Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Lokales
Elf Schüler haben die Ausbildung an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe in Buchloe abgeschlossen.

Abschluss
Erster Jahrgang beendet Ausbildung für Krankenpflegehilfe in Buchloe

Vor genau einem Jahr wurde die Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren in Buchloe eröffnet. Nun beendete der erste Jahrgang die Ausbildung und nahm die Abschlusszeugnisse entgegen. Fünf der elf Krankenpflegehelfer beginnen nun die traditionelle Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Diese dauert nochmals drei Jahre. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 02.08.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 01.08.19
  • 3.247× gelesen
Lokales
Sebastian Stöcker beim Beratungsgespräch in Buchloe.

Problemlage
Sozialpädagogen der Kompetenzagentur Allgäu verhelfen Jugendlichen aus Buchloe zu Bildung oder Ausbildung

Etwa 2,4 Millionen Menschen sind im vorigen Monat in Deutschland arbeitslos gewesen. Dazu zählen auch 4,4 Prozent der Jugendlichen zwischen 15 und 25, die ohne Arbeit sind. Denen will die Kompetenzagentur Allgäu (KA) mit einem Unterstützungsangebot helfen, dass „sich an junge Menschen mit unterschiedlichen Problemlagen richtet“, erklärt Sebastian Stöcker. Mit Isabell Krug und Bianca Schuster arbeitet er als „Casemanager“ für die KA in Buchloe mit Jugendlichen zusammen. „Die Begleitung und...

  • Buchloe
  • 25.02.19
  • 320× gelesen
Lokales
Symbolbild. Asylbewerberunterkunft in Buchloe.

Ausbildung
Viele Asylbewerber von der 3+2-Regelung verunsichert: Ein Fall aus Buchloe zeigt die Erfolgsaussichten

Die Zahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, um einen Asylantrag zu stellen, nimmt weiter ab. Doch unter denen, die schon hier und nicht anerkannt sind, wächst offenbar die Frustration – insbesondere darüber, ob sie eine Ausbildung beginnen sollen oder nicht. Denn die dafür geschaffene Regel 3+2-Regel werde offenbar restriktiv ausgelegt. „Unter den Flüchtlingen herrscht deshalb ein Klima der Verunsicherung“, berichtet Christian Schnellert, Vorsitzender Helferbund Asyl Buchloe....

  • Buchloe
  • 13.01.19
  • 2.721× gelesen
Lokales
Eröffnung der Krankenpflegehelferschule in Buchloe.

Einweihung
Neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe

Offiziell eingeweiht wurde am Montagnachmittag die neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe. Dort werden seit der Schließung der Krankenpflegeschule am Krankenhaus St. Josef im Jahr 2008 erstmals wieder Pflegekräfte ausgebildet. Untergebracht ist die neue Schule in den Containern am Schrannenplatz, die bis Juli als Kita-Übergangslösung genutzt worden sind. Die Schule ist bereits zum 1. August in Betrieb gegangen. Seitdem werden dort 15 Jugendliche und junge Erwachsene zu Pflegefachhelfern...

  • Buchloe
  • 09.10.18
  • 661× gelesen
Lokales
Axel Wagner Pflegedirektor Krankenhaus St. Josef Buchloe Klinikum

Pflegefachhelfer
Am Krankenhaus St. Josef in Buchloe wird wieder ausgebildet

Am Buchloer Krankenhaus St. Josef werden wieder Pflegekräfte ausgebildet: Zum 1. August startet dort eine neue, einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer – so heißt die Krankenpflegehilfe derzeit offiziell. „Wir haben gespürt, dass man hier dem Fehlen der Krankenpflegeschule nachtrauert“, sagt Axel Wagner. Er ist Pflegedirektor der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, zu dessen Verbund auch das Buchloer Krankenhaus gehört. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 17.06.18
  • 843× gelesen
Lokales

Bildung
Buchloer Realschüler nehmen die Ausbildungsmöglichkeiten bei Karwendel unter die Lupe

Das Gekicher im Umkleideraum ist groß. „Wie sexy!“, ruft eine 14-Jährige ihrer Freundin zu. Naja, sexy ist sie nicht gerade, die weiße Hygienebekleidung, die alle Achtklässler am Dienstagvormittag vor dem Rundgang durch die Produktion überstreifen müssen. Jedes Haar muss unters dünne Netz, und extra Schuhe gibt es auch für jeden. Der Besuch bei Karwendel in Buchloe ist Teil der Allgäuer Berufsoffensive, die die Allgäuer Zeitung veranstaltet. Tausende junger Menschen nehmen dabei...

  • Buchloe
  • 06.03.18
  • 225× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Mach dich fit für Ausbildung und Beruf: Berufs-Informations-Tag in der Mittelschule Buchloe

In der Aula der Mittelschule Buchloe findet am Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr der 6. Berufs-Informations-Tag Buchloe 2018 statt. Über 30 Firmen präsentieren bei diesem Info-Tag über 90 Ausbildungsberufe und Angebote für den Einstieg in das Berufsleben. In der Aula der Mittelschule Buchloe findet am Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr der 6. Berufs-Informations-Tag Buchloe 2018 statt. 36 Firmen präsentieren bei diesem Info-Tag über 90 Ausbildungsberufe und Angebote für den...

  • Buchloe
  • 25.01.18
  • 84× gelesen
Lokales

Asyl
Asylbewerber (20) droht Abschiebung mitten in der Ausbildung bei Buchloer Firma

Sambou kann aufatmen: Die drohende Abschiebung des Senegalesen ist vorerst aufgeschoben. Allerdings nur für ein Jahr. Dann beginnt für den 20-Jährigen, der leidenschaftlich gerne Fußball spielt, viele Freunde hat und bei der Buchloer Firma Hörmann mitten in der Ausbildung zu seinen Traumberuf Zimmerer steckt, erneut das Bangen um seinen Aufenthalt in Deutschland. In den Augen seiner Betreuer bei SOS-Kinderdorf und seines Arbeitgebers ist das eine Katastrophe – nicht nur für Sambou,...

  • Buchloe
  • 07.12.17
  • 164× gelesen
Lokales

Rettungsdienst
Auch im Ostallgäu sollen bis 2024 aus Rettungsassistenten Notfallsanitäter werden

Der Rettungsdienst ist 24 Stunden bereit, um im Notfall schnell Hilfe zu leisten. An Bord der Wagen: Rettungsassistenten. Das wird sich bald ändern, denn bis 2024 sollen aus ihnen Notfallsanitäter werden. Bis 2024 sollen nach Plänen der Bundesregierung aus den Rettungsassistenten Notfallsanitäter werden – mit mehr medizinischem Wissen. Dafür müssen die Ostallgäuer Retter eine zusätzliche Prüfung ablegen. Die Ausbildung wird schwieriger und dauert länger. Was für Vorteile die erweiterte...

  • Buchloe
  • 18.04.17
  • 110× gelesen
Lokales

Ausbildung
Buchloer Realschüler besuchen Karwendel-Werke

Realschüler aus Buchloe besuchen im Rahmen der Berufsschuloffensive den Lebensmittelhersteller Karwendel. 'Wisst ihr schon, was ihr nach der Schule machen wollt? So langsam wird es ja Zeit', fragt Fatih Özer, Auszubildender bei dem Buchloer Lebensmittelhersteller Karwendel. Viele aufschlussreiche Antworten erhielt er jedoch von den Schülern der staatlichen Realschule Buchloe nicht. Dazu hatten die Mitglieder der zwei achten Klassen der Bildungseinrichtung sich noch keine Gedanken gemacht, die...

  • Buchloe
  • 09.03.17
  • 45× gelesen
Lokales

Berufswahl
Traumjob Polizistin: Buchloer Mädchen informieren sich am Girls Day über Männerberufe

Feuerwehrfrau, Industriemechanikerin oder IT-Spezialistin? Frauen in sogenannten Männerberufen sind heutzutage nicht mehr selten. Dennoch gibt es immer noch Branchen, in denen sich der Frauenanteil unter 40 Prozent bewegt. Das soll sich ändern: Beim Girls Day in Buchloe besuchten 18 Jugendliche die Polizeiwache und erfuhren allerlei über die Arbeit der Ordnungshüter. Doch es war nicht ganz ein Girls Day. Unter die Jugendlichen hatte sich auch ein Bub gemogelt: 'Ich hatte Interesse und habe...

  • Buchloe
  • 28.04.16
  • 123× gelesen
Lokales

Fortschritt
Bei der überwiegenden Zahl der anerkannten Asylbewerber klappt die Integration in Buchloe

Seit 2013 helfen Ehrenamtliche in Buchloe und der Umgebung Asylbewerbern. 'Das ist eine sehr effiziente Arbeit. Bei der Unterstützung der Flüchtlinge gibt es viele Fortschritte und nur einzelne Rückschritte', berichtet Edith Bier vom Leitungsgremium des Freundeskreises Asyl. So bekamen Asylbewerber Unterstützung, damit sie anerkannt wurden, eigene Wohnungen beziehen, eine Arbeit oder Ausbildung anfangen konnten, ihre Kinder in Schulen oder Kindertagesstätten schicken können. Mehr über das...

  • Buchloe
  • 31.03.16
  • 14× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Familienbetrieb gesichert: Josef Wagner (21) übernimmt Bauernhof in Weinhausen

Seit 1870 bewirtschaftet die Familie Wagner ihren Bauernhof in Weinhausen. Und der Fortbestand ist auch im Jahr 2016 gesichert: Denn Josef Wagner schickt sich an, den Hof von seinem Vater zu übernehmen. Der 21-Jährige hat den Beruf Landwirt erlernt, absolvierte anschließend die Landwirtschaftsschule in Kaufbeuren und arbeitet derzeit an seiner Meisterarbeit. Durch diese solide Ausbildung kann er sehr gut einschätzen, welche Zukunftschancen der Betrieb mit 80 Stück Milchvieh und 50 Mastbullen...

  • Buchloe
  • 19.01.16
  • 207× gelesen
Lokales

Leidenschaft
Hobby und Berufung: Karl Schied bildet Rettungstaucher im gesamten Ostallgäu aus und geht auch privat gerne unter Wasser

Schwerelos durchs Wasser gleiten und unbekannte Gefilde entdecken: Tauchen übt wie Fliegen seit jeher eine besondere Anziehungskraft auf den Menschen aus. Und doch ist für manchen der Sport nicht nur reines Freizeitvergnügen, sondern kann, wie bei Karl Schied, auch eine Art der Berufung sein. Der 62-Jährige ist Ausbilder für Rettungstaucher im gesamten Ostallgäu bei der Wasserwacht und Vorsitzender des Tauchclubs Meerengel in Buchloe. Wird ein Mensch beim Baden vermisst oder es treibt ein...

  • Buchloe
  • 12.10.15
  • 49× gelesen
Lokales

Berufswahl
Ausbildungsmagazin Kaufbeuren und Ostallgäu 2015

Verschiedene Ausbildungsberufe in der Übersicht. Im neuen Ausbildungsmagazin für Kaufbeuren und das Ostallgäu 2015 gibt es viele Ausbildungsberufe in der Übersicht. Betriebe aus der Region stellen sich vor und außerdem gibt es rechtliche Tipps rund um das Thema Ausbildung.

  • Buchloe
  • 15.09.15
  • 14× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Erwerbslosenquote in Kaufbeuren und Buchloe stagniert bei 3,9 Prozent

Viele offene Ausbildungsstellen Viele Menschen haben im Sommer frei, sogar mancher Betrieb lässt im Sommer die Arbeit ruhen und Neueinstellungen werden meist auf das Ferienende verschoben. Für den Arbeitsmarkt bedeutet das beinahe Flaute. Die Zahl der Arbeitslosen im Wirtschaftsraum Kaufbeuren-Buchloe ist im August nur minimal um 32 auf 1.836 Menschen gestiegen. Die Quote pendelte sich damit bei 3,9 Prozent ein, exakt demselben Wert wie noch im Vormonat. Im Vergleich zum August 2014 ist sie...

  • Buchloe
  • 02.09.15
  • 14× gelesen
Lokales

Ausbildungsbeginn
Fünf Lehrlinge erzählen in der Buchloer Zeitung von Berufswahl und ihrem ersten Arbeitstag

Der Start ins Berufsleben Ob Verwaltungsfachangestellte, Anlagentechniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Friseurin, Verkäuferin oder Medizinische Fachangestellte. Begründen können alle fünf Jugendliche, die die BZ befragt hat, ihre Berufswahl. In der Mittwochsausgabe erzählen sie von ihren Aufgaben am ersten Tag der Ausbildung: Blutdruck messen, Lernmaterialien erstellen, für Ordnung sorgen, Bohren und Föhnen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 01.09.15
  • 21× gelesen
Lokales

Wasserwacht
Der Buchloer Marcus Kern bildete mit drei Kollegen 19 marokkanische Rettungsschwimmer aus

Auf internationaler Mission An einer internationalen Mission hat der Buchloer Marcus Kern teilgenommen. Zehn Tage lang hat der 33-Jährige zusammen mit drei Wasserwacht-Kollegen 19 Rettungsschwimmer in Marokko ausgebildet. Gleich am ersten Tag gab es eine faustdicke Überraschung. 'Wir wollten mit praktischen Übungen beginnen und mussten feststellen, dass die meisten gar nicht richtig schwimmen, sondern sich gerade mal über Wasser halten können', schildert der Buchloer. Undenkbar sei so etwas in...

  • Buchloe
  • 27.05.15
  • 53× gelesen
Lokales

Ausbildung
Girls’ und Boys’ Day in Kaufbeuren und Buchloe: Wenn’s beim Schnuppern staubt

Mädchen gucken in Schornstein, Jungs in der Spielecke Es staubt ein wenig, dann rumpelt es im Schornstein. Sabina und Anna stehen auf einem Dach und schauen mit den Mitarbeitern des Kaufbeurer Kaminkehrermeister Philipp Niendorf in den Kamin. Derweil schlägt Maurice an einer Turnstange im Buchloer Franziskus-Kindergarten Purzelbäume. Um ihn herum klettern einige Kinder, andere sehen ihm staunend zu. Anna, Sabina und Maurice haben gestern beim Girls’ und Boys’ Day mitgemacht. Dabei durften sie...

  • Buchloe
  • 23.04.15
  • 75× gelesen
Lokales

Ausbildung
Buchloer Firmen: Glück bei der Azubi-Suche

Die ersten Schritte ins Berufsleben dürfen viele junge Menschen in dieser Woche machen. Denn pünktlich zum Septemberbeginn treten sie ihre Ausbildungen an. So auch beim Buchloer Automobilhersteller Alpina. Zwei Mechatroniker und eine Industriekauffrau stehen dort seit diesem Montag am Anfang ihrer dreijährigen Lehrzeit. 'Wir stellen immer nur so viele Lehrlinge ein, wie wir auch übernehmen können', sagt Karlheinz Göhner, Leiter der Abteilung Personal- und Rechnungswesen. So habe es auch heuer...

  • Buchloe
  • 03.09.14
  • 119× gelesen
Lokales

Ausbildung
Berufsinfotag in Kaufbeuren: Interessante Gespräche

Draußen strahlte die Sonne, drinnen strahlten Jugendliche, Eltern und Ausbilder bei vielen und guten Kontaktgesprächen. Bei der inzwischen 25. Auflage des Berufsinfotages in Kaufbeuren strömten am gestrigen Sonntag auf Einladung des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft den ganzen Tag Besucher in die neuen Räume der Sparkasse, um mit den Vertretern von insgesamt 55 Ausstellern ins Gespräch zu kommen. Mehr von Machern, Jugendlichen und Politikern zu dieser Kaufbeurer "Erfolgsgeschichte"...

  • Buchloe
  • 09.03.14
  • 12× gelesen
Lokales

Handwerk
Buchloer Bäckergesellin Ursula Völkl kehrt nach drei Jahren von der Walz zurück

Ein langer Weg geht zu Ende Auch die längste Reise geht einmal zu Ende. Umso schöner, wenn man den Heimweg nicht allein antreten muss, sondern von Freunden begleitet wird. Über drei Jahre war Ursula Völkl auf der Wanderschaft. Während dieser Zeit musste sie die Bannmeile um ihren Heimatort einhalten und durfte sich Buchloe nicht näher als 50 Kilometer annähern. In dieser Zeit hat sie auch ihren Nachnamen abgelegt, wie es die Handwerkstradition verlangt. Die 25-Jährige war nach ihrer...

  • Buchloe
  • 06.03.14
  • 121× gelesen
Lokales

Ausbildung
Jungen Müttern eine Perspektive geben: 24-Jährige macht Ausbildung zur Friseurin in Teilzeit

Am kommenden Montag wird es für viele Schulabgänger ernst: Dann beginnt ihre Berufsausbildung. Auf dem Arbeitsmarkt sieht es aus Sicht der Jugendlichen gut aus. Pro Bewerber gibt es zwei offene Stellen, in manchen Branchen sogar mehr. Dennoch haben einige so ihre Probleme eine geeignete Stelle zu finden. Besonders schwierig ist es für junge Eltern. In Buchloe bildet eine Friseurin deshalb jetzt in Teilzeit aus.

  • Buchloe
  • 28.08.13
  • 12× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019