Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Berufs-Info-Tag #digital 2022
438×

live von 10 bis 15 Uhr
Der Berufs-Info-Tag 2022 #digital am Samstag, 22. Januar 2022

"It´s a match" – das könnten sich Jugendliche und angehende Azubis auf dem Berufs-Info-Tag 2022 #digital denken. Die virtuelle und interaktive Ausbildungsmesse für Kaufbeuren startet dieses Jahr am Samstag, 22. Januar, mit dem Live-Messetag von 10 bis 15 Uhr und lädt dazu ein, zahlreiche regionale Ausbildungsbetriebe kennenzulernen. Knapp 60 Unternehmen zeigen auf ihren virtuellen Messeständen, was sie als Ausbildungspartner zu bieten haben und was Azubis bis zum Ausbildungsstart wissen müssen....

  • Kempten
  • 17.01.22
Christina Hipp gehört zu den besten Auszubildenden Deutschlands. Über ihren Erfolg freuen sich ihr Kollege Christoph Haug sowie ihr Ausbilder und Geschäftsinhaber Klaus Bensmann mit seiner Frau Petra (von links).
3.789× 2 1

"Fachkraft zur Lederverarbeitung"
Diese Allgäuerin ist eine der besten Azubis Deutschlands!

Die 19-jährige Christina Hipp aus Waltenhofen (Oberallgäu) gehört zu Deutschlands besten Azubis. Christina hat den Beruf der Fachkraft zur Lederverarbeitung bei der Manufaktur Leder Bensmann in Bad Hindelang erlernt. Sie hat ihre Ausbildung laut einer Pressemitteilung der IHK Schwaben als Bundesbeste abgeschlossen. "Einmalige Chance auf einen spannenden Beruf"Björn Athmer, IHK-Regionalgeschäftsführer im Allgäu, gratulierte Christina und ihrem Ausbildungsbetrieb bei einem Firmenbesuch und traf...

  • Waltenhofen
  • 04.12.21
Die ehemaligen Schüler*innen der GGSD Berufsfachschule für Altenpflege in Kempten sind heute Kolleg*innen: hintere Reihe (v.l.n.r.), Cornelia Zankl, Salvatore Lavorante; vordere Reihe (v.l.n.r.) Yasmin Driemel und Sarah Staiti.
268× 1

Ausbildung in der Pflege
Der Pflegeberuf – eine breite Basis für viele Karrieremöglichkeiten

Kempten 09.11.2021 – Unterschiedlicher könnten die Lebensläufe von Cornelia Zankl, Salvatore Lavorante, Yasmin Driemel und Sarah Staiti im Grunde kaum sein und dennoch haben alle zwei Dinge gemeinsam: Die Ausbildung an der GGSD Berufsfachschule für Pflege in Kempten und die Tatsache, dass die ehemaligen Schüler*innen heute Kolleg*innen sind. Die vier examinierten Altenpfleger*innen stehen mittlerweile am GGSD Bildungszentrum Allgäu für Pflege, Gesundheit und Soziales in Kempten auf der anderen...

  • Kempten
  • 09.11.21
Anzeige
Gute Idee: Ausbildung bei der Sparkasse Allgäu.
580× 3 Bilder

Zukunftschance Bankkaufmann (m/w/d)
Ausbildung bei deiner Sparkasse Allgäu – Hier bist du richtig!

Du suchst eine Ausbildung, die zu dir passt? Du hast Lust auf den Umgang mit unterschiedlichen Menschen? Stehst auf selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten? Und findest Wirtschafts- und Finanzthemen spannend? Dann ist eine Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) bei der Sparkasse Allgäu genau das Richtige für dich. Das sind wichtige Teile deiner Ausbildung:Mit den Einführungstagen gut gerüstet in die Ausbildung startenRegelmäßig einzigartige Fach- und BeratungsschulungenGemeinsamer...

  • Kempten
  • 08.11.21
Nachrichten
116×

Hohe Nachfrage
Fast 1000 offenen Ausbildungsstellen im Allgäu

Gut für junge Berufsanwärter – schlecht für Unternehmer. So lässt sich die Lage am Ausbildungsmarkt im Allgäu gerade gut zusammenfassen. Es gibt noch knapp 1000 unbesetzte Ausbildungsstellen – viele Unternehmen suchen auch jetzt nach dem Ausbildungsstart noch händeringend. Auch das mittelständische Unternehmen Alois Müller in Ungerhausen bei Memmingen würde ein paar zusätzliche Azubis mit Handkuss annehmen. Doch wie kommts das so viele Azubis fehlen? Und kann da auch jetzt nach dem...

  • Memmingen
  • 02.11.21
Ausgebildete Hunde sollen in Zukunft mit ihrer Schnauze gefährdete Arten erkennen und damit dem Ausbau des Bahnnetztes in Deutschland helfen. (Symbolbild)
345× 1

DB setzt "Artenschutzhunde" an Gleisen ein
Hunde sollen mit ihrer Nase in Bayern für Artenschutz schnüffeln

Die deutsche Bahn hat in Bayern ein neues Pilotprojekt auf vier Beinen auf den Weg gebracht: Ab Anfang nächsten Jahres sollen ausgebildete Hunde schützenswerte Tierarten erschnüffeln, die in der Nähe von Gleisen oder im Umkreis von zukünftigen Schienennetzwerken leben. Zurzeit werden sechs Hunde ausgebildet. Mit Kot, Häuten oder Sekret lernen die Vierbeiner die Arten zu erkennen, die geschützt werden müssen. Hunde ersetzen BahnmitarbeiterBisher gingen Mitarbeiter der Bahn die betroffenen...

  • 28.10.21
Anzeige
Das Leben eines Azubis kann kompliziert sein. Die Kombination aus Berufsschule und Arbeitsalltag bringen viele Herausforderungen mit sich. Aber wer ist eigentlich zuständig, wenn du ein Problem bei deiner Ausbildung hast? Wir klären dich auf und geben dir alle wichtigen Infos an die Hand!
160×

Deine wichtigsten Anlaufstellen während der Ausbildung

Du bist ein frischgebackener Azubi und dir scheint alles zu viel zu werden – Berufsschule und Arbeit? Du weißt nicht an wen du dich wenden sollst wenn es ein Problem in der Ausbildung gibt und was sind überhaupt diese „Kammern“? Es gibt viele verschiedene bürokratische und verwaltungstechnische Stellen, denn Deine Ausbildung ist über eine bestimmte Institution genau geregelt, je nachdem, in welchem Berufsfeld Du tätig bist. Die Rede ist hierbei von den sogenannten Kammern, die alle wichtigen...

  • Kempten
  • 01.10.21
Auch der Aufbau einer Löschwasserversorgung wird regelmäßig bei der Feuerwehr geübt.
1.574× 1 20 Bilder

Wer will sich engagieren?
Mitglieder gesucht! Feuerwehr Sonthofen bildet neue Feuerwehrmänner und -frauen aus

Wegen der Corona-Pandemie waren auch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Sonthofen wie bei allen anderen Feuerwehren im Landkreis Oberallgäu über Monate hinweg Schulungen und Übungen vor Ort verboten. Um trotzdem erwachsene Quereinsteiger für eine ehrenamtliche Tätigkeit begeistern zu können, entschied sich das Ausbildungsteam der Sonthofer Feuerwehr für einen virtuellen Lehrgang. Ausbildung über VideokonferenzSo wurde die Theorie über Videokonferenzen nähergebracht und die Geräte und die...

  • Sonthofen
  • 13.09.21
Ausbildung: Wichtiger Baustein für den Start ins Berufsleben. (Symbolbild)
496× 1

Noch 1.000 offene Stellen
7.000 neue Auszubildende in Schwaben trotzen der Corona-Krise

Zum Ausbildungsstart Anfang September treten 6.960 Jugendliche eine Berufsausbildung bei einem schwäbischen Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen an. Das sind nahezu genauso viele wie im Vorjahr (6.981). "Die Corona-Krise hat auch dieses Jahr den Findungsprozess von Auszubildenden und Unternehmen erschwert. Daher verschiebt sich oftmals die Einstellung der Azubis um einige Wochen. Bei den Ausbildungsbetrieben sind noch immer viele Stellen offen", sagt Dr. Christian Fischer,...

  • Kempten
  • 31.08.21
Hoch hinaus: Eine Ausbildung auf dem Bau ist gut bezahlt und bietet viele Karrieremöglichkeiten, so die IG BAU. Allerdings müsse die Branche für Fachleute noch attraktiver werden – gerade in puncto Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
904× 1

Gewerkschaft: "Viel Potential auf dem Bau"
Nachwuchssuche: Aktuell in Kempten noch 300 Ausbildungsplätze zu vergeben

Das neue Ausbildungsjahr startet, doch viele Firmen suchen immer noch nach Nachwuchs. In Kempten sind laut der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, die sich auf Zahlen der Arbeitsagentur beruft, von insgesamt rund 730 gemeldeten Ausbildungsstellen aktuell noch 300 Plätze zu vergeben. Die IG BAU Schwaben warnt vor einer Verschärfung des Fachkräftemangels, sollte ein Großteil der Stellen unbesetzt bleiben und ruft Berufsstarter dazu auf, sich insbesondere in der Baubranche umzusehen. Laut...

  • Kempten
  • 19.08.21
Nachrichten
132×

Generalistische Pflegeausbildung
Wie hoch ist die Nachfrage für das neue Ausbildungsjahr?

Fast ein Jahr gibt es sie nun, die generalistische Pflegeausbildung. Sie soll kurz gesagt die Berufsbilder der Altenpflege, Krankenpflege und Kinderpflege zusammenführen. Gerade für die jungen Menschen soll die Ausbildung attraktiv sein und dem Fachkräftemangel in der Pflege entgegenwirken. Jetzt steht der Ausbildungsbeginnt im September vor der Türe: Wie wird die Ausbildung angenommen wird? Im Klinikum Immenstadt durften wir Jasmin Kupp bei ihrer Arbeit begleiten.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.08.21
Alle der 72 Teilnehmer legten ihre Prüfung erfolgreich ab und verstärken jetzt so die 21 Feuerwehren im südlichen Oberallgäu.
1.861× 12 Bilder

Ehrenamt
72 Teilnehmer absolvieren die Ausbildung bei der Feuerwehr erfolgreich – Nachwuchs dringend gebraucht

72 Teilnehmer legten vor kurzem ihre Abschlussprüfung zum Truppführer in der Praxis und der Theorie ab. Zusammen mit 30 Ausbildern wurden bei der Feuerwehr Blaichach mehrere Stationen, die zur Prüfung notwendig sind, aufgebaut. Die Aufgaben eines Truppführers wurden an den unterschiedlichsten Einsatzmitteln und Geräten in der Theorie und der Praxis geprüft. Brand löschen, Wasser pumpenSo mussten die angehenden Feuerwehrfrauen und Männer an neun Stationen einen Brand löschen, Wasser aus der...

  • Blaichach
  • 11.08.21
Benjamin Liss/DLRG Sonthofen
3.328× 24 Bilder

Wasserrettung
Autos im See: Rettungstaucher der DLRG üben im Ortwanger Baggersee

Für viel Aufsehen sorgten am Wochenende Taucher der DLRG am Ortwanger Baggersee bei Burgberg. Mit mehreren Einsatzfahrzeugen und voller Taucherausrüstung übten die angehende Rettungstaucher am Baggersee. Im Rahmen der ca. 2-3 Jahre dauernden Ausbildung zum Rettungstaucher steht im September für die Taucher die Prüfung an. Um darauf vorbereitet zu sein, ging es für die 6 Teilnehmer aus Memmingen und Kaufbeuren am Wochenende an den Ortwanger Baggersee. Ohne Atemgerät 10 Meter tauchenUm die...

  • 05.08.21
Azubi Zone Allgäu: Hilfe und Orientierung bei der Ausbildungssuche.
1.863× 2 Bilder

Der virtuelle Weg Richtung Ausbildung
Azubi Zone: Digitales Ausbildungsportal fürs Allgäu ist jetzt für vier Monate live

Unterwegs Richtung Traumberuf – macht euch auf den Weg die Allgäuer Berufswelt zu erkunden. Das digitale Portal Azubi Zone Allgäu bietet dafür so einige Stationen. Bis zum 14. November 2021 zeigen sich zahlreiche Unternehmen, Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten – hier können sich Besucher rund um das Thema Berufsausbildung oder Duales Studium informieren. Die Azubi Zone ist ein Angebot der Allgäuer Zeitung in Kooperation mit der Mindelheimer Zeitung, der Industrie- und Handelskammer sowie der...

  • Kempten
  • 14.07.21
246× 1 1

Der Pflege ein Gesicht geben
GGSD Bildungszentrum Allgäu in Kaufbeuren zeigt Bilder der Fotokampagne „PFLEGE WEIL“

Kaufbeuren, 13.07.2021 – Erst vor wenigen Monaten waren die Bilder der Fotokampagne „Pflege weil“ über das gesamte Stadtgebiet in Kaufbeuren verteilt. Ab 05. Juli sind diese nun auch im Rahmen einer Ausstellung am GGSD Bildungszentrum Allgäu in Kaufbeuren in der Ganghoferstr. 4 zu sehen. Diese ist unter Einhaltung der Hygienevorschriften werktags von 08.00 bis 17.00 Uhr im Schulgebäude frei zugänglich. Ziel der ursprünglich vom Seniorenbeauftragten der Stadt Kaufbeuren Felix Franke initiierten...

  • Kaufbeuren
  • 13.07.21
Ausbildung: Wichtiger Baustein für den Start ins Berufsleben. (Symbolbild)
1.401×

IHK: "Auswirkungen sind verheerend!"
So hart trifft die Corona-Krise jetzt den Ausbildungsmarkt im Allgäu

Die Corona-Krise wird den Fachkräftemangel in Bayerisch-Schwaben weiter verschärfen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der IHK Schwaben. Denn auch zum Ende des zweiten Corona-Schuljahres zeichnet sich ab, dass viele Schulabgänger erst verspätet in das Berufsleben starten oder sich gegen eine duale Ausbildung entscheiden. Tiefgreifende Folgen für die Wirtschaft"Die Verunsicherung der jungen Menschen ist groß", sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Marc Lucassen. "Der Ausbildungsmarkt kommt dadurch...

  • Kempten
  • 03.07.21
Eine 26-Jährige hat sich bei einem Fallschirmsprung Verletzungen zugezogen. (Symbolbild)
4.510× 2

Bruch im Lendenwirbel
Fallschirmspringerin (26) verletzt sich bei Ausbildungssprung in Günzburg

Am Freitagmittag hat sich eine 26-jährige Fallschirmspringerin auf dem Gelände des Flugplatzes in Günzburg. bei einem Ausbildungssprung verletzt. Bruch im Lendenwirbel Wie die Polizei berichtet, befinden sich die 26-Jährige derzeit in der Ausbildung. Sie flog zusammen mit ihrem Ausbilder auf eine Flughöhe von rund 4.000 Metern und nahm ihren Sprung selbst vor. Der Sprung an sich verlief bei guten Gesamtbedingungen ohne Komplikationen. so die Polizei. Allerdings kam die 26-Jährige bei der...

  • 20.06.21
Anzeige
Am Anfang der Ausbildung freust du dich sehr auf all die neuen Aufgaben, die auf dich zukommen. Alles ist so neu und aufregend! Viele Azubis erleben jedoch früher oder später im Laufe ihrer Ausbildung einen kleinen Durchhänger. Wir haben einige nützliche Tipps für mehr Motivation zusammengestellt.
258×

Durchstarten statt durchhängen

Tipps für mehr Motivation in der Ausbildung.Motivation zu finden ist leicht, wenn man gerade Aufwind hat. Doch läuft etwas nicht nach Plan, obwohl man sein Bestes gibt, hat man schon mal einen Durchhänger. Doch niemand möchte „Durchhängen im Allgäu“. Gerade bei Rückschlägen ist es wichtig, am Ball zu bleiben und das Ziel im Auge zu behalten. Damit dir die anfängliche Begeisterung erhalten bleibt, kannst du dich selbst am besten motivieren. Damit alles wieder rund läuft, hier unsere Tipps, wie...

  • Kempten
  • 17.06.21
Anzeige
Der Abschluss ist geschafft und dem Einstieg in die Berufswelt steht nichts mehr im Wege. Doch wie gehe ich bei der Suche nach einem passenden Job vor?
95×

Die erste Jobsuche

Auf ins Berufsleben – Du hast endlich deinen Abschluss geschafft und willst dich jetzt motiviert ins Arbeitsleben stürzen? Dann beginnt für dich die erste große Herausforderung: Die Jobsuche. Wenn du dir zum ersten Mal einen Job suchst, der kein Neben- oder Ferienjob ist, dann ist damit etwas Aufwand verbunden. Du musst dir zuerst alle wichtigen Unterlagen zusammen suchen: Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen und ein Anschreiben. Im Folgenden kannst du dir ein paar Tipps und Tricks...

  • Kempten
  • 11.06.21
Anzeige
Das erste eigene Gehalt ist auf dem Konto, doch vom großen Brutto-Betrag bleibt plötzlich gar nicht mehr so viel übrig. Da Berufseinsteiger in ihrer Ausbildung oftmals nicht das große Geld verdienen, gibt es viele Möglichkeiten finanzielle Mittel vom Staat zu fordern.
236×

BAB, BAföG und Co. - So können Azubis ihre Vergütung aufbessern.

Wenn du aufgrund deiner Ausbildung aus der Wohnung deiner Eltern ausziehen und auf eigenen Beinen stehen musst, kann das teuer werden. Die Miete muss bezahlt, das Auto getankt oder die Monatskarten gelöst werden. Außerdem brauchst du jede Woche etwas zu essen und auch mit deinen Freunden oder Kollegen möchtest du in der Freizeit etwas unternehmen. Mit einem Auszubildendengehalt ist das kaum möglich. Diese Hilfen können dir das Leben leichter machen: BerufsausbildungsbeihilfeFür diesen Fall...

  • Kempten
  • 09.06.21
Mit der schrittweisen Lockerung der Corona-Beschränkungen öffnen sich auch die Türen der bayerisch-schwäbischen Ausbildungsbetriebe. (Symbolbild)
432×

Wirtschaft
IHK Schwaben: Neue Zuversicht am Ausbildungsmarkt

Mit der schrittweisen Lockerung der Corona-Beschränkungen öffnen sich auch die Türen der bayerisch-schwäbischen Ausbildungsbetriebe. „Das Angebot ist riesig, die Ausbildungsbereitschaft der Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen ist enorm“, stellt Wolfgang Haschner, Bereichsleiter Bildung bei der IHK Schwaben, mit Blick auf das in drei Monaten beginnende Ausbildungsjahr fest. Die Zuversicht am regionalen Ausbildungsmarkt macht der IHK-Experte an drei Gründen fest: „Die...

  • 02.06.21
An diesem Wochenende endete für 17 Teilnehmer im Alter von 16 bis 40 J. aus dem DLRG Kreisverband Kaufbeuren/Ostallgäu die Ausbildung zum Wasserretter.
369× 1 4 Bilder

Ausbildung zum Wasserretter abgeschlossen
DLRG Kaufbeuren kann Zuwachs in der Wasserrettung verzeichnen

An diesem Wochenende endete für 17 Teilnehmer im Alter von 16 bis 40 J. aus dem DLRG Kreisverband Kaufbeuren/Ostallgäu die Ausbildung zum Wasserretter. Diese modular aufgebaute Ausbildung qualifiziert die Rettungsschwimmer zu Wasserrettern, die dann als Einsatzkraft in einer Schnelleinsatzgruppe (SEG) bei Wasserrettungs-Notfalleinsätzen eingesetzt werden können. Gesamtausbildung fast 1,5 Jahre Die einzelnen Module enthalten neben dem Rettungsschwimmabzeichen Silber den richtigen Umgang mit...

  • Kaufbeuren
  • 31.05.21
Polizei (Symbolbild)
2.300× 3 Bilder

Ausbildung
Das muss man wissen, wenn man Polizist werden will

Die richtige Ausbildung zu finden, ist für viele junge Menschen nicht leicht. Wer gerne einen abwechslungsreichen Beruf ausüben möchte, der auch mit Menschen zu tun hat, könnte sich für eine Ausbildung bei der Polizei interessieren. all-in.de klärt auf, wie die Ausbildung zum Polizisten bzw. zur Polizistin abläuft und was man mitbringen sollte.  Welche Voraussetzungen muss man erfüllen? Wenn man Polizist bzw. Polizistin werden möchte, muss man zunächst jede Menge Kriterien erfüllen, weiß Sarah...

  • 28.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ