Ausbau

Beiträge zum Thema Ausbau

Lokales
Peter Groll, Geschäftsführer der ausführenden Baufirma Kutter, behält gelassen den Überblick über die Baustelle am Memminger Flughafen.
18 Bilder

Sperrung
Allgäu Airport Memmingen: Arbeiten an Start- und Landebahn haben begonnen

Am Allgäu Airport in Memmingen haben die Arbeiten zur Verbreiterung und Erneuerung der Start- und Landebahn begonnen. Vom 17. bis einschließlich 30. September wird deshalb der Flugverkehr ausgesetzt. Am 1. Oktober soll der Flughafenbetrieb auf der neuen Piste fortgeführt werden. Während der Baumaßnahmen können in den Gemeinden Memmingerberg, Hawangen und Ungerhausen vermehrt Lkw unterwegs sein. Verbreiterung von 30 auf 45 Meter Im Rahmen der Bauarbeiten wird die rund drei Kilometer lange...

  • Memmingen
  • 17.09.19
  • 6.524× gelesen
Lokales
Allgäu Airport Memmingen in Memmingerberg.

Bauarbeiten am Allgäu Airport verlaufen nach Plan

Der Ausbau der Landebahn am Allgäu Airport in Memmingerberg verläuft nach Plan. Laut dem Geschäftsführer des Regionalflughafens, Ralf Schmid werde der Zeitplan exakt eingehalten - teilweise sei man ihm sogar etwas voraus. Am Allgäu Airport wird unter anderem die Start- und Landebahn von 30 auf dann 45 Meter verbreitert. Dazu wird eine Asphaltfläche von rund 165.000 Quadratmeter bearbeitet. Im Zuge dieser Arbeiten wird der Flughafen vom 17. bis zum 30. September 2019...

  • Memmingen
  • 27.05.19
  • 2.342× gelesen
Lokales
Baubeginn am Flughafen Memmingen: In einem ersten Schritt werden nun Kabelgräben neben der Start- und Landebahn ausgehoben – wenn der Flugbetrieb ruht.

Allgäu Airport
Am Flughafen Memmingen beginnen die Ausbauarbeiten

Der Allgäu Airport in Memmingen wird ausgebaut. Der Startschuss für die Ausarbeiten fiel bereits im Oktober 2018.  Jetzt ist Baustelle bereits in vollem Gange, wie der Flughafen in einer Pressemitteilung bekannt gibt. Bis zu vier Baukolonnen heben nun in einem ersten Schritt Kabelgräben neben der Start- und Landebahn für das Leerrohrsystem und somit für die zukünftige neue Flughafenbefeuerung aus. Herzstück des Projekts ist die Verbreiterung der Start- und Landebahn von 30 auf 45...

  • Memmingen
  • 08.03.19
  • 3.745× gelesen
Lokales
2018 wurde der östliche Teil der Strecke München-Lindau elektrifiziert, jetzt beginnen die Arbeiten am westlichen Abschnitt.

Bahnverkehr
Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau geht weiter: Zugverkehr zwischen April und Oktober eingeschränkt

Der nächste Streckenabschnitt der Bahnlinie zwischen München und Lindau wird elektrifiziert. Wie die Bahn mitteilt, werden auch 2019 Strecken gesperrt und Ersatzverkehre eingerichtet. Besonders von April bis Oktober wird der Zugverkehr stellenweise stark beeinträchtigt werden. „Bis Ende 2020 dürfen wir uns alle auf die Fertigstellung des Restabschnitts bis Lindau und den Beginn des schnellen und sauberen Zugverkehrs freuen,“ so DB-Projektleiter Matthias Neumaier. Neben der...

  • Westallgäu/Lindau
  • 31.01.19
  • 3.173× gelesen
  •  1
Lokales
Der Allgäu Airport im Memmingen muss im September 2019 kurzzeitig den Flugbetrieb einstellen.

Ausbau
Allgäu Airport Memmingen muss Flugbetrieb im September 2019 kurzzeitig einstellen

Vom 17. bis 30. September 2019 muss der Allgäu Airport in Memmingen seinen Betrieb kurzzeitig komplett einstellen. Grund ist der geplante Ausbau der Start- und Landebahn. Wie der Flughafen mitteilt, wurde der ursprüngliche Plan, die Arbeiten bei laufendem Betrieb nachts durchzuführen inzwischen verworfen. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sind aber nun zu dem Ergebnis gekommen, die Asphaltierungsarbeiten der Start- und Landebahn innerhalb von 14 Tagen durchzuziehen“, so...

  • Memmingen
  • 14.11.18
  • 3.547× gelesen
Lokales
Einen Eindruck davon, wie beengt und gefährlich es in der Kurve beim Rankbauer zugehen kann, bekamen Vertreter des Memminger Stadtrats und der Verwaltung bei einem Ortstermin mit den Grundeigentümern. Der Rankbauer liegt an der Strecke zwischen Dickenreishausen und der Stadtgrenze bei Hurren, über deren Sanierung seit vielen Jahren ohne Ergebnis diskutiert wird.

Sanierung
Hurren-Trasse bei Memmingen: Verlegung der Strecke wieder im Gespräch

Die jahrzehntelange Diskussion um die Sanierung der maroden Hurren-Trasse bei Dickenreishausen ist um ein Kapitel reicher: Bei einem Ortstermin mit Grundeigentümern sowie Vertretern aus Stadtrat und Verwaltung wurde jetzt nochmals über eine teilweise Verlegung der Straße diskutiert. Eigentlich war ja geplant, die Strecke auf der bestehenden Trasse auszubauen. Die Verwaltung erstelle eine entsprechende Vorlage für die erste Stadtratssitzung nach der Sommerpause, hieß es noch im August aus dem...

  • Memmingen
  • 26.09.18
  • 2.519× gelesen
Lokales
Der Allgäu Airport in Memmingen wird bis 2020 ausgebaut.

Spatenstich
Flughafen Memmingen: Ausbauarbeiten beginnen am 5. Oktober

Im Mittelpunkt des geplanten Ausbaus stehen die Sanierung und Verbreiterung der Start- und Landebahn. Weiter soll die Flughafenbefeuerung erneuert werden und die Instrumentenlandesysteme optimiert werden. Eine Erweiterung der Gepäckhalle soll auch erfolgen. Im Frühjahr 2019 beginnen dann die Sanierung und Verbreiterung der Start- und Landebahn. Alle Arbeiten sollen voraussichtlich im Jahr 2020 abgeschlossen sein. Der Spatenstich erfolgt durch Ministerpräsident Markus Söder und weitere...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 20.09.18
  • 387× gelesen
Lokales
Das Autobahnkreuz Memmingen wird in Richtung Norden bis Ende Oktober 2019 umgestaltet.

Autobahn
Erster Schritt zum sechsspurigen A 7-Ausbau am Kreuz Memmingen

Zu Spitzenzeiten wie am Wochenende zwängen sich oft über 90.000 Fahrzeuge pro Tag über das Memminger Autobahnkreuz. „Damit ist eine vierspurige Autobahn an ihrer Belastungsgrenze angekommen“, sagte Olaf Weller, Dienststellenleiter der Autobahndirektion Südbayern in Kempten bei einem Pressegespräch im Memminger Rathaus. Damit der Verkehr besser fließt, hilft eigentlich nur der sechsspurige Ausbau zwischen Memmingen und Hittistetten (Kreis Neu-Ulm). Das ist Weller klar. Da diese große Lösung aber...

  • Memmingen
  • 04.09.18
  • 3.635× gelesen
Lokales
Die Verbreiterung der Start- und Landebahn von 30 auf 45 Meter ist das Herzstück des Flughafen-Ausbaus, der im September startet und etwa 20 Millionen Euro kosten wird.

Flughafen
Ausbau des Allgäu Airports verzögert sich

Der Ausbau des Memminger Flughafens verzögert sich um drei Monate: Nach der ursprünglichen Planung sollten die Arbeiten Anfang Juni beginnen. Nun kündigt Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid an, dass der Startschuss erst im September fallen werde. Dies liegt nach seinen Worten beispielsweise daran, dass ausgelastete Baufirmen um eine längere Frist für die Abgabe ihrer Angebote gebeten haben. Die Kosten für den Ausbau mit Verbreiterung der Start- und Landebahn steigen von zunächst geplanten...

  • Memmingen
  • 27.07.18
  • 978× gelesen
Lokales
Die Verbreiterung der knapp 3000 Meter langen Start- und Landebahn ist zentraler Bestandteil des Ausbaus des Allgäu Airports in Memmingen.

Flughafen-Ausbau
Flughafen Memmingen Airport erhält breitere Startbahn und neues Landesystem

Anfang Juni beginnt der seit langem vorgesehene Airport-Ausbau, dessen Kernstück die Verbreiterung der Start- und Landebahn sein wird. Das Vorhaben startet mit einjähriger Verzögerung. Denn die EU-Kommission hatte erst im September 2017 einen Zuschuss des Freistaats in Höhe von 12,2 Millionen Euro genehmigt. Die Gesamtkosten des Ausbaus sind auf 17,7 Millionen Euro veranschlagt. Derzeit befindet sich der Airport finanziell im Aufwind: „Die Betriebsgesellschaft habe im Jahr 2017 einen...

  • Memmingen
  • 31.03.18
  • 4.650× gelesen
Lokales

Baumaßnahme
Kronburger Ortsdurchfahrt wird erneuert

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Dorferneuerung in Illerbeuren packt die Gemeinde Kronburg (Unterallgäu) nun ihr nächstes Großprojekt an: Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, die 1,2 Kilometer lange Ortsdurchfahrt in Kronburg – von der Abzweigung 'Täglich Brot' bis zur Gärtnerei Gold – grundlegend zu erneuern. Laut Bürgermeister Hermann Gromer hat sich die Kommune das Projekt, das rund 1,6 Millionen Euro kosten soll, bereits beim Amt für Ländliche...

  • Memmingen
  • 29.01.18
  • 40× gelesen
Lokales

Verkehr
Die Autobahnen rund um Memmingen werden ausgebaut

Die Autobahnen rund um Memmingen sind immer wieder überlastet. Vor allem an Wochenenden und in der Ferienzeit geht am hiesigen Kreuz oft nichts mehr. Dann weichen Urlauber und Ausflügler zum Leidwesen der Einheimischen gerne auf Landstraßen aus, so dass diese auch verstopft sind. Darüber hinaus wird im Zuge der Ikea-Ansiedlung gleich neben dem Autobahnkreuz noch mehr Verkehr auf Memmingen zurollen. Den gleichen Effekt wird die geplante Vergrößerung des dortigen Gewerbegebiets Nord haben. Um...

  • Memmingen
  • 13.01.18
  • 497× gelesen
Lokales

Projekt
Augsburger Straße in Memmingerberg wird ab Frühjahr ausgebaut

Der Ausbau der Augsburger Straße in Memmingerberg soll im Frühjahr 2018 beginnen. Diesem Zeitplan und der betreffenden Planung hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt. 'Das ist für Memmingerberg eine große Tiefbaumaßnahme', betonte Bürgermeister Alwin Lichtensteiger mit Blick auf die 1150 Meter lange Ausbaustrecke, die mitten durch den Ort führt. Letztlich habe man nun noch sinnvolle Anregungen aus der Anliegerversammlung und den Behördengesprächen in die Planung aufgenommen....

  • Memmingen
  • 23.10.17
  • 165× gelesen
Lokales

Investition
EU gibt grünes Licht für Ausbau des Allgäu Airports

Zwei Jahre haben die Verhandlungen mit Brüssel gedauert, jetzt steht fest: Die EU-Kommission hat keine Einwände dagegen, dass der Freistaat den Ausbau des Allgäu-Airports mit 12,2 Millionen Euro fördert. Der Flughafen plant unter anderem, nächstes Jahr die Start- und Landebahn zu verbreitern. 'Das ist eine große Genugtuung', kommentiert Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid die Entscheidung der EU. Die Kommission prüft, ob es durch staatliche Beihilfen zu Wettbewerbsverzerrungen kommt. Im Falle...

  • Memmingen
  • 07.09.17
  • 46× gelesen
Lokales

Ausbau
Memmingerberg nimmt neun Straßen ins Visier

Gleich neun Ortsstraßen nimmt die Gemeinde Memmingerberg (Unterallgäu) ins Visier: Ihre Erschließung soll fertiggestellt werden, die Bauarbeiten dafür sind im kommenden Jahr geplant. Denn es herrscht Zeitdruck: Der Gesetzgeber habe eine klare Linie festgelegt, erinnert Bürgermeister Alwin Lichtensteiger: Demnach müssten betroffene Straßen bis zum Jahr 2021 abgerechnet sein. Mithilfe einer Prioritätenliste sollen in der Gemeinde die Straßen abgearbeitet werden, bei denen noch...

  • Memmingen
  • 28.08.17
  • 63× gelesen
Lokales

Verkehr
Anwohner der Memminger Römerstraße müssen in die Tasche greifen

Der umstrittene Endausbau der Römerstraße in Memmingen kann jetzt über die Bühne gehen. Das hat der Bausenat gegen die Stimmen von Thomas Mirtsch (CRB) und Verena Gotzes (SPD) beschlossen. Anwohner hatten massive Einwände gegen die Pläne erhoben. So seien zum Beispiel die geschätzten Kosten von rund 600 000 Euro – von denen die Anlieger 90 Prozent übernehmen müssen – nicht nachvollziehbar. Zudem kritisierten sie die in ihren Augen zu geringe Zahl der Parkplätze und die Sinnlosigkeit eines...

  • Memmingen
  • 27.07.17
  • 144× gelesen
Lokales

Entscheidung
Genehmigung der Ausbau-Förderung des Memminger Flughafens noch nicht in Sicht

Die EU-Wettbewerbskommission lässt die Verantwortlichen des Memminger Flughafens weiter zappeln: Auch in den nächsten Wochen ist offenbar keine Entscheidung zu erwarten, ob der Freistaat Bayern den Ausbau des Allgäu Airports mit 12,2 Millionen Euro fördern darf. Laut Europaabgeordnetem Markus Ferber (CSU) haben die Prüfer vor einigen Wochen überraschend ein weiteres Mal Unterlagen nachgefordert. 'Ich hoffe nun, dass es vor der Sommerpause eine Entscheidung gibt', so Ferber gegenüber unserer...

  • Memmingen
  • 28.06.17
  • 23× gelesen
Lokales

Luftverkehr
Ausbau des Memminger Flughafens: Entscheidung naht

Seit Monaten warten die Verantwortlichen des Memminger Flughafens auf ein Signal aus Brüssel. Die entscheidende Frage: Darf der Freistaat Bayern den geplanten Ausbau des Allgäu Airports mit 12,2 Millionen Euro fördern? Die Antwort dürfte in sechs bis acht Wochen vorliegen – davon geht zumindest Markus Ferber aus. Der schwäbische CSU-Europaabgeordnete ist optimistisch, dass der Daumen in Brüssel dann nach oben gehen wird. So oder so kann der mit Gesamtkosten von 17,7 Millionen Euro...

  • Memmingen
  • 17.02.17
  • 15× gelesen
Lokales

Vergrößerungs-Pläne
Ausbau des Allgäu Airport in Memmingerberg bleibt Zitterpartie

Nach wie vor stehen zwei dicke Fragezeichen hinter dem Zeitplan für den Ausbau des Memminger Flughafens: Zum einen gibt es noch immer kein grünes Licht der EU-Wettbewerbskommission, dass der Freistaat das Vorhaben mit 12,2 Millionen Euro fördern darf. Folge: Der Ausbau der Start- und Landebahn wird sich voraussichtlich bis zum Sommer 2018 verzögern. Zudem droht dem Flughafen weiterhin ein Verfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig, in dem es um die Verlängerung der Betriebszeiten...

  • Memmingen
  • 17.01.17
  • 49× gelesen
Lokales

Startschuss
Familienunternehmen Pester Pac Automation eröffnet in Wolfertschwenden neues Ausbildungszentrum

Die Ausbildung am Unternehmenssitz Wolfertschwenden steht bei der Pester Pac Automation GmbH hoch im Kurs. Deshalb hat der Unterallgäuer Maschinenbauer jetzt ein neues Lehrzentrum für seine 47 Azubis eröffnet. Der Fachkräftemangel lasse auch im Allgäu viele Unternehmen um gute Azubis buhlen. Denn die steigende Komplexität in der Maschinen-Technologie erfordere auch immer höheres Spezialwissen. Das neue Zentrum ermögliche eine erhebliche Verbesserung in den acht von Pester angebotenen...

  • Memmingen
  • 15.10.16
  • 932× gelesen
Lokales

Flughafen Memmingen
Allgäu-Airport-Förderung hängt in Brüssel fest: 12-Millionen-Zuschuss des Freistaats liegt noch immer auf Eis

Betreiber setzen dennoch auf Ausbaubeginn im Frühjahr 2017. Bodenuntersuchungen ergeben keine neuen Anhaltspunkte für Altlasten Der Zeitplan für den Ausbau des Memminger Flughafens gerät immer mehr ins Trudeln. Wie berichtet, sollen bis 2017 über 16 Millionen Euro in die Sicherheit des Airports fließen. Geld, das zum großen Teil vom Freistaat Bayern kommt. Doch der Landeszuschuss in Höhe von 12,2 Millionen Euro und damit der Beginn der Arbeiten liegen seit Monaten auf Eis. Hintergrund: Die...

  • Memmingen
  • 06.08.16
  • 49× gelesen
Lokales

Internet
Breitbandförderung: 49 Unterallgäuer Gemeinden sind dabei

Wie sehen die Fortschritte bei der Versorgung der Unterallgäuer Gemeinden mit schnellem Internet aus? Darauf gingen bei der Bürgermeister-Dienstbesprechung in Illerbeuren Peter Schwägele, Leiter des Amts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Memmingen, und Günther Wach, Leiter der Außenstelle Mindelheim, ein. Demnach beteiligen sich derzeit 49 der 52 Kommunen im Landkreis und damit 94 Prozent am bayerischen Förderprogramm für den Breitbandausbau. Nach den derzeitigen Planungen erhalten...

  • Memmingen
  • 20.07.16
  • 17× gelesen
Lokales

Großprojekte
Ortsdurchfahrten in Fellheim werden ausgebaut

Das Ortsbild der Gemeinde Fellheim wird sich in den nächsten Jahren deutlich verändern. Mit dem Ausbau der beiden zentralen Ortsdurchfahrten im Bereich der Memminger Straße (Staatsstraße 2031) und der Kirchdorfer Straße (Kreisstraße MN 14) stehen zwei Großprojekte in den Startlöchern. In seiner jüngsten Sitzung hat der Fellheimer Gemeinderat der Planung für den Ausbau der südlichen Ortsdurchfahrt im Bereich Memminger Straße zugestimmt. 'Wir werden das Jahr 2016 noch für die Planung der...

  • Memmingen
  • 10.02.16
  • 87× gelesen
Lokales

Großprojekt
Augsburger Straße in Memmingerberg soll ausgebaut werden

Die Gemeinde Memmingerberg will in diesem Jahr einige wichtige Projekte angehen. Im Mittelpunkt stehen dabei große Vorhaben wie die Erschließung des neuen Baugebiets an der Hawanger Straße. Ein Großprojekt wird laut Bürgermeister Alwin Lichtensteiger der Ausbau der Augsburger Straße sein, die gleichzeitig auch zentrale Ortsdurchfahrtsstraße ist. Die Ausarbeitung der Planung und die Kanalsanierung sollen nach Möglichkeit in diesem Jahr beginnen und maximal zwei Jahre in Anspruch nehmen. Das...

  • Memmingen
  • 27.01.16
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019