Ausschuss

Beiträge zum Thema Ausschuss

56×

Verkehr
Neue Variante für Hurren-Trasse in Memmingen im Gespräch

In die festgefahrene Diskussion um die sogenannte Hurren-Trasse bei Memmingen kommt wieder Bewegung: Der Bürgerausschuss des Stadtteils Dickenreishausen bringt eine neue Variante für das Straßenbau-Projekt ins Spiel. Die Trasse würde weiter nördlich verlaufen als die bisher geplante Streckenführung. Die CSU-Stadtratsfraktion unterstützt diesen Vorstoß. Die Verwaltung werde Gespräche mit den betroffenen Grundeigentümern führen, kündigt Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler an. Seit vielen Jahren gibt...

  • Memmingen
  • 06.03.17
20×

Straßenbau
Immer noch kein Termin für Sanierung von Hurren-Trasse in Memmingen

Seit Jahren soll die Kreisstraße zwischen Dickenreishausen und der Memminger Stadtgrenze bei Hurren saniert werden, doch es tut sich einfach nichts. Nachdem es immer wieder positive Signale gegeben hatte, besteht jetzt offensichtlich wenig Grund zum Optimismus. Ein Abschluss der Verhandlungen sei derzeit nicht in Sicht, sagt Thomas Sternath, der Chef des Memminger Liegenschaftsamtes. 'Es treten immer wieder Probleme beim Grunderwerb auf', berichtet Gernot Winkler, der Leiter des Tiefbauamtes....

  • Memmingen
  • 04.10.16
28×

Vögel
Ottobeurer Umweltausschuss lehnt Antrag auf Storchen-Horst ab

Mit fünf zu vier Stimmen haben die Mitglieder des Ottobeurer Bau- und Umweltausschusses den Antrag der Bunten Liste abgelehnt, einen Storchen-Horst auf dem Haus des Gastes zu errichten. Mit Verweis auf einen Informationsaustausch von Vertretern von Naturschutz und Gemeinde bei einem Ortstermin wurden im Gremium nur kurz die Standpunkte ausgetauscht. Einige Räte befürchteten eine Verschmutzung des Hauses oder den Lärm durch das Klappern des Storches – vor allem in der Nacht. Auch wurde...

  • Memmingen
  • 23.03.15
20×

Beschluss
Straßenname Zum Kälberboscha in Ottobeuren wird nicht geändert

Ottobeurer Ausschuss lehnt Wunsch zweier Antragsteller einstimmig ab – Kneipp-Aktiv-Park weiteres Thema Nach Einweihung des Ottobeurer Kneipp-Aktiv-Parks im September hat Touristikamtsleiter Peter Kraus im Kur-, Tourismus- und Kulturausschuss über erste Erfahrungen und Überlegungen zur Pflege des Parks berichtet. Leider seien bereits nach kürzester Zeit vier der großen Schachfiguren des begehbaren Feldes abhandengekommen. Es sei zu überdenken, so Kraus, ob man die Figuren doch...

  • Memmingen
  • 24.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ