Ausfall

Beiträge zum Thema Ausfall

In einem offenen Brief haben sich drei Schüler an den Bayerischen Kultusminister Michael Piazolo gewandt. Sie fordern den Verzicht auf die Abiturprüfungen.
 7.622×  1

Offener Brief
Abiturienten aus Landkreis Lindau fordern Verzicht auf Abschlussprüfungen

Abiturprüfungen ohne entsprechende Vorbereitung? Sehr schwierig, finden Schülerinnen und Schüler aller Gymnasien in Lindau mit Abiturienten aus Lindenberg und vielen weiteren Gymnasien in Bayern. Drei von ihnen, davon zwei aus dem Westallgäu, fordern in einem offenen Brief an den Bayerischen Kultusminister Michael Piazolo und dessen Kollegen aus allen anderen Bundesländern, dass die Abiturprüfungen in Bayern, die bisher ab dem 20. Mai geplant sind, abgesagt werden. Das berichtet die Lindauer...

  • Lindau
  • 16.04.20
Wegen des Sturmtiefs "Sabine" fällt am Montag der Unterricht an Schulen im Unterallgäu und Memmingen aus.
 25.553×

Ausfall
Schulen in ganz Bayern wegen Sturmtief "Sabine" am Montag geschlossen

+++Update vom 9. Februar 2020 um 22:00 Uhr +++  In allen bayerischen Schulen kommt es wegen des Sturms "Sabine" zu Unterrichtsausfällen. Das geht aus dem "Meldesystem für witterungsbedingten Unterrichtsausfall" des bayerischen Kultusministeriums und aus Pressemitteilungen einzelner Landkreise und Regierungsbezirke hervor. An einzelnen Schulen wird allerdings eine Kinderbetreuung angeboten.  Laut Webseite des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus haben Lehrkräfte ihren...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 09.02.20
Symbolbild.
 1.603×

Schule
Erstsemester-Aushilfslehrer in Günzburg: Im Allgäu kein derartiger Fall bekannt

An einer Günzburger Realschule haben seit Januar zwei junge Lehramtsstudenten Schüler unterrichtet. Beide haben erst kürzlich ihr Abitur gemacht und studieren im ersten Semester. Trotzdem wurden sie an der Schule als Aushilfslehrer angestellt. Nachdem das Kultusministerium von dem Fall erfahren hatte, wurden die Männer vom Unterricht abgezogen. "Bei diesem Fall handelt es sich um einen absoluten Ausnahmefall", beteuert der Pressesprecher des Bayerisches Kultusministeriums, Daniel Otto. Im...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 05.07.19
In vielen Ostalläuer Ortschaften ist am Mittwoch der Unterricht ausgefallen.
 3.789×

Schule
Unterrichtsausfall im Ostallgäu: Welche Folgen die Regelungen in Stadt und Landkreis für Jugendliche und Lehrer haben

Während sich Kinder und Jugendliche in vielen umliegenden Gemeinden auch nach den Weihnachtsferien über freie Tage freuen konnten, müssen Schüler in Kaufbeuren seit Montag wieder regulär zum Unterricht antreten. Und obwohl vor allem die weiterführenden Schulen in der Stadt ein großes Einzugsgebiet haben, scheint der Weg zum Unterricht für die meisten trotz der Schneemassen einigermaßen zu bewältigen zu sein. „Viele unserer Schüler sind ohnehin vor Ort, weil sie hier im Wohnheim untergebracht...

  • Kaufbeuren
  • 09.01.19
Symbolbild. An vielen Schulen im Unterallgäu entfällt der Unterricht bis einschließlich Freitag.
 11.807×

Schnee
Unwetterwarnung: Schulausfall an vielen Schulen im Unterallgäu bis einschließlich Freitag

Der Deutsche Wetterdienst gibt eine starke Unwetterwarnung wegen heftiger Schneefälle bis Freitag, den 11. Januar 2019, heraus. Es werden Schneehöhen bis fünfzig Zentimeter und Staulagen bis neunzig Zentimeter erwartet. Die Schulwegsicherheit kann sowohl in Teilen des Unterallgäus als auch in manchen Ostallgäuer Ortschaften nicht mehr gewährt werden, weshalb der Unterricht an mehreren Schulen entfällt. In den Ostallgäuer Schulen und an der Grund- und Mittelschule in Oy-Mittelberg fand am...

  • Bad Grönenbach
  • 08.01.19
In Friesenried wird es eng auf den Straßen: Mit der Fräse rücken die Bauhof-Mitarbeiter der weißen Pracht zu Leibe.
 3.303×

Unterricht
Wetter bringt den Schulalltag in Kaufbeuren und im Ostallgäu durcheinander

Freud’ und Leid’ liegen derzeit ganz nah beisammen. Wintersportler jubeln angesichts des Schnees, Autofahrer stöhnen ob der rutschigen Straßen. Für die Schüler im Ostallgäu haben sich witterungsbedingt die Ferien verlängert, in Kaufbeuren war am Montag pünktlich Unterrichtsbeginn. Ausschlafen konnten die Schüler der Grund- und Mittelschule Germaringen am Montag, nachdem das Staatliche Schulamt für den Landkreis einen unterrichtsfreien Tag verfügt hatte. Lediglich drei Grundschüler, deren...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.19
Leer blieben am Montagmorgen die Klassenzimmer auch am Gymnasium Füssen: Vom Unterrichtsausfall wegen einer Unwetterwarnung hatten offensichtlich alle Schüler rechtzeitig erfahren.
 2.550×

Nach heftigen Schneefällen im Ostallgäu: Schulfrei für die Kinder, Räumdienste im Dauereinsatz

Wo morgens normalerweise hunderte Kinder und Jugendliche zu sehen sind, sind am Montagmorgen nur vereinzelt Passanten unterwegs: Die Szenerie rund um die Füssener Schulen an der Augustenstraße wirkt wie an einem Wochenende. Denn nach einer Unwetterwarnung hatte der Landkreis Ostallgäu den Unterricht in allen öffentlichen Schulen ausfallen lassen. Der prognostizierte starke Schneefall blieb aber aus. Derweil sind die Räumdienste weiter im Dauereinsatz. Die nächsten starken Schneefälle sind...

  • Füssen
  • 07.01.19
Winter in Buchloe: Impressionen Winterdiens.
 1.157×   3 Bilder

Wetter
Winterdienst im Dauereinsatz: Nach starkem Schneefall fällt auch in Buchloe der Unterricht aus

Der einen Freud’, der anderen Leid: Sorgte der heftige Schneefall vom Wochenende bei den Schulkindern gestern für einen zusätzlichen Ferientag, brachten die Schneemassen den Winterdienst rund um Buchloe kräftig ins Schwitzen. Schon am Sonntagnachmittag erreichte die verschiedenen Schulleiter in Buchloe die Nachricht des Schulamtes, dass im gesamten Ostallgäu der Unterricht ausfällt. Mehr zum Winterwetter lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 08.01.2019. Die...

  • Buchloe
  • 07.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020