Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Isabelle Sauer aus Egg an der Günz wurde als einzige Deutsche für ein Studium für darstellende Künste in New York ausgewählt.
2.258×

Ausbildung
Tanzen in New York: Isabella Sauer aus Egg an der Günz wird Schülerin an Amda Musical and Dramatic Academy

Die Künstlerlegende Frank Sinatra besang die amerikanische Metropole New York als die Stadt, die niemals schläft. Isabella Sauer kann sich davon bald selbst ein Bild machen. Denn die 20-Jährige aus Egg an der Günz wurde als einzige Deutsche für ein Studium an der Hochschule für darstellenden Künste mitten im Herzen von New York City ausgewählt. „Ich kann es selbst noch gar nicht glauben – auch weil es gleich auf Anhieb geklappt hat“, sagt sie. Im November vergangenen Jahres fand die...

  • Memmingen
  • 03.06.19
Rund 6.000 Besucher bei der Ausbildungsmesse 2018 in Memmingen.
927×

Lehrstelle
Memmingen: Rund 6.000 Besucher bei Ausbildungsmesse

Mit dem Pflasterhammer klopfte Theresa Kellerer Natursteine in ein Sandbett. Die 16-Jährige informierte sich auf der 14. Memminger Ausbildungsmesse am Stand des Bauunternehmens Kutter über den Beruf der Landschaftsgärtnerin. „Ich finde es gut, dass man hier so viel ausprobieren kann. Damit bekommt man ein Gespür, was einem Spaß macht.“ Und schon griff sie zum nächsten Pflasterstein. Firmen kennenlernen, Kontakte knüpfen und experimentieren: So lautete die Devise vieler Schüler, die am...

  • Memmingen
  • 07.10.18
Für viele junge Leute führt der Weg zum beruflichen Erfolg über ein Studium, derweil bleiben in Unternehmen zahlreiche Ausbildungsplätze unbesetzt. Experten von der IHK Schwaben und der Agentur für Arbeit werben für die Lehre, die ebenfalls viele Chancen eröffne.
205×

Arbeitsmarkt
Mehr Ausbildungsstellen als Bewerber im Raum Memmingen

Für Jugendliche ist die Situation auf dem Ausbildungsmarkt im Raum Memmingen ausgezeichnet: Es gibt mehr Stellen als Bewerber. Das berichtet Reinhold Huber, Pressesprecher der Arbeitsagentur Kempten-Memmingen. „Angeboten werden heuer 1.300 Ausbildungsplätze“, sagt er weiter. Demgegenüber kommen 660 Jugendliche in der Region auf den Arbeitsmarkt. 130 davon suchen noch eine Lehre. In den regionalen Unternehmen sind zum 1. September noch 425 Lehrstellen unbesetzt, davon 57 Plätze als...

  • Memmingen
  • 04.08.18
561×

Ausbildung
Neue Leiter der Berufsschule wollen das Angebot in Memmingen ausweiten

Memmingen soll der schwäbische Berufsschulstandort für den Beruf 'Kaufmann im E-Commerce' werden: Dies wünscht sich der neue Leiter des Bildungszentrums, Albert Spitzner. Deshalb hat er eine Bewerbung an die Regierung von Schwaben losgeschickt. 'Ich glaube, es gibt viele Mitbewerber', sagt er: 'Aber wir sind am geeignetsten.' Spitzner ist der Nachfolger von Günther Schuster, der im August an die Audi Hungaria Schule Györ in Ungarn gewechselt war. Der 51-Jährige hat zwei Stellvertreter an...

  • Memmingen
  • 11.01.18
56×

Arbeitswelt
Am Samstag findet im Memmingen die 13. Ausbildungsmesse statt

Unter dem Motto 'Deine Wahl, deine Zukunft – Ausbildung' findet die 13. Memminger Ausbildungsmesse am Samstag, 7. Oktober, zwischen 10 und 14.30 Uhr am Berufsbildungszentrum (BBZ) Jakob Küner, an der Johann-Bierwirth-Schule und an der Fach- und Berufsoberschule statt. Veranstalter ist der Arbeitskreis 'Schule-Wirtschaft' für die Stadt Memmingen und den westlichen Landkreis Unterallgäu. Nach Angaben der beiden Arbeitskreis-Vorsitzenden Bertram Hörtensteiner (für die Schulen) und Martina...

  • Memmingen
  • 04.10.17
44×

Arbeit
Unterallgäuer Handwerker wollen bei der Ausbildung weiter dicke Bretter bohren

Das Schlagwort vom 'Akademisierungswahn' ist in aller Munde. Es kritisiert, dass für viele Schüler und Eltern nur noch ein Hochschulstudium als erstrebenswert erscheint, während eine berufliche Ausbildung mit Lehre zunehmend an Akzeptanz verliert. Für das Handwerk ist das ein fataler Trend. Doch Gottfried Voigt, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaften Memmingen-Mindelheim und Kempten, sieht Licht am Ende des Tunnels: 'Vielleicht gibt es sogar schon eine Trendwende.' Als Gast der...

  • Memmingen
  • 03.10.17
28×

Ausbildungsmesse
13. Memminger Ausbildungsmesse am Samstag, 7. Oktober

Welcher Beruf passt zu mir? Bereits zum 13. Mal findet am Samstag, 7. Oktober, die Memminger Ausbildungsmesse statt. Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder und Landrat Hans-Joachim Weirather haben die Schirmherrschaft übernommen. Organisiert wird die Messe vom Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Memmingen-westliches Unterallgäu. Die Messe im Berufsbildungszentrum Jakob Küner, der JBS-Berufsschule I und der FOS/BOS Memmingen geht von 10 bis 14.30 Uhr und richtet sich an Schülerinnen und...

  • Memmingen
  • 27.09.17
75×

Termine
Vorträge bei der Memminger Ausbildungsmesse 2017

In zahlreichen Vorträgen können sich die Besucher der Ausbildungsmesse informieren. Abitur - und dann? Informationen über akademische Berufe In lockerer Runde berichten Mitglieder des Rotary Clubs Memmingen und des Rotary Clubs Memmingen-Allgäuer Tor Studenten und Berufseinsteiger über den Studiengang sowie ihren Beruf und stehen für Fragen aus dem beruflichen Alltag jeweils von 10:00 - 12:00 Uhr zur Verfügung. 1. Ingenieurwissenschaften EG Raum 123 2. ...

  • Memmingen
  • 11.09.17
Flyer Ausbildungsmesser 2017
204×

10:00 - 14:30 Uhr
Dreizehnte Memminger Ausbildungsmesse am Samstag, 7. Oktober 2017

Die Ausbildungsbereitschaft der Unternehmen ist hoch. Betriebe, Behörden, Berufsfachschulen und andere Institutionen wollen durch das verstärkte Anbieten von Ausbildungsplätzen und entsprechende Begleitmaßnahmen nachhaltig dem Fachkräftemangel begegnen, der durch die demographische Entwicklung sowie die gestiegenen Leistungsanforderungen bedingt wird.  Dabei ist es jedoch bei Weitem nicht so, dass den zukünftigen Azubis die passgenaue Lehrstelle einfach in den Schoß fällt. Eine erfolgreiche...

  • Memmingen
  • 08.09.17
63×

Ausbildung
Viele offene Stellen warten im Memminger Raum noch auf Lehrlinge

Selten war die Situation auf dem Ausbildungsmarkt für Berufsanfänger so günstig wie heuer: In der Region Memmingen waren bis Juli insgesamt 1.286 Ausbildungsplätze gemeldet. 720 Jugendliche waren bei den Berufsberatern der Arbeitsagentur als Bewerber um einen Ausbildungsplatz geführt. Zu diesem Zeitpunkt waren 380 Ausbildungsplätze noch nicht besetzt. Gleichzeitig hatten aber noch über 160 junge Menschen keinen Ausbildungsplatz, der ihren Vorstellungen und Wünschen entsprach. Laut dem...

  • Memmingen
  • 07.08.17

Anzeige
Ausbildung im Fokus

Eine nach wie vor herausragende Beschäftigungssituation am Wirtschaftsstandort Memmingen/Unterallgäu und ein damit verbundenes, reichhaltiges Angebot an Berufsmöglichkeiten führen auch 2017 dazu, dass die allermeisten Schulabgänger relativ einfach die Chance bekommen werden, eine Ausbildungsstelle, die den individuellen Stärken und Neigungen entspricht, anzutreten. Der Ausbildungsvertrag – deine Rechte und Pflichten Die ganze Ausbildung lang nur Kaffee kochen, kopieren oder für den...

  • Memmingen
  • 10.05.17
165×

Ausbildung zur Hebamme
Ab April werden im Klinikum Memmingen zwei Ausbildungsplätze zur Hebamme angeboten

Eine verantwortungsvolle Aufgabe Hebammen sind gefragter denn je. Denn deutschlandweit werden wieder mehr Kinder geboren. Das Klinikum Memmingen verzeichnete im vergangenen Jahr mit 1.962 Geburten einen Anstieg um über 20 Prozent. Um den Hebammennachwuchs rekrutieren zu können, bietet das Krankenhaus ab April eine eigene Hebammenausbildung an. 'Wir sind natürlich sehr stolz, dieses neue Modell im Frühjahr starten zu können', betont Pflegedirektor Hans-Jürgen Stopora. Die Ausbildung wird in...

  • Memmingen
  • 25.01.17
377×

Geburt
Klinikum Memmingen bildet Hebammen aus

Hebammen sind gefragter denn je. Denn deutschlandweit werden wieder mehr Kinder geboren. Das Klinikum Memmingen verzeichnete im vergangenen Jahr (2016) mit 1962 Geburten einen Anstieg um mehr als 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Um den Hebammen-Nachwuchs rekrutieren zu können, bietet das Krankenhaus ab April eine eigene Hebammen-Ausbildung an. 'Wir sind natürlich sehr stolz, dieses neue Modell im Frühjahr starten zu können', sagt Pflegedirektor Hans-Jürgen Stopora. Die Ausbildung wird in...

  • Memmingen
  • 04.01.17
1.168×

Startschuss
Familienunternehmen Pester Pac Automation eröffnet in Wolfertschwenden neues Ausbildungszentrum

Die Ausbildung am Unternehmenssitz Wolfertschwenden steht bei der Pester Pac Automation GmbH hoch im Kurs. Deshalb hat der Unterallgäuer Maschinenbauer jetzt ein neues Lehrzentrum für seine 47 Azubis eröffnet. Der Fachkräftemangel lasse auch im Allgäu viele Unternehmen um gute Azubis buhlen. Denn die steigende Komplexität in der Maschinen-Technologie erfordere auch immer höheres Spezialwissen. Das neue Zentrum ermögliche eine erhebliche Verbesserung in den acht von Pester angebotenen...

  • Memmingen
  • 15.10.16
39×

Beruf
6.000 Besucher bei Ausbildungsmesse in Memmingen

Etwa 6.000 Besucher haben sich bei der 12. Memminger Ausbildungsmesse Einblicke in verschiedene Berufsfelder verschafft. Knapp 140 Betriebe, Innungen, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben, Behörden und Institutionen sowie mehrere Berufsfachschulen waren laut Veranstalter bei der Messe vertreten. Zudem bot die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen mehrere Vorträge in den Bereichen Berufsorientierung und Berufsfindung an. Darüber hinaus fanden Workshops statt. Veranstalter war der...

  • Memmingen
  • 09.10.16
41×

Ausbildung
Ausgebildet und arbeitslos? Die Agentur für Arbeit KemptenMemmingen fördert junge Menschen

Manchmal fehlt nur noch das Tüpfelchen auf dem 'i', um einen Job zu bekommen. So wie bei Florian Schmölz aus Untermaiselstein. Er ist gelernter Physiotherapeut – und trotzdem arbeitslos. Aber ein Arbeitgeber hat ihm signalisiert, dass er den 20-Jährigen einstellen würde, wenn er eine Zusatzqualifikation mit dem Titel 'Manuelle Lymphdrainage' vorweisen könnte. Diese kostet immerhin 1.350 Euro. 'Das übernehmen wir, weil uns daran gelegen ist, junge Menschen nach einer Ausbildung schnell in eine...

  • Memmingen
  • 29.09.16
176×

Handwerk
Friseure im Unterallgäu haben große Nachwuchssorgen

Die Friseure haben ein massives Nachwuchsproblem: Obwohl es in der Innung Memmingen/Unterallgäu über 100 Betriebe gibt, kommen Berufsschul-Klassen nur noch mit Mühe und Not zustande. Schon jetzt müssen manche Azubis zum Unterricht nach Kaufbeuren fahren. Es bestehe die Gefahr, dass dies künftig der Regelfall sein wird, warnt Meinrad Stöhr, Leiter der Memminger Johann-Bierwirth-Berufsschule. Vor einigen Jahren seien die Schülerzahlen 'plötzlich eingebrochen'. in der Samstagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 19.08.16
648×

Soziales
Unternehmer Siegfried Gebhart aus Aitrach gründet Stiftung

Benachteiligte Jugendliche unterstützen, damit sie ihren Platz in der Gesellschaft finden und eine Berufsausbildung absolvieren: Dies ist das Ziel einer Stiftung, die der Unternehmer Siegfried Gebhart aus Aitrach ins Leben gerufen hat. Das Stiftungskapital beträgt eine Million Euro. Siegfried Gebhart ist ein bekannter Unternehmer in der Region. Fast 50 Jahre lang war er Chef der Firma Gisoton in Aichstetten, die er mit seinem Bruder gegründet hatte. Welchen besonderen Anlass Siegfried...

  • Memmingen
  • 19.06.16
16×

Berufsbildungszentrum
Elfte Memminger Ausbildungsmesse

Rund 130 Aussteller sind vor Ort Bereits zum elften Mal findet am Samstag, 10. Oktober, die Memminger Ausbildungsmesse statt. Die Veranstaltung im Schulzentrum an der Bodenseestraße steht heuer unter dem Motto 'Ausbildung sichert Zukunft – Chancen ergreifen!' Die Messe im Berufsbildungszentrum Jakob Küner, der JBSBerufsschule I und der FOS/ BOS Memmingen geht von 10 bis 14.30 Uhr und richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schularten. Sie will junge Leute ansprechen und motivieren, sich...

  • Memmingen
  • 07.10.15
576×

Badesaison
Rettungstaucher der Wasserwacht Immenstadt: Bergen und Retten

Gleich zu Beginn der Badesaison erschüttert das Allgäu der tödliche Unfall eines 20-Jährigen im Öschlesee bei Sulzberg. Nur fünf von sechs Jugendlichen konnten sich ans Ufer retten, nachdem ihr Ruderboot auf der Seemitte gekentert war. Stundenlang suchten Feuerwehr, Polizei und Wasserwacht nach dem Vermissten. Finden und bergen konnten ihn am Ende Taucher der Wasserwacht Immenstadt. Mit dabei war Markus Schadeck. Seit vielen Jahren ist der 31-Jährige bei der Wasserwacht. Er sei da einfach...

  • Memmingen
  • 11.06.15
294×

Bildung
Liebherr eröffnet Aus- und Weiterbildungszentrum in Kirchdorf

Die Firmengruppe Liebherr hat mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Bildung ein neues Aus- und Weiterbildungszentrum am Standort in Kirchdorf an der Iller eröffnet. Unweit des Hauses, in dem 1949 die Erfolgsgeschichte begonnen hat, sagte Jan Liebherr, Enkel des Firmengründers Hans Liebherr, dass der dreigeschossige Neubau dazu beitrage, das Familienunternehmen langfristig zu stärken. Das neue Zentrum bietet auf einer Nutzfläche von 5700 Quadratmetern die Möglichkeit, künftig bis zu 170...

  • Memmingen
  • 23.05.14

Ausbildung
Spitze in Sachen Ausbildung: Preis der Handwerkskammer geht nach Ungerhausen

Den Lehrlingen eine bestmögliche Ausbildung zu bieten - das hat sich ein Unternehmen aus Ungerhausen vorgenommen. Und das mit Erfolg: Die Handwerkskammer Schwaben hat den Betrieb jetzt für seine tollen Ausbildungsbedingungen ausgezeichnet. Für das Handwerk ist das Thema Ausbildung heute zentraler denn je: Viele Schulabgänger gehen lieber in die Industrie oder auf die Hochschule. Im Konkurrenzkampf will man sich durch eine besonders gute Ausbildung hervortun. Wie man das umsetzt, das haben wir...

  • Memmingen
  • 13.09.13
349×

Premiere
Erste Ottobeurer Berufsinformationsbörse für Schüler des Rupert-Ness-Gymnasiums

Mit Motivation zum Medizinstudium Mediziner, Banker, Jurist, Bautechniker, Informatiker oder Redakteur: Am Rupert-Ness-Gymnasium Ottobeuren waren bei der ersten Ottobeurer Berufsinformationsbörse (BIB) verschiedene Berufsvertreter zu Gast und informierten über ausgewählte Berufsbilder. Für die rund 60 Schüler des elften Jahrgangs war die Veranstaltung Pflicht. Auch 30 Jugendliche der zehnten Klassen nutzten das Angebot freiwillig. In sieben Klassenzimmern rund um die Aula erwarteten die...

  • Memmingen
  • 02.08.12
81×

Allgäuer Berufsoffensive
«Wie eine große Familie»

Nina Zedelmayer bekam durch die Aktion unserer Zeitung eine Ausbildungsstelle als Hotelfachfrau An die vergangene Allgäuer Berufsoffensive erinnert sich Nina Zedelmayer aus Trunkelsberg (Unterallgäu) gerne zurück. Denn durch die Aktion unserer Zeitung kam sie zu ihrer Lehrstelle als Hotelfachfrau im Tagungshotel des Management Centrums Schloss Lautrach. Die Allgäuer Berufsoffensive ist auch in diesem Schuljahr in eine neue Runde gegangen und erreicht wieder Tausende Schüler in der Region. Im...

  • Memmingen
  • 09.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ