Aufsichtsrat

Beiträge zum Thema Aufsichtsrat

Die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker ist neue Aufsichtsratsvorsitzende der Allgäu GmbH.
1.113× 6 Bilder

"Standort mit hoher Lebensqualität"
Ostallgäuer Landrätin neue Aufsichtsratsvorsitzende der Allgäu GmbH

Die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker ist neue Vorsitzende des Aufsichtsrats der Allgäu GmbH. Die Mitglieder des Rates haben Zinnecker in einer Sitzung am Dienstag, 21. Juli als Nachfolgerin des ehemaligen Oberallgäuer Landrats Anton Klotz gewählt. Die Landrätin ist damit auch Vorsitzende der "Allgäu Initiativ Konferenz". Viele neue Gesichter im Aufsichtsrat Zu Stellvertretern im Bereich Politik wählten die Aufsichtsräte die neue Oberallgäuer Landrätin Indra Baier-Müller und...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.20
Die Futtertrocknungsgenossenschaft steigert ihre Verarbeitung.
358×

Hitzesommer
Futtertrocknungsgenossenschaft Lamerdingen steigert Verarbeitung: Anlage soll modernisiert werden

Trotz des vergangenen Hitzesommers zeigen sich Vorstand und Aufsichtsrat der Futtertrocknungsgenossenschaft Lamerdingen mit dem erreichten Jahresergebnis zufrieden. Das erklärten sie bei der Generalversammlung in der voll besetzten Alp-Villa in Buchloe. Eingangs richtete Vorstandsvorsitzender Leonhard Welzmiller mahnende Worte an die über 100 anwesenden Mitglieder. Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ habe für viel Gesprächsstoff gesorgt. Die eigentliche Intention, Artenvielfalt zu...

  • Lamerdingen
  • 12.03.19
217×

Finanzen
Nordische Ski-WM 2021: Wie teuer wirds für Oberstdorf?

Wie teuer wird’s denn nun werden? 49,5 Millionen Euro, wie eine erste Schätzung ergab? 43 Millionen Euro, wie es jetzt heißt? Oder doch weniger? Wie viel es kosten wird, die Oberstdorfer Sportanlagen fit für die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2021 zu machen, kann man nach Überzeugung von Reinhard Reitzner erst konkretisieren, wenn man tiefer in die Planung einsteigt. Der Aufsichtsrat der Ski-WM-GmbH und Oberallgäuer Kreiskämmerer hat dem Oberstdorfer Marktgemeinderat die Phasen der Planung...

  • Oberstdorf
  • 20.07.17
335×

Wirtschaft
Memminger Siebendächer Baugenossenschaft trennt sich von Vorstand

Die Siebendächer Baugenossenschaft in Memmingen und der bisherige Vorstand Waldemar Hildebrandt gehen getrennte Wege. Der Aufsichtsrat habe entschieden, dass sein zum Jahresende auslaufender Vertrag nicht verlängert wird, sagt der 58-Jährige. Aufsichtsratschef Josef Dietrich spricht von 'unterschiedlichen Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung der Siebendächer Baugenossenschaft'. Hildebrandt, ein gebürtiger Schwarzwälder, saß seit 2012 im Vorstand. Mehr über das Thema...

  • Memmingen
  • 27.06.16
175×

Generalversammlung
Bei der Raiffeisenbank Kirchweihtal schlagen die Wogen nach der Unterschlagungsaffäre erneut hoch

Personelle Konsequenzen, erboste Mitglieder: Genossen zeigen Chefs die Rote Karte Es ist 23 Uhr, als Manfred Reger sein Amt als Aufsichtsratsvorsitzender der Raiffeisenbank Kirchweihtal niederlegt. Zuvor hatten die Mitglieder dem Kontrollgremium und dem gesamten Vorstand die Entlastung verweigert. 'Ein klares Misstrauensvotum', sagt Reger. Damit endet an diesem Dienstag die außerordentliche Generalversammlung anders als geplant. Denn es sollte vor allem um die weitgehend abgeschlossene...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.15
26×

Veranstaltung
Stadtfest in Immenstadt findet dieses Jahr in der Hofgartenanlage statt

Das Stadtfest im Städtle soll heuer in der Hofgartenanlage stattfinden. So lautet der Auftrag des Hauptausschusses an Veranstaltungschef Alfred Becker. Organisiert wird das Fest von den Immenstädter Vereinen, was zuletzt 2009 der Fall war. Die Kosten würden sich auf rund 9.000 Euro belaufen, so Becker. Das ist um rund 3.000 Euro günstiger als auf dem Marienplatz, weil am Hofgarten unter anderem die Musikmuschel und Toiletten zur Verfügung stehen. Zur Finanzierung tragen auch Bürgermeister und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.01.15
22×

Sozial-Wirtschafts-Werk
Wechsel an der SWW-Spitze

Wechsel an der Führungsspitze des Sozial-Wirtschafts-Werks (SWW): Landrat Anton Klotz hat den Vorsitz des Aufsichtsrats übernommen und damit Gerhard Dorn abgelöst. Neuer Stellvertreter ist Altbürgermeister Toni Vogler. Dorn hatte den Posten über fünf Jahre lang inne, war elf Jahre lang im Aufsichtsrat und scheidet altersbedingt aus. 'Unser Unternehmen hat es in seiner 67-jährigen Geschichte verstanden, kontinuierlich auf die Bedürfnisse des Wohnungsmarktes einzugehen', sagte der scheidende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.07.14
33×

Wechsel
Allgäu GmbH: Unterallgäuer Landrat Weirather übernimmt die Führung des Aufsichtsrats

Mit der Neuwahl des Aufsichtsrats hat die Allgäu GmbH gestern ihren Führungswechsel besiegelt. Das für die gesamte Region zuständige Gremium wird für die nächsten drei Jahre vom Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather angeführt. Der frühere Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser, der seit 19 Jahren die Arbeit der Allgäu Initiative und dann die der daraus hervorgegangenen Allgäu GmbH maßgeblich geprägt hatte, wurde in der Allgäu Initiativ Konferenz mit langem Applaus verabschiedet. Die...

  • Mindelheim
  • 14.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ