Ausschuss

Beiträge zum Thema Ausschuss

Lokales

Ausschuss
Westliche Georg-Fischer-Straße und Poststraße in Marktoberdorf erhalten ein neues Gesicht

Anblick soll Kunden und Gäste anziehen Etwas fürs Auge soll sie sein, dadurch zum Verweilen einladen und so letzten Endes zum Einkaufen oder zum Besuch eines Lokals animieren. Seit Jahren ist klar, dass der westliche Teil der Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf umgestaltet werden soll. Nun legten die Pullacher Architekten Angelika Hein-Hoefelmayr und Alwin Hoefelmayr ihre Pläne zur Verjüngungskur dem Bauausschuss vor und fanden dort ebenso breite Zustimmung wie bei den Anwohnern und...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.12
  • 32× gelesen
Lokales

Ausschuss
Marktoberdorf: Krippe und Kindergarten eventuell an der Tigaustraße

Kinder möglichst in einem Haus – Stadtrat soll entscheiden 'Es geht um 120 Kinder. Da ist dann durchaus etwas geboten', vermutete Stadtbaumeister Peter Münsch wohl nicht zu unrecht. Denn auf dem verwaisten Grundstück an der Tigaustraße an der Einmündung zur Meichelbeckstraße in Marktoberdorf könnte eine neue Kinderkrippe entstehen und der Kindergarten St. Martin hinziehen. Im Mai soll der Stadtrat eine Grundsatzentscheidung fällen. Die Vorgaben, die die Marktoberdorfer Architekten Müller...

  • Marktoberdorf
  • 25.04.12
  • 24× gelesen
Lokales
3 Bilder

Resümee
Polizei beleuchtet aktuelle Situation der Kaufbeurer Jugend in städtischem Ausschuss

Gute Noten für die Jugend 'Unsere Jugend liebt den Luxus, hat schlechte Manieren, missachtet die Autorität und hat keinen Respekt vor dem Alter. Die heutigen Kinder sind Tyrannen. Sie widersprechen den Eltern, schlürfen beim Essen und wollen alles besser wissen als ihre Lehrer.' Sokrates zugeschrieben Die viel zitierte Passage von Sokrates zum Zustand der Jugend – vor immerhin 2400 Jahren – stellte Kaufbeurens Polizeichef Thomas Maier seinem Referat zur Situation der Jugend aus...

  • Kempten
  • 23.04.12
  • 17× gelesen
Lokales

Verkehr
Hauptausschuss: Pendelbus zwischen Immenstadt und Bühl braucht lange und kostet viel

Immenstadt – Bühl in einer Stunde In Bühl sind die Parkplätze in den Sommermonaten übervoll, in Immenstadt sind an manchen viele Stellflächen frei. Also warum nicht einen Pendelbus von Immenstadt nach Bühl einrichten? Mit dieser Frage hat sich die Verwaltung befasst und die Mehrheit des Hauptausschusses darauf eine vorläufige Antwort gegeben. Sie lautet: Es rentiert sich nicht – weder für die Besucher, die nach Bühl wollen, noch für die Stadt. Geprüft wurde ein Bus-Rundverkehr, der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.04.12
  • 13× gelesen
Lokales

Allgäu
1 Million Euro für Oberallgäuer Hochwasserschutz

Der Freistaat Bayern stellt dem Oberallgäu für das Jahr 2012 überraschend eine Million Euro zusätzlich für den Hochwasserschutz zur Verfügung. Dies teilte der Vorsitzende des Haushaltsausschusses des Landtages, Georg Winter, heute in Sonthofen mit. Allerdings kann die Million nicht sofort in das größte Hochwasserschutzprojekt im Landkreis fließen. Technische Probleme verzögern die Arbeiten an der Ostrach. Stattdessen wird das Geld auf kleinere Projekte an der Zillenbachsperre, der Konstanzer...

  • Kempten
  • 04.04.12
  • 8× gelesen
Lokales

Kinderfest
Piraten stürmen die Bühne beim Kinderfest in Memmingen

Ausschuss gibt Programm bekannt Das Programm für das diesjährige Memminger Kinderfest steht. Es wird am Donnerstag, 26. Juli gefeiert. Der Liedausschuss unter Leitung von Otfried Richter hat folgende Stücke ausgewählt, die am Vormittag auf dem Marktplatz gesungen werden: Choral: Jeden Morgen geht die Sonne auf Schwäbisches Lied: Los, wia i singa kann. Wanderlied: Es wollen zwei auf Reisen gehn Modernes Lied: Der Gorilla mit der Sonnenbrille Kinderfestlied: Rings im Kranze Beim Kinderfest wird...

  • Kempten
  • 24.03.12
  • 38× gelesen
Lokales

Umwelt
Mehrheit des Sonthofer Umweltausschusses ist gegen besondere Baumschutzverordnung

Grüne wollen Bäume besser schützen Müssen die Bäume in der Kreisstadt unter besonderen Schutz gestellt werden? Die Grünen sagen ja. Die Mehrheit im Umweltausschuss sagt aber nein. Nach einer Stellungnahme der Verwaltung und einer lebhaften Diskussion empfahlen sämtliche Ausschussmitglieder mit Ausnahme der grünen dem Stadtrat, den Erlass einer Baumschutzverordnung abzulehnen. Bedenklich erschien dem Ausschuss, dass beim Erlass eine Anhörung der betroffenen Grundstückeigentümer nicht vorgesehen...

  • Kempten
  • 20.03.12
  • 10× gelesen
Lokales

Sonthofen
Vorschläge für Kulturpreis 2012 noch bis heute möglich

Auch 2012 vergibt der Landkreis Oberallgäu wieder einen Kulturpreis - heuer wird ein Preisträger aus dem Bereich Musik gesucht. Vorschläge können noch bis heute beim Landkreis eingereicht werden. Der Kulturpreis ist mit insgesamt 3000,- Euro dotiert. Über die Vergabe entscheidet dann der Schul-, Kultur- und Sportausschuß. Voraussichtlich im Herbst wird dann der Kulturpreis 2012 verliehen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.03.12
  • 10× gelesen
Lokales

Ausschuss
Kaufbeurer Schul-, Kultur-, und Sportausschuss tagt

Der Kaufbeurer Schul-, Kultur- und Sportausschuss berät am Abend unter anderem über die Finanzierung der verlängerten Mittagsbetreuung. Ein weiteres Thema ist die Einrichtung einer offenen Ganztagsschule an der Gustav-Leutelt-Grundschule ab dem kommenden Schuljahr. Außerdem werden die Jahresberichte 2011 der Stadtbücherei und der Kulturförderung vorgelegt.

  • Kempten
  • 19.03.12
  • 15× gelesen
Lokales
2 Bilder

Arbeitsgruppe Fahrrad
Heiß ersehnt: Radständer in Füssens Zentrum

Heinz Hipp stellt Wunsch im Ausschuss vor In Füssen fehle es an geeigneten Abstellflächen für Drahtesel, speziell im Zentrum: Diese Thema schnitt Heinz Hipp (CSU) jüngst im Hauptverwaltungs- und Finanzausschuss an. Und lieferte dazu als leidenschaftlicher Radler auch gleich einen Verbesserungsvorschlag: Er regte die Aufstellung eines robusten Radständers für 63 Velos an der Baumgruppe am Kaiser-Maximilian-Platz an. 'Die Kosten würden bei etwa 6400 Euro liegen', berichtete Hipp von einem...

  • Füssen
  • 16.03.12
  • 12× gelesen
Lokales

Has Sammler
Buchloer Hauptausschuss: Zuschüsse für Schatzinsel und SC Lindenberg

Stadträte genehmigen Anträge – Sitzung künftig früher Zuschussanträge standen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Buchloer Hauptausschusses. Daneben einigten sich die Stadträte darauf – ebenso wie die Mitglieder des Bauausschusses bereits vorige Woche –, künftig früher zu tagen. Neuer Sitzungsbeginn im Hauptausschuss ist um 18 Uhr. -Haus Schatzinsel: Seitens der Stadt Buchloe kann das Haus Schatzinsel in Dillishausen mit einem Zuschuss zu den Kosten für den Erweiterungsbau...

  • Buchloe
  • 15.03.12
  • 14× gelesen
Lokales

Stadtbibliothek
Besseres Angebot, höhere Gebühren in der Stadtbibliothek Füssen

Ausschuss stellt Weichen für neue Tarife – Jahresobulus für Erwachsene soll auf 20 Euro steigen – Sonderregelungen für Schüler, Familien und sozial Bedürftige Die Füssener Stadtbibliothek hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der attraktivsten Büchereien weit und breit gemausert – die Gebührensätze aber sind längst nicht mehr zeitgemäß: Dieser Ansicht waren jüngst alle Mitglieder des Hauptverwaltungsausschusses und stellten einmütig die Weichen für ein neues Tarifwerk....

  • Füssen
  • 15.03.12
  • 143× gelesen
Lokales

Immenstadt
Immenstadt überlegt Fair-Trade-Stadt zu werden

Der Hauptausschuss von Immenstadt kommt heute zu einer Sitzung zusammen, um unter anderem über die Kampagne 'Fair-Trade-Stadt' informiert zu werden. Nach Sonthofen könnte Immenstadt die zweite Stadt im Allgäu werden, die fair gehandelte Produkte anbietet. Um eine Fair-Trade-Stadt zu werden, muss die Stadt unter anderem vier Geschäfte und zwei Gastronomiebetriebe vorweisen können, die Fair-Trade-Produkte anbieten. Der Hauptausschuss berät heute um 19.30 Uhr über die Kampagne im Rathaus von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.03.12
  • 8× gelesen
Lokales

Bürgerausschüsse
Memminger Bürgerausschüsse sehen sich zu wenig in Entscheidungen eingebunden

Gremien sehen sich zu wenig in Entscheidungen eingebunden und erinnern an geforderte Projekte Bei einem Treffen der Memminger Bürgerausschüsse in Steinheim haben Vertreter der Ortsteile erneut darüber geklagt, dass sie von der Stadt bei Entscheidungen nicht eingebunden würden. Zudem gab es Kritik an Ortsteil-Referenten. Diese Ansprechpartner kommen aus den Reihen des Stadtrates. Außer in Steinheim und Volkratshofen sehen sich die Ausschüsse von ihren Ortsreferenten nicht ausreichend...

  • Kempten
  • 02.03.12
  • 16× gelesen
Lokales

Ausschuss
Nun kommt Shared Space für Fußgänger und Radfahrer in Marktoberdorf doch

In einem Teil der Schwabenstraße – Kreisel am Jörglweg Die Schwabenstraße erhält zumindest in Teilen ein neues Gesicht. Am Jörglweg soll die gefährliche Einmündung durch einen Kreisel entschärft und im weiteren Verlauf Richtung Süden bis zum Mod-City-Center in eine 'Shared Space Zone' umgestaltet werden. Darauf einigte sich der Bauausschuss nach langer Debatte. Vor allem der Abschnitt, in dem sich künftig alle Verkehrsteilnehmer – Fußgänger, Radler und Autofahrer –...

  • Marktoberdorf
  • 02.03.12
  • 57× gelesen
Lokales

Tempokontrolle
Gemeinderätin will Rasern in Schwangau ans Portemonnaie

Anwohner kritisieren es seit längerer Zeit: Auf der Bundesstraße 17 wird zu schnell durch Schwangau gefahren. Jetzt hat die Schwangauer Gemeinderätin Andrea Linder (Freie Dorfgemeinschaft) im Ausschuss angeregt, dass die Gemeinde Temposünder selbst kontrollieren und zur Kasse bitten könnte. Wie Bauamtsleiter Wolfgang Geiger bestätigte, wird die Verwaltung nun prüfen, ob und welche Möglichkeiten zur Kontrolle es gibt. Zudem müsse man klären, wer die Messung durchführen könnte und welche Kosten...

  • Füssen
  • 09.02.12
  • 16× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Kaufbeuren will mehr Krippenplätze

In der Stadt Kaufbeuren sollen mehr Krippenplätze entstehen. Das ist eines der Themen, die am Abend auf der Bau- und Umweltausschusssitzung in Kaufbeuren diskutiert werden. Zum einen werden heute die Fortschritte an der Baustelle der neuen Kinderkrippe am Kindergarten im Blattneiweg genauer vorgestellt. Zum anderen wird über die Errichtung von 12 Krippenplätzen im AWO Kindergarten in Oberbeuren diskutiert. Dort soll ein neuer Anbau entstehen. Die Räume der Mittagsbetreuung sollen ausgebaut...

  • Kempten
  • 08.02.12
  • 9× gelesen
Lokales

Stracke
Neonazi-Morde: Stracke Vize-Chef in Ausschuss

Der CSU-Abgeordnete Stephan Stracke aus Kaufbeuren ist zum stellvertretenden Ausschussvorsitzenden des Untersuchungsausschusses des Bundestags zu den Taten der Terrorgruppe 'Nationalsozialistischer Untergrund' gewählt worden. Dem Ausschuss gehören insgesamt elf ordentliche Mitglieder an. Die CDU/CSU-Fraktion stellt davon vier. Er soll in Zusammenarbeit unter anderem mit den Landesbehörden mögliche Versäumnisse der Ermittlungsbehörden aufdecken und die Rolle von V-Leuten klären.

  • Kempten
  • 02.02.12
  • 19× gelesen
Lokales

Kaufbeuren / Berlin
Stephan Stracke stellvertretender Vorsitzender im Untersuchungsausschuss der Neonazi-Morde

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete der CSU Stephan Stracke ist zum stellvertretenden Vorsitzenden des Untersuchungsausschusses gewählt worden, der sich mit den Neonazi-Morden befasst. Zuvor war der Allgäuer Stracke von der CSU-Landesgruppe für diese Funktion vorgeschlagen worden. Insgesamt gehören dem Untersuchungsausschuss acht Mitglieder des Bundestages an. Er soll in Zusammenarbeit mit den Landesbehörden mögliche Versäumnisse der Ermittlungsbehörden aufdecken und die Rolle so genannter...

  • Kempten
  • 30.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Sonthofen
Sonthofer Stadtgeschichte Teil der Tagesordnung in Sonthofen

Der Sozial-, Kultur-, und Sportausschuss der Stadt Sonthofen trifft sich heute zu einer Sitzung, um über die Fortführung der Sonthofer Stadtgeschichte einen Sachstandsbericht zu präsentieren. Des Weiteren wird der Tätigkeitsbericht des städtischen Jugendhauses Café Knall präsentiert. Auch wird ein Bericht zur Schulsozialarbeit an den Sotnhofer Grundschulen vorgelegt. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Rathaus in Sonthofen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.12
  • 19× gelesen
Lokales

Stadtrat
Fotovoltaikanlage in Marktoberdorf darf vorerst nicht erweitert werden

Entscheidung über Erweiterung der Fläche um 3,1 Hektar verschoben Im Süden Marktoberdorfs will der Bauunternehmer Hubert Schmid seine bestehende Fotovoltaikanlage erweitern und stellte einen entsprechenden Antrag. Eine Entscheidung darüber soll der Stadtrat vertagen, empfahl der Stadtentwicklungs- und Umweltausschuss einstimmig. Bisher gewinnt Schmid auf einer Fläche von 1,4 Hektar in einer aufgelassenen Kiesgrube am Langweg Strom. Nun ist seine Absicht, auf einer weiteren Stück im Anschluss...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Buchloe
Mobilitätsanalyse ländlicher Raum

Der Hauptausschuss der Stadt Buchloe berät heute über die Mobilitätsanalyse zur Anbindung des ländlichen an den städtischen Raum. Hierbei wird entschieden, ob die Stadt Buchloe an dem Projekt teilnehmen wird. Des Weiteren wird über den Vollzug des Schulfinanzierungsgesetzes diskutiert. Die Sitzung des Hauptausschusses beginnt um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses in Buchloe.

  • Buchloe
  • 24.01.12
  • 12× gelesen
Lokales

Ausschuss
Es bleibt bei Tempo 50 auf der Bahnhofstraße in Marktoberdorf

Antrag auf Reduzierung abgelehnt Die Rechtslage ist eindeutig: Wenn häufig Unfälle passieren, weil der Autofahrer das erlaubte Tempo überschritten hat, kann eine Geschwindigkeitsbegrenzung ausgesprochen werden. 'Das haben wir in der Bahnhofstraße aber nicht', erläuterte Klaus Wobst von der Polizei Marktoberdorf dem Bauausschuss des Stadtrats. Der lehnte deshalb bei einer Gegenstimme einen Antrag der Initiative Südumfahrung auf eine Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern ab. Die...

  • Marktoberdorf
  • 18.01.12
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020