Ausland

Beiträge zum Thema Ausland

Symbolbild
4.857×

Gericht
Prozess in Kempten: Übungsschießen von Soldaten auf Zypern läuft aus dem Ruder

Dass Auslandseinsätze nicht mit dem geregelten Soldatenleben in Deutschland vergleichbar sind, hat das Amtsgericht Kempten einem Marine-Offizier zugebilligt. Ungehorsam ist aber auch auf Zypern strafbar – umso mehr, wenn ein Kamerad verletzt und Ausrüstung ruiniert wird. Das Urteil: 7.600 Euro (80 Tagessätze) muss der 30-Jährige zahlen, nachdem eine Schießübung unter seinem Kommando aus dem Ruder gelaufen war. Der Hamburger stand in Kempten vor Gericht, weil dort seit 2012 die zentrale...

  • Kempten
  • 29.05.19
80×

Stipendium
Die große Freiheit

Mit dem Erasmus-Programm der EU konnte Lena-Marie Haltmayr für ein Praktikum in die Niederlande. Die vier Wochen im Ausland haben für sie vieles verändert Der März 2015 hat für Lena-Marie Haltmayr alles verändert. Schon immer waren der 20-Jährigen ihre Wurzeln wichtig; sie liebt es, durch die Allgäuer Natur zu streifen. Ihre Wurzeln bewahrt sie sich noch immer. Doch nun wachsen ihre Äste in eine andere Himmelsrichtung: Sobald sie ihre Ausbildung in Kempten abgeschlossen hat, will sie wieder in...

  • Kempten
  • 31.05.17
17×

Ausland
Wie sich die Politik Erdogans auf das Leben der Türken im Allgäu auswirkt

Ein versuchter Putsch, 60.000 Suspendierungen, Spannungen bei den Beitrittsverhandlungen mit der Europäischen Union – beinahe jeden Tag gibt es neue Meldungen zur Lage in der Türkei. An den Kemptenern, die ihre Wurzeln in der Türkei haben, gehen sie nicht spurlos vorüber. Die einen befürchten, dass es auch zu Spaltungen in Deutschland kommt. Die anderen vertrauen der türkischen Regierung. Ihren Namen lieber nicht in der Zeitung lesen will eine 25-jährige angehende Lehrerin, die in Kempten...

  • Kempten
  • 08.08.16
18×

Europameisterschaft
Austauschstudent in London: das deutsche Spiel gegen Polen aus Sicht eines Allgäuers im Ausland

In London feiern die Engländer ausgelassen in Pubs und auf den Straßen. Allgäuer Fans dürfen auch mitmachen - müssen aber in den Keller 'Steht auf, wenn ihr Deutsche seid', hallt es im grauen Betonkeller in Soho. Doch es sind an diesem Abend nur wenige deutsche Fußballfans, die sich von ihren Bierbänken erheben und ihre Mannschaft beim Match gegen Polen anfeuern. Unter ihnen auch Austauschstudent Christoph aus Kempten. Der 25-Jährige studiert seit Januar in der britischen Hauptstadt. Beim...

  • Kempten
  • 18.06.16
31×

Gegen illegales Betteln
Rätselraten um rumänische Polizisten: Wer hat die Ordnungshüter nach Vorarlberg bestellt?

Rätselraten gibt es derzeit um die Frage, wer die rumänische Polizei nach Vorarlberg gerufen hat. Seit 1. Juni sind zwei rumänische Polizisten im Kampf gegen illegales Betteln mit auf Streife. Doch niemand will den Einsatz verlangt haben. Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler (ÖVP) sagte, er sei in diese Aktion nicht eingebunden gewesen. Landesrat Johannes Rauch (Grüne) - er ist für Entwicklungspolitik zuständig - erörterte den Einsatz laut Protokoll während einer Dienstreise in Rumänien. Aber...

  • Kempten
  • 08.06.16
38×

Autofahren
Verkehrssünden im Ausland: Oft kommt das Knöllchen für Allgäuer als spätes Souvenir

Angeblich keine Maut berappt, nun soll sie Strafe zahlen: Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren hat eine 54 Jahre alte Oberallgäuerin Post aus Italien bekommen. Ein Inkasso-Unternehmen will Geld eintreiben. So dürfte es derzeit vielen Allgäuern gehen. Im Urlaub Verkehrssünden begangen oder zumindest im Verdacht: Was dann geschieht, wie Autofahrer richtig reagieren und wie man sich wehren kann. Der Fall 20,26 Euro. So viel will 'Nivi-Credit' von der Oberallgäuerin haben. Das Unternehmen...

  • Kempten
  • 16.09.15
47×

Auslandsreise
Das Rote Kreuz Oberallgäu nimmt jedes Jahr an einem Austauschprojekt für Auszubildende teil

Raus aus Deutschland und Erfahrungen im Ausland sammeln. Das gehört für viele junge Leute zum erfolgreichen Start ins Berufsleben dazu. Das Rote Kreuz Oberallgäu bietet jährlich einem Lehrling die Möglichkeit dazu an. Im Rahmen des Austauschprogramms 'xchange' absolviert der Azubi drei bis vier Wochen seiner Ausbildung in einer ausländischen Firma. Vergangenes Jahr war es Alexander Helfrich aus Weitnau, der für drei Wochen beim Roten Kreuz in Zürich war und bei einer Gastfamilie unterkam. 'Ich...

  • Kempten
  • 25.08.15
44×

Ferne
Junge Allgäuer im sozialen Jahr: Die weite Welt kennenlernen und dabei Gutes tun

Vor dem Studium die Welt kennenlernen - und gleichzeitig etwas Gutes tun. Mit dieser Motivation leisten viele junge Allgäuer ein soziales Jahr in der Fremde. Doch die Idealisten erwarten manchmal hohe bürokratische Hürden. Davon kann beispielsweise Christopher Hoffmann aus Ottobeuren (Unterallgäu) ein Lied singen. Der 21-Jährige wartet schon seit Monaten auf ein Visum. Vor seinem Studium möchte er ein Jahr in einer Waldorfschule im südafrikanischen Johannesburg mitarbeiten, unter anderem...

  • Kempten
  • 15.11.14
19×

Betrug
Warnhinweis der Allgäuer Polizei: betrügerische Gebrauchtwageninserate im Umlauf

Eine bisher eher von speziellen Gebrauchtwagenportalen bekannte Betrugsmasche tritt aktuell vermehrt auch in regionalen Print- und Onlinemedien auf. Durch bisher unbekannte Betrüger werden hierbei Fahrzeuge, vom Pkw bis zur landwirtschaftlichen Zugmaschine zu einem außergewöhnlich guten Preis angeboten. Tritt ein Interessent mit dem Anbieter in Kontakt, erfährt er, dass sich das Gefährt im Ausland z. B. England oder Finnland oder in entfernteren Regionen Deutschlands befindet. Auf diese Weise...

  • Kempten
  • 23.10.14
13×

Arbeit
Beschäftigungsprojekt im Unterallgäu: Italienische Fachkräfte ziehen positive Zwischenbilanz

Insgesamt elf junge Italiener aus der Provinz Teramo haben bei sechs Betrieben aus der Region Memmingen-Unterallgäu eine neue Arbeitsstelle gefunden. Möglich gemacht hat dies ein Projekt der Stadt Memmingen und der Unterallgäuer Marktgemeinde Bad Grönenbach. Ursprünglich sollten hierbei Ausbildungsplätze an junge Italiener aus der Memminger Partnerstadt Teramo oder der von Bad Grönenbach, Castilenti, vergeben werden. Da jedoch die Zuschüsse des Bundes gestrichen worden waren, vermittelte man...

  • Kempten
  • 31.08.14
71×

Sprache
Sprachenvielfalt in Kempten - Rund ein Viertel haben ausländische Wurzeln

Pfingsten, Pantkot Yortusu, Pentecost Pfingsten, das ist das Fest der vielen nationalen Identitäten, der vielen Sprachen, der Unterschiede. Bereits in der dritten Generation werden diese Identitäten hierzulande immer weiter vermischt. Wie funktioniert das, wenn in türkischen und russischen Familien daheim immer noch türkisch und russisch geredet wird, in der Schule oder am Arbeitsplatz nur deutsch erwartet wird? Und was, wenn Menschen mit verschiedensten ausländischen Wurzeln aufeinander...

  • Kempten
  • 07.06.14
23×

Statistik
Weniger Passagiere am Memminger Flughafen

Rund 424.300 Starts und Landungen gab es 2013 an den Flughäfen in München, Nürnberg und Memmingen. Das waren 5,2 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in München mitteilte. Drei Viertel der Passagiere flog ins Ausland oder kam aus dem Ausland. Die meisten Reisenden zählte der Flughafen München. Der Flughafen Memmingen registrierte mit 837.000 Passagieren einen Rückgang von 3,5 Prozent.

  • Kempten
  • 26.02.14
28×

Bestätigung
IHK Schwaben bestätigt Exportboom in Kempten und dem Oberallgäu

Der Exportboom in Kempten und im Oberallgäu ist weiterhin auf einem Höchststand. Die Industrie- und Handelskammer Schwaben hat dies in ihrer Auswertung für das Jahr 2013 bestätigt. Unter anderem konnten 9.800 ausgestellte Ursprungszeugnisse und Beglaubigungen die Exportaktivitäten der Firmen in Kempten und dem Oberallgäu unterstützen. Ganz Schwaben erreicht sogar fast den Spitzenwert des Vorjahres. Auch für das kommende Wirtschaftsjahr bleibt die IHK optimistisch.

  • Kempten
  • 18.02.14
29×

Autofrühling
Unfälle im Ausland Was tun, was lassen?

Der Frühling kommt. Jetzt beginnt wieder die Zeit, in der viele mit dem Auto in den Urlaub fahren. Die meisten davon in den sonnigen Süden. Dabei sind auch Unfälle leider keine Seltenheit. Knapp 150 000 Deutsche geraten jedes Jahr unverschuldet in einen Unfall im Ausland. Die Probleme gehen meist danach erst richtig los: Sprachbarrieren, Verwaltung, Papierkram und eventuell sogar ein endloses juristisches Nachspiel. Hier einige wichtige Hinweise für das Verhalten nach einem Unfall: Wichtigste...

  • Kempten
  • 16.02.14
20×

Autofrühling
Verkehrssünden im Ausland

Andere Länder, andere Sitten. Das sollten Sie beachten. Die Osterferien stehen schon fast wieder vor der Tür. Viele nutzen die freien Tage für einen Trip ins Ausland. Wer mit dem eigenen PKW unterwegs ist, muss sich an so manche fremde Verkehrsregel anpassen. Eines ist aber überall gleich: Alkoholgenuss und Autofahren passen nicht zusammen. Das sollte eigentlich jedem klar sein, wird aber offensichtlich immer wieder vergessen. Deshalb wird Alkohol am Steuer in ganz Europa geahndet – auch...

  • Kempten
  • 15.02.14
181×

Hochschule
Immer mehr Studenten der Hochschule Kempten absolvieren ein Auslandssemester

Immer öfter folgen Studenten dem Ruf der Globalisierung und legen einen Auslandsaufenthalt ein. 'Die Erfahrungen, die ich in Buenos Aires gemacht habe, bringen mich auch hier in vielen Situationen weiter', sagt beispielsweise Kathrina Mayer. Sie ist eine von rund 300 Kemptener Studenten, die pro Jahr für ein Semester ihre Heimat verlassen. Und laut Donata Santüns, Referatsleiterin des 'International Office' der Hochschule, wird die Zahl der Auslandssemester künftig noch steigen: 'Es gibt eine...

  • Kempten
  • 07.01.14
31×

Auslandssemester
MZ-Mitarbeiterin Isabel Fischer berichtet über Leben, Studium und Sehenswürdigkeiten aus der Türkei

Nur ein Schritt in eine andere Welt Normalerweise studiert Isabel Fischer in Ravensburg an der Dualen Hochschule und absolviert ihre Praxisphase bei der Memminger Zeitung. Zurzeit studiert sie jedoch für ein Auslandssemester in der Türkei und berichtet in loser Folge über das Leben am Bosporus. Ein Mikrofon ist überflüssig, ganz zu Schweigen von einem Lautsprecher. Einzig und allein seine Lungen sind sein Werkzeug. 'Fisch – bei mir bekommt ihr den besten Fisch – frischer Fisch!',...

  • Kempten
  • 12.12.13
16×

Studium
Gegensätze pur: Studieren in Istanbul

MZ-Mitarbeiterin Isabel Fischer berichtet über Leben, Studium und Sehenswürdigkeiten aus der Türkei Normalerweise studiert Isabel Fischer in Ravensburg an der Dualen Hochschule und absolviert ihre Praxisphase bei der Memminger Zeitung. Zurzeit studiert sie jedoch für ein Auslandssemester in der Türkei und berichtet in loser Folge über das Leben am Bosporus. Lächeln scheint nicht seine Stärke gewesen zu sein. Eingefasst in einen goldenen Rahmen, prominent über der Tafel platziert, sieht Mustafa...

  • Kempten
  • 07.11.13
28×

Polizei
Mädchen aus Kempten ist seit sechs Monaten verschwunden

Seit einem halben Jahr ist die 12-jährige aus Kempten vermisst. Die Polizei geht davon aus, dass sich ihre Eltern mit ihr ins Ausland abgesetzt haben. Am 11. April wurde das letzte Mal in Kempten gesehen. An diesem Tag kehrte sie von einem Treffen mit einer Freundin nicht zurück. Das Mädchen lebte zuletzt in einem Kinderheim in Kempten, denn den Eltern war das Sorgerecht entzogen worden. Die Familie lebte ohne festen Wohnsitz und das Mädchen ging nicht mehr zur Schule. Die Polizei geht derzeit...

  • Kempten
  • 30.10.13
346×

Beschäftigung
Baufirma Josef Hebel in Memmingen vergibt Stellen an Kräfte aus dem krisengeschüttelten Italien

Für einen Job von Castilenti ins Allgäu Während in Südeuropa zahlreiche Jugendliche keine Arbeit finden, fehlt es in Memmingen und Umgebung oft an Auszubildenden. Da es auch bei der Baufirma Josef Hebel viele freie Stellen, aber kaum Bewerber gibt, hat Geschäftsführer Wolfgang Dorn nun zwei Arbeiter aus der Bad Grönenbacher Partnerstadt Castilenti in Italien eingestellt. 'Die beiden machen zwar keine Lehre bei uns, sie sind bereits gelernte Schlosser und Maurer. Das könnte aber der erste...

  • Kempten
  • 06.07.13
13×

Studium
Informationsnachmittag über Auslandssemester in der FH Kempten

An der Hochschule in Kempten können sich Abiturienten und Studenten heute Nachmittag über ein Auslandssemester oder Praktika in Australien und Neuseeland informieren. Ab 14 Uhr gibt’s Infos von der Bewerbung über die Wohnungssuche bis hin zur Finanzierung. BAföG-Empfänger können einen Zuschlag bis zu 4.600 Euro erhalten, den sie nicht zurückzahlen müssen. Der Info-Nachmittag findet im Raum W110 der Hochschule Kempten statt.

  • Kempten
  • 22.05.13
112×

Bundeswehr
Allgäuer Soldaten vor und nach dem Auslandseinsatz gut betreut

Allgäuer Soldaten sind laufend im Auslandseinsatz. Tod, Verwundung und Zerstörung begleiten sie dort - und gehen so unter die Haut, dass sie zu so genannten Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) führen können. In Kempten, heißt es von der Bundeswehr, gebe es ein nicht nur ein Einsatznachbereitungsteam, sondern auch eine intensive Vorbereitung. Laut Dr. Jonny Richter, Leiter der Ambulanz am Fachsanitätszentrum am Haubensteigweg, umfasst die Vorbereitung fast ein halbes Jahr....

  • Kempten
  • 05.03.13
19×

Kempten
Kemptener Justiz zukünftig für Straftaten von Soldaten zuständig

Die Kemptener Justiz ist vom 1. April an deutschlandweit für die Verfolgung von Straftaten von Bundeswehrsoldaten im Auslandseinsatz zuständig. Wie das bayerische Justizministerium mitteilt, wurde heute ein entsprechendes Gesetz vom Bundespräsidenten verkündet. Bereits im November 2012 hatte der Bundesrat einer Zentralisierung zugestimmt. Bislang gibt es in Deutschland keinen zentralen Gerichtsstand für Strafsachen von Bundeswehrsoldaten im Ausland. In der Regel sind die Gerichte und...

  • Kempten
  • 11.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ