Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

SonderthemenAnzeige
Ausbildungsmagazin.

Lehrstelle
Ausbildungsmagazin Kaufbeuren

Auf ins Berufsleben! Die erste Jobsuche! Du hast endlich deinen Abschluss geschafft und willst dich motiviert ins Arbeitsleben stürzen? Dann beginnt nun für dich die große Herausforderung der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Wenn du zum ersten Mal einen Job suchst, der kein Neben- oder Ferienjob ist, dann ist damit etwas Aufwand verbunden. Du musst dir zuerst alle wichtigen Unterlagen zusammensuchen: Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen und ein Anschreiben. Im Folgenden kannst du dir...

  • Kaufbeuren
  • 10.09.19
  • 117× gelesen
Lokales
Unter anderem im Handwerk sind noch einige Lehrstellen nicht besetzt. (Archivbild)

Arbeitsmarkt
Zu Beginn des Ausbildungsjahres gibt es in Kaufbeuren noch viele offene Stellen

Es ist ein neuer Lebensabschnitt, der diese Woche für viele Jugendliche begonnen hat: Auf den Schulalltag folgt für sie nun der Start ins Berufsleben. Derweil suchen noch viele Betriebe händeringend nach Lehrlingen. Im August gab es im Raum Kaufbeuren 613 Bewerber, dem gegenüber standen 809 Ausbildungsplätze, schildert Reinhold Huber von der Arbeitsagentur Kempten. Damit ist die Zahl der Ausbildungswilligen weiter zurückgegangen. Im August 2018 seien es laut Huber noch 673 bei 838 Lehrstellen...

  • Kaufbeuren
  • 04.09.19
  • 1.251× gelesen
Lokales
Asylbewerber Marof K. in Kaufbeuren in der Kaiser Max Straße vor dem alten Rathaus, ihn begleitet Waltraud Schürmann.

Integration
Zurück in Deutschland: Afghanischer Flüchtling fängt Ausbildung im Ostallgäu an

Marof ist ein zurückhaltender Mensch. Mit leiser Stimme berichtet der 33-Jährige, wie er es geschafft hat, ein Jahr nach seiner Abschiebung nach Deutschland zurückzukommen. Ohne Hilfe eines Unterstützerkreises mit Waltraud Schürmann an der Spitze hätte er wohl keine Chance gehabt. Die pensionierte Schulleiterin begleitete den Weg ihres Schützlings, den sie einst im Asylbewerberheim der Regierung von Schwaben im Ostallgäuer Rieden kennengelernt hat, intensiv. Sie kümmerte sich um nötige Papiere,...

  • Kaufbeuren
  • 27.08.19
  • 4.629× gelesen
Lokales
Salim Bayat arbeitet seit mehreren Monaten in der Kaufbeurer Papierfabrik. Im September beginnt seine Ausbildung zum Papiertechnologen.

Integration
Warum die Kaufbeurer Papierfabrik auf einen Flüchtling als Lehrling setzt

Viele Unternehmer sind verärgert. Flüchtlinge, die sich beruflich bewähren und ihr eigenes Geld verdienen, laufen noch immer Gefahr, von heute auf morgen abgeschoben zu werden. In Zeiten des Fachkräftemangels trifft das die Betriebe auch selbst. Verwaiste Arbeitsplätze gibt es auch in Unternehmen in unserer Region. Arbeitgeber gehen nun dazu über, Asylbewerber möglichst schnell mit Ausbildungsverträgen auszustatten, um eine drohende Abschiebung zu verhindern. „Uns war die Dramatik erst gar...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.19
  • 2.928× gelesen
Lokales
Von Anfang bis Ende durchgehend gut besucht war der Berufsinfotag in der Sparkassen-Passage.
12 Bilder

Bildergalerie
Orientierung im Angebotsdschungel: Berufsinfotag in Kaufbeuren

Wenn eine gute Sache gut ankommt, braucht man sich um den Erfolg nicht zu sorgen: Kaum hatten sich gestern Vormittag die Türen der Sparkasse Kaufbeuren zum inzwischen 30. Berufsinfotag des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft geöffnet, füllten sich die Räume mit Besuchern, vielen Gesprächen – und dem ein oder anderen ganz konkreten Versprechen, sich möglichst bald bei einem Vorstellungsgespräch wiederzusehen. Bei der Eröffnung wurde es ein ums andere Mal betont: Auch in Zeiten der...

  • Kaufbeuren
  • 18.02.19
  • 672× gelesen
Lokales
Franziska Stöckl bereitet Schmerztropfen für die Patienten vor. Die 17-Jährige absolviert den fachpraktischen Teil ihrer Ausbildung im Klinikum Kaufbeuren.

Ausbildung
In diesem Schuljahr startete der neue Zweig Gesundheit an der Kaufbeurer FOS und BOS

Jeanette ist Pflegekraft in einem Seniorenheim. Sylvia Leinsle beschreibt ihrer BOS-Klasse Gesundheit eine typische Situation aus deren Arbeitsalltag. Die Schüler sollen sie analysieren und erkennen, was Jeanette falsch macht. Das ist eine ganze Menge: Während sie eine Patientin wäscht, bemerkt sie, dass sie vergessen hat, Handtücher bereitzulegen. So lässt sie die Frau kurzerhand klatschnass auf dem Toilettendeckel Platz nehmen und verlässt das Badezimmer, um welche zu holen – nicht nur aus...

  • Kaufbeuren
  • 22.01.19
  • 887× gelesen
Lokales
Die Kliniken Ostallgäu -Kaufbeuren.

Erfolg
Kliniken Ostallgäu- Kaufbeuren setzen positiven wirtschaftlichen Trend fort

Die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren setzen ihren positiven wirtschaftlichen Erfolg weiter fort. Nach jetzigem Stand wird der Klinikverbund nach einer Hochrechnung bis zum Jahr 2021 ein positives Jahresergebnis erzielen. „Wir sind auf einem wirklich guten Weg. Während die schwarzen Zahlen bald erreicht sind, investieren wir weiter fleißig in die Zukunft des Unternehmens und damit in die Gesundheitsversorgung der Bürgerinnen und Bürger“, so Maria Rita Zinnecker, Verwaltungsratsvorsitzende des...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.18
  • 613× gelesen
Lokales
Berufsorientierung im Gewusel: Zehn Jahre nach seiner Premiere erfreut sich der Kaufbeurer Ausbildungstag im Stadtsaal ungebrochener Beliebtheit.

Berufswahl
Kaufbeurer Ausbildungstag zeugt vom stetem Wandel

Die ständige Veränderung ist aber nicht nur eine Konstante in der Politik, sondern auch auf dem Ausbildungsmarkt. Dies wurde beim Kaufbeurer Ausbildungstag in Stadtsaal deutlich, den es inzwischen seit zehn Jahren gibt. Anlässlich dieses Jubiläums hatte Hauptorganisatorin Bilgi Dikkaya-Kaufmann nicht nur wieder rund 100 Firmen, Einrichtungen und Behörden dafür gewinnen können, ihre Ausbildungsangebote vorzustellen. Bei einer Podiumsdiskussion sprachen Experten darüber, wo ein Jahrzehnt nach dem...

  • Kaufbeuren
  • 21.10.18
  • 469× gelesen
Lokales
Oberst Dirk Niedermeier, Kommandeur im Fliegerhorst

Militär
Kommandeur des Fliegerhorstes in Kaufbeuren spricht über Entwicklung der Luftwaffenschule

Seit Dezember 2017 ist Oberst Dirk Niedermeier Kommandeur im Fliegerhorst. Der 47-Jährige ist damit Chef des Technischen Ausbildungszentrums der Luftwaffe, Abteilung Süd, mit 674 Mitarbeitern. 373 davon sind Soldaten, 301 Zivilisten. Zuletzt war er Referent beim Generalinspekteur der Bundeswehr in Berlin. Im AZ-Interview spricht er über seine Einschätzung zur weiteren Entwicklung der Luftwaffenschule in Kaufbeuren und eine mögliche Privatisierung der Ausbildung am Eurofighter. Er persönlich...

  • Kaufbeuren
  • 31.07.18
  • 918× gelesen
Lokales
Ein starkes Team (von rechts): Saskia Grigat (17) macht gerade eine Ausbildung zur Konditorin, während Dario Körber (16) als Bäckerlehrling in die Fußstapfen seines Vaters tritt. Jakob Coulibaly (22) ist nun schon im zweiten Lehrjahr.

Nachwuchsmangel
Bäckerlehrlinge in Kaufbeuren gesucht

Als Christian Körber im Jahr 1989 seine Ausbildung begann, gab es in Kaufbeuren noch mindestens acht Handwerksbäckereien. Heute ist die Zahl um gut die Hälfte geschrumpft. „Uns brechen die Ausbildungsbetriebe weg“, sagt der Bäckermeister, der die Innung Ostallgäu als Vize-Obermeister vertritt. Das gleiche Bild zeigt sich nun auch bei den Auszubildenden. Inzwischen sind die Lehrlinge so rar geworden, dass an der Kaufbeurer Berufsschule kaum noch eine Klasse zustande kommt. Daher traf die...

  • Kaufbeuren
  • 10.03.18
  • 696× gelesen
Lokales

Neujahrsempfang
Stadt Kaufbeuren investiert Rekordsumme

Exakt 2.317 Schüler in 320 Lehrgängen bildete die Luftwaffenschule im Fliegerhorst Kaufbeuren im vergangenen Jahr aus. Der neue Kommandeur, Oberstleutnant im Generalstab Dirk Niedermeier, erwartet, dass es 2018 noch mehr werden. Das sagte er beim gemeinsamen Neujahrsempfang von Bundeswehr und Stadt am Donnerstag im Offiziersheim. Oberbürgermeister Stefan Bosse bekräftigte seine Hoffnung, dass die Bundeswehr auch über den derzeit geltenden Schließungstermin im Jahr 2022 hinaus in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.18
  • 75× gelesen
Lokales

Bilanz
Etliche Ausbildungsplätze im Ostallgäu bleiben leer

Auf der einen Seite steht der Fachkräftemangel, auf der anderen der Mangel an Auszubildenden. Die Bilanz, die Maria Amtmann, Leiterin der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, fürs Ostallgäu zieht, zeigt: Gute Zeiten für jugendliche, aber auch ältere Ausbildungswillige. Auf 1009 Bewerber (Vorjahr 1063) für einen Ausbildungsplatz, die sich bei der Agentur für Arbeit gemeldet haben, fallen 953 Lehrstellen (Vorjahr 1094). Gut 150 Ausbildungsplätze warten noch auf Bewerber. Im Gegenzug suchen nur...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.17
  • 52× gelesen
Lokales

Spatenstich
Deutsche Flugsicherung baut Ausbildungscampus für 19 Millionen Euro in Kaufbeuren

In gut zwei Jahren will die Deutsche Flugsicherung (DFS) einen eigenen Ausbildungscampus in Kaufbeuren eröffnen. Nun fand der symbolische erste Spatenstich statt. Bereits seit Anfang des Jahres bildet die DFS-Tochter KAT (Kaufbeuren ATM Training) das Flugsicherheitspersonal für die Bundeswehr in Kaufbeuren aus. Derzeit noch in Räumen der Bundeswehr. Das soll sich nun ändern. Die DFS nimmt insgesamt 19 Millionen Euro in die Hand, um ihr eigenes Ausbildungszentrum zu errichten. 'Gut angelegtes...

  • Kaufbeuren
  • 19.06.17
  • 321× gelesen
Lokales

Rettungsdienst
In Kaufbeuren retten bald Notfallsanitäter Leben

24 Stunden einsatzbereit und immer zur Stelle, wenn Hilfe benötigt wird: Der Rettungsdienst leistet auch in Kaufbeuren und im Ostallgäu einen unschätzbaren Beitrag für die Gesellschaft. Im Landkreis sind derzeit sieben Rettungstransportwagen (RTW) stationiert. Sechs davon unterhält das Bayerische Rote Kreuz (BRK) an den Standorten Kaufbeuren, Buchloe, Marktoberdorf, Obergünzburg, Füssen und Pfronten. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) stellt den siebten Wagen, der ebenfalls in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 02.05.17
  • 252× gelesen
Lokales

Privatisierung
Bundeswehr gibt Ausbildung der Fluglotsen in Kaufbeuren an Firma ab

Die Deutsche Flugsicherung (DFS) bildet mit ihrer neuen Tochterfirma Kaufbeuren ATM Training (KAT) die Fluglotsen der Bundeswehr in Kaufbeuren aus. Die Privatisierung wurde nun offiziell besiegelt. Vertreter der DFS und der Bundeswehr freuen sich auf die Zusammenarbeit. Die bundeseigene DFS beschäftigt in Kaufbeuren für die Ausbildung von 80 bis 100 Schülern am Tag 45 Menschen. Die Bundeswehr stellt dem Unternehmen zudem 15 Soldaten und bis zu neun Zivilisten bei. Derzeit finden die Schulungen...

  • Kaufbeuren
  • 10.01.17
  • 258× gelesen
Lokales

Ausbildung
Kaufbeuren als Fluglotsenschmiede

24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr ist der Münchner Flughafen in Betrieb. 1000 Flugbewegungen werden dort jeden Tag auf zwei Pisten abgewickelt. 'Damit sind wir weltweit spitze', sagt Michael Oberauer, Referent für die Vorfeldkontrolle. 'Der Flughafen schläft nie.' Eine gefahrlose Ausbildung sei bei diesem Verkehr nicht möglich. Die Vorfeldlotsen üben deshalb an Simulationseinrichtungen im Kaufbeurer Trainingszentrum des Unternehmens ATCSim am Bavariaring, das die Software dafür...

  • Kaufbeuren
  • 19.12.16
  • 59× gelesen
Lokales

Fliegerhorst
Kaufbeurer Flugschule entwickelt neue Ausbildungsmethoden

In ihrem Privatleben beschäftigen sich junge Menschen gerne mit modernen Computerspielen, die eine virtuelle Welt auf die Bildschirme zaubern. Immer beliebter werden auch Virtual Reality (VR) Brillen. Da macht es dann wenig Spaß, in der Ausbildung mit Handbüchern und Arbeitsblättern hantieren zu müssen. Das hat die Luftwaffenschule in Kaufbeuren erkannt. Sie arbeitet permanent an der Modernisierung der Lehrgänge. Kommandeur Oberst Dr. Volker Pötzsch ist stolz darauf, dass seine Truppe...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.16
  • 36× gelesen
Lokales

Ausbildung
Luftwaffe in Kaufbeuren setzt auf Modernisierung

In ihrem Privatleben beschäftigen sich junge Menschen gerne mit modernen Computerspielen, die eine virtuelle Welt auf die Bildschirme zaubern. Immer beliebter werden auch Virtual Reality (VR) Brillen. Da macht es dann wenig in der Ausbildung mit Handbüchern und Arbeitsblättern hantieren zu müssen. Das hat auch die Luftwaffenschule in Kaufbeuren erkannt. Sie arbeitet permanent an der Modernisierung der Lehrgänge. Kommandeur Oberst Dr. Volker Pötzsch ist stolz darauf, dass seine Truppe...

  • Kaufbeuren
  • 05.12.16
  • 48× gelesen
Lokales

Ausbildung
Fliegerhorst Kaufbeuren: Weitere Privatisierung geplant

Der Trend zur Privatisierung bei der Bundeswehr geht weiter. Nachdem die Deutsche Flugsicherung (DFS) wie mehrfach berichtet ab Januar die Ausbildung der Fluglotsen in Kaufbeuren übernimmt, erhält die Wirtschaft nun auch die Chance, künftig Techniker am Eurofighter auszubilden. Heimische Politiker begrüßen diese Option. Denn sie hoffen, dass die Ausbildung dadurch am Fliegerhorst Kaufbeuren bleiben könnte. Unter Federführung der Gebb (Gesellschaft für Entwicklung, Beschaffung und Betrieb) hat...

  • Kaufbeuren
  • 10.11.16
  • 87× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Ausbildungsjahr: Vier Lehrlinge erzählen am ersten Tag von ihren ersten Eindrücken und Zielen

Es ist ein großer Schritt, den gestern viele Jugendliche in Kaufbeuren und dem Ostallgäu gewagt haben. Für sie begann der Ernst des Lebens. Denn statt weiterhin die vertraute Schulbank zu drücken, tauschten sie die jetzt gegen die Arbeitswelt. An ihrem ersten Tag ging es für sie vor allem darum, sich in dem neuen Umfeld zu orientieren, die Kollegen kennenzulernen und sich einen ersten Eindruck von dem jeweiligen Betrieb zu verschaffen. Vier frisch gebackene Lehrlinge erzählen unserer Zeitung...

  • Kaufbeuren
  • 01.09.16
  • 6× gelesen
Lokales

Auslandsaufenthalt
Ein Jahr in die Slums von Manila: Meike Herberg (22) aus Röthenbach hilft auf den Philippinen

22 Jahre lang hat Meike Herberg ein wohl behütetes Leben im Westallgäu geführt. In Lindenberg ist sie geboren, in Röthenbach aufgewachsen. Hier hat sie den Kindergarten und die Grundschule besucht und war drei Jahre Ministrantin. Nach der Realschulzeit machte sie eine Ausbildung zur Erzieherin. Als solche arbeitet sie derzeit in der Schulkind-Betreuung in Scheidegg. Doch von diesem Leben verabschiedet sich die junge Frau in wenigen Wochen für ein Jahr. Denn Anfang August fliegt sie als...

  • Kaufbeuren
  • 13.06.16
  • 78× gelesen
Lokales

Jugend
Verborgene Talente bei Jugendlichen

Nur noch vier Wochen bis zum Girls‘ Day und Boys‘ Day: Jetzt anmelden Mädchen und Jungen, die am Donnerstag, 28. April am Girls‘ Day oder am Boys‘ Day teilnehmen möchten, sollten sich jetzt schnell einen Schnupperplatz suchen: Die Gleichstellungsstelle am Landratsamt unterstützt den Berufsorientierungstag und zahlreiche Firmen, Behörden und Institutionen sind dabei. Es gibt viele Beispiele, wie Jugendliche dank des Girls’ Day und des Boys’ Day verborgene Talente bei sich entdecken...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.16
  • 6× gelesen
Lokales

Wettbewerb
Katharina Reichart (18) aus Stiefenhofen ist Deutsche Vizemeisterin der Auszubildenden in der Hauswirtschaft

Zu Ostern hat Katharina Reichart aus Stiefenhofen Karotten aus Orangenteig gebacken. Die 18-Jährige backt und koch nicht nur gerne, sondern auch mit großem Erfolg: Bei der Deutschen Hauswirtschafts-Meisterschaft in Berlin ist sie Vizemeisterin der Auszubildenden in der Hauswirtschaft geworden. Qualifiziert hatte sich die Westallgäuerin für den Wettbewerb in Berlin durch ihren zweiten Platz bei der Bayerischen Meisterschaft. Unter dem Motto 'Welttag der Hauswirtschaft:...

  • Kaufbeuren
  • 25.03.16
  • 74× gelesen
Lokales

Beschäftigung
Zwei Flüchtlinge aus Eritrea machen Praktikum in Immenhofen

In Eritrea ist es schwierig, sich selbst eine Ausbildungsstelle zu suchen. Dort ist ein Diktator an der Macht. Junge Männer werden oft nach der Schulzeit vom Militär eingezogen und dürfen nie wieder gehen. Wer kann, der flieht – so wie es zwei Eritreer gemacht haben, die jetzt in Wildpoldsried wohnen und in Immenhofen arbeiten. Tesfaldet Netsereab und Tewelde Teklezgi heißen sie und sie sind glücklich. Die beiden jungen Männer mit den komplizierten Namen sind seit drei Monaten bei der...

  • Kaufbeuren
  • 03.08.15
  • 22× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019