Auflage

Beiträge zum Thema Auflage

53×

Senioren
Wegweiser für ältere Menschen im Landkreis Oberallgäu

Landkreis gibt überarbeitete und aktualisierte Auflage heraus Wer bietet ambulante Pflege? Wer hilft bei Fragen zum Schwerbehindertenausweis oder dem Testament. Wie läuft das mit der Grundsicherung im Alter? Wer ist der Seniorenbeauftragte in meinem Wohnort? Ältere Menschen sind mit vielen Themen konfrontiert, wobei sich je nach Situation und körperlicher Verfassung auch immer neue Fragen und Problemstellungen ergeben. Wertvoller Wegweiser für Senioren ist da die Broschüre 'Älter werden im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.12
29× 2 Bilder

Integration
Festival der Vielfalt in Kaufbeuren läuft nun 14 Tage

Immer mehr Anmeldungen – Neunte Auflage mit 23 Einzelveranstaltungen Nunmehr zum neunten Mal findet das Kaufbeurer 'Festival der Vielfalt' statt. 'Unser Ziel ist es, Räume für Begegnungen zwischen Menschen verschiedenster Religionen und Kulturen zu schaffen. Deshalb ist unser Anspruch, ein umfangreiches und breitgefächertes Programm für jeden Geschmack und alle Altersstufen auf die Beine zu stellen', erläutert Organisator Diakon Wolfgang Stock vom evangelisch-lutherischen...

  • Kempten
  • 25.09.12
539×

Adressbuch
Kemptener Einwohnerbuch 2012 vorgestellt

Bürgermeister stellt neue Auflage vor – Fast 52 000 Einwohner, 3000 Betriebe, 227 Vereine und vieles mehr vermerkt Bürgermeister Josef Mayr wollte es genau wissen und fing an, im neuen Einwohnerbuch 2012 zu zählen: 159 Kemptener, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, tragen seinen Namen. Beim Namen Müller hörte er sofort auf, denn so heißen 431 Personen. Insgesamt 51 950 Namen stehen im neuen Adressbuch, erklärte Evmarie Bartolitius, Geschäftsführerin der Bleicher-Verlags aus Gerlingen....

  • Kempten
  • 08.09.12
138×

Weinfest
Roßhaupten steht zwei Nächte Kopf

Zehnte Auflage zieht viele Musikfreunde an – Ein voller Erfolg 'Ich komme gerne hierher, da herrscht immer tolle Partystimmung', freute sich Daniela aus Marktoberdorf. Nicht nur sie genoss die Musik beim inzwischen zehnten Weinfest der Musikkapelle aus Roßhaupten. Zwei Abende war das große Zelt am "Roten Kreuz" gefüllt - und je länger die Abende dauerten, umso Party ausgelassener wurden die Zuhörer. Es wurde getanzt, geschunkelt und gelacht, und man sah ringsum nur in frohe Gesichter. Die...

  • Füssen
  • 03.09.12
17×

Ausdauersport
Am Sonntag steigt die 6. Auflage des Allgäu-Panorama-Marathons in Sonthofen

63 Kilometer und 3000 Höhenmeter – Die Veranstalter rechnen mit 1200 Teilnehmern aus 18 Nationen Zur 6. Auflage des 'Allgäu-Panorama-Marathons' am kommenden Sonntag erwarten die Veranstalter um das Team von Axel Reusch und Christian Feger über 1200 Teilnehmer aus 18 Nationen am Start in Sonthofen. 'Wir werden den Teilnehmerrekord des Vorjahres diesmal übertreffen', sagt der 44-jährige Reusch. Nur 20 Prozent aller gemeldeten Teilnehmer kommen aus dem Allgäu. 'Wir hören auf die Teilnehmer....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.08.12
24×

Kaufbeurer Lachnacht
Vierte Auflage der Lachnacht in Kaufbeuren

Die Kaufbeurer Lachnacht geht am Samstag, 6. Oktober, in der Zeppelinhalle in die nächste Runde. Auch zur vierten Veranstaltung ist es dem Vater der Lachnacht, Atze Bauer, und Markus Prietz gelungen, ein umfangreiches Programm mit Künstlern auf die Bühne zu bringen. Dieses Mal dabei: 'Abdelkarim (zwischen Ghetto und Germanen), Andy Sauerwein (Jazzkabarett), Daphne de Luxe (Comedy) sowie Senkrecht & Pusch (Slapstick). Durch das Programm führt der 'Musik-Chaot' Atze Bauer selbst. in den...

  • Kempten
  • 11.08.12
125×

Amtsgericht
Zahme Rabenkrähe erschlagen: Jäger in Sonthofen vor Gericht

Jäger wegen strafbarer Tiertötung angeklagt – Verfahren gegen Auflage von 5000 Euro eingestellt Wer darf entscheiden, ob ein Tier lebenswert ist oder nicht? Wann ist eine Tötung gerechtfertigt? Diese Fragen standen im Mittelpunkt einer Verhandlung am Amtsgericht Sonthofen. Wegen 'Strafbarer Tiertötung' angeklagt war ein 33-jähriger Jäger, der zu einer Fehleinschätzung gekommen war: Von einer Familie zu Hilfe gerufen, erschlug er eine Rabenkrähe mit einem abgebrochenen Eishockeyschläger....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.12
100×

Bilderausstellung von Klama im Gemeindehaus Waal

Golf im Gemeindehaus mit Bildern von Klama Der Zeichner und Cartoonist Dieter O. Klama lässt seine Figuren im Gemeindehaus Waal golfen. Die Bilder sind in Seriegraphie in einer limitierten Auflage von 300 Stück entstanden und handsigniert. Klama wurde 1935 in Oberschlesien geboren, lebt und arbeitet jetzt in Waal. Bekannt machten ihn seine Cartoons, die er ab den 1960-er Jahren für Zeitungen und Magazine wie Die Welt, Der Spiegel oder Paris Match zeichnete. Parallel entstanden zahlreiche...

  • Buchloe
  • 01.08.12
15×

Kultur
Mitwirkende für die nächste Kunstnacht 2013 in Kempten gesucht

Zweite Auflage der Veranstaltung im Herbst 2013 geplant Die zweite Kunstnacht in Kempten soll im kommenden Jahr stattfinden. Nach dem Erfolg der Premiere im Herbst 2011 veranstaltet die Stadt voraussichtlich am 21. September 2013 erneut eine Nacht der offenen Ateliers, Ausstellungen, Galerien und sonstigen kulturellen Orte. Das kündigte Dr. Caroline Eva Gerner vom Kulturamt dem Schul- und Kulturausschuss an. Die erste Kunstnacht sei ein besonderes Erlebnis gewesen, das zahlreiche Partner,...

  • Kempten
  • 24.07.12
108×

Unterhaltung
Elmar Kretz aus Oberreute arbeitet am 5. Weihnachtszirkus und der 9. Auflage von Buenissimo

Von Tigern, Clowns und fliegenden Menschen Im Sommer an Weihnachten denken. Für Elmar Kretz gehört das derzeit zum Alltag. Der Oberreuter steckt mitten in den Vorbereitungen für den 5. Ravensburger Weihnachtszirkus und die 9. Auflage seiner Dinner-Variete-Show Buenissimo. Der Vorverkauf für beide Unternehmungen hat bereits begonnen. Im vergangenen Jahr war Elmar Kretz erstmals im Sommer mit einem eigenen Zirkusprojekt auf Reisen. 'Es ist gut gelaufen', sagt der Oberreuter über die 'Aquamanege'....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.07.12
49× 4 Bilder

Freizeit
Kick Rock in Eggenthal - Hobbyfußballturnier mit fast 800 Teilnehmern

Bereits zum siebten Mal gabs Bienchen, Bier und Badespaß Was im vergangenen Jahr zu viel von oben kam, mussten sich die knapp 800 Fußballer bei Kick&Rock, dem größten Hobbyturnier der Region, am Samstag anderweitig besorgen: Wasser. Bei teilweise über 30 Grad Celsius am Eggenthaler Sportplatz war eine Erfrischung zwischen den Spielen dringend nötig. Die Sportler aber zeigten sich kreativ: So wurden mitgebrachte Stühle und Bänke einfach in den angrenzenden Bach verfrachtet, dorthin, wo auch das...

  • Kaufbeuren
  • 19.06.12
13×

Dritte Auflage
Im Mai startet wieder der Wanderfrühling

Großes Angebot an geführten Touren und vielem mehr – Teilnehmer können einige versteckte Plätze im Allgäu finden Zweimal wurde der Allgäuer Wanderfrühling bereits erfolgreich durchgeführt und schon hat er einen festen Platz zum Wanderauftakt auch im Ostallgäu. Mit geführten Touren und zahlreichen Rahmenveranstaltungen zieht er jedes Jahr viele Wanderer an. Der dritte Allgäuer Wanderfrühling findet vom 1. bis 18. Mai statt. Geplant sind Touren zu schönen und interessanten Aussichtspunkten...

  • Füssen
  • 18.04.12
30×

Vorstellung
Landratsamt Lindau gibt Genussführer heraus

Landratsamt gibt 92-seitige Broschüre mit Direktvermarktern, Gastronomen mit regionaler Küche und Erlebnisangeboten heraus – Auflage von 30 000 Stück Regional genießen - das ist im Westallgäu und am bayerischen Bodensee an vielen Orten möglich. Wo genau, das ist in dem 'Genussführer' beschrieben, den das Landratsamt gestern Mittag vorgestellt hat. In der handlichen Broschüre finden sich auf 92 Seiten Adressen von Direktvermarktern, Gaststätten aber auch Veranstaltungstermine und viele...

  • Lindau
  • 27.03.12

Buenissimo
Achte Auflage der Dinner-Variete-Show feiert Premiere in Oberreute

Kopfüber an der Decke im Adler-Saal Das Publikum kommt aus dem Staunen nicht heraus: Kopfüber steht Kay Leclerc an der Decke über der Bühne und jongliert mit drei Bällen. Ein Höhepunkt bei Buenissimo 2012. Gut 500 Besucher haben die drei ersten Vorstellungen der Dinner-Variete-Show von Elmar Kretz im Oberreuter Adler-Saal gesehen. Bei der Premiere spenden sie freundlichen Beifall. Buenissimo geht ins achte Jahr. Einiges ist wie immer. Der Adler-Festsaal ist in rote und weiße Tücher gehüllt,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.01.12
15×

Skimeisterschaft
Bad Grönenbacher Skilanglauf für 27. Januar angesetzt

Vierte Auflage für 27. Januar geplant Zum vierten Mal findet ein Bad Grönenbacher Skilanglauf statt. Gute Wintersportbedingungen vorausgesetzt, findet die Veranstaltung am Freitag, 27. Januar, statt. Gestartet wird in verschiedenen Altersklassen. Schüler und Schülerinnen (Jahrgang 1997 und jünger) gehen um 14.45 Uhr in die Loipe. Um 15.15 Uhr dürfen die Jugendlichen der Jahrgänge 2000-1997 ihre Kräfte messen. Der Startschuss für den Hauptlauf (Erwachsene und Jugend-Jahrgänge 95 und 96), erfolgt...

  • Altusried
  • 21.01.12
18×

Veranstaltungen
Rekordbeteiligung bei Tannheimer Showtanz-Nacht erwartet

22 Bewerbungen sind für die zehnte Auflage am 5. Januar eingegangen Die zehnte Auflage der Tannheimer Showtanz-Nacht findet am Donnerstag, 5. Januar, im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus statt. Beginn ist um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Für den Showblock sind diesmal 22 Tanzgruppen gemeldet, die für ein abwechslungsreiches und buntes Programm sorgen wollen. Helmut Schneider, der den Abend für den Tannheimer Sportverein organisiert, betont, dass noch nie zuvor derart viele Bewerbungen eingegangen...

  • Kempten
  • 03.01.12
28×

Kinderstadtplan
1500 Kinderstadtpläne für Marktoberdorf gedruckt

Der Marktoberdorfer Kinderstadtplan ist fertig – und liegt in einer Erstauflage von 1500 Exemplaren vor. Sieben der 14 beteiligten Ostallgäuer Kinder zwischen neun und 12 Jahren, die bei der Ferienfreizeit des Kreisjugendrings (KJR) dafür eine Woche lang die Kernstadt durchwandert hatten, präsentierten ihr farbenfrohes Machwerk nun Bürgermeister Werner Himmer im Rathaus. Die Druckkosten bestritt der Rotary Club mit dem Erlös seines Golfturniers "Kinderlachen" 'Der Stadtplan ist eine tolle...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.11
28×

Ski nordisch
Mit einer großen Feier in Oberstdorf endet die 25. Auflage der Allgäuer Mini-Tournee der Springer und Kombinierer - Zwölf Podestplätze für Gastgeber SCO

Jubiläumssprünge Die Nachwuchs-Adler des SC Oberstdorf nutzten zum Finale der 25. Allgäuer Mini-Schanzen-Tournee beim Teamspringen in der Erdinger Arena ihren Heimvorteil und erhielten im Rahmen einer großen Jubiläumsfeier als Sieger den Wanderpokal des Allgäuer Skiverbands (ASV) von Tournee-Sponsor Harald Löffler überreicht. Die Stationen der großen Abschlussveranstaltung im einzelnen: Teamwettbewerb Bei frühlingshaften Temperaturen wurde unter den an der Wettkampfserie teilnehmenden Vereinen...

  • Oberstdorf
  • 17.03.11
32×

Vorbereitung
Bernbeuren will «Erholungsort» werden

Gemeinde will Auflagen weitgehend erfüllen, um das Prädikat zu erhalten Den Antrag für das Prädikat «Erholungsort» zu stellen, sei eigentlich kein Problem, meinte Bernbeurens Bürgermeister Heimo Schmid im Gemeinderat. Wie sich aus Gesprächen mit dem Tourismusverein ergab, könne die Gemeinde die Auflagen im Allgemeinen erfüllen. Lediglich fehle ein geeigneter Gästeaufenthaltsraum ohne Verzehrzwang, wie er von den prüfenden Fachgremien verlangt werde, so der Gemeindechef weiter. Dazu will der Rat...

  • Marktoberdorf
  • 14.03.11
18×

Jugendbildungsstätte
Jugendbildungsstätte: Unerfüllte Auflage könnte Millionen kosten

Überregionale Belegung zu niedrig - Bund hat Möglichkeit, Geld zurückzufordern Eigentlich kann der Bezirk Schwaben mit den Gästezahlen der Jugendbildungsstätte (Jubi) in Babenhausen zufrieden sein - wenn da nicht eine Auflage des Bundes wäre, die besagt: Ein Drittel der Belegungen muss überregional sein. Weil das bisher nicht eingehalten werden konnte, könnte der Bund möglicherweise mehr als 2,5 Millionen Euro Zuschüsse vom Bezirk Schwaben zurückfordern. Dieses Thema beschäftigte kürzlich den...

  • Mindelheim
  • 09.03.11
50×

Feste
Faschingsverein «Löwen 77» klagt über zunehmende Auflagen der Behörden

«Wir können Legau doch nicht einzäunen» Klaus Rothärmel hat anstrengende Wochen hinter sich: Der Präsident des Legauer Faschingsvereins «Löwen 77» hat mit seinem Verein sieben Prunksitzungen, einen Narrensprung und mehrere Bälle organisiert. Mit Begeisterung, klar. Aber in diesem Jahr auch mit viel Ärger, sagt er. Die Vorgaben der Behörden machten dem Verein zu schaffen. «Die Auflagen werden immer mehr und immer härter, und sie sind nicht zu erfüllen», klagt Rothärmel. Beim Legauer Narrensprung...

  • Memmingen
  • 08.03.11
117×

Faschingswagen
Auflagen für Faschingswagen im Allgäu

Nur zugelassene Fahrzeuge dürfen bei Umzügen mitfahren. «Rote Nummern» oder «Kurzzeit-Kennzeichen» sind nicht erlaubt. Für Fahrzeuge, die umgebaut werden und dadurch ihre Betriebserlaubnis verlieren, ist das Gutachten eines amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfers nötig. Faschingswagen dürfen inkl. Aufbauten nicht breiter als 2,55, höher als vier und länger als 18 Meter sein. Es muss eine Haftpflichtversicherung für Kraftfahrzeuge bestehen. Für jeden Wagen muss eine Aufsichtsperson...

  • Kempten
  • 03.03.11
130×

Mehrkosten
Projekt am Illerstadion in Sonthofen liegt nach Hochrechnung 164000 Euro über dem Budget

Bei der Sporthalle läufts nicht rund - Auflagen von Behörden Bei der geplanten Trendsporthalle in Sonthofen läuft es gerade nicht ganz so rund, wie es sollte: Trotz aller Spaßmaßnahmen liegen die Baukosten aktuell rund 164000 Euro über dem Budget. Grund seien verschiedene Behörden-Auflagen, hieß es im Sonthofer Bauausschuss. Kritik übte Ingenieur Udo Metzler da vor allem am Wasserwirtschaftsamt und sprach von einem «bösen Kampf». Man sehe die Forderungen der Behörde teils nicht ein. Demnach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.02.11
24×

Vereinbarung
Geschäftshaus: Bauherr muss Gehweg herstellen

Ja zu Komplex an Rottachstraße - Investor bekommt noch einige Auflagen Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit: Ende 2010 hatte Investor Walter Bodenmüller für sein an der Rottachstraße geplantes Geschäftshaus die Baugenehmigung erhalten. Nun hat der Bauausschuss auch eine Vereinbarung zwischen Stadt und Investor abgesegnet. Demnach muss Bodenmüller unter anderem entlang der Rottachstraße einen Gehweg samt Grünstreifen herstellen und auf der Seite des Adenauerrings einen so genannten...

  • Kempten
  • 19.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ