Aufzug

Beiträge zum Thema Aufzug

Einsatz am Klinikum Memmingen. Ein technischer Defekt hat zu einer Rauchentwicklung im 7. Stock geführt.
5.357× 5 Bilder

Rauchentwicklung
Feuerwehr-, Polizei- und Rettungsdiensteinsatz am Memminger Klinikum

Ein technischer Defekt an einem Lastenaufzug des Klinikums in Memmingen führte am Donnerstag zu einem Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Die Bremse des Aufzugs hatte sich nicht gelöst, obwohl er gefahren ist. Dadurch kam es zu einer Rauchentwicklung, die gegen 10:30 Uhr die automatische Brandmeldeanlage anschlagen ließ. Nach einer Erkundung der Lage durch die Feuerwehr konnte Entwarnung gegeben werden. Das siebte Stockwerk, in dem die Rauchentwicklung stattfand, wurde von der...

  • Memmingen
  • 25.04.19
Drei Generationen, eine Geschäftsführung: Ferdinand Mayr, Fritz Mayr und Günther Klingler (von links) steuern das Unternehmen Mayr Antriebstechnik, das vor allem für seine Sicherheitsbremsen bekannt ist.
876×

Unternehmen
Maschinenbaubetrieb Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten: Die Firma, die Aufzüge vor dem Absturz bewahrt

Da ist die Sache mit dem Umsatz. Die Bilanzzahlen werden bei Mayr Antriebstechnik nicht offen kommuniziert. Man wolle ja nicht überheblich erscheinen, weiß um die Neider, die Konkurrenz. „Und wer könnte schon etwas mit solchen Zahlen anfangen?“, fragt Seniorchef Fritz Mayr, 92. Um gleich selbst die Antwort zu geben. Kaum jemand! Bei einem Rundgang für Gäste war jüngst die Rede von über 100 Millionen Euro Umsatz im Jahr. Laut Geschäftsführer Günther Klingler, 61, ist das nur eine „symbolische...

  • Mauerstetten
  • 06.10.18
3.154×

Defekt
Jugendliche (15) aus Buchenberg sitzt fünf Stunden im Aufzug fest

Stundenlang eingesperrt in einem Aufzug, der Handyakku ist leer und Rettung nicht in Sicht: Diesen Albtraum hat eine 15-Jährige aus Buchenberg (Oberallgäu) in dieser Woche erlebt. Als sie mittags von der Schule nach Hause kam und in den Fahrstuhl stieg, ruckelte dieser nur und blieb dann stehen. Auf der Anzeige erschien: „Aufzug außer Betrieb“. Die Türen ließen sich aufgrund eines technischen Defekts nicht mehr öffnen. Sofort drückte die 15-Jährige den Notrufknopf und wurde mit dem...

  • Kempten
  • 08.06.18
Feuerwehr (Symbolbild)
1.283×

Feuerwehreinsatz
Jugendliche (15) einen Nachmittag lang in Aufzug von Mehrfamilienhaus im Oberallgäu eingeschlossen

Fast einen Nachmittag lang war eine 15-jährige Oberallgäuerin am Montag im Aufzug eines Mehrfamilienhauses eingesperrt. Der Fahrstuhl ist wegen eines technischen Defekts stehen geblieben. Nachbarn und die örtliche Feuerwehr befreiten sie schließlich. Mehr zu dem Zwischenfall finden Sie im Artikel der Allgäuer Rundschau. 

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.18
2.886×

Körperverletzung
Rollstuhlfahrer (74) stürzt in Füssen in defekten Aufzug

Ein 74-jähriger Rollstuhlfahrer ist am Samstagvormittag mit seinem elektrischen Rollstuhl in einen defekten Aufzug eines Hotels in Füssen gestürzt. Zwischen dem Boden des Aufzugs und dem Niveau des Bodens war durch einen Defekt ein ca. 14 cm hoher Unterschied entstanden. Für den Rentner war dies nicht erkennbar. Durch den Unterschied kippte der Rollstuhl nach vorne über und stürzte. Dabei verletzte sich der 74-Jährige an Knien und Händen und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.  Die...

  • Füssen
  • 25.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ