Aufführung

Beiträge zum Thema Aufführung

 24×

Erstaufführung
Wenn Liebe fließt: Musical um den Wasserdoktor Sebastian Kneipp in Ebersbach

'Wenn Liebe fließt' heißt das neue Musical, das der Ebersbacher Mühlbachchor derzeit einstudiert. Neun Spieltermine sind ab der Erstaufführung am Freitag, 2. Oktober auf dem Spielplan. Spielort ist die Sporthalle. 'Wenn Liebe fließt' – Musical um den Pfarrer Sebastian Kneipp – Idee: Helga Waibel, Musik: Christian Adolf Erstaufführung am 2. Oktober mit dem Mühlbachchor in der Sporthalle in Ebersbach – acht weitere Spieltermine. Nach dem großen Erfolg des Mühlbachchors 2007...

  • Kempten
  • 05.08.15
 335×   143 Bilder

Kultur
2.000 Besucher erleben die Eröffnung der Bregenzer Festspiele

Der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch die 70. Bregenzer Festspiele eröffnet. 2.000 Besucherinnen und Besucher verfolgten im Festspielhaus die Ansprachen des österreichischen Staatsoberhauptes sowie des Kulturministers Josef Ostermayer und von Festspielpräsident Hans-Peter Metzler. Zum wiederholten Mal leistete sich Heinz Fischer einen Versprecher bei seiner Festrede am Bodensee. Der Versprecher ist schon fast zum Running Gag bei der Festspiel-Eröffnung in Bregenz...

  • Kempten
  • 22.07.15
 130×

Kemptener Schultheatertage starten wieder

Festival zum fünfjährigen Geburtstag vom 18. bis 22. Mai im Theater in Kempten Die Kemptener Schultheatertage feiern ihr fünfjähriges Bestehen mit einem Festival. Es findet vom 18. bis 22. Mai im Theater in Kempten statt. Dabei werden weit mehr als 500 Mitwirkende die Bühnen des Theater in Kempten in Beschlag nehmen und in mehr als einem Dutzend Aufführungen die Ergebnisse ihrer monatelangen Probenarbeit der Öffentlichkeit präsentieren. Alle Aufführungen der Festivalwoche sind für jedermann...

  • Kempten
  • 12.05.15
 90×

Passionsspiele
300 Mitwirkende erzählen im April in Engerazhofen wieder die Geschichte von Jesus Christus

Das 400-Einwohner-Dorf Engerazhofen bei Leutkirch stimmt sich auf die Darstellung der 2.000 Jahre alten Geschichte vom Leben und Sterben Jesu Christi ein. Über 300 Bürger bereiten sich seit Herbst auf die Passionsspiele vor, die vom 18. bis 26. April bei der La-Salette-Kapelle aufgeführt werden. Zum fünften Mal seit dem Jahr 2000 wird in Engerazhofen die Passion Christi gezeigt. Die zentrale Figur spielt Erwin Netzer, ein Realschullehrer aus Wolferazhofen. Er wird wieder als Jesus Wunder...

  • Kempten
  • 18.02.15
 32×

Theater
Premiere der Bühnenfassung Er ist wieder da am Landestheater Schwaben

Die Tür geht auf und Adolf Hitler kommt herein: So ungefähr läuft das zwar in Timur Vermes’ Bestseller 'Er ist wieder da' – Regisseur Patrick Schimanski, der aus dem Roman eine Bühnenfassung gemacht hat, will aber genau das nicht. Er will keinen großen Theaterzauber inszenieren, sondern ein von jedem Realismus weit entferntes Schauspiel. Das feiert seine Uraufführung im Studio des Landestheaters Schwaben (LTS) am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr. Schimanski hat den Stoff im Auftrag des LTS als...

  • Kempten
  • 23.01.15
 31×

Mozart-Oper
Akademie für Alte Musik Berlin gastiert im Stadttheater Kempten

Die renommierte Akademie für Alte Musik Berlin hat die hochgesteckten Erwartungen erfüllt: Ihre Aufführung der Mozart-Oper 'Die Entführung aus dem Serail' im ausverkauften Stadttheater Kempten geriet zu einem prickelnden Ereignis. Nicht nur weil die musikalischen und sängerischen Leistungen vom Feinsten waren. Wie zu erwarten war, hat Dirigent René Jacobs einen speziellen Interpretationsansatz gewählt: Er deutet die Oper um Liebe, List, Verrat, Entführung und Vergebung vor allem als Komödie -...

  • Kempten
  • 19.09.14
 145×   35 Bilder

Theater
Zauberhafte Zauberflöte auf der Bregenzer Seebühne

Fliegende Menschen, skurrile Fabelwesen, meterhohes Gras, drei riesige, fauchende Drachenhunde, Feuerstöße und Leuchtraketen – die Bregenzer Festspiele haben sich allerhand Knall- und Spezialeffekte einfallen lassen, um Mozarts 1791 komponierte Oper 'Die Zauberflöte' möglichst fantasievoll auf die Seebühne zu bringen. Das bescherte dem Festival schon im vergangenen Jahr begeisterte Besucher und ausverkaufte Vorstellungen. Dieses Jahr, bei der Wiederaufnahme dieser zauberhaften Zauberflöte,...

  • Kempten
  • 25.07.14
 123×   31 Bilder

Aufführung
Oper Geschichten aus dem Wiener Wald bei den Bregenzer Festspielen überzeugt nur zum Teil

Im Auftrag der Bregenzer Festspiele hat der österreichische Komponist HK Gruber das Stück 'Geschichten aus dem Wiener Wald' vertont. Bei der Uraufführung am Mittwoch im Festspielhaus glänzten die Wiener Symphoniker, und die Sängerinnen und Sänger lieferten beeindruckende Leistungen ab. Dem Komponisten Gruber jedoch gelang es trotz seiner farbigen und kraftvollen Klangsprache nicht, einen großen Spannungsbogen in seinem Werk zu entwickeln. Eine Kritik der Uraufführung lesen Sie im Feuilleton...

  • Kempten
  • 24.07.14
 8×

Theater
Bregenzer Festspiele: Spielplan für 2015 nimmt Gestalt an

Am Mittwoch, den 27. Juli werden abends die Bregenzer Festspiele mit der Oper 'Geschichten aus dem Wiener Wald' eröffnet, die Vorbereitungen für die nächste Spielzeit laufen derweil auf Hochtouren. Im Sommer 2015 wird es mit Elisabeth Sobotka nicht nur eine neue Intendantin geben, auch das Erscheinungsbild der Festspiele wird umgestaltet. Der Spielplan nimmt bereits Gestalt an: Eröffnet werden die Festspiele im nächsten Jahr mit der Puccini-Oper 'Turandot' auf der Seebühne. Im Festspielhaus...

  • Kempten
  • 22.07.14
 14×

Musik
Chef des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin dirigierte Auftakt-Konzert in der Basilika in Ottobeuren

Marek Janowski, Chef des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin, dirigierte das erste große Basilika-Konzert der Saison in Ottobeuren (Unterallgäu). Mit seiner Aufführung setzte er einen Höhepunkt in der langen Reihe der Bruckner-Interpretationen in Ottobeuren. Vor dem Konzert sprach der international gefragte Musiker mit der Memminger Zeitung über seine Arbeit. Heute hören wir Bruckners 8. Symphonie. Können Sie mitbestimmen, was gespielt werden soll? Janowski: Nein, nein, Bruckner-Aufführungen...

  • Kempten
  • 30.06.14
 23×

Tanzherbst
Zum Festivalabschluss liefert Sonia Rodriguez im Stadttheater Kempten sinnliche und verstörende Bilder

Auf der Suche nach dem Ich Mit 'Mabel', einem 2011 in Barcelona entstandenen Stück, endete der 13. Kemptener Tanzherbst. Und es war ein würdiger Festival-Abschluss. Die Stärke liegt in der Kraft seiner Bilder, in der emotionalen Bewegung, die Schwäche in der frei schwebenden Abstraktion von Ideen. Sonia Rodriguez legt mit ihren zwei Kolleginnen Spuren, Markierungen. Zu Beginn flattern drei weiße Vögel über den Köpfen der drei gleichförmigen Grazien. Dass nichts so ist, wie es scheint, wird...

  • Kempten
  • 22.10.13
 6×

Kempten
André Hellers Show Afrika! Afrika! in Kempten

André Hellers Show am 10./11. April 2014 in Kempten Rund vier Millionen Besucher haben André Hellers gefeiertes Afrika! Afrika! bereits als reisendes Zeltfestival live erlebt. Jetzt kommt die Show am 10./11. April, endlich wieder ins Allgäu. Dann berühren die Meisterkünstler aus allen Teilen Afrikas ihr Publikum erneut mit einzigartiger Qualität und höchster Energie und setzen in der Big Box Allgäu in Kempten bleibende Maßstäbe für das Staunen. Beginn: jeweils 20 Uhr. André Heller hat die...

  • Kempten
  • 11.09.13
 311×

Prinzengarde
Moosbacher Prinzengarde bereit für den Faschingsauftakt

Schon seit August trainiert die Moosbacher Prinzengarde mit den Gardetrainerinnen Pia Hollender, Carmen Fellmann und Nadja Fink: vom klassischen Auftritt (Foto) bis zur Showeinlage 'Bundeswehr'. Jetzt fiebern Gardemanager Andreas Mohr und „seine“ Mädels dem Auftakt am 12. Januar beim Knallball im Engelsaal entgegen.

  • Kempten
  • 02.01.13
 182×

Theater
Märchenstück von Franz Karl Ginzkey bezaubern das Publikum in Kaufbeuren

Mitten ins Herz 'Was wir heut Abend Euch bieten dar, ein Märchen ist’s und ist doch wahr. Halb geht’s in Scherzen, halb in Schmerzen und handelt von einem Menschenherzen'. Genau die richtige Zeit hatte sich die Theatergruppe der 'Moskitoldies' ausgesucht, um 'Das verlorene Herz' von Franz Karl Ginzkey (frei nach dem norwegischen Spiel von Barbra Ring) aufzuführen. Die Zeit zwischen den Jahren - häufig eine Zeit der Rückbesinnung auf Vergangenes, wenn sich das Jahr dem Ende neigt....

  • Kempten
  • 02.01.13
 266×

Saisonstart
Puppentheater aus Kaufbeuren legt los

Klassiker auf dem Programm Mit einer Aufführung von 'Der Igelspiegel' startet am Sonntag, 21. Oktober, der Puppenspielverein Kaufbeuren in die neue Spielsaison. Die Puppenspieler im Alter zwischen 16 und 76 Jahre sind bereits fleißig am Üben. <img _cke_saved_src="http://admin.all-in.de/storage/pic/teaser/musik/817315_0_k7320095.jpg" data-cms_id="817315" data-cms_otag="IMG" data-fcms-id="IMG817315"...

  • Kempten
  • 18.10.12
 24×

Kabale
Im Hier und Gestern im Landestheater Schwaben

Carolyn Jakoby glänzt in 'Kabale und Liebe' Es hat wenig von seiner Aktualität eingebüßt, dieses 'bürgerliche Trauerspiel' von Friedrich Schiller. 'Kabale und Liebe', uraufgeführt 1784, verhandelt ja auch Zeitloses: Liebe und Eifersucht, gesellschaftliche Klassen, Borniertheit, Machtmissbrauch. Ein Familiendrama und sozialpolitisches Lehrstück gleichermaßen. Insofern eignet es sich bestens, um die Spielzeit des Landestheaters Schwaben zu eröffnen. Allerdings gelingt es Regisseur Peter Kesten,...

  • Kempten
  • 01.10.12
 25×

Theater
Die Kulturwerkstatt Kaufbeuren bringt ein schockierendes Lehrstück für Jugendliche ab 13 Jahren auf die Bühne

Spirale aus Gewalt und Hass 'Darüber muss ich erst mal nachdenken', sagt ein Premierengast. Eineinhalb Stunden lang haben ihn 22 junge Schauspieler der Kaufbeurer Kulturwerkstatt mit ihrer Adaptation von Janne Tellers 'Nichts – was im Leben wichtig ist' gefesselt, verstört und schockiert. In der voll besetzten Schauburg zeigten sie eindringlich auf, wie aus Kränkung, Gruppenzwang und der Frage nach dem Sinn des Lebens eine Spirale aus Hass und Gewalt entsteht, die bis zum blutigen Finale...

  • Kempten
  • 26.09.12
 20×

Festival
Komponist László Tihanyi bei Classix zu Gast im Kemptener Stadttheater

Der Lyriker So etwas sieht man selten im Konzertsaal: Da stellen sich nicht einfach vier Kammermusiker vor den Flügel und spielen ein Klavierquintett. Vielmehr umwandern die beiden Violinisten und der Bratschist im Laufe der Aufführung den Flügel. Zu erleben ist das am Samstag bei der Uraufführung des Stückes mit dem bezeichnenden Titel 'Rundherum' im Kemptener Stadttheater. Geschrieben hat es der ungarische Komponist László Tihanyi im Auftrag des Kemptener Kammermusikfestivals 'Classix'. Er...

  • Kempten
  • 19.09.12
 156×

Blasiuskonzerte
La Mouvance begeistert mit Musik des Trecento in Kaufbeuren

Der ganz weite Blick zurück Sehr speziell, aber auch bezaubernd zeigte sich der Blick ganz weit zurück in die europäische Musikgeschichte, die – selbst oft im Bereich historischer Aufführungspraxis – im Konzertbetrieb meist erst ab der Renaissance nennenswert wahrgenommen wird. Das Ensemble 'La Mouvance' aus Dresden – Christine Mothes (Gesang), Karen Marit Ehlig (Fidel) und Nelly Sturm (Blockflöte) – hat die Musik Norditaliens des 14. Jahrhunderts im Blick, die besonders...

  • Kempten
  • 29.08.12
 47×

Bregenzer Festspiele
Oper Nijinskys Tagebuch bei den Bregenzer Festspielen - Die Skizze einer Schizophrenie

Eignet sich das Protokoll einer beginnenden Schizophrenie zum Stoff für eine Oper? Nach der Premiere von Detlev Glanerts 'Nijinskys Tagebuch' am Samstag im Rahmen der Bregenzer Festspiele kann diese Frage mit Ja beantwortet werden – mit der Einschränkung: Besucher dürfen keine dramaturgisch aufgebaute Handlung im gewohnten Sinn erwarten. Wer sich aber darauf einlässt, das erschütternde Drama einer in die Krankheit abdriftenden Persönlichkeit mit künstlerischen Mitteln skizziert zu sehen,...

  • Kempten
  • 06.08.12
 20×

Oper
Genussvoller Sommerabend - Aufführung von Verdis Nabucco im Hofgarten der Kemptener Residenz

Liebe, Macht, Intrige Im Hofgarten der Kemptener Residenz war großes Musiktheater zu erleben: Giuseppe Verdis frühe Oper 'Nabucco' (Uraufführung vor 170 Jahren). Das lyrisch-musikalische Drama thematisiert den Befreiungskampf der Israeliten gegen die Herrschaft Babylons und setzt auf große Gefühle. Es ist ein Spiel von Liebe, Macht und Intrige. Aufgeführt wurde Verdis erste erfolgreiche Oper vom Opernensemble 'Statione d’Opera Italiana'. Das Ensemble kann selbst als Gesamtkunstwerk...

  • Kempten
  • 03.07.12
 19×

Kaufbeuren
Kulturring Kaufbeuren sucht Sänger für Oper Carmina Burana

Der Kulturring Kaufbeuren ruft alle Musikbegeisterten auf, bei der Opernaufführung 'Carmina Burana' von Carl Orff mitzumachen. Mit dem Slogan 'Kultur für alle – Kultur mit allen' soll das Gemeinschaftsprojekt im nächsten Jahr der Saison-Höhepunkt werden. Auf einer Pressekonferenz heute Nachmittag um 17 Uhr stellt Stefan Bosse das Projekt ausführlich vor.

  • Kempten
  • 20.06.12
 26×

Kulturwerkstatt
Grimmrsquosches Märchen in einer peppigen Ein-Frau-Inszenierung in Kaufbeuren

Stanzis neues 'Rumpelstilzchen' erfreut Kleine und Große gleichermaßen Das haben uns die Gebrüder Grimm verschwiegen: Nicht der Bote, sondern Zofe Stanzi ist die wichtigste Person in 'Rumpelstilzchen'. Deshalb kann sie das Märchen von den streitsüchtigen Goldschuhen auch so spannend vorspielen und erzählen, dass die großen wie die kleinen Zuschauer im Theater Schauburg eine Stunde lang völlig gefesselt sind. Danach gibt es großen Applaus für eine ebenso spannende wie witzige Inszenierung der...

  • Kempten
  • 19.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ