Auffahrt

Beiträge zum Thema Auffahrt

In einem Lkw auf der B12/Auffahrt A7 bei Kempten sind über 1.100 Bierkästen gekippt.
32.759× 4 1 18 Bilder

B12 bei Kempten
Über 1.100 Bierkästen kippen: Ladung nicht war nicht ausreichend gesichert

Die B12 bei Kempten war an der Auffahrt auf die A7 Richtung Dietmannsried am Mittwochabend gesperrt. Grund dafür waren über 1.100 Bierkästen, die in einer Rechtskurve in einem Lkw gekippt sind. Verletzt wurde niemand, so die Polizei. Ladung nicht ausreichend gesichertDemnach dürfte der 54-jährige Fahrer zu schnell gefahren sein. Außerdem hatte er die Ladung nicht ausreichend gesichert: In der Rechtskurve auf die A7 rutschten die Bierkästen mit einem Gewicht von knapp 24 Tonnen so weit nach...

  • Kempten
  • 08.07.21
Ein Lkw hat die richtige Auffahrt verpasst und ist rückwärts gefahren.
1.615×

Sachschaden
Auffahrt auf B12 in Hergatz verpasst: Lkw fährt rückwärts und schiebt zwei Autos ineinander

Am Mittwochnachmittag wollte ein 59-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Lastkraftwagen von Wohmbrechts in Richtung Wangen auf die B12 auffahren. Kurz vor der Auffahrt musste der Lkw-Fahrer feststellen, dass er sich auf der falschen Auffahrt eingeordnet hatte. Der Kraftfahrer entschied sich deshalb rückwärts zu fahren, um auf die richtige Auffahrt zu kommen. Dabei übersah er zwei hinter ihm stehende Pkws und schob diese ineinander. Es entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

  • Hergatz
  • 12.03.20
Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt rund 7.000 Euro. (Symbolbild)
1.875×

Sachschaden
Stopp-Schild ignoriert: Autofahrer (70) stößt auf A96 bei Weißensberg mit Reisebus zusammen

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Samstagabend ein Autofahrer mit einem Reisebus zusammengestoßen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Reisebus auf der A96 bei Weißensberg in Richtung Süden im Bereich der Baustelle. Ein 70-jähriger Autofahrer wollte an der Anschlussstelle auf die Autobahn auffahren. Er ignorierte das Stopp-Zeichen und fuhr ohne anzuhalten weiter. Das erklärte die Polizei in einer Mitteilung. Weil sich dort aber der Reisebus befand,...

  • Weißensberg
  • 10.11.19
Zusammenstoß auf der A96 bei Bad Wörishofen: Zwei Personen schwer verletzt
10.241× 2 13 Bilder

Unfall
Zusammenstoß auf der A96 bei Bad Wörishofen: Zwei Personen schwer verletzt

Am frühen Dienstag Nachmittag ist ein Kleinwagen auf der A96 bei Bad Wörishofen mit einem BMW zusammengestoßen. Die Fahrerin (75) des Kleinwagen fuhr auf die Auffahrt auf die A96 und zog sofort nach links auf die rechte Fahrspur der Autobahn. Sie übersah den von hinten kommenden BMW und stieß mit ihm zusammen. Der Kleinwagen überschlug sich mehrmals. Die Fahrerin und ihr Beifahrer (90) wurden schwer verletzt. Der schwarze BMW drehte sich mehrmals und blieb im Straßengraben auf der Seite liegen....

  • Bad Wörishofen
  • 27.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ