Auktion

Beiträge zum Thema Auktion

Viehauktion in Buchloe
713×

Tierhandel
Montag ist weiterhin Auktionstag in der Buchloer Schwabenhalle

Eine Schließung der Schwabenhalle ist laut Vorsitzendem Norbert Meggle momentan kein Thema. 500 Tiere werden dort pro Woche gehandelt. Eine neue Auktionshalle für den Handel von Allgäuer Kühen und Kälbern soll in Unterthingau entstehen. Das Gebäude könnte nach derzeitigen Planungen 2022 fertig sein. Es soll der Allgäuer Herdebuchgesellschaft (AHG) als Ersatz für die Tierzuchthalle in Kempten dienen. Diese werde nach den Worten des Vorsitzenden Norbert Meggle aufgegeben. Möglicherweise – so...

  • Buchloe
  • 02.11.18
Die Allgäuhalle ist seit Jahrzehnten Auktionsort der Allgäuer Herdebuchgesellschaft. Jetzt plant die 4000 Mitglieder starke Organisation den Neubau einer Anlage in Unterthingau.
6.880×

Vieh-Auktion
Allgäuhalle in Kempten verliert Großkunden

Eine jahrzehntelange Tradition steht vor dem Aus: Die Allgäuer Herdebuchgesellschaft kehrt Kempten den Rücken und verlegt ihre Vieh-Auktionen von der Tierzuchthalle in einen Neubau, der im Ostallgäuer Unterthingau entsteht.  Die Auktionstage prägen das Alltagsbild in Kempten seit Jahrzehnten: An verschiedenen Wochentagen fahren Landwirte zu Hunderten in die 1928 erbaute „Allgäuhalle“ im Stadtzentrum, um Kühe und Kälber zu kaufen oder zu verkaufen. Die Verkehrssituation ist einer der Gründe,...

  • Kempten
  • 21.09.18
503×

Tradition
Viehauktionen in Kempten: Herdebuchgesellschaft will Tierzuchthalle aufgeben und am Stadtrand auf der grünen Wiese neu bauen

Tausende Tiere werden jedes Jahr in der Tierzuchthalle in Kempten bei Auktionen verkauft. Diese jahrzehntelange Tradition könnte vor dem Aus stehen: Die Allgäuer Herdebuchgesellschaft will am Stadtrand eine neue Auktionshalle bauen. Die Verantwortlichen der Stadt sehen das kritisch, da die anvisierte Fläche mitten auf der grünen Wiese liegt. Eine neue Auktionshalle in Kempten könnte zudem nach Einschätzung Beteiligter die Viehauktionen in Buchloe beeinträchtigen. Weiterlesen auf allgaeu.life,...

  • Kempten
  • 19.01.17
810×

Konzept
Auktionshalle in Niederrieden wechselt den Besitzer

Die Auktionshalle in Niederrieden hat einen neuen Besitzer. Künftig wird die Firma Klaus Kunststofftechnik das markante Gebäude am Niederrieder Ortsrand nutzen. Der Geschäftsführer Walter Klaus teilte auf Anfrage mit, dass er ein tragfähiges Konzept für die Auktionshalle ausgearbeitet hat. Demnach soll aus dem ehemaligen Hallenbereich eine Produktionshalle werden. Erst vor wenigen Monaten fand die Inbetriebnahme des neuen Werks in Aitrach-Ferthofen statt. Nun folgt der nächste Schritt zur...

  • Memmingen
  • 29.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ