Augenarzt

Beiträge zum Thema Augenarzt

Polizei
Symbolbild Rettungshubschrauber

Betriebsunfall
Bad Wörishofen: Schreiner wird beim Sägen von Metallteil getroffen

Ein Arbeiter ist am Dienstagvormittag in einer Bad Wörishofer Schreinerei von einem Metallteil getroffen worden. Der Mann hatte ein Holzbrett an einer Kreissäge zurechtgeschnitten, als er von dem Gegenstand am Auge getroffen wurde. Nach Angaben der Polizei befand sich das größere Metallstück in dem Brett und wurde von dem Angestellten nicht bemerkt. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden.

  • Bad Wörishofen
  • 15.05.19
  • 3.757× gelesen
Lokales
2 Bilder

Krankheit
Blind in der Nacht: Ilenia De Vito (21) aus Kempten hat eine seltene Augenerkrankung

Sobald das Licht aus geht, ist Ilenia De Vito auf die Hilfe ihrer Mitmenschen angewiesen. Sie ist nachtblind und kann im Dunkeln nichts mehr sehen. Erst in der Pubertät hat die 21-Jährige von ihrer seltenen Augenerkrankung erfahren. Sie leidet an Retinitis Pigmentosa.  Retinitis Pigmentosa (RP) ist die Bezeichnung für eine Gruppe von erblichen Augenerkrankungen, die eine Zerstörung der Netzhaut, des sehfähigen Gewebes am Augenhintergrund, zur Folge hat. Nachtblindheit ist meist das erste...

  • Memmingen
  • 28.02.19
  • 5.880× gelesen
Lokales
Allgäuer Augenarzt (58) operiert trotz Schlaganfalls: Drei Jahre Haft

Gerichtsurteil
Allgäuer Augenarzt (58) operiert trotz Schlaganfalls: Drei Jahre Haft

Zu drei Jahren Haft wegen schwerer und vorsätzlicher Körperverletzung in insgesamt neun Fällen hat das Kemptener Amtsgericht einen früher niedergelassenen Allgäuer Augenarzt verurteilt. Der 58-Jährige ist jetzt nach eigenen Angaben nicht mehr als Mediziner tätig. Er hatte 2009 einen Schlaganfall erlitten, worauf seine Feinmotorik auf der rechten Seite stark eingeschränkt war. Dennoch führte er ab 2011 wieder Operationen am Grauen Star durch, ohne die älteren Patienten über seine Einschränkung...

  • Kempten
  • 26.01.19
  • 7.196× gelesen
Lokales

Justiz
Augenarzt (58) wegen Körperverletzung vor dem Kemptener Amtsgericht

Vor dem Kemptener Amtsgericht muss sich seit Donnerstag ein früher im Allgäu niedergelassener Augenarzt wegen des Vorwurfs der Körperverletzung verantworten. Der 58-Jährige ist nach eigenen Angaben inzwischen nicht mehr als Mediziner beruflich tätig. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Körperverletzung in neun Fällen vor. Zwischen 2011 und 2015 habe er Patienten unter anderem wegen eines diagnostizierten Grauen Stars operiert, obwohl er nach einem Schlaganfall 2009 unter feinmotorischen...

  • Kempten
  • 07.12.18
  • 3.885× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Schwere Körperverletzung in Leutkirch

Aus nicht bekanntem Anlass kam es in der vergangenen Nacht gegen 2.45 Uhr an der Dorfhalle im Martinsweg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. In dessen Verlauf zog sich ein 21-jähriger Mann eine schwere Augenverletzung zu. Er musste aus diesem Grund in eine Augenklinik eingeliefert werden. Der Kontrahent ist derzeit nicht bekannt. Eine Personenbeschreibung liegt ebenfalls nicht vor. Zeugen werden gebeten, mit dem Polizeirevier Leutkirch unter Tel. Nr.: 0756 8488-0...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.10.17
  • 108× gelesen
Lokales

Medizin
Gibt es zu wenig Augenärzte in Marktoberdorf und Umgebung?

In Marktoberdorf und Umgebung wird über zu lange Wartezeiten beim Augenarzt geklagt. 'Ich geh’ schon lang nicht mehr in Marktoberdorf zum Augenarzt', sagt beispielsweise ein Rentner (76): 'Man bekommt lang keinen Termin – und dann sitzt man noch ewig im übervollen Wartezimmer.' Er geht inzwischen in Kaufbeuren zum Augenarzt, andere Marktoberdorfer sind nach Kempten gewechselt. Eine Zulassung weiterer Augenärzte ist laut Kassenärztlicher Vereinigung Bayern (KVB) in der Region 'bei der aktuellen...

  • Marktoberdorf
  • 26.06.17
  • 88× gelesen
Lokales

Naturereignis
Sonnenfinsternis: Augenarzt Harry Stimmel aus Kaufbeuren rät zu hochwertigem Augenschutz für die Beobachtung

Kaufbeurer erwarten mit Spannung die Sonnenfinsternis am Freitag. Die jüngste partielle Sonnenfinsternis in Deutschland ereignete sich im Jahr 2011, die nächste findet erst wieder in elf Jahren statt. Wer sich für das Spektakel am Himmel interessiert, kommt an diesem Freitag auf seine Kosten. Denn der Mond schiebt sich, auch von Kaufbeuren und Umgebung aus sehr gut sichtbar, teilweise vor die Sonne. Keine Brillen Marke 'Eigenbau' Das unterstreicht Augenarzt Harry Stimmel aus Kaufbeuren: 'Wenn...

  • Kempten
  • 18.03.15
  • 66× gelesen
Lokales

Klinikschließung
Füssener Augenarzt hat neue Räume für ambulante Augen-OPs in Sicht

Dr. Jürg Brändle kann weiter operieren – Verhältnis mit den Kliniken gestört Der Füssener Augenarzt Dr. Jürg Brändle kann seine Patienten weiter ambulant operieren. Für Injektionen nutzt er Räume von Dr. Martin Metzger im alten Landratsamt in Füssen, für andere Eingriffe die Tagesklinik in Buchloe. Das Verhältnis zwischen Brändle, der seit Ende Juni nicht mehr in Marktoberdorf operieren kann, und den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren angespannt. Beide Parteien könnten sich vor Gericht...

  • Marktoberdorf
  • 10.07.13
  • 200× gelesen
Lokales

Gesundheit
Nach Aus für Marktoberdorf sucht Füssener Augenarzt nach Alternativen

Kein Platz mehr für ambulante Augen-Operationen 'Ich weiß nicht, wie es weitergeht. Das ist eine ausweglose Situation.' Dr. Jürg Brändle ist geschockt. Denn der Füssener Augenarzt kann nicht sagen, wo er künftig ambulante Operationen anbieten kann. Zuletzt operierte er in der früheren Klinik in Marktoberdorf. Doch die schließt demnächst, daher sucht Brändle verzweifelt nach Alternativen. Bislang erfolglos. Sein Versuch, in den anderen Häusern der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren ausreichende...

  • Marktoberdorf
  • 15.06.13
  • 22× gelesen
Lokales

Versorgung
Nach Aus für Marktoberdorf: Füssener Augenarzt sucht Räume für ambulante Augen-Operationen

Dr. Jürg Brändle ist geschockt, denn der Füssener Augenarzt kann nicht sagen, wo er künftig ambulante Operationen anbieten kann. Zuletzt operierte er in der früheren Klinik in Marktoberdorf. Doch die schließt bald, daher sucht Brändle verzweifelt nach Alternativen - bislang erfolglos. Sein Versuch, in den anderen Häusern der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren ausreichende OP-Zeiten zu erhalten, scheiterte: 'Die Patienten stehen jetzt auf der Straße', so Brändle. Brändle bietet seit langem ambulante...

  • Füssen
  • 14.06.13
  • 54× gelesen
Lokales

Der Gelbe Star kommt aus Füssen: Augenarzt macht aus einem Zungenbrecher einen verständlicheren Begriff

Alterskorrelierte Makuladegeneration: Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? Das dachte sich Dr. Jürg Brändle. Als Augenarzt muss er täglich mit zig Fachbegriffen hantieren. Die sind auch wichtig, um professionell und korrekt zu arbeiten. Bei Patienten hingegen sorgen sie oft für Verwirrung. Deshalb hat Brändle jetzt den Begriff "Gelber Star" eingeführt.Konkret geht es um die Krankheit 'alterskorrelierte Makuladegeneration'. Ein Zungenbrecher, mit dem viele seiner Patienten...

  • Füssen
  • 16.12.11
  • 328× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kreiskrankenhaus
Neue Abteilung für Augen-Patienten eröffnet in Ottobeurer Kreisklinik

Abteilung in Ottobeuren nimmt am Montag ihre Arbeit auf Eine Premiere steht am Montag in der Kreisklinik Ottobeuren an: Zum ersten Mal wird dann nämlich ein Patient der Abteilung für Augenheilkunde operiert, die an diesem Tag ihre Pforten öffnet. «Unser Ziel ist es, hier eine umfassende Versorgung für das Gebiet Augenheilkunde anzubieten und Chirurgie auf dem aktuellsten Stand der Kenntnis zu betreiben», so Belegarzt Professor Dr. Arnd Gandorfer. Die neue Abteilung wird laut Franz Huber,...

  • Memmingen
  • 30.07.11
  • 68× gelesen
Lokales

Augen-ops
Dr. Michael Thiel - In 23 Jahren über 20000 Augen-Operationen

23 Jahre hat Dr. Michael Thiel im Westallgäu und Oberschwaben gearbeitet und in dieser Zeit mehr als 20000 Patienten an den Augen operiert. Ende September nun geht der Mediziner in Ruhestand. Den will er unter anderem damit verbringen, humanitäre Hilfe in Afrika zu leisten. Bisher hat er das bereits in Sri Lanka, Brasilien und Kenia getan. Noch in diesem Jahr will der 65-jährige Augenarzt aufbrechen. Seine Abteilung für Augenheilkunde an der Rotkreuzklinik in Lindenberg (Westallgäu) übernehmen...

  • Kempten
  • 07.07.11
  • 76× gelesen
Lokales

Rotkreuzklinik
Dr. Michael Thiel geht nach 23 Jahren in Ruhestand

Mit Professor Arnd Gandorfer Nachfolger gefunden nach drei Jahren Suche Mehr als 20.000 Patienten hat Dr. Michael Thiel in den 23 Jahren, die er im Westallgäu und Oberschwaben wirkt, an den Augen operiert, in Lindenberg, Tettnang und Ravensburg; zudem hat er in Entwicklungsländern geholfen. Ende September geht der 65-Jährige in den Ruhestand, nachdem er drei Jahre lang Nachfolger für seine Praxis gesucht hat. Die Geschäftsführerin der Rotkreuzkliniken, Edith Dürr, verabschiedete Thiel und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.07.11
  • 410× gelesen
Lokales

Medizin
Augenarzt verlässt Mindelheimer Kreisklinik

Aufbau von Zentrum für Augenheilkunde in Ottobeuren der Grund - Dr. Wolfgang Lenz geht nach Bad Wörishofen Die Zusammenarbeit zwischen dem Augenarzt Dr. Wolfgang Lenz und dem Kreisklinikum Mindelheim hat ein vorzeitiges Ende gefunden. Grund ist der Aufbau eines Zentrums für Augenheilkunde in Ottobeuren durch Dr. Armin Scharrer aus Fürth, für das unter anderem auch die ehemaligen Räume der Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) genutzt werden könnten. Lenz hat die Zusammenarbeit von...

  • Mindelheim
  • 15.01.11
  • 75× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Bald wieder ein Augenarzt in Oberstdorf?

Seit 1. Januar gibt es in Oberstdorf keine Augenarztpraxis mehr. Ein unhaltbarer Zustand für Marlen Thuss, Albert Vogler und Dr. Wolfgang Nettesheim. Sie haben in den Geschäften in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal Listen ausgelegt. Rund 2000 Bürger haben sich mit ihrer Unterschrift darauf für die Ansiedlung einer Augenarztpraxis ausgesprochen. Wie die Kassenärztliche Vereinigung Bayern (KVB) auf unsere Anfrage mitteilte, liegt mittlerweile ein Antrag auf Zulassung einer augenärztlichen...

  • Kempten
  • 18.09.10
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019