwirtschaftliche Geräte und Gegenstände aus dem Haushalt, die aus der Mode gekommen sind. Aber auch an die Ackerarbeit erinnern Ausstellungstücke. Morgen ist sie von 10 bis 13 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

  • Lindau
  • 30.04.13
49×

Lindau
Ausstellung Joan Miró eröffnet am Samstag in Lindau

Noch zwei Tage, dann wird im Lindauer Stadtmuseum die Kunstausstellung 'Joan Miró - Sternennächte' eröffnet. Gezeigt werden Aquarelle, Ölarbeiten und Collagen von Miro. Gemeinsam mit Picasso und Chagall hat Miro die Kunstwelt des 20. Jahrhundert nachhaltig geprägt. Die großen Sommerausstellungen im Stadtmuseum sind mittlerweile fester Bestandteil in der Kulturlandschaft am Bodensee. Die Ausstellung "Joan Miró" ist vom 24. März bis 1. September zu sehen.

  • Lindau
  • 21.03.13
28×

Lindau
Lindau wird zum Mekka der Gartenfreunde und Floristen

Aktuelle Entwicklungen im Garten- und Zierpflanzenbau sind ab heute wieder Thema bei den Lindauer Tagen. Erwartet werden Floristen und Gärtner aus ganz Schwaben. Morgen können sich interessierte Laien dann anlässlich des 50. Tages der Blume in der Inselhalle jede Menge Tipps und Vorführungen von Floristen holen. Der Tag der Blume findet von 9 bis 16 Uhr statt. Organisiert werden die Lindauer Tage vom Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten in Augsburg.

  • Lindau
  • 08.01.13
170×

Pflanzenkundliche Schausammlung
Vorsitzender Thomas Gretler referiert beim Kornhausseminar in Weiler über das Naturerlebnis Westallgäu

Pflanzenkundliche Schausammlung Weiler - Ausstellungen der besonderen Art Mit Aktionen der besonderen Art wartete die Pflanzenkundliche Schausammlung im vergangenen Jahr auf. Darüber berichtete Schriftführer Gerd Zimmer auf der Jahresversammlung der Freunde des Vereins. Vorsitzender Thomas Gretler bereicherte die Ausstellung des Künstlers Max Schmelcher, 'Moor und Mikro', im Herbst 2011 im Kornhaus mit beeindruckenden Bildern von Westallgäuer Moor-, Wiesen- und Baumlandschaften. Die nächste...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.12.12
63×

Programm
Geschichten, Filme, Basteleien im Kornhaus Weiler

Kornhaus Weiler gibt es in Vorweihnachtszeit viel zu erleben – Ausstellung beschreibt die Geschichte des Adventskalenders An fünf Wochenende können Besucherinnen und Besucher im Kornhausmuseum in Weiler die Vorweihnachtszeit genießen. Im Mittelpunkt des Advents im Kornhaus steht eine Ausstellung mit dem Titel: 'Die Geschichte des Adventskalenders – vom Papiertürchen zum interaktiven Kalender'. Außerdem gibt es ein stimmungsvolles Programm für Gäste jeden Alters. Es startet am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.11.12

Kunst
Kleines großes Talent mit Stift und Pinsel: Achtjährige eröffnet eigene Kunstausstellung

Erinnern Sie sich noch, was sie im Altern von 8 Jahren gemacht haben? Vermutlich keine Kunstausstellung eröffnet. Doch genau das macht die Heimkirchnerin Abetare Berila. Die Grundschülerin malt bereits seit ihren Kindergartentagen auf hohem Niveau. Am liebsten zeichnet sie Porträts von Personen, die sie aus dem Fernsehen oder Büchern kennt. 45 ihrer besten Werke werden jetzt sogar ausgestellt. Wir haben sie beim Entstehungsprozess ihrer Bilder begleitet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ