Alles zum Thema Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Lokales
Eine Rosenführung wird im Juli jeden Donnerstag im Kurpark Bad Wörishofen angeboten.

Natur erleben im Unterallgäu
Von Frauenkräutern und Rosen: Die Angebote der "BayernTour Natur" im Juli

Unterallgäu (ex). Die Wirkung von Kräutern erkunden, eine partielle Mondfinsternis bewundern und die Rosen im Kurpark Bad Wörishofen bestaunen – die „BayernTour Natur“ beinhaltet im Juli wieder viele Angebote. Auf Initiative des bayerischen Umweltministeriums wurde bayernweit ein vielfältiges Programm zusammengetragen. Die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Unterallgäu weist besonders auf die Veranstaltungen rund um die heimische Flora und Fauna im Unterallgäu hin. Im Juli sind das...

  • Memmingen
  • 09.07.19
  • 147× gelesen
Lokales
13 Bilder

Heimatreporter - Beitrag
FREIZEITTIPP: "Allgäuer Schmetterling - Erlebniswelt" in Pfronten

Wir waren letzte Woche mit den Kindergartenkindern aus Waltenhofen in Pfronten und was soll ich sagen - voller Erfolg. Die Kinder waren begeistert. Sie durften "Bob" (Schildkröte) streicheln/füttern und sogar den Leguan "Loki" auf den Arm nehmen. Überall gab es etwas zu entdecken und in jeder Ecke flatterte etwas, manchmal setzen sich die Schmetterlinge sogar auf den Finger oder landen auf einem. Auch mit dem Kinderwagen kommt man problemlos durch. Somit ein guter Ausflugstipp im...

  • Pfronten
  • 05.07.19
  • 353× gelesen
Lokales
Der Marktplatz in Memmingen mit dem Rathaus (Mitte) und dem Steuerhaus (links).

Tourismus
Britisches Reisemagazin kürt Memmingen zum weltbesten Städtetrip

Wohin geht die beste Städtereise der Welt? Nach Memmingen, findet das britische Reisemagazin „Condé Nast Traveller“. Dort belegt die Allgäuer Stadt zur Überraschung vieler den ersten Platz in der weltweiten Rangliste. Und das noch vor Neapel, Paris oder Rom. „Memmingen ist eine unsagbar schöne mittelalterliche Stadt“, schreibt die Bildredakteurin des Magazins, Karin Müller. Sie stammt aus Memmingen. Heute lebt und arbeitet sie in London, brennt jedoch für ihre Heimat: „Ich weiß dieses Juwel...

  • Memmingen
  • 14.06.19
  • 5.213× gelesen
  •  1
Lokales
Symbolbild. Am Freitag wird es noch einmal richtig warm, doch schon am Samstag ziehen erneut Gewitter im Allgäu auf.

Ungemütlich
Erst Sonne, dann wieder Gewitter: So wird das Wochenend-Wetter im Allgäu

Nach den Unwettern am Montag ziehen am Wochenende erneut Gewitter durch das Allgäu. Deshalb muss auch das Memminger Stadtfest, das eigentlich am Samstag, 15. Juni, stattfinden sollte, verschoben werden. Am Donnerstag bleibt der Himmel im Allgäu meist bedeckt. Später kommt dann immer mehr die Sonne raus. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von bis zu 22 Grad. Freuen können wir uns dann auf den Freitag, denn da scheint fast nur die Sonne. Außerdem wird es wieder sommerlich warm,...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 13.06.19
  • 2.708× gelesen
Lokales
53 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Arbeiter-Krankenunterstützungsverein Oberbeuren im Zeppelin_Museum und im Zuckergässle unterwegs

Der diesjährige Tagesausflug des Arbeiter-Krankenunterstützungsverein Oberbeuren führte die Mitglieder sowie die eingeladenen Gäste ins Zeppelin-Museum nach Friedrichshafen. Hier erfuhren die Teilnehmer sehr viel wissenswertes über die Luftschiffe und konnten die Einrichtungen und Kabinen im Inneren bestaunen. Anschließen war auch noch Zeit um ein wenig Friedrichshafen und die Bodenseepromenade zu besichtigen. Von hier ging es am Nachmittag weiter nach Langenenslingen ins Zuckergässle. Nach...

  • Friedrichshafen
  • 02.06.19
  • 186× gelesen
Lokales
Feste Schuhe an und los geht's: Den Vatertag nutzen viele für Ausflüge.

Feiertag
Vatertag im Allgäu: Ausflugstipps für Kurzentschlossene

Kurz vor den Pfingstferien steht mit Christi Himmelfahrt wieder ein Feiertag unter der Woche an. Für manche heißt das: ein freier Tag, vielleicht sogar ein verlängertes Wochenende. Wer dafür noch auf der Suche nach ein paar Ausflugstipps ist, könnte hier fündig werden. Mit dem Bollerwagen durch's Allgäu Am Vatertag werden sie wieder zahlreich unterwegs sein: Die Männergruppen mit ihren Bollerwägen oder anderen Transportfahrzeugen für Getränke und Brotzeit. Die Touren gehen oft an das...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 29.05.19
  • 8.113× gelesen
Lokales
232 Bilder

Heimatreporter - Beitrag
"ANROLLERN" der Blechrollerbande 2019

1. Mai und das Wetter hat aber mal sowas von gepasst! Um 12 Uhr war der Treffpunkt am Hildegardplatz in KE - viele waren gerufen: 78 Vespa's/Simson's/Ape's/D... erschienen. Etliche Zuschauer kamen ebenfalls um sich das "Anrollern"-Spektakel anzusehen. Ebenso hatten wir geistlichen Beistand und die Blechroller wurden in einem feierlichen Rahmen geweiht. Einige Roller waren um Jahre, teilweise Jahrzehnte älter als ihre stolzen Besitzer, aber genau das macht ja den Reiz aus. Von Jung...

  • Kempten
  • 01.05.19
  • 1.742× gelesen
Lokales
Seit Mai 2014 war die Pöllatschlucht nahe Schloss Neuschwanstein gesperrt. Ab 10. Mai kann man dort wieder wandern.

Pöllatschlucht
Beliebtes Ausflugsziel bei Schwangau wird bald wieder geöffnet

Wer sich bereits beim Aufstieg von Hohenschwangau zum Schloss Neuschwanstein auf diese Attraktion einstimmen möchte, wählt oft den romantischen Weg durch die Pöllatschlucht. Dieses Erlebnis blieb Besuchern seit Mai 2014 verwehrt: Damals musste die Schlucht nach einem Felssturz gesperrt werden. Bald ist sie wieder begehbar: Am 10. Mai werden die neu errichteten Tore für die Besucher geöffnet. Aufwendig gestalteten sich die umfangreichen Arbeiten, die etwa eine halbe Million Euro...

  • Schwangau
  • 27.04.19
  • 16.392× gelesen
Lokales

Freizeit
Sonnig und warm über Ostern: Unsere Ausflugstipps für das verlängerte Wochenende

Sonnig und warm wird das verlängerte Wochenende über Ostern. Perfekte Bedingungen um draußen etwas mit der Familie oder mit Freunden zu unternehmen. Doch der Spaß ist schnell verflogen, wenn der geplante Ausflug viel kostet. Wir zeigen Ihnen deshalb, wie man auch ohne beziehungsweise wenig Geld einen schönen Tag verbringen kann. Radfahren durch das Allgäu Was im Allgäu immer geht: eine Fahrradtour durch die Region. Dabei können Sie sich den ganzen Tag Zeit nehmen, verschiedene Ortschaften...

  • Kempten
  • 18.04.19
  • 3.363× gelesen
Lokales
Im Allgäuer Freizeitpark können sich Mutige ab 6. April wieder mit dem Sky Wheel, der höchsten Überkopf-Achterbahn Europas, in den Abgrund stürzen.

Freizeit, Spaß & Adrenalin
Der Allgäu Skyline Park startet mit zwei neuen Fahrgeschäften in die neue Saison

Rammingen (ex). Nach der Wintersaison startet der Allgäu Skyline Park wieder durch und hat seit Ende März wieder für Besucher geöffnet. Nach der langen Winterpause gibt’s nämlich viel Neues zu entdecken. Zusätzlich zu zahlreichen neuen Attraktionen, die in den letzten Jahren den Fahrspaß für Jung und Alt deutlich erhöht haben, dürfen sich die Besucher auch dieses Jahr über zwei neue Fahrgeschäfte freuen. 2019 sorgen die kultige Geisterbahn für heiteren Gruselspaß für die ganze Familie und...

  • Rammingen
  • 02.04.19
  • 1.608× gelesen
Lokales

Frühlingswetter
Video vom Gschwendener Wasserfall bei Immenstadt

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und die ersten Blumen zeigen sich. Bei diesem traumhaften Wetter lohnt sich ein Ausflug in die schöne Allgäuer Natur. Wir waren mit der Kamera beim Gschwendener Wasserfall bei Immenstadt und haben uns von dem schönen Fleckchen Natur verzaubern lassen. Falls Sie am Wochenende noch nichts vorhaben, ein Ausflug nach Gschwend lohnt sich auf jeden Fall.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.03.19
  • 1.717× gelesen
Lokales
Die Günzacher Autorin des ADAC Reisführers fürs Allgäu Barbara Kettl-Römer

Tourismus
ADAC Reiseführer fürs Allgäu: Autorin über die besten Tipps

Im Gespräch mit Günzacher Autorin (49) über die Vielseitigkeit des Allgäus und Marktoberdorfer Perlen Kühe und Königsschlösser: Das verbinden die meisten Touristen mit dem Allgäu. Dass das beliebte Reiseziel wesentlich mehr zu bieten hat, zeigt Barbara Kettl-Römer in dem neuen ADAC Reiseführer fürs Allgäu. Die Autorin und Wirtschaftsjournalistin aus Günzach hat die meisten Ziele selbst getestet. Die AZ hat mit ihr über die besten Ausflugstipps in der Region gesprochen. Ihre besten Tipps...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.18
  • 280× gelesen
Lokales
 Ausflug der VdK Buchloe nach Straubing.

Bildung
VdK Buchloe veranstaltet kulturellen Ausflug nach Straubing

Ins Niederbayerische führte ein Ausflug des VdK Ortsverbandes Buchloe. Als erstes Ziel besuchte der vollbesetze Bus die Stadt Straubing mit ihren Sehenswürdigkeiten. Die ehemalige Herzogstadt liegt an der Donau und ist bekannt durch das Gäubodenfest. Bei einer Führung präsentierte sich der Stadtplatz als eine beeindruckende Kulisse mit seinen Fassaden und Monumenten, den markantem Stadtturm und die von einem verheerenden Brand stehen gebliebene Fassade des historischen...

  • Buchloe
  • 14.09.18
  • 216× gelesen
Lokales
19 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Sturmannshöhle Obermaiselstein - ein Ausflugsziel für die ganze Familie

Jetzt leb' i scho 38 Johr im Gai und war no nie det... ...huit isch es Zeit wora - Kind und Kegel ins Auto und ab zur Sturmannshöhle. Aber eine Stärkung vor dem Aufstieg muss schon sein - daher ab zu Hansl's Höhlenstube. Die gemütliche Hütte liegt gleich unterhalb der Höhle und die Tickets muss man ohnehin dort kaufen... Dort gibt es alles was das Herz und der Magen begehrt. Eine grandiose Aussicht auf den Grünten sowie allerlei deftige Speisen und Brotzeit. Auch diverse Hopfenkaltschalen...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 09.09.18
  • 2.075× gelesen
Lokales
9 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
"Bergtour" von Vorderburg zur Alpe Müller's Berg

Für die diejenigen, welche nach einer kurzen Tour mit "Happy End" suchen - hier seid ihr richtig. In Vorderburg (zwischen Kranzegg und Rottachspeicher) geht's los und schon nach ca. 20 Gehminuten ist man da... Eine nette kleine Alpe mit ausreichend kalten und warmen Getränken sowie Kuchen und Brotzeit. Für die Kleinen ist auch was geboten: ein Kinderspielplatz, Schumpen (Jungvieh), Hasen und Hühner... Eine grandiose Weitsicht über das Allgäu von Immenstadt bis weit hinter Kempten runden...

  • Kempten
  • 20.06.18
  • 5.775× gelesen
  •  1
Lokales
Auf dem Erlebnisponyhof von Monika Rief leben über 100 Tiere. Hier ist sie mit Pony Monty zu sehen.

Ausflugsziel
Seit 20 Jahren betreibt Monika Rief (52) den Erlebnisponyhof in Scheidegg

Die 52-Jährige Monika Rief betreibt seit 20 Jahren den Erlebnisponyhof in Scheidegg. Doch in ihrem Stall tummeln sich nicht nur Ponys – auf Riefs Hof leben mehr als 100 Tiere, über 15 verschiedene Arten. „Hund, Katz‘ und Maus“, zählt Rief auf und zeigt auf ein 20 Zentimeter großes, braunes Tier: Einer von zehn Degus – eine chilenische Rennmaus. Ein paar Schritte weiter sitzt ein grauer Papagei mit rotem Schwanz in einer Voliere. Laut Rief kann er sprechen und begrüßt Gäste manchmal mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.05.18
  • 833× gelesen
Polizei

Alpinunfall
Schulausflug: Junge (13) verletzt sich beim Wandern in Mittelberg (Österreich)

Ein 13-jähriger Schüler kletterte mit einer zwölfköpfigen Schülergruppe aus Deutschland eine etwa eineinhalb Meter hohe Böschung am Bachbett des Derrachbachs im Gemeindegebiet Mittelberg hinauf, um auf den dortigen Wanderweg zu gelangen. Dabei löste sich ein Stein, der dem Schüler über den linken Arm rollte und auf seinem linken Fuß liegen blieb und ihn einklemmte. Der Klassenlehrer konnte den Schüler von dem Stein befreien. Nach Erstversorgung durch die Bergrettung und Feuerwehr Mittelberg...

  • Kempten
  • 26.10.17
  • 40× gelesen
Lokales

Freizeit
Urlaub daheim im Allgäu, aber wie?

Was machen Sie im Allgäu am liebsten, wenn Sie Urlaub haben? Wenn man Wissenschaftlern glaubt, ist ein Urlaub zu Hause erholsamer als eine Reise in die Ferne. Und wenn man dann noch das Allgäu seine Heimat nennen darf und die Berge und viele Seen direkt vor der Haustür hat, kann man sich den Besuch im Reisebüro eigentlich sparen. Wo verbringen Sie Ihre Urlaubstage im Allgäu? Vielleicht bei einem Picknick auf einer versteckten Bank in den Allgäuer Wäldern, beim Mountainbiken oder bei einer...

  • Kempten
  • 27.06.17
  • 213× gelesen
Lokales

Ostern
Ausflug-Tipps für Kaufbeuren: Was Sie während der Osterferien unternehmen können

Viele Allgäuer zieht es über Ostern in die Ferne. Aber warum in Urlaub fahren, wenn man in einer der schönsten Regionen Deutschlands lebt? Für alle, die über die Feiertage zuhause bleiben, hat die AZ Tipps für Ausflüge zusammen gestellt. Von Museen über sportliche Action bis hin zu Rad- und Wandertouren ist für jeden etwas dabei. Was Sie alles unternehmen können, erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 12.04.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kaufbeuren
  • 11.04.17
  • 131× gelesen
Polizei

Drogen
Berufsschüler (21 und 23) wegen Drogenkonsum ins Krankenhaus Füssen eingeliefert

Eine Berufsschulklasse aus Kiel war ein paar Tage im Rahmen eines Schulausflugs in Lechbruck untergebracht. Ein 21-Jähriger und ein 23-Jähriger haben zusammen Betäubungsmittel konsumiert. Der 23-Jährige wurde wenig später mit Halluzinationen und körperlichen Beschwerden durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus Füssen verbracht. Bei späteren Ermittlungen konnten bei den beiden Männern weitere Betäubungsmittel wie geringe Mengen an Marihuana, synthetisch hergestellten Amphetaminen und Ecstasy...

  • Füssen
  • 16.09.16
  • 29× gelesen
Lokales

Sperrung
Eine Wiedereröffnung der Pöllatschlucht bei Schwangau ist nicht in Sicht

Seit einem Steinschlag im Mai 2014 ist die Pöllatschlucht gesperrt, das bedauern vor allem Wanderer, die sich in der Tourist Information von Schwangau beinahe täglich danach erkundigen. Eine Wiedereröffnung ist noch nicht in Sicht. 'Sicherheit geht eben vor', sagt Tourismuschefin Petra Köpf. Das würden auch die Wanderer verstehen. Bürgermeister Stefan Rinke sagt, dass seit der Sperrung viel unternommen wurde: Ein geologisches Gutachten wurde erstellt. Auf dieser Basis entwickelt die Gemeinde...

  • Füssen
  • 28.08.16
  • 219× gelesen
Lokales

Bewirtung
Auf den Alpen läuft’s: Nach einem nassen Frühsommer genießen Allgäuer wie Urlauber das Angebot

Der frühe und der späte Vogel fangen den Wurm am bequemsten. Zumindest wenn es derzeit hinauf in die Berge gehen soll: Denn bei den gefühlt heißesten Tagen des Sommers bieten sich schweißtreibende Wanderungen und Radtouren vor allem in den Morgen- und Abendstunden an. Mittags dürfte es vielen zu heiß sein. Für die bewirtschafteten Alpen in der Region war die Saison wetterbedingt nicht leicht; dennoch zeigen sich Älpler bisher zufrieden. "Gerechnet wird am Schluss", sagt Frank Möslang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.08.16
  • 28× gelesen
Lokales

Exkursion
Marktoberdorfer Kindergarten erkundet das Leben auf dem Bauernhof

Im Rahmen der Aktion KiTa-Eltern, lud das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kaufbeuren Kinder, Eltern und Erzieherinnen des Kindergartens St. Martin Marktoberdorf auf den Bauernhof der Familie Reiter nach Weibletshofen ein. Unter dem Motto 'Vom Futter zur Butter' konnten sie erleben, wie Produkte auf dem Bauernhof hergestellt werden. Bäuerin Barbara Reiter stellte für die Gruppe ein buntes Programm zusammen: Die Kinder konnten beispielsweise eine Melkmaschine bedienen oder...

  • Marktoberdorf
  • 30.05.16
  • 30× gelesen
Lokales

Ausflugsziel
Nesselwangs beliebtester Wanderweg bleibt auch über die Pfingstferien gesperrt

Nach einem Hangrutsch im Januar muss der Wasserfallweg an der Alpspitze in Nesselwang auch über die Pfingstferien noch gesperrt bleiben. Die Marktgemeinde hofft, bis Mitte Juni mit der Sanierung ihres beliebtesten Wanderpfads so weit zu sein, dass er wieder freigegeben werden kann. Ein Hangrutsch oberhalb des Einstiegs zum Wasserfall hatte Brücken und Stege ins Rutschen gebracht und teilweise abgerissen. Nachdem die Bergwacht in mehreren Einsätzen den Hang von losem Gestein und Gehölz befreit...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.05.16
  • 64× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2019