Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

21×

Gewerbeschau
Pfrontens Handel und Gewerbe öffnet am Wochenende wieder sein besonderes Schaufenster

Mehr als 40 Aussteller aus Pfronten und Umgebung zeigen am kommenden Wochenende bei der Ausstellung 'Wir in Pfronten' in und an den Turnhallen des Schulzentrums, was sie zu bieten haben. Für besondere Höhepunkte sorgt dabei ein Hubschrauberunternehmen, das am Samstag Rundflüge anbietet. Es ist das zweite Mal, dass der Ortsverband des 'Bunds der Selbständigen' die Ausstellung als neuer Veranstalter im Frühjahr ausrichtet, die zuvor jeden Herbst abgehalten wurde. Sie wird nun im jährlichen...

  • Füssen
  • 13.04.16
34×

Architektur
Gespräche bei Ausstellung in Füssen über Bauen im ländlichen Raum – falls es den überhaupt gibt

Der 'überwältigende Besucherzuspruch', über den sich der Leiter des Füssener Kulturamtes, Thomas Riedmiller, bei der Architekturausstellung 'Im Dialog mit der Tradition' im Museum der Stadt Füssen freute, hielt auch bei deren Finale an. Die Orangerie der Stadtbibliothek konnte die vielen Interessierten der abschließenden Gesprächsrunde zum Thema 'Materialgerechtes Bauen im ländlichen Raum' kaum aufnehmen. Drei Architekten, ein Bildhauer, ein Tischler sowie eine Architekturwissenschaftlerin...

  • Füssen
  • 01.03.16
412×

Ausstellung
Was der König einst der Kaiserin schenkte: Neues Exponat im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau

Dieses Präsent durfte an Heiligabend 1881 keine Geringere als Kaiserin Elisabeth von Österreich auspacken: eine goldene Schnupftabakdose mit Diamantenbesatz und einem Miniatur-Brustbild von König Ludwig II. Gestern hat das Döschen nun seinen Platz im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau eingenommen, wo es von nun an Teil der Ausstellung ist. Historisch interessant macht die Tabatière die Widmung an die Kaiserin im Inneren: Ludwig, ein enger Vertrauter also, schrieb den kaiserlichen...

  • Füssen
  • 26.11.15
328×

Holzkunst
Schnitzerausstellung im Pfrontener Rathaus-Pavillon

'Ja isch denn scho Weihnachten?', fragte sich in den letzten Tagen mancher beim Blick in die Schaufester des Rathaus-Pavillons. Tatsächlich wollen hier 'LandHand Allgäu' und das 'Pfrontner Forum' mit außergewöhnlicher Handwerkskunst den Ausstellungsbesuchern eine Freude bereiten. Die Pfrontener Hobbyschnitzer Geli Haff, Luggi Friedl, Rosi Rederer sowie der Pinswanger Hobbyschnitzer Georg Faul präsentieren alpenländische Krippen. Daneben stehen außergewöhnlichen Krippen von Ossi Schnabl und...

  • Füssen
  • 17.11.15
25×

Hochzeitsmesse
50 Aussteller bieten im Festspielhaus Füssen alles für den schönsten Tag des Lebens

50 Aussteller, die teils bis aus dem Augsburger und Münchner Raum angereist waren, haben am Wochenende bei der Hochzeits- und Eventmesse im Festspielhaus Füssen alles gezeigt, was Mann und Frau für den 'schönsten Tag des Lebens' brauchen. Das Luitpoldpark-Hotel präsentierte ein ganzes Hochzeitszimmer, motorisierte Brautkutschen präsentierten sich den Besuchern in der nostalgischen wie der PS-starken Variante. Bei einer Modenschau erwarteten die Gäste attraktive Brautkleider und ein...

  • Füssen
  • 25.10.15
407×

Auszeichnung
Kunstpreis der Gemeinde Pfronten geht heuer an Gerhard Menger aus Kempten

Gerhard Menger aus Kempten ist neuer Träger des Kunstpreises der Gemeinde Pfronten. Im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung 'Kunst im Rathaus' wurde ihm die Auszeichnung für sein Werk 'Alte Bekannte' verliehen. Dieses schwarz-silberne Bild kombiniert aus einem Lexikon ausgeschnittene Porträts mit verformten Tabletten-Blistern. Den Sonderpreis, den heuer die St. Vinzenz Klinik Pfronten stiftete, erhielt Anita Kreck für ihr Werk 'entwurzelt'. In der Federzeichnung auf einer Radierung stehe ein...

  • Füssen
  • 05.10.15
147×

Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen: Japanische Puppen für Alltag und Fest

Aus der Sammlung von Werner Schwendner Anlässlich der 20-jährigen Städtefreundschaft mit der japanischen Stadt Numata und des Besuches einer Delegation aus der Stadt Himeji wird im Museum der Stadt Füssen am Mittwoch, 23. September, ab 17 Uhr die Ausstellung 'Japanische Puppen für Alltag und Fest' eröffnet. Der Umgang mit Puppen in Kult und täglichem Leben hat in Japan wohl schon lange eine bedeutende Rolle gespielt. Wie in anderen Kulturen, findet man menschliche Figuren hier als Grabbeigaben...

  • Füssen
  • 22.09.15
121× 23 Bilder

Ausstellung
Von Traktor-Modell bis Katalog-Design – Mächlar stellen in der Pfrontener Mittelschule aus

Selbst gebastelte Musikinstrumente, Kunst aus Schwemmholz, geklöppelte Blumen und funktionsfähige Modelle von Schleppern und alten Gebäuden – all das und noch viel mehr erwartet seit Samstag gut eine Woche lang die Besucher der Mächlar-Ausstellung in der Mittelschule Pfronten. Die traditionelle Veranstaltung – zum 29. Mal zeigen Bastler, Künstler und Kunsthandwerker um ihren Vorsitzenden Manfred Wünsch ihre Arbeiten – umfasst diesmal noch zwei interessante Sonderausstellungen. Der...

  • Füssen
  • 16.08.15
13× 2 Bilder

Kunst
Füssener Fotograf eröffnet Ausstellung mit Fotografien im Museum

Peter Samer und seine Sicht auf Wasser Fotografien, die sich dem Thema Wasser in all seinen Formen widmen, werden im Museum der Stadt Füssen gezeigt. Der bekannte Füssener Profifotograf Peter Samer war ein Jahr lang im Königswinkel unterwegs, um möglichst stimmungsvolle Bilder in den verschiedenen Jahreszeiten festzuhalten. 'Die Aufnahmen sind zum Teil so gestaltet, dass man beim Betrachten zuerst nicht sicher ist, ob es sich um ein Foto oder ein gemaltes Bild handelt', erzählt Peter Samer....

  • Füssen
  • 20.05.15
225× 23 Bilder

Schätze
Neue Abteilung im Museum Füssen: Die Schatzkammer

Leer ist die riesige hölzerne Schatztruhe aus dem Jahr 1671 zwar, doch sehenswert ist sie allemal, und drum herum finden sich tatsächlich Schätze. Die mit Eisenblech beschlagene und einem aufwendigen Schloss versehene Kiste steht in der 'Schatzkammer', einer neuen Abteilung des Museums der Stadt Füssen: Im Südwestteil des Klosters St. Mang wird die 1250 Jahre alte Geschichte der Benediktineranlage erzählt. Eng verknüpft ist sie mit dem Tiroler Lechtal. Und so hat die 'Schatzkammer' mit der...

  • Füssen
  • 19.05.15
18×

Projekt
Eine besondere Ausstellung im Walderlebniszentrum in Füssen

Moose wachsen überall – in den Bergen, auf Sand, sogar unter Wasser. Das ist es, was Oliver Geischberg am meisten daran fasziniert. Mit einem Makroobjektiv ist der Füssener den Gewächsen bei seinen Ausflügen in die Natur ganz nahe gerückt, hat sie fotografiert und jetzt für eine Ausstellung bestimmt. Diese läuft unter dem Titel 'Moose – Vielfalt im Unscheinbaren' von 18. Oktober bis 30. November im Walderlebniszentrum (WEZ) in Füssen. Das Besondere an der Ausstellung: Sie wurde nicht nur von...

  • Füssen
  • 14.10.14
37×

Geschichte
Fotoausstellung über den Forggensee

Die Fotoausstellung 'Heimat unter Wasser', die zum 60-jährigen Bestehen des Forggensees im Schwangaus Schlossbrauhaus zu sehen ist, hat bei ihrer Eröffnung viele Besucher angezogen. Gezeigt werden Bilder aus einer versunkenen Welt, darunter bisher noch nicht veröffentlichte Aufnahmen. Eine neu aufgelegte Broschüre mit dem gleichnamigem Titel schafft mit interessanten Schilderungen und historischen Aufnahmen einen Zugang zu einer längst vergangenen Zeit. Die Fotoausstellung läuft bis zum 8....

  • Füssen
  • 05.10.14
30×

Projekt
Ausstellung: Pfrontener Mittelschüler lernen Konzept des Weltethos kennen

'Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos' heißt eine Ausstellung, die für eine Woche in der Pfrontener Mittelschule aufgestellt ist. Sie stellt die verschiedenen Weltreligionen vom Buddhismus, Christentum und Judentum bis hin zum Sikhismus und Bahaitum vor. Projektleiter Walter Lange geht dabei auch mit in den Unterricht und bringt Kindern das Konzept des Weltethos näher: Die Religionen der Welt können nur dann einen Beitrag zum Frieden der Menschheit leisten, wenn sie sich auf das ihnen...

  • Füssen
  • 22.09.14
32×

Ausstellung
Ludwig in vielen Variationen bei Ausstellung im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau

'Ludwig' heißt die aktuelle Ausstellung im Museum der bayerischen Könige, die Arbeiten von Stefanie von Thun zeigt. Ludwig II. fasziniert bis heute. Stefanie von Thun dient eine Fotografie aus dem Jahre 1885 als Vorlage für ihre Porträt-Serie, in der sie die Persönlichkeit Ludwig II. aus neuen Blickwinkeln und Betrachtungsebenen beleuchtet. Zu diesem Zweck wurde die Fotografie auf speziell vorbereitete Trägermaterialien und Untergründe gedruckt, wodurch unterschiedliche Bezüge entstehen....

  • Füssen
  • 17.09.14
38×

Geschichte
Ein Tagebuch voller Schreckensbilder im Dorfmuseum Prem

Zwei Weltkriege hat Franz Xaver Schmid miterlebt. Tote Kameraden, kilometerlange Fußmärsche unter widrigsten Bedingungen und viele Schreckensbilder mehr blieben ihm daraus in Erinnerung. Der Premer kann davon zwar heute nicht mehr selbst berichten, denn er starb am 11. Februar 1986 im gesegneten Alter von 90 Jahren in seiner Heimatgemeinde. Im Museum des Ortes jedoch überdauern seine Aufzeichnungen. Geleitet wird dieses vom Vorsitzenden des Soldaten- und Kriegervereins Prem, Rainer Rauch. Es...

  • Füssen
  • 12.09.14
419×

Geschichte
Faszinierende Fotos und Modelle

60 Jahre Forggensee und Bau des Wasserkraftwerkes: Ausstellung im Dorfmuseum in Roßhaupten Nach vier Jahren Bauzeit füllte sich 1954 das Seebecken des Forggensees zum ersten Mal. Energiegewinn, Schutz vor Hochwasser und die Sicherung des Donauwasserstandes waren Gründe, diesen großen Stausee zu schaffen. Wie sich der Forggensee entwickelt hat und wie das Wasserkraftwerk entstand, zeigt die Ausstellung '60 Jahre Forggensee'. In der Ausstellung erfährt der Besucher zum Beispiel, dass die Firma...

  • Füssen
  • 11.06.14
200× 5 Bilder

Jubiläum
60 Jahre Forggensee im Dorfmuseum Roßhaupten

Erste Planungen für die Nutzung der Wasserkraft des Lechs bei Roßhaupten reichen über 100 Jahre zurück. Wie sie sich entwickelten, darüber informiert die Ausstellung '60 Jahre Forggensee' im Dorfmuseum Roßhaupten. Die Ausstellung zeigt fast 100 schwarz-weiß Fotos aus den Archiven der BAWAG, heute Eon, sowie einen Film über den Kraftwerksbau und ein Modell der Arbeiten von Walter Altmannshofer. Jeder Bauabschnitt der damals größten Baustelle Europas wurde von einem Fotografen im Bild...

  • Füssen
  • 03.06.14
25× 2 Bilder

Kultur
Vergangenheit und Gegenwart

Internationaler Museumstag am Sonntag, 18. Mai – Museen in der Region für Besucher geöffnet Am Sonntag, 18. Mai, feiern die Museen in Deutschland und auf der ganzen Welt gemeinsam den 37. Internationalen Museumstag unter dem Motto 'Sammeln verbindet – Museum collections make ­connections'. Mit mittlerweile rund 1.500 teilnehmenden Einrichtungen in Deutschland zeichnet sich bereits jetzt ab, dass der Internationale Museumstag erneut ein großer Erfolg werden wird. Mit Sonderführungen und...

  • Füssen
  • 14.05.14
258× 53 Bilder

Ausstellung
Über 3.000 Besucher bei Wir in Pfronten

Die erste Messe 'Wir in Pfronten' hat die gleiche Begeisterung ausgelöst wie das gegenwärtige Frühjahrshoch. Die Besucher kamen voller Erwartungen und gingen angenehm überrascht wieder heim. Organisator Franz Geyer strahlte glücklich: 'Es war für mich eine Superausstellung mit tollen Ständen und Wohlfühlecken zum Verschnaufen.' Er schätzt die Besucherzahl auf gut über 3.000 Personen. Die zweitägige Messe bildete ein optisch und stimmungsmäßiges Kunterbunt von den Auftritten der...

  • Füssen
  • 30.03.14
53×

'Wir in Pfronten'
Pfronten: Gewerbeschau wird zur Erlebnismesse

In bewährtem Rahmen und doch ganz neu präsentiert sich am Wochenende das Pfrontener Gewerbe: Aus der Gewerbeschau wird die Erlebnismesse 'Wir in Pfronten'. Die Regie hat der Ortsverband Pfronten-Nesselwang des 'Bunds der Selbständigen' (BdS) übernommen und erstmals begleitet eine 'Aktion Blaulichter' die Schau in und um die Pfrontener Sporthallen. Gestiegen ist die Zahl der Aussteller auf diesmal mehr als 65, darunter einige neue. Vertreten ist damit praktisch alles, was beim Gewerbe in...

  • Füssen
  • 27.03.14
14×

Regionalmesse
Erlebnismesse Wir in Pfronten

Am Samstag, 29., und Sonntag, 30. März, steigt die 'Wir' in Pfronten mit Rahmenprogramm Mit einem vielfältigen Rahmenprogramm und zahlreichen Fachvorträgen lädt die Erlebnisse 'Wir in Pfronten' ein. Am Samstag, 29. März, von 13 bis 17 Uhr, und am Sonntag, 20. März, von 10 bis 17 Uhr, präsentieren sich über 65 Aussteller in der Haupt- und Mittelschule in Pfronten. Als ein Schaufenster Pfrontens und der Umgebung sieht sich die 'Wir in Pfronten'. Der Veranstalter, der Bund der Selbständigen...

  • Füssen
  • 26.03.14
27×

Wir öffnen unsere Gärten

Tag der öffenen Gartentür im Ostallgäu Ab sofort können sich Ostallgäuer Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer für den am 29. Juni 2014 stattfindenden 'Tag der offenen Gartentüre' bewerben. Interessenten können sich bei der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Ostallgäu melden. Veranstalter der Aktion sind der Schwäbische Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege mit seinen Kreis- und Ortsverbänden, das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg...

  • Füssen
  • 06.03.14
345×

Neuheiten
Hausausstellung bei Deckel Maho in Pfronten lockt zahlreiche Besucher an

Jedes Jahr ein bisschen mehr: Rund 6.000 Besucher werden in diesem Jahr zur gestern eröffneten Hausausstellung des Pfrontener Werkzeugmaschinen-Herstellers Deckel Maho erwartet. 66 Maschinen werden ihnen präsentiert, Produkte aus dem gesamten Konzern. Dieser tritt nun zusammen mit seinem japanischen Partner unter der gemeinsamen Marke 'DMG Mori' und in einem einheitlichen Maschinendesign auf. Darunter sind acht Neuvorstellungen, drei davon vom Standort Pfronten. Ein Höhepunkt der...

  • Füssen
  • 19.02.14
27×

Vernissage
Füssens Bürgermeister hält flammendes Plädoyer für die Kultur

Das Colloquium im ehemaligen Füssener Kloster St. Mang platzte förmlich aus allen Nähten, als die Kunsthistorikerin Ute Märkl mit einem Vortrag unter dem Titel 'Das Suchen nach neuen Zielen und neuen Wegen' die Sonderausstellung 'Percy Rings 1901-1994 - eine Retrospektive' im Museum der Stadt eröffnete. Und so freute sich wohl nicht nur Bürgermeister Paul Iacob 'über so viele Interessierte'. Auch der Kulturamtsleiter Thomas Riedmiller machte einen gut gestimmten Eindruck, als er die vielen...

  • Füssen
  • 20.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ