Ausschuss

Beiträge zum Thema Ausschuss

Lokales

Umweltausschuss
Marktoberdorf hat noch großes Potential beim Stromsparen

Stadt leistet wichtigen Beitrag zur Energiewende Um ihre Liegenschaften mit Strom und Wärme zu versorgen, musste die Stadt Marktoberdorf im vergangenen Jahr knapp 1,5 Millionen Euro auf den Tisch legen. Das sind sieben Prozent des Haushalts. Während sie in Sachen Wärmeeinsparung ordentlich geklotzt hat, besteht im Bereich Strom noch Einsparpotenzial. Ein Cent mehr, den die Stromlieferer verlangen, bedeutet für die Stadt rund 45.000 Euro Mehrkosten. Zwei Cent sind für nächstes Jahr bereits...

  • Marktoberdorf
  • 16.10.13
  • 17× gelesen
Lokales

Regionalverband
Landkreis Unterallgäu: Bis zu 50 Windkraftanlagen geplant

Wenn es nach dem Willen des Planungsausschusses des Regionalverbands Donau-Iller geht, soll es im Unterallgäu mittelfristig mindestens 30 und maximal 50 Windkraftanlagen geben. Mehrheitlich hat der Ausschuss der Verbandsversammlung empfohlen, mit den vorhandenen Unterlagen und Erkenntnissen in die formelle Anhörung zu gehen - also Betroffenen wie Bürgern und Trägern öffentlicher Belange die Möglichkeit zu geben, Stellung zu dem Vorhaben zu beziehen. Damit signalisierte der Ausschuss seine...

  • Kempten
  • 10.10.13
  • 13× gelesen
Lokales

Werksausschuss
Baufortschritt der Wasserbehälter in Buchloe

Inbetriebnahme im Mai 2014 geplant Auf der Baustelle des neuen Städtischen Wasserwerks im Buchloer Südwesten geht es mit großen Schritten voran. Bereits von Weitem zu sehen ist die blau-graue Stahlhülle, in der die beiden neuen Wasserbehälter mit einem Fassungsvolumen von insgesamt 3.000 Kubikmeter untergebracht werden. In der jüngsten Werkausschuss-Sitzung informierten sich die Mitglieder über den Baufortschritt, beschlossen die Errichtung von Schneefangvorrichtungen auf dem Gebäude und...

  • Buchloe
  • 09.10.13
  • 11× gelesen
Lokales

Hauptausschuss
Buchloe unterstützt Arbeit des Freundeskreises Asyl mit 2.000 Euro

Die Stadt Buchloe stellt sich klar hinter die Arbeit des Freundeskreises Asyl. Quer durch alle Fraktionen lobten die Stadträte dabei die 'engagierte und bewundernswerte Arbeit des Freundeskreises'. Und sie beließen es nicht bei warmen, freundlichen Worten: Die Räte beschlossen einstimmig, den Freundeskreis mit 2.000 Euro zu unterstützen. Nachdem im Januar die ersten Asylbewerber in Buchloe eingetroffen waren, habe sich der Freundeskreis recht schnell nach einem ökumenischen Treffen gebildet -...

  • Buchloe
  • 04.10.13
  • 9× gelesen
Lokales

Planung
Neuer Markt in Kaufbeuren: Stadtrat genehmigt Umbau

Die Diskussion in der jüngsten Bauausschusssitzung ließ nichts Gutes erwarten. Denn der längst beschlossene Plan für den weiteren Umbau des Neuen Marktes in Neugablonz hatte zu Sicherheitsbedenken bei einigen Ausschussmitgliedern geführt. Dass diese Debatte auch noch kurz vor Fristablauf für den Zuschussantrag bei der Regierung von Schwaben geführt wurde, machte die Angelegenheit noch komplizierter. Nun ist der Knoten gelöst. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Dienstag doch grünes Licht...

  • Kempten
  • 27.09.13
  • 62× gelesen
Lokales

Schule
Bayerischer Bildungsausschuss besucht heute die Zwergenschule in Unterjoch

Eigentlich wollte der Bayerische Bildungsausschuss erst im Oktober zur Stippvisite in die Zwergenschule nach Unterjoch kommen - jetzt kommt er doch schon heute. Er will sich vor Ort ein Bild machen und danach abwägen, wie der Bestand langfristig gesichert werden kann. Vorerst werden im nächsten Schuljahr an der Zwergenschule voraussichtlich zehn Schülerinnen und Schüler der ersten vier Jahrgangsstufen zusammen in einem Raum unterrichtet. Ob es danach für die Schule weiter geht, ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.07.13
  • 19× gelesen
Lokales

Bad Wörishofen
1. Deutscher Barfußwanderweg Thema im Stadtausschuss Bad Wörishofen

Die technische Weiterentwicklung der Allgäu Walser Card ist eines der Themen beim Ausschuss für Kur-, Stadtmarketing und Tourismus der Stadt Bad Wörishofen. Ein weiteres Thema ist der aktuelle Stand bei der Wandertrilogie Allgäu. Außerdem besprechen die Abgeordneten Ideen rund um den 1. Deutschen Barfußwanderweg und den 4. Bayerischen Barfußwandertag in bad Wörishofen im nächsten Jahr. Beginn der Sitzung ist um 18 Uhr im Rathaus Bad Wörishofen.

  • Kaufbeuren
  • 28.11.12
  • 12× gelesen
Lokales

Oal Jugendhilfeausschuss
Ausschuss berät Jugendhilfeplanung in Marktoberdorf

Der Jugendhilfeausschuss des Kreistags Ostallgäu tagt am Freitag, 23. November, um 9 Uhr im Landratsamt, Saal Aggenstein, in Marktoberdorf. Auf der Tagesordnung stehen Rechenschaftsberichte des Kreisjugendrings Ostallgäu und der kommunalen Jugendarbeit sowie die Jugendhilfeplanung. Des Weiteren wird die Förderung des Projekts 'Hippy' besprochen. Zudem werden die Teilhaushalte des Kreishaushalts 2013, die Jugendarbeit und Jugendhilfe betreffen, vorberaten, und ein Empfehlungsbeschluss an den...

  • Marktoberdorf
  • 20.11.12
  • 15× gelesen
Lokales

Bürgerausschüsse
Traditionelles Treffen der Bürgerausschüsse in Volkratshofen

'Trotz ständiger Bemühungen kommen wir nicht weiter' Das traditionelle Jahrestreffen der Memminger Bürgerausschüsse wurde diesmal im Feuerwehrhaus in Volkratshofen abgehalten. 'Was hat sich getan?': Unter dieses Motto stellte Gastgeber Richard Groß, Vorsitzender des Volkratshofer Ausschusses, seine Begrüßung. Vorsitzender Bernhard Höfelmayr aus Amendingen klagte, dass man 'trotz ständiger Bemühungen um Verbesserungen' in Amendingen einfach nicht weiterkomme. Ob es um das Umfeld des...

  • Kempten
  • 27.09.12
  • 20× gelesen
Lokales
2 Bilder

Lindau
Landkreis Lindau gegen Probebohrungen nahe dem Bodensee

Der Lindauer Kreis-Umweltausschuss hat sich in einer Resolution deutlich gegen Probebohrungen ausgesprochen, die im Einzugsbereich des Bodensees vorgenommen werden sollen. Diese Art Bohrungen werden durchgeführt bei der Gewinnung von Schiefergas. In Regionen im benachbarten Baden Württemberg werden Gedanken laut, mittels dieses umstrittenen Verfahrens "Fracking" aus bis zu 1500 Meter tiefen Schichten Erdgas zu gewinnen.

  • Lindau
  • 17.09.12
  • 30× gelesen
Lokales

Gemeinde
Gemeinderat Halblech besetzt Ausschüsse neu

Mit der Vereidigung von zwei neuen Mitgliedern beschäftigt sich der Gemeinderat Halblech in seiner heutigen Sitzung. Florian Hupert rückt für den verstorbenen Karl Lotter nach. Martin Greisl soll Ingeborg Linder ersetzen, die in dieser Sitzung ihr Amt niederlegt. Außerdem werden einige Ausschüsse neu besetzt. Des Weiteren stehen diverse Bauangelegenheiten auf der Tagesordnung. Beginn der Sitzung ist um 20 Uhr in Trauchgau.

  • Füssen
  • 11.09.12
  • 15× gelesen
Lokales

Finanzausschuss
Finanzausschuss des Deutschen Landkreistages tagt bis morgen im Oberallgäu

Zur Stunde trifft sich der Finanzausschuss des Deutschen Landkreistages in Immenstadt. Auf Einladung von Landrat Gebhard Kaiser beraten sich Landräte oder deren Vertreter aus nahezu allen Bundesländern. Besprochen wird unter anderem der kommunale Finanzausgleich. Morgen werden die Gäste den Bad Hindelanger Viehscheid besuchen, um sich ein Bild von der Allgäuer Alpwirtschaft zu machen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.09.12
  • 15× gelesen
Lokales

Ferienausschuss
Stadt Kaufbeuren genehmigt Baugebiet in Neugablonz

Wohnen in Neugablonz Ein kleines Baugebiet mit 13 Häusern hat der Kaufbeurer Ferienausschuss einstimmig genehmigt. Stadtplaner Manfred Pfefferle sprach von einem 'Startschuss für die Vermarktung dieser Flächen'. Das Areal befindet sich im Südwesten von Neugablonz – zwischen der Proschwitzer und der Aussiger Straße. Ursprünglich war dieser Bereich einmal im Bebauungsplan als 'Gemeinbedarfsfläche Schule' vorgesehen. Doch schon 2004 hatte die Schulverwaltung mitgeteilt, dass eine Lehranstalt...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.12
  • 90× gelesen
Lokales

Ofterschwang
Allgäu-GmbH stellt Tourismus-Konzept vor

Mit sogenannten Synergieeffekten kann der Fachkräftemangel in der Allgäuer Tourismusbranche aufgefangen werden. Diesen Ansatz verfolgt die Allgäu-GmbH. Heute stellt sie ihr Konzept bei einem Treffen des Tourismusausschusses des Wirtschaftsbeirates Bayern in Ofterschwang vor. Über die Arbeit der Allgäu-GmbH informieren zur Stunde Experten aus Tourismus und Wirtschaft in Ofterschwang.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.07.12
  • 35× gelesen
Lokales

Werkstatt
Ausschuss Lechbruck gegen Nutzungsänderung

Stellplätze fehlen Einstimmig abgelehnt hat der Bauausschuss Lechbruck die Nutzungsänderung für ein Anwesen im Kirchweg, das der Antragsteller als Reparatur- und Tuningwerkstatt ausbauen will. Bereits im vergangenen Jahr fehlte der Stellplatznachweis, auch im nun vorliegenden Bauantrag war davon keine Spur. Laut Auskunft der Grundbesitzer, so Bürgermeister Helmut Angl, werden für die beantragte Nutzung keine Pkw-Stellplätze zur Verfügung gestellt. Aus diesem Grund lehnte der Ausschuss den...

  • Füssen
  • 12.07.12
  • 20× gelesen
Lokales

Marktrat
Vorschläge für Ehrenamtskarte für Obergünzburger gesucht

Letzte Entscheidung liegt bei Ausschuss für Kultur und Soziales Im Ostallgäu werden 500 Ehrenamtskarten als Dank an besonders engagierte Bürgerinnen und Bürger vergeben. 15 davon sollen an Obergünzburger gehen. In Anlehnung an die 'Königscard', so Bürgermeister Lars Leveringhaus, sind damit freie Eintritte und kostenlose Freizeitangebote verbunden. Auch die Obergünzburger Südseesammlung und das Historische Museum öffnen den Karteninhabern unentgeltlich die Pforten. Noch bis Ende Juli kann jeder...

  • Obergünzburg
  • 06.07.12
  • 13× gelesen
Lokales

Tempo 30
Füssener Verkehrsausschuss beschließt abgespeckte Tempo-30-Zone

Auf 'Hauptstraßen' im Westen soll Tempo 30 gelten Die vom Verein Füssen-West beantragte Tempo-30-Zone kommt nicht. Dennoch konnte dessen Vorsitzende Evelyn Vesenmayer nach der Sitzung des Verkehrsausschusses lächeln. 'Ich bin zufrieden', kommentierte sie die Empfehlung des Gremiums an den Stadtrat, ein Tempo-30-Limit in der Welfen- und Mariahilfer Straße zu erlassen. Einziger Wunsch Vesenmayers: 'Die Polizei soll das bitte auch kontrollieren.' Wie berichtet, hatte der Verein über 800...

  • Füssen
  • 05.07.12
  • 11× gelesen
Lokales

Wertachtal
Ausschuss des Bezirks Schwaben befürwortet neue Einrichtung für Behinderte

Füssen soll eigene Behinderten-Werkstätte bekommen Eine neue Förder- und Werkstätte für Menschen mit Behinderung soll bald in Füssen entstehen. Das hat der Sozial- und Psychiatrieausschuss des Bezirks Schwaben, der kürzlich in der Stadt tagte, einstimmig beschlossen. Wohin die neue Einrichtung der Wertachtal-Werkstätten kommen soll, steht noch nicht fest. Die Lebenshilfe Ostallgäu sucht derzeit ein geeignetes Gebäude, in dem auch Schulungsräume für Behinderte integriert werden sollen, die...

  • Füssen
  • 03.07.12
  • 8× gelesen
Lokales

Gsteig
Golf-Hotel in Lechbruck wächst

Ausschuss befürwortet Bauvorhaben Das Landhaus Gsteig auf der gleichnamigen Golfanlage in Lechbruck wird demnächst auf die doppelte Größe anwachsen. Den entsprechenden Bauantrag hat der Bauausschuss nun einstimmig befürwortet. Die Planung zur Hotelerweiterung entspricht den Festsetzungen des Bebauungsplanes 'Golfanlage Gsteig' und wurde deshalb nicht diskutiert. Allerdings wurde im Ausschuss an eine Vereinbarung erinnert, der eine Sperrung der zuführenden Privatstraße nach der Erweiterung...

  • Füssen
  • 28.06.12
  • 23× gelesen
Lokales

Angebot
Schulsozialarbeit auch an der Grundschule Stein

An der Grundschule in Stein wird künftig – wie schon in der Königseggschule – Schulsozialarbeit angeboten. Der Hauptausschuss hat beschlossen, auf zwei Jahre befristet eine Stelle mit sechs Wochenstunden einzurichten. Im Ausschuss wurde laut Stadtverwaltung kritisch hinterfragt, ob im ländlichen Stein eine Schulsozialarbeit wirklich nötig sei. Das habe man bejaht, auch dort seien Leistungsstörungen, Überaktivität, Konzentrationsschwierigkeiten und andere Beschwerden bei Kindern...

  • Kempten
  • 19.06.12
  • 8× gelesen
Sport

Tischtennis
Tischtennis-Kreisausschuss tagt in Ruderatshofen

Kreis-Ausschusssitzung und Kreistage mit Ehrungen - Stötten und Waal ragen heraus Ein straffes Programm zog der Tischtennis-Kreisausschuss des Kreises Ostallgäu durch. An einem Abend wurden die Kreis-Ausschusssitzung, der Kreistag der Jugend und der Kreistag der Erwachsenen in Ruderatshofen abgehalten. Zunächst wurden bei der Ausschusssitzung die letzten Abstimmungen für die Kreistage getroffen. Diese wurden vom Kreisvorsitzenden Helmut Heim gewohnt souverän geführt. Unter anderem berichtete er...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.12
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020