Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Lokales

Lehrstellen
Allgäuer Lehrstellenbörse: Firmen können mit Coupon freie Ausbildungsplätze melden

Wer noch einen Ausbildungsplatz in der Region sucht, der ist auch heuer wieder auf der Allgäuer Lehrstellenbörse richtig. Diese Kontaktplattform für junge Leute einerseits und Firmen, Behörden oder Organisationen andererseits findet am Samstag, 7. März, zum 18. Mal im Kemptener Berufsschulzentrum und im benachbarten Berufs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer statt. Wie in den vergangenen drei Jahren dürfte auch diesmal in der Berufsschule III die Info-Wand mit Hunderten freien...

  • Kempten
  • 19.02.15
  • 22× gelesen
Lokales

Beruf
Duale Ausbildungen bieten eine große Auswahl

Das Duale Ausbildungssystem in Deutschland lässt die Wahl aus über 340 Ausbildungsberufen. Die Entwicklung neuer Ausbildungsberufe und die Modernisierung der bestehenden, sorgt für Ausbildungsmöglichkeiten am Puls der Zeit. Wer eine Berufsausbildung des Dualen Systems machen möchte, hat in Deutschland die Wahl aus über 340 verschiedenen Ausbildungsberufen. Und die sind nicht auf ewig dieselben. Neue Ausbildungsberufe kommen hinzu, andere laufen aus und jedes Jahr werden auch...

  • Kempten
  • 21.01.15
  • 4× gelesen
Lokales

Beruf
Berufsschule und Berichtsheft nur Pflicht?

Die Berufsschule ist ein wichtiger Teil der Ausbildung und gehört zum Erlernen des Berufs genauso wie Allgemeinwissen. Parallel führen Azubis auch ein Berichtsheft, das helfen soll, die Qualität der Ausbildung zu sichern. Das Berufsbildungsgesetz der Bundesrepublik Deutschland sieht ein so genanntes Duales Berufsausbildungssystem vor. Im Ausbildungsbetrieb erhalten die Azubis ihre praktische Ausbildung, in der Berufsschule werden allgemeinbildende und fachtheoretische Inhalte vermittelt....

  • Kempten
  • 21.01.15
  • 29× gelesen
Lokales

Ausbildung
Treffen erfahrener Ausbilder aus dem Allgäu: Bei Lehrstellensuchenden haperts oft in Deutsch und Mathe

Wer nach einer Lehrstelle sucht, sollte ein Mindestmaß an Wissen, Persönlichkeit, Motivation und Teamfähigkeit mitbringen. Die Funktionäre der Allgäuer Wirtschaft kritisieren immer wieder, dass dies längst nicht bei allen jungen Leuten der Fall ist. Ihre Einschätzung basiert auf den Erfahrungen der Ausbilder, die tagtäglich mit den Lehrlingen zu tun haben. Bei einem Treffen erfahrener Ausbilder aus der ganzen Region fragten wir nach: Vor allem Schwächen in Mathematik und Probleme mit der...

  • Kempten
  • 06.12.14
  • 107× gelesen
Lokales

Ausbildung
Memmingen: Personal-Engpass in der Altenpflege droht

In Memmingen droht ein Personal-Engpass in der Altenpflege: Während die Zahl der Pflegebedürftigen steigt, wird es zunehmend schwieriger, ausreichend Nachwuchskräfte zu finden. Laut einer Prognose der Bertelsmann-Stiftung werden in der Stadt bis 2030 jedoch rund 250 weitere Pflegekräfte benötigt. Nun gehe es vor allem darum, das Image des Pflegeberufs zu verbessern und die Arbeitsbedingungen attraktiver zu gestalten, heißt es bei Verantwortlichen von Seniorenheimen. Welche Ideen es dazu gibt,...

  • Kempten
  • 23.11.14
  • 19× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ausbildungsstart
Wofür geben Allgäuer Auszubildende ihr erstes selbst verdientes Geld aus?

Endlich unabhängig. Mit Ausbildungsbeginn im September hat für viele junge Menschen der Ernst des Lebens begonnen. Doch damit ist nicht nur Arbeit verbunden, sondern auch das erste Gehalt. Plötzlich kann man sich etwas leisten und lange gehegte Wünsche erfüllen. Die Allgäuer Zeitung hat Auszubildende im ersten Lehrjahr gefragt, was sie mit ihrem ersten eigenen Geld gemacht haben: Lukas Lohmuller, 17 Jahre alt, aus Ebenhofen macht eine Ausbildung zum Industriemechaniker. Durchschnittlicher...

  • Kempten
  • 18.11.14
  • 72× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Deutsche Flugsicherung stellt Voranfrage für Hallenneubau mit Simulatoren in Kaufbeuren

Offiziell gibt es laut Oberbürgermeister Stefan Bosse noch keine Zusage. Allerdings höre er von mehreren Seiten stets, Kaufbeuren könne sich darauf verlassen, dass die Ausbildung der Fluglotsen in der Stadt bleibe. Davon scheint auch die Deutsche Flugsicherung (DFS) auszugehen. Denn sie reichte bei der Stadt bereits eine Bauvoranfrage für die Errichtung von zwei Hallen für die nötigen Simulatoren ein, gab Stadtplaner Manfred Pfefferle in der jüngsten Bauausschusssitzung bekannt. Das...

  • Kempten
  • 12.11.14
  • 14× gelesen
Lokales

Lehrstellen
Experten beantworten beim Lesertelefon Fragen rund um die Ausbildung

Noch gibt es freie Ausbildungsplätze. Selbst Umsteiger haben Chance Die Hörer wurden nicht kalt beim Lesertelefon der Allgäuer Zeitung unter dem Motto 'Azubi-Börse'. Ohne Unterbrechung klingelten die Apparate, an denen vier Experten saßen, die zu allen Fragen rund um das Thema Lehrstellen Auskunft gaben. Nina Seitz, Ausbildungsplatzvermittlerin bei der Handwerkskammer Schwaben, Stefan Schröter, Ausbildungsberater bei der Handwerkskammer Schwaben, Manfred Schilder, Regionalgeschäftsführer...

  • Kempten
  • 09.10.14
  • 18× gelesen
Lokales

Bundeswehr
Ansturm auf Sanitätsausbildung in Kempten - Kemptener Soldat bei Ebola-Einsatz?

Drei Jahre sind vergangen, seitdem klar ist: 'Der Standort Kempten wird aufgelöst.' Das Kreiswehrersatzamt und die Standortverwaltung sind längst geschlossen, doch die Artillerie-Kaserne bleibt noch bis 2016 offen. Übungen, Auslandseinsätze und Grundausbildung bestimmen die Dienstpläne. Und, sagte jetzt Kommandeur Dr. Tobias Gamberger bei einem Appell, es hätten sich so viele Freiwillige gemeldet wie schon lange nicht mehr. 181 Soldaten treten diese Woche zur Sanitätsausbildung an. Eigentlich...

  • Kempten
  • 29.09.14
  • 415× gelesen
Lokales

Bundeswehr
Schließung des Fliegerhorst Kaufbeuren: Freie Wähler bedauern politische Fehlentscheidung

'Zu schade' 'Der Standort wird seinem Auftrag gerecht und ist in vielerlei Hinsicht vorbildlich', lobte der Fraktionschef der Freien Wähler im Bayerischen Landtag, Hubert Aiwanger, gestern das Ausbildungszentrum Süd der Luftwaffe in Kaufbeuren. Er besichtigte während der Klausurtagung zusammen mit FW-Landtagsabgeordneten den Fliegerhorst. Ihn zu schließen, bezeichnete Aiwanger als 'politische Fehlentscheidung'. 'Dieser traditionsreiche Standort ist zu schade, um geschlossen zu werden', sagte...

  • Kempten
  • 20.09.14
  • 171× gelesen
Lokales

Trend
Immer weniger Wirtschaftsschüler am Berufsbildungszentrum Jakob Küner in Memmingen

Die Wirtschaftsschule am Berufsbildungszentrum (BBZ) in Memmingen kämpft seit Jahren mit rückläufigen Schülerzahlen. Nach Angaben der Stadt ist die Anzahl der Schüler seit 2008 von 637 auf 336 gesunken. Laut Günther Schuster, Leiter des Berufsbildungszentrums, hängt die Entwicklung der Schülerzahlen stark mit dem demografischen Wandel zusammen: 'Die Zahlen gehen überall zurück - nur an den Gymnasien gibt es weiterhin einen Boom.' Die Tendenz der Jugendlichen gehe klar in Richtung...

  • Kempten
  • 18.09.14
  • 229× gelesen
Lokales

Arbeit
Noch immer freie Lehrstellen im Oberallgäu

Vor zwei Wochen hat für viele junge Menschen im Oberallgäu der Arbeitsalltag begonnen: Im Büro, im Krankenhaus oder an der Werkbank - in den ersten Tagen ist alles neu, die Kollegen, der Tagesablauf, die Aufgaben. Doch nicht alle Unternehmen im Oberallgäu konnten ihre Ausbildungsplätze besetzen. Schon seit ein paar Jahren gibt es mehr freie Stellen als potenzielle Lehrlinge. 'Das liegt am demografischen Wandel, den geburtenschwachen Jahrgängen, aber auch daran, dass immer mehr junge Leute...

  • Kempten
  • 13.09.14
  • 9× gelesen
Lokales

Beruf
Noch 3.600 Ausbildungsplätze in Schwaben unbesetzt

Nach dem Start des Ausbildungsjahres gestern, sind in Schwaben immer noch gut 3.600 Ausbildungsplätze frei. Vor allem Handwerk und Baugewerbe suchen händeringend nach Nachwuchs. Allein im Allgäu sind 1.400 Stellen unbesetzt. Wer noch einen Ausbildungsplatz sucht, hat besonders gute Chancen in den Bereichen Metall, Handel und Gastronomie.

  • Kempten
  • 02.09.14
  • 4× gelesen
Lokales

Arbeit
Beschäftigungsprojekt im Unterallgäu: Italienische Fachkräfte ziehen positive Zwischenbilanz

Insgesamt elf junge Italiener aus der Provinz Teramo haben bei sechs Betrieben aus der Region Memmingen-Unterallgäu eine neue Arbeitsstelle gefunden. Möglich gemacht hat dies ein Projekt der Stadt Memmingen und der Unterallgäuer Marktgemeinde Bad Grönenbach. Ursprünglich sollten hierbei Ausbildungsplätze an junge Italiener aus der Memminger Partnerstadt Teramo oder der von Bad Grönenbach, Castilenti, vergeben werden. Da jedoch die Zuschüsse des Bundes gestrichen worden waren, vermittelte man...

  • Kempten
  • 31.08.14
  • 9× gelesen
Lokales

Ausbildung
1.400 Lehrstellen im Allgäu zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres unbesetzt

Am 1. September beginnt das neue Ausbildungsjahr. Bis Freitagnachmittag waren im Allgäu noch fast 1400 angebotene Lehrstellen unbesetzt. Anderseits sind knapp 600 junge Frauen und Männer nach wie vor auf der Suche nach ihrem 'Traumberuf'. Über 100 freie Lehrstellen für Einzelhandelskaufleute meldet aktuell die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, die für das ganze Allgäu zuständig ist. Dagegen liegen nur 50 Bewerbungen für diesen Ausbildungsberuf vor. Eklatant ist die Lücke bei den Köchen:...

  • Kempten
  • 29.08.14
  • 21× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Mehr freie Lehrstellen als Bewerber im Oberallgäu: Am Montag fängt das neue Ausbildungsjahr an

Am Montag beginnt das neue Ausbildungsjahr. Und die Chancen stehen gut für die angehenden Lehrlinge. Denn es gibt mehr Stellenangebote als Bewerber. Ein Grund dafür, warum viele Lehrstellen in Kempten und dem Oberallgäu unbesetzt sind: Die jungen Menschen zieht es eher in den Hörsaal als an die Werkbank. Leere Ausbildungsplätze in Kempten und dem Oberallgäu gibt es vor allem im Hotel- und Gastronomiegewerbe, im Einzelhandel, auf dem Bau, bei Bäckern und Metzgern oder der Metallbranche. Das...

  • Kempten
  • 28.08.14
  • 15× gelesen
Lokales

Ausbildung
Zahlreiche freie Lehrstellenplätze im Allgäu

Zum Start des Ausbildungsjahres zeigt sich der Ausbildungsmarkt im schwäbischen Handwerk stabil. Auch in den Allgäuer Landkreisen gibt es noch zahlreiche offene Stellen. Und das nicht nur in Randberufen. Auch beliebte Handwerksberufe wie Bäcker bieten noch freie Lehrstellen an. In der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer für Schwaben sind momentan noch über 750 freie Plätze zu finden.

  • Kempten
  • 26.08.14
  • 5× gelesen
Lokales

Lehrstellensuche
Betriebe in Memmingen und dem Unterallgäu suchen händeringend nach Lehrlingen

'Im Schnitt kommen auf jeden Bewerber 1,9 Lehrstellen': Die Statistik, die Helmut Lauber von der Arbeitsagentur zitiert, zeigt den Ernst der Lage. Viele Unternehmen in Memmingen und dem Unterallgäu haben Probleme, ihre freien Plätze zu besetzen. In manchen Branchen hat das Ausbildungsjahr bereits am 1. August begonnen, in den meisten Fällen geht es aber am 1. September los. Vor allem im Bau-, Gastro- und Lebensmittelgewerbe bleiben immer wieder Stellen unbesetzt, berichtet Lauber. Der...

  • Kempten
  • 04.08.14
  • 25× gelesen
Lokales

Ausbildung
Interesse an einem Studium an der Hochschule Kempten ist groß

4.922 und damit rund sieben Prozent mehr Bewerber gibt es heuer zum Wintersemester an der Hochschule Kempten, 2013 waren es noch 4.601 gewesen. Und da sich viele der Bewerber für mehrere Studiengänge in Kempten interessieren, sind es faktisch sogar 6.932 Bewerbungen. Noch höhere Zahlen habe es nur gegeben, als das G8 eingeführt wurde (und somit zwei Abijahrgänge gleichzeitig fertig wurden) und als die Wehrpflicht wegfiel. Hochschulpräsident Professor Dr. Robert Schmidt zeigt sich hochzufrieden...

  • Kempten
  • 29.07.14
  • 240× gelesen
Lokales

Beratung
Berufschancen 2014

Ratgeber für die junge Karriere Liebe Leserinnen und Leser, auf den folgenden Seiten finden sie im dritten Teil der Berufschancen 2014 Reihe Informationen zu den Themen Berufswahl, Aus- und Weiterbildung.

  • Kempten
  • 24.07.14
  • 6× gelesen
Lokales

Wehrdienst
Freiwilliger Wehrdienst Chance statt Pflicht

Mit Aussetzung der allgemeinen Wehrpflicht wurde zum 1. Juli 2011 der neue Freiwillige Wehrdienst ins Leben gerufen. Für diesen können sich sowohl Männer als auch Frauen bewerben, die einen Dienst für die Gemeinschaft mit einer Dauer von 7 bis 23 Monaten leisten möchten. Die ersten sechs Monate dienen dabei als Probezeit, in der sowohl die Bundeswehr als auch der Wehrdienstleistende selbst das Dienstverhältnis beenden kann. Für wen sich der Freiwillige Wehrdienst lohnt Nach dem Schulabschluss...

  • Kempten
  • 02.07.14
  • 216× gelesen
Lokales

Ausbildung
Allgäuer Berufsoffensive: Verantwortliche und Projektpartner freuen sich in Kempten uber Rekordbilanz

Fast 6.000 Jugendliche lernen im aktuellen Schuljahr das Handwerk kennen. Aktion ist bundesweit einmalig Eine Erfolgsgeschichte schreiben. Diesen Wunsch hat wohl jeder, der sich für ein Projekt ins Zeug legt. Die Verantwortlichen und Partner der Allgäuer Berufsoffensive haben dieses Ziel zweifellos erreicht: Rund 6000 Jugendliche und damit fast alle Achtklässler aus über 100 Allgäuer Schulen haben im laufenden Schuljahr an der Aktion teilgenommen - ein Rekordergebnis, wie jetzt bei der...

  • Kempten
  • 28.06.14
  • 13× gelesen
Lokales

Schreiner
Handwerk leidet unter dem demografischen Wandel in Kaufbeuren

Tischkreissägen, Breitbandschleifmaschinen und die CNC-Fräse machen mit ihren Geräuschen unmissverständlich klar: In dieser Werkstatt wird richtig gearbeitet. 'Es ist schon viel zu tun', sagt Corinna Dörr (17). 'Aber wir haben auch jede Menge Zeit zum Lernen.' Das Berufsziel der Stöttenerin: Schreinerin. Doch die bewährte Ausbildung im Berufsgrundschuljahr an der Kaufbeurer Berufsschule ist durch die stark schwankenden Schülerzahlen gefährdet. 'Wir möchten die Klassen stärken', so...

  • Kempten
  • 10.06.14
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019