Alles zum Thema Auffahren

Beiträge zum Thema Auffahren

Polizei
Unfall auf der A7 (Symbolbild)

Zeugenaufruf
36.000 Euro Sachschaden und drei Leichtverletzte nach Auffahrunfall auf der A7 bei Kempten

Auf der A7, Anschlussstelle Kempten, in Fahrtrichtung Nord kam es am Sonntagvormittag, gegen 11:00 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hatte an der AS Kempten aus bislang unbekannter Ursache abgebremst. Zwei dahinter fahrende Fahrzeuge schafften es noch rechtzeitig abzubremsen, das dritte Fahrzeug in Folge bemerkte das Hindernis zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf. Dadurch wurde dieses wiederum...

  • Kempten
  • 20.05.19
  • 849× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Auffahrunfall
Kleintransporter fährt auf Baustellenfahrzeug auf: A96 bei Kißlegg Richtung Lindau 1,5 Stunden gesperrt

Ein Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A96 im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wurde dem Polizeipräsidium Konstanz am Dienstagnachmittag gegen 15.00 Uhr gemeldet. Der 33-jährige Lenker eines unbeladenen Kleintransporters befuhr die Bundesautobahn aus Fahrtrichtung München in Fahrtrichtung Lindau. Kurz vor der Anschlussstelle Kißlegg fuhr er aufgrund Unachtsamkeit in einer Tagesbaustelle auf ein Baustellenfahrzeug auf. Der Kleintransporter drehte sich nach dem Zusammenstoß auf der...

  • Kißlegg
  • 14.05.19
  • 1.007× gelesen
Polizei

Unglück
Sattelzugfahrer (60) stirbt nach Auffahrunfall auf der A96 bei Aichstetten

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 09:30 Uhr auf der A96 wurde ein 60-jähriger Sattelzugfahrer tödlich verletzt. Der Mann befuhr die Autobahn von Aitrach kommend in Fahrtrichtung Aichstetten und fuhr vermutlich wegen Unachtsamkeit auf einen langsam ans Stauende fahrenden 33-jährigen Sattelzugfahrer auf. Der nicht angegurtete Unfallverursacher wurde durch die Wucht des Aufpralls nach vorne geschleudert und durch die nach vorne rutschende Ladung des Sattelaufliegers teilweise...

  • Aichstetten
  • 02.04.19
  • 8.124× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen in Immenstadt: 11.000 Euro Sachschaden

Am Samstag gegen 14:30 Uhr wurden zwei Fahrzeuginsassen durch einen Unfall in Immenstadt verletzt. Ein Autofahrer wollte von der Alten Bundesstraße in die Werdensteiner Straße nach links abbiegen, musste aber wegen Gegenverkehrs warten. Das Auto direkt dahinter bremste rechtzeitig ab. Eine 34-jährige Autofahrerin dagegen erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihr stehenden Wagen auf. Durch die Wucht wurde dieser in das erste Auto geschoben. Der verursachte Schaden beläuft sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.03.19
  • 1.065× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die 25-Jährige bemerkte das Abbremsen des Autos vor ihr nicht und fuhr ungebremst in den Wagen eines 31-Jährigen.

Gegenverkehr
Auffahrunfall bei Immenstadt: Neun Verletzte und 17.000 Euro Sachschaden

Eine 25-jährige Autofahrerin bemerkte am Sonntagnachmittag das Abbremsen eines 31-jährigen Fahrers vor ihr nicht und fuhr ungebremst in dessen Auto. Der Mann war auf der B 308 aus Richtung Bühl unterwegs, als er im Bereich Immenstadt nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte. Aufgrund des Gegenverkehrs musste der 31-Jährige abbremsen und warten. Insgesamt neun Menschen aus beiden Fahrzeugen wurden bei dem Auffahrunfall verletzt. Sie wurden in mehreren Krankenwägen in umliegende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.19
  • 785× gelesen
Polizei
Am Mittwoch, 06. Februar 2019, kam es bei einer Personenschutzübung der Polizei zu einem Auffahrunfall auf der A7 bei Durach.

Sachschaden
Während Polizei-Übung auf der A7 bei Durach: Autofahrer (39) verursacht Auffahrunfall

Während einer Personenschutzübung der Polizei auf der A7 bei Durach ist ein Autofahrer (39) auf das vor ihm fahrende Auto aufgefahren.   Bei der Übung fuhren am Mittwochmittag mehrere Autos und Motorräder der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht von der A980 auf die A7 in Richtung Kempten auf. Zwei neutrale Polizeifahrzeuge stellten dabei die zu schützenden Personen dar. Beim Einfädeln in den Verkehr mussten die Fahrzeuge langsamer werden. Nachfolgende Autofahrer passten ihre...

  • Kempten
  • 07.02.19
  • 4.449× gelesen
Polizei
Der Gesamtschaden bei dem Unfall beläuft sich auf rund 13.000 Euro.

Autobahnkreuz Memmingen
Autofahrer (43) will Auffahren verhindern und verursacht Auffahrunfall auf der A7 bei Buxheim

Das plötzliche starke Abbremsen seines Vordermannes erkannte ein 43-jähriger Autofahrer, der am Samstagmorgen im Baustellenbereich vor dem Autobahnkreuz Memmingen in Richtung Süden fuhr, zu spät. Um einen Auffahrunfall noch zu vermeiden, wich er vom rechten auf den linken Fahrstreifen aus, ohne zu bemerken, dass sich dort bereits ein Fahrzeug befand. Ein 26-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr frontal auf den Wagen des 43-Jährigen auf. Dieser wurde im Anschluss...

  • Memmingen
  • 20.01.19
  • 2.642× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Auffahrunfall bei Ratzenried: Vier Verletzte

Vier Verletzte, davon eine Person schwer, sowie ein Sachschaden von 11.000 Euro an zwei beteiligten Autos ist die Folge eines Auffahrunfalls am Mittwoch gegen 16:15 Uhr auf der L 321 in Höhe Bahnhof Ratzenried. Ein 58-jähriger Autofahrer war in Richtung Wangen fahrend aus Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt stehenden Renault aufgefahren. Dabei wurden der 58-Jährige leicht und seine Beifahrerin schwer verletzt. Die 38-jährige Fahrerin des Renault und ein mitfahrendes Kleinkind erlitten...

  • Wangen
  • 17.01.19
  • 456× gelesen
Polizei

Unfall
Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen auf der A96 bei Memmingen

Am Montagmorgen musste ein 29-Jähriger sein Auto verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen, als er bei Memmingen auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs war. Während der direkt dahinter befindliche Autofahrer die Gefahrensituation erkannte und sein Fahrzeug rechtzeitig bis zum Stillstand abbremste, bremste eine 18-Jährige zu spät und fuhr auf diesen auf. Ein weiterer, herannahendes Auto konnte durch eine Vollbremsung einen erneuten Zusammenstoß vermeiden. Sekunden später krachte es...

  • Memmingen
  • 10.12.18
  • 982× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Auffahrunfall auf der A96 bei Wangen: Kleintransporter fährt ungebremst auf Reisebus auf

Bei einem Unfall auf der A 96 am Donnerstag gegen 11.45 Uhr auf der Talbrücke Obere Argen bei Neuravensburg sind zwei Personen verletzt worden, es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 70.000 Euro an zwei Fahrzeugen. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war ein 21-jähriger österreichischer Kleintransporter-Fahrer in Fahrtrichtung Süden aus Unachtsamkeit nahezu ungebremst auf einen vor ihm fahrenden Reisebus aufgefahren. Die beiden Insassen im Klein-Lkw wurden bei der Kollision leicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.10.18
  • 1.794× gelesen
Polizei

Unfall
13.000 Euro Sachschaden und zwei leicht Verletzte nach Auffahrunfall auf A7 bei Oy-Mittelberg

Am 30.09. kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A7. Eine 74-Jährige wechselte kurz nach der Anschlussstelle Oy-Mittelberg, in Fahrtrichtung Ulm, vom rechten auf den linken Fahrstreifen und übersah dabei offensichtlich einen auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 24-jährigen Autofahrer. Trotz einer Gefahrenbremsung des 24-Jährigen kam es zum Auffahrunfall, wodurch er und sein ebenfalls 24-jähriger Beifahrer leicht verletzt wurden. Der auffahrende Wagen kam auf dem linken...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.10.18
  • 487× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Blockabfertigung: Autofahrer (18) fährt im Grenztunnel bei Füssen auf Vordermann auf

Am Samstag, 22.09.18, gegen 13:10 Uhr kam es auf der A7 im Genztunnel in Fahrtrichtung Reutte zu einem Verkehrsunfall mit hohem Schaden. Aufgrund der durchgeführten Blockabfertigung und dadurch staubedingtem Stop-and-Go-Fahren passte ein 18-jähriger Fahranfänger aus Österreich nicht auf und fuhr einem vor ihm haltenden Fahrzeug mit ca. 20 km/h auf. Trotz der geringen Geschwindigkeit entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro. Der Tunnel musste kurzzeitig komplett gesperrt werden bis das...

  • Füssen
  • 23.09.18
  • 3.030× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Zusammenstoß
Keinen Gurt angelegt: Autofahrerin (72) verletzt sich bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen

Da eine 72-jährige Autofahrerin keinen Sicherheitsgurt an hatte, prallte sie bei einem Auffahrunfall auf der B19 gegen ihr Lenkrad und verletzte sich. Sie war mit ihrem Auto am Dienstagvormittag auf der B19 in Richtung Süden bei Sonthofen unterwegs, als der vor ihr fahrende Autofahrer (81) verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies hatte die Frau aber zu spät gesehen und fuhr auf das Auto auf. Dadurch prallte sie mit ihrem Gesicht auf das Lenkrad. Der Rettungsdienst brachte sie später in ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.18
  • 478× gelesen
Polizei
Symbolbild Stau

Auffahrunfall
Lkw-Fahrer (42) verursacht durch Überholmanöver einstündige Vollsperrung der A7 bei Füssen

Am Montagabend sorgte ein 42-jähriger Lkw-Fahrer durch einen Unfall für eine einstündige Vollsperrung der A7 bei Füssen. Der Lkw-Fahrer hatte zum Überholen angesetzt und übersah dabei eine von hinten kommende Autofahrerin auf der linken Spur. Trotz einer Vollbremsung konnte die 59-Jährige einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Sie wurde bei dem Auffahrunfall leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An ihrem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in...

  • Füssen
  • 21.08.18
  • 4.286× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Auffahrunfall
Kollision mit zwei Autos und einen Linienbus in Kempten: Zwei Leichtverletzte

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten kam es am 14.08.2018 zur Mittagszeit. Hierbei mussten ein Linienbus und ein dahinter fahrendes Auto verkehrsbedingt auf der Kaufbeurer Straße anhalten. Eine von hinten herannahende 47-jährige Kemptenerin übersah den Bremsvorgang und fuhr auf das Auto auf. Dieser wurde durch die Wucht auf den vor ihm stehenden Linienbus geschoben. Glücklicherweise wurden weder die vier Insassen des Autos, noch die 13 Insassen des Linienbusses verletzt. Die...

  • Kempten
  • 16.08.18
  • 408× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unachtsamkeit
Auffahrunfall auf der A96 bei Mindelheim: Drei Personen verletzt

Unaufmerksamkeit war am frühen Sonntagabend die Unfallursache bei einem folgenschweren Auffahrunfall. Ein 27-jähriger Fahrer eines Kleintransporters war mit dem Sendersuchlauf seines Radios derart abgelenkt, dass er das vor ihm fahrenden Auto einer Familie aus Oberbayern zu spät bemerkte und diesem auffuhr. Hierbei verletzten sich die 42-jährige Beifahrerin sowie ihre beiden 18 und 13-jährigen Kinder auf der Rückbank. Sie wurden mit leichten Verletzungen in einem Rettungswagen ins...

  • Mindelheim
  • 13.08.18
  • 269× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Kollision
Schwerer Auffahrunfall bei Nachtbaustelle auf der A96 bei Memmingen

Am späten Mittwochabend, den 25.07.2018, passierte ein schwerer Auffahrunfall auf der A96 in Richtung Lindau. Der linke Fahrstreifen war aufgrund einer Baustelle gesperrt. Diese Baustelle wurde ordnungsgemäß mit Warn- und Hinweisschildern, Leuchten und einem Lkw, der einen Verkehrssicherungsanhänger hatte, gekennzeichnet. Dennoch fuhr ein Kleintransporter mit einem 60-jährigen Fahrer auf dem linken Fahrstreifen und übersah die Hinweise, dass dort eine Baustelle ist. Er prallte nahezu...

  • Memmingen
  • 26.07.18
  • 1.610× gelesen
Polizei
Auffahrunfall auf der B19

Auffahrunfall
Motorradfahrer (49) bei Unfall bei Fischen verletzt

Am Mittwoch in den späten Nachmittagsstunden kam es auf der B19 auf Höhe Weiler zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 49-jähriger Motorradfahrer verletzt wurde. Der Mann war mit seiner Maschine in Richtung Norden unterwegs, als infolge starken Verkehrs das vor ihm fahrende Fahrzeug stark abbremsen musste. Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung kollidierte der Motorradfahrer mit dem Auto. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Schaden von 1.500...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.06.18
  • 1.368× gelesen
Polizei

Aufprall
Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen in Pfronten

Zu einem Auffahrunfall mit zwei Autos und einem Motorrad kam es am Montagnachmittag auf der Allgäuer Straße. Eine 36-jährige Autofahrerin musste verkehrsbedingt auf der Allgäuer Straße anhalten. Ein nachfolgender 35-jähriger Motorradfahrer konnte noch anhalten, aber eine weitere, nachfolgende 19-jährige Autofahrerin erkannte die Situation zu spät und prallte beim Abbremsen auf das Motorrad. Das Motorrad wurde die Wucht des Aufpralls noch gegen den vorderen Autos geschoben. Der...

  • Füssen
  • 05.06.18
  • 492× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Zwei Kinder und zwei Erwachsene bei Auffahrunfall auf der A96 bei Westerheim leicht verletzt

Am Freitag gegen 14:10 Uhr wurden vier Personen bei einem Verkehrsunfall auf der A96 bei Westerheim leicht verletzt. Ein 38-jähriger Autofahrer berfuhr mit seinem drei- und fünfjährigen Söhnen die linke Fahrspur. Auf Höhe der Anschlussstelle Holzgünz musste er abbremsen. Ein Lkw ist auf die Überholspur gewechselt, um einem anderen Lkw das Auffahren auf die Autobahn zu ermöglichen. Hinter dem 38-Jährigen fuhr ein 23-jähriger Autofahrer. Dieser erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das...

  • Westerheim
  • 19.05.18
  • 378× gelesen
Polizei

Sachschaden
Auffahrunfall in Lindau

Zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos kam es am Montagnachmittag gegen 16:15 Uhr auf der Kolpingstraße in Höhe Langenweg. Ein 49-jähriger Lindauer musste sein Auto verkehrsbedingt abbremsen und die dahinter fahrende 77-jährige Fahrerin fuhr wegen zu geringem Sicherheitsabstand hinten auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen.

  • Lindau
  • 16.05.18
  • 244× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Auffahrunfall mit 33.000 Euro Sachschaden auf der B308 bei Scheidegg

Am 04.04.2018 ereignete sich gegen 10:56 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B308 zwischen Lindenberg und Scheidegg. Ein 73-jähriger Autofahrer wollte nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen und musste daher verkehrsbedingt anhalten. Ein unmittelbar hinter ihm fahrender 68-Jähriger bremste daher hinter dem haltenden Auto ab. Ein weiterer Fahrer nahm die stehenden Fahrzeuge zu spät wahr, und fuhr auf den 68-Jährigen auf, welcher dann auf den vor ihm stehenden Wagen geschoben wurde. Insgesamt wird...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.04.18
  • 713× gelesen
Polizei

Radfahrer (67) fährt in Mindelheim auf Auto auf und wird schwer verletzt

Ein 21-jähriger Autofahrer fuhr am Montagabend auf der Memminger Straße stadtauswärts in Richtung Auerbach und wollte nach rechts in Richtung Oberauerbach abbiegen. Der nachfolgende 67-jährige Radfahrer bemerkte dies zu spät und stieß gegen die Stoßstange des Autos. Durch den Aufprall kam er zu Fall und musste mit mittelschweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise zum Hergang unter der 08261-76850.

  • Mindelheim
  • 13.03.18
  • 348× gelesen
Polizei

Unfälle
Auffahrunfälle auf der A7 und A96 im Unterallgäu: Zwei Verletzte

Zwei leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von ca. 16 000 Euro sind die Bilanz zweier Unfälle am Samstagnachmittag auf den Autobahnen um Memmingen. Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Ulm fuhr mit seinem Toyota auf der A 96 von Aitrach in Richtung Memmingen. Kurz vor dem Autobahnkreuz erkannte er den sich vor ihm aufbauenden Stau zu spät und krachte frontal in den Peugeot einer vor ihm fahrenden 42-jährigen Schweizerin, die durch den Aufprall leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen...

  • Memmingen
  • 25.02.18
  • 138× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019