Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Lokales

Ausstellung Kornhausmuseum zeigt Ironisches und Kritisches

Von Kathrin Felle | Weiler Da steht er nun, der Künstler in seiner Ausstellung. Nur interessieren er und sein Werk keinen. Schließlich locken leckere Häppchen und ein Gläschen Wein am Buffet. 'Vernissage: Der Künstler steht im Mittelpunkt und allen im Wege', heißt das Bild von Armin Gehret, welches obige Szene beschreibt und mit dem er den Besuchern der neuen Ausstellung im Kornhausmuseum den ersten Spiegel vorhält.

  • Kempten
  • 04.07.07
  • 7× gelesen
Lokales

Farbenfreude im Pfrontener Rathaus

Pfronten | mar | Eine Farbenfreudigkeit, wie sie dort sonst nicht zu finden ist, herrscht derzeit im Pfrontener Rathaus. So zumindest sagte es Bürgermeister Beppo Zeislmeier am Dienstagabend bei der Eröffnungen einer Ausstellung mit Arbeiten von Daniela Senn aus Nassereith. Unter dem Titel 'Begegnungen 2007' sind bis 27. Juli im Erd- und ersten Obergeschoß des Rathauses 22 Bilder der 38-jährigen freischaffenden Journalistin und Malerin zu sehen.

  • Kempten
  • 22.06.07
  • 12× gelesen
Lokales

Immer wieder ruft der Berg

Von Stefan Dosch | Kaufbeuren Der Berg und die Kunst, das ist ein weithin sich erstreckendes Panorama. Seit dem Aufbruch der europäischen Malerei, mithin seit Giotto haben Künstler immer wieder Berge ins Zentrum ihrer Bilder gerückt, sich insbesondere von den mächtigen Erhebungen der Alpen inspirieren lassen, haben Spezialisten gar ein eigenes Genre daraus gemacht. Wobei mit dem Wandel der Epochen und Stile immer auch ein Wandel in der Bedeutung dieses Motivs einherging.

  • Kempten
  • 21.06.07
  • 10× gelesen
Lokales

Aborthaus und Friedhof

Kaufbeuren | fro | 'Das denkmalgeschützte Moosmanghaus des Alten- und Pflegeheims der Hospitalstiftung ist ein Beispiel, dass in die Ausstellung passt: Unsere Bewohner leben und unsere Mitarbeiter arbeiten in einem Denkmal', erklärte Heimleiter Wolfgang Scupin. Er eröffnete zusammen mit Oberbürgermeister Stefan Bosse in dem Heim die Ausstellung 'Leben mit Denkmälern' der Heimatpflege des Bezirkes Schwaben.

  • Kempten
  • 26.05.07
  • 22× gelesen
Lokales

Die Stimmung eines Augenblicks

Von Maria Luise Stübner | Hergensweiler Das Heimatmuseum Hergensweiler zeigt in einer Sonderausstellung Aquarelle und Acrylbilder des Wasserburger Kunstmalers Toni Mayer. Am Internationalen Museumstag konnte Ortsheimatpfleger Georg Rehm bei der Vernissage den Künstler einem interessierten Publikum vorstellen.

  • Kempten
  • 23.05.07
  • 19× gelesen
Lokales

Straußenei und gestische Malerei

Von Karin Grunwald Weiler Als 'Kontrastprogramm' kann man die Ausstellung, die am Sonntag im Westallgäuer Heimatmuseum eröffnet wurde, bezeichnen - kunstvoll bemalte und beschriftete Ostereier von Otto Kuhn und abstrakte klein- und großformatige Bilder von Andrea Kuhn-Bösch.

  • Kempten
  • 04.04.07
  • 21× gelesen
Lokales

Türgriff als Wegweiser

Von Anna Köhl Bad Grönenbach Bis in das kleinste Detail gestaltet Doris Riedmiller ihre Galerie in Bad Grönenbach-Thal. Schon der Griff zur Eingangstür weist darauf hin, was den Besucher im Inneren erwartet. Schwergewichte hat sie in ihrer Ausstellung 'Licht für Geist und Sinne - Licht für den Raum' versammelt und präsentiert neue Künstler in ihrem Programm.

  • Kempten
  • 08.12.06
  • 9× gelesen
Lokales

Tiefes Schattenreich

Von Anna Köhl Marktoberdorf Man muss nicht unbedingt die italienische Sprache verstehen, um einen Zugang zu den Bildern von Giancarlo Bargoni zu finden. Die gewählten Titel unterstreichen dennoch jedes einzelne Motiv und eröffnen alleine durch ihren poetischen Klang eine endlos scheinende Weite, die sich eben nicht auf nur einen Landstrich beschränkt. 'Giancarlo Bargoni - präsentiert vom Kunstverein Marktoberdorf' stellt seine neuesten Werke im Künstlerhaus in Marktoberdorf vor.

  • Kempten
  • 06.12.06
  • 19× gelesen
Lokales

Eine angesagte Adresse

Von Anna Köhl Kempten Zu den interessanten Kultur-Einrichtungen in Kempten gehört das Künstlerhaus in der Beethovenstrasse. Neben regelmäßigen Ausstellungs-Präsentationen bietet die Einrichtung ein reiches Angebot an Kleinkunst, Theater und musikalischen Veranstaltungen. All das begann vor zwei Jahren mit einer Idee. Und die hatte Gery Kantor.

  • Kempten
  • 02.12.06
  • 77× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019