Aussicht

Beiträge zum Thema Aussicht

Sonne und Wolken im Mix - so wird das Wetter in den nächsten Tagen.
3.286×

Aussicht
Nach dem Unwetter am Pfingstmontag: Wetter im Allgäu bleibt vorerst durchwachsen

Hagel, Sturm und Gewitter: Am Pfingstmontag ist ein kurzes aber heftiges Unwetter über manche Teile des Allgäus gezogen. In Bidingen wurden drei Menschen durch einen herabgestürzten Baum verletzt.  Mit Regen und Sonne im Wechsel ging es dann am Dienstag nach dem Feiertag weiter. Und auch für Mittwoch und Donnerstag sind die Wetteraussichten nicht so rosig und es bleibt vorerst durchwachsen. Der Mittwoch wird mit einer Höchsttemperatur von 15 Grad und 80 Prozent Regenwahrscheinlichkeit noch am...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 11.06.19
Frühling im Allgäu
3.161×

Nach dem Regen
Sonnige Wetteraussichten für das Allgäu

Der Dauerregen ist überstanden. Nach einer meist klaren Nacht kommt am Donnerstag endlich wieder die Sonne raus. Die Temperaturen nähern sich mit bis zu 20 Grad angenehmer Zimmertemperatur. Der Freitag wird ebenfalls freundlich, überwiegend sonnig mit ein paar harmlosen Wolken zwischendurch und Temperaturen bis 20 Grad.

  • Kempten
  • 22.05.19
33×

Wetter
Ab Donnerstag wird es nochmals kalt im Allgäu

Schlechte Aussichten Das Achterbahn-Wetter geht weiter: Heute und morgen soll es sonnig und warm werden. Dann folgen immer wieder Schauer und Gewitter. Ob das Feiertagswetter am Donnerstag – Vatertag bzw. Christi Himmelfahrt – halbwegs passabel wird, ist laut Meteorologen jetzt noch nicht genau zu sagen. Einig sind sich die Wetterfrösche aber in der Einschätzung, dass ab Freitag ein regelrechter Wettersturz zu erwarten ist. Bei Dauerregen könnte es sein, dass die Höchsttemperaturen am...

  • Kempten
  • 10.05.15
55×

Wetter
Eisheilige: Noch zwei Tage nasskalt, dann wird es wärmer

Es reicht, Bonifatius und Sophie Noch zwei Tage, dann sind sie vorbei - die Eisheiligen. Das nasskalte 'Schmuddelwetter' werde wohl noch bis einschließlich Donnerstag anhalten, sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug von Meteo-Group. Nach dem heutigen Bonifatius-Tag markiert morgen die 'Kalte Sophie' das Ende des kühlen Wetterabschnitts mit Schneefällen bis auf 1200 Meter herab. Gärtner bräuchten sich aber keine Sorgen um junge Pflanzen zu machen, sagt Schug. Da es nachts nicht aufklaren werde,...

  • Kempten
  • 14.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ