Auflage

Beiträge zum Thema Auflage

Das Foto zeigt den Pumptrack und die Bowl. (Archivbild)
965×

Unter strengen Auflagen
Skate- und Bikepark in Füssen ab Dienstag, 2. Juni, wieder geöffnet

Unter strengen Auflagen öffnet die Stadt Füssen den Skate- und Bikepark ab Dienstag, 2. Juni. Damit Skater und Biker den Park zu Corona-Zeiten wieder nutzen können, hat die Stadt ein Hygeniekonzept entwickelt. Bei Verstößen gegen das Konzept werde ein Platzverweis erteilt, erklärt die Stadt in einer Mitteilung. Das müssen Skater und Biker beachten:Es gibt einen getrennten Ein- und Ausgang. Dort besteht Mundschutz-Pflicht und es steht Desinfektionsmittel bereit.Der Mindestabstand von 1,5...

  • Füssen
  • 30.05.20
Dieter Bär füttert die Leasing-Schweine auf dem Unterallgäuer Schochenhof in ihrem Freilandgehege.
2.947×

Tierwohl
Bezug zu den Tieren herstellen: Schweine-Leasing & Co. wird auch im Allgäu zunehmend beliebter

Angebote wie beispielsweise Schweine-Leasing werden wie die Allgäuer Zeitung berichtet immer beliebter. Immer mehr Menschen wollen einen Bezug zu den Tieren herstellen, deren Produkte sie schlussendlich konsumieren.  Ein Beispiel für Schweine-Leasing ist der Schochenhof in Ottobeuren, der das Schweine-Leasing seit fünf Jahren anbietet. Dort können Familien zunächst ein Ferkel kaufen. Dieses wird dann auf dem Hof in Freilandhaltung versorgt. Nachdem das Tier später geschlachtet wurde,...

  • Ottobeuren
  • 15.02.20
Auch ein Stammtisch gehört zu einer traditionellen Dorfgaststätte.
1.373×

Gastronomie
Auslaufmodell Dorfgaststätte: Immer mehr Betriebe im Ostallgäu scheitern an den gesetzlichen Auflagen

Der Tourismus im Ostallgäu boomt. Und doch bleiben kleine Tourismusbetriebe auf dem Land auf der Strecke. Immer mehr Traditionslokale schließen, weil sie die Auflagen nicht mehr erfüllen können. Viele Rahmenbedingungen schränken gerade kleinere Unternehmen ein, weil sie im Gegensatz zu den großen Unternehmen die Auflagen finanziell nicht stemmen können. Authentische Gastronomiebetriebe spielen auch in Marktoberdorf eine wichtige Rolle und sind ein Alleinstellungsmerkmal in der Region. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 06.08.18
218×

Sicherheit
Brandschutzauflage für Marktoberdorfer Kindergärten steigt

Manch ein Stadtrat rollt mit den Augen, wenn er schon das Wort hört: Brandschutz. Denn er weiß: Das wird teuer. Er weiß auch: Er kommt um die Ausgabe nicht herum. Etliche hunderttausend Euro mussten dafür allein in die Marktoberdorfer Kitas investiert werden. Jüngstes Beispiel: der Peter-Dörfler-Kindergarten mit etwa 175.000 Euro. Das klingt nach einer hohen Investition. Sie hat aber auch einen wichtigen Zusatzeffekt. Denn künftig kann auch das Obergeschoss komplett mitgenutzt werden. Insofern...

  • Marktoberdorf
  • 16.03.18
646×

Initiative
Chance fürs Allgäuer Eichelschwein steigt: Altstädter will Freigehege bei Immenstadt einrichten

Die Chance für das 'Allgäuer Eichelschwein' steigen. Zehn Schweine will der Altstädter Reinhard Adelgoß in einem Freigehege oberhalb von Immenstadt artgerecht halten. Die Verantwortlichen der Stadt unterstützen seine Idee. Denn sie käme auch dem 200 Jahre alten Eichenwald dort zugute. Noch in Verhandlungen ist der Altstädter mit dem Veterinäramt des Landkreises. Die Behörde knüpft ihre Genehmigung an die Bedingung, dass Adelgoß die Auflagen der 'Schweinhaltungshygieneverordnung' erfüllt. Und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.17
430×

Wohnungsbau
Denkmal-Auflagen bremsen Umbau der ehemaligen Klinik in Kempten

Auf dem Gelände des ehemaligen Kreiskrankenhauses sind die Fortschritte offensichtlich. Allerdings nur auf dem Teil, den die Sozialbau bebaut. Im Riegel direkt an der Memminger Straße passiert bisher nichts, was kürzlich im Heimatverein kritisiert worden war. An ihrem Vorhaben, dort Wohnungen einzubauen, hält die Millenium AG aus München indes fest. 'Allerdings sind zurzeit noch Fragen des Denkmalschutzes zu klären', sagt Marketingleiterin Andrea Horn. Sie ist aber zuversichtlich, dass in...

  • Kempten
  • 18.05.16
29×

Buch
Kritisch kommentierte Ausgabe von Mein Kampf stößt in Memmingen auf großes Interesse

Seit Anfang des Jahres ist das Buch 'Mein Kampf' von Adolf Hitler in einer kritisch kommentierten Ausgabe in Deutschland frei erhältlich. In Memmingen ist das Interesse am Buch des 'Institutes für Zeitgeschichte' groß. Buchhandlungen und die Stadtbibliothek haben zahlreiche Bestellungen registriert. Denn das Buch ist derzeit gar nicht erhältlich. Die erste Auflage ist bereits vergriffen. 'War es wirklich gutes Timing, das Buch gerade jetzt zu veröffentlichen?' Diese Frage stellt sich Efrat...

  • Kempten
  • 19.01.16
32×

Gericht
Asylbewerber (20) zu Bewährungsstrafe verurteilt: Er stach in Kaufbeurer Flüchtlingsheim auf Landsmann ein

Auflage: Sobald sein Asylantrag abgelehnt ist, muss er ausreisen Den Gerichtssaal, in den er aus der Untersuchungshaft vorgeführt worden war, verließ er als freier Mann: Mit einer Bewährungsstrafe kam ein 20 Jahre alter Mann aus dem Kosovo davon, der im Streit mit einem Messer auf einen Landsmann eingestochen hatte. Dieser hatte zwei Stichverletzungen in der rechten Gesäßbacke erlitten - eine davon war 6,5 Zentimeter tief. Der Fall hatte sich im vergangenen Jahr am Abend des 19. April in einer...

  • Kempten
  • 14.01.16
25×

Gericht
Beziehungsstreit im Westallgäu eskaliert: Familienvater (34) wegen mehrerer Vergehen verurteilt

Er hat seine Ex-Partnerin bedroht, gepackt und machte auch im Haus ihrer Eltern nicht halt: Ein Beziehungsstreit im Westallgäu ist im Mai diesen Jahres eskaliert. Ein 34-Jähriger hat nicht nur seine ehemalige Partnerin geschlagen, er prügelte auch auf deren Vater, ihren Bruder und ihre Schwester ein. In der Folge erließ das Amtsgericht einen Beschluss nach dem Gewaltschutzgesetz. Es untersagte dem 34-Jährigen unter anderem, sich der Wohnung seiner Partnerin auf 100 Meter zu nähern. Doch...

  • Lindau
  • 07.12.15
221×

Ablehnung
Keine Genehmigung: House am See in Lechbruck ist passé

Eine erneute Auflage von 'House am See' am Oberen Lechsee wird es nicht mehr geben: Nachdem der Gemeinderat Lechbruck die Party bisher zweimal genehmigt hatte, lehnte er den Antrag für eine dritte Auflage in seiner Sitzung mit 2:12 überraschend deutlich ab. In mehreren Schreiben und Unterschriftenlisten äußerten sich Anwohner der Veranstaltung gegenüber negativ. Nicht nur ein Protestschreiben von Anwohnern der Lechwiesenstraße legte Bürgermeister Helmut Angl den Gemeinderäten vor. 'Die...

  • Füssen
  • 26.11.15
32×

Kinder- und Jugendschutz
Streit zwischen Sportverein und Landratsamt: SG Scheidegg stellt Jugendarbeit zum Teil ein

Das Thema Kinder- und Jugendschutz beschäftigt die SG Scheidegg seit Monaten. Vorsitzender Uli Lindner weigert sich, ein vom Landratsamt erarbeitetes Formular zu unterschreiben, das garantiert, dass kein Erwachsener mit bösen Absichten mit den Kindern und Jugendlichen des Vereins in Kontakt kommt. Denn im Zweifel müsste er den Kopf hinhalten. Wo genau liegt das Problem? Uli Lindner: Ich als Vereinsvorsitzender soll die Verantwortung dafür tragen, dass niemand Zugang zu unseren Kindern und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.15
63×

Auflagen
Nach Störfall: Hochland kann Kläranlage in Hergatz wieder nutzen

Die Firma Hochland (Heimenkirch) kann ihr gesamtes Abwasser wieder über die Kanäle des Abwasserzweckverbands Obere Leiblach (AOL) in der Kläranlage Hergatz leiten. Eine entsprechende Einleitungserlaubnis hat der Zweckverband jetzt ausgestellt. 'Sie ist verbunden mit Auflagen, die das Unternehmen zu erfüllen hat', erläuterte AOL-Vorsitzender Markus Reichart. Dabei gehe es unter anderem um die Verwendung und Dosierung von Reinigungsmitteln. Nach einem nahm der Zweckverband kein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.07.15
54×

Untersuchung
Tierheim Marktoberdorf: Bei Prüfung keine Beanstandung

Das Veterinäramt Ostallgäu hat bei der Überprüfung des Marktoberdorfer Tierheims keine Verstöße bei der Haltung der untergebrachten Tiere festgestellt. Die Einrichtung sei umfangreich kontrolliert worden, sagte Jurist Ralf Kinkel vom Landratsamt Ostallgäu. 'Alles war hygienisch, ordentlich und sauber.' Wie berichtet, war beim Veterinäramt eine Anzeige eingegangen über mögliche Verstöße bei der Haltung der untergebrachten Hunde. . Neben den Hunden, sei auch die Unterbringung und Pflege von...

  • Marktoberdorf
  • 23.03.15
27×

Versorgung
Bekommt Denklingen einen Dorfladen?

Öffnet in einigen Monaten in Denklingen ein Dorfladen? Kann die Nahversorgung im Dorf wieder gesichert werden? Fragen, mit denen sich der Denklinger Gemeinderat seit Beginn der Amtsperiode im Frühjahr beschäftigt und die er jetzt an die Bürger in einer Versammlung weitergegeben hat. Deutlich mehr Interessierte waren zur Bürgerversammlung 'Dorfladen' in die Mehrzweckhalle gekommen als am Abend zuvor zur regulären Bürgerversammlung. 90 Frauen und Männer bekundeten am Ende der Veranstaltung in...

  • Kaufbeuren
  • 21.10.14
40×

Wasserschutzgebiet
Bürger kündigen Widerstand gegen Pläne zum Wasserschutzgebiet der Stadt Füssen an

'Dieses Gebiet ist nicht schützbar', sagt Hubert Sailer. Der Sprecher der 'Schutzgemeinschaft der Wasserschutzgebietsbetroffenen der Stadt Füssen in der Gemarkung Schwangau' (SGWB) kann nicht nachvollziehen, warum die Stadt und die Behörden an einem Wasserschutzgebiet festhalten, das weite Teile Hohenschwangaus umfassen soll. Die SGWB werde alles tun, um diese Pläne zu Fall zu bringen – notfalls auch vor Gericht. Das Verfahren für das künftige Wasserschutzgebiet soll in Kürze anlaufen....

  • Füssen
  • 29.09.14
174×

Vorschriften
Lagerfeuer im Ostallgäu nur an bestimmten Stellen und unter Auflagen möglich

Wenn die Tage noch warm sind, die Abende aber kühl werden, sehnen sich manche nach einem wärmenden Lagerfeuer, um noch lange draußen bleiben zu können. Doch einfach Holz zusammensuchen und die Äste mit dem Feuerzeug anstecken, ist nicht zu empfehlen. Für ein Lagerfeuer gelten strenge Auflagen. Werden diese nicht eingehalten, drohen Verwarngelder, so das Landratsamt. 'Grundsätzlich ist das Feuermachen verboten', erklärt Ulrike Wörz von der Umweltschutzabteilung. Einige Gemeinden haben aber...

  • Marktoberdorf
  • 11.09.14
27×

Bauausschuss
Therme in Schwangau: Anbau nur unter Auflagen

Nur wenn das Zufahrtsproblem gelöst wird, soll die Königliche Kristalltherme in Schwangau künftig weiterwachsen dürfen. Diese Maßgabe setzte ihr und auch sich selbst der Schwangauer Bauausschuss in seiner gestrigen Sitzung. Einem Antrag der Therme auf den Anbau einer zusätzlichen Saunagrotte stimmte das Gremium gestern noch einvernehmlich zu. Nun aber soll der gesamte Gemeinderat den Auftrag erhalten, zusammen mit dem Betreiber des Bades eine Lösung herbeizuführen. Wie die Anwohner...

  • Füssen
  • 06.03.14
17×

Organisation
Fasching im Unterallgäu: Veranstalter müssen Auflagen beachten

Zehntausende Faschingsbegeisterte werden in den kommenden Wochen wieder zu Umzügen und Narrensprüngen in der Region Memmingen-Unterallgäu-Illertal pilgern. Damit sie sicher und entspannt dem närrischen Treiben folgen können, müssen die Veranstalter und Wagenbauer im Vorfeld einige Auflagen der Landratsämter erfüllen. 'Da muss man früh genug anfangen und mit den Verantwortlichen eng zusammenarbeiten, damit das klappt', sagt Manfred Prexl, Präsident des Engetrieder Faschingsvereins. Aber trotz...

  • Mindelheim
  • 19.01.14
41×

Novellierung
Neue Gülle-Regeln stinken den Bauern im Unterallgäu

Die Landwirte im Unterallgäu fühlen sich von Brüssel stark bevormundet. Mächtig stinkt ihnen derzeit eine von der EU verordnete Novellierung der Düngeverordnung mit ihrer Meinung nach 'zu strengen Auflagen und zu viel Bürokratie'. Novellierung heißt: Den landwirtschaftlichen Betrieben wird eine Dünge-Bedarfsermittlung mit Dokumentation vorgeschrieben. Es soll eine Düngeplanung für Nitrat und Phosphat geben, auch soll die Sperrfrist für die Ausbringung von Gülle auf Ackerland schon im Oktober...

  • Kempten
  • 25.11.13
32×

Kunstturnen
Turner der TG Allgäu hängen in den Seilen

Drittligist muss wegen strengerer Sicherheitsauflagen alle Heimwettkampfe nach Wiggensbach verlegen Die Kunstturner der TG Allgäu bereiten sich derzeit gerade intensiv auf die neue Drittliga-Saison vor. Am 28. September soll sie mit dem Heimwettkampf gegen den VfL Kirchheim/Teck beginnen. Doch TGA-Präsident Uli Benker bangt noch, ob sein Verein das Unternehmen Zweitliga-Aufstieg in sechs Wochen wirklich in Angriff nehmen kann. Nach dem derzeitigen Stand könnte es nämlich durchaus sein, dass der...

  • Altusried
  • 16.08.13
26×

Cross
Erkheimer Teilnehmer bei 28. Auflage des Crosslaufs in Ronsberg erfolgreich

Eine der schwersten Strecken des Jahres im Laufkalender – Generalprobe für den Nikolauslauf am 9. Dezember Der Crosslauf des SC Ronsberg ist heuer zum 28. Mal ausgetragen worden. Auch in diesem Jahr nutzten die Erkheimer Läufer diesen Lauf als Generalprobe für den Erkheimer Nikolauslauf, der am 9. Dezember stattfindet. Die Strecke in Ronsberg gilt als eine der schwersten im Laufkalender des Jahres, und die Läufer haben dementsprechend Respekt vor den einzelnen Strecken. Sabrina Hafner...

  • Mindelheim
  • 16.11.12
46×

Verwaltungsgericht
Besitzer des Guts Zollhaus aus Buchloe mit Klage gegen Alba R-plus gescheitert

Verwaltungsgericht Augsburg sieht keine Rechtsverletzung und hält die Auflage des Landratsamtes Unterallgäu zur Staubbelastung für ausreichend Kritik hatte es an der Erweiterung der Recyclingfirma Alba R-plus in Wiedergeltingen schon reichlich gegeben, jetzt landete der Streit vor dem Verwaltungsgericht in Augsburg. Hintergrund ist, dass der Betrieb den Elektroschrott nicht mehr nur manuell zerlegt, sondern auch zusätzlich mit Maschinen. Damit einher ging, dass die Lagerkapazität deutlich...

  • Buchloe
  • 16.11.12

Kulturamt
Zweite Auflage der Kunstnacht voraussichtlich 2013 in Kempten

Auf einige größere Vorhaben können sich Kultur-Interessierte 2013 freuen. Darunter wird voraussichtlich im September auch wieder eine Kunstnacht sein – die Premiere hatte 2011 für Furore gesorgt und tausende Menschen in Museen, Ateliers und kulturelle Einrichtungen gelockt. In der Innenstadt sollen wieder kreative Orte fußläufig vernetzt werden, erklärte Kulturamtsleiter Dr. Gerhard Weber im Kulturausschuss. Mit 25 000 Euro befeuert das Amt 2013 die Veranstaltung. Zum 150. Geburtstag von...

  • Kempten
  • 25.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ