Aufenthalt

Beiträge zum Thema Aufenthalt

Polizei
Symbolbild

Visum abgelaufen
Versuchte Täuschung mit neuem Reisepass: Albaner (31) wird an Lindauer Grenze zurückgewiesen

Am Samstag (18. Januar) hat die Bundespolizei einen albanischen Staatsangehörigen mit dem Flugzeug in sein Heimatland zurückgewiesen. Der Südosteuropäer hatte am Vortag versucht über den Grenzübergang Hörbanz unerlaubt einzureisen. Lindauer Bundespolizisten stellten in der Nacht auf Freitag (17. Januar) bei der Einreisekontrolle an der A96 einen 31-Jährigen als Insasse eines Kleinbusses mit albanischer Zulassung fest. Der Albaner legte den Beamten einen erst drei Tage zuvor ausgestellten...

  • Lindau
  • 20.01.20
  • 1.706× gelesen
Polizei

Abschiebehaft
Lindauer Bundespolizisten nehmen Nigerianer wegen unerlaubter Einreise fest

Am Dienstagmorgen, 22. Januar, hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig festgenommen. Der Mann wehrte sich gegen die Festnahme und versuchte mehrmals zu fliehen. Bereits am Nachmittag brachten die Beamten den Mann vor den Haftrichter und am Folgetag in Abschiebehaft. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten den nigerianischen Staatsangehörigen in der Bahnhofshalle. Da der Mann jedoch über...

  • Lindau
  • 23.01.19
  • 532× gelesen
Polizei

Polizei
Fernbus-Kontrolle in Lindau: Brasillianerin (31) trotz Ausweisung in Deutschland

Bei der Kontrolle eines Fernbusses mit Ziel Italien durch Beamte der Lindauer Schleierfahndung in der Nacht von Freitag auf Samstag stellten sie eine 31-jährige Brasilianerin fest, gegen die seit Anfang des Jahres eine Ausweisungsverfügung durch eine saarländischer Ausländerbehörde ausgesprochen wurde. Die Dame, die in Italien wohnhaft war, wurde aufgrund der unerlaubten Ausübung von Prostitution, des Landes verwiesen und gegen sie ein Verbot zur Wiedereinreise verhängt. Nach entsprechender...

  • Lindau
  • 22.07.17
  • 14× gelesen
Polizei

Aufenthaltsrecht
Glücklicher Zufall: Mann (30) stellt Fragen bei der Lindauer Polizeiinspektion und wird festgenommen

Ein ziemlich langes Gesicht machte ein 30-jähriger, in Rumänien wohnender, als er bei der Polizeiinspektion Fahndung in Lindau klingelte und kurz darauf festgenommen werden musste. Der Mann erschien am Freitagvormittag bei der Dienststelle der Fahnder und hatte aufenthaltsrechtliche Fragen. Bei der anschließenden Überprüfung seiner Person stellten die Beamten fest, dass der Rumäne von zwei verschiedenen Staatsanwaltschaften zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 272 Tagen ausgeschrieben war. Die...

  • Lindau
  • 20.02.17
  • 11× gelesen
Polizei

Kontrolle
Zwei Kosovaren ohne gültigen Aufenthaltstitel im Fernbus Lindau aufgegriffen

Am ersten Weihnachtsfeiertag wurde der Fernbus in Richtung Rom durch die Beamten der Schleierfahndung Lindau einer Kontrolle unterzogen. Dabei konnten zwei Männer aus dem Kosovo keinen gültigen Aufenthaltstitel für Deutschland vorzeigen. Außerdem bestand gegen den einen der beiden ein Aufenthaltsverbot im Bundesgebiet. Er gab an, auf der Rückreise von Schweden in seine kosovarische Heimat zu sein. Gegen beide wurden Strafverfahren nach dem Aufenthaltsgesetz eingeleitet. Nach Beendigung der...

  • Lindau
  • 27.12.16
  • 31× gelesen
Polizei

Sozialbetrug
Sozialleistungsbetrüger (37) im Fernbus in Lindau kontrolliert

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses mit Ziel Italien wurde ein 37-jähriger Kameruner von den Beamten der Lindauer Schleierfahndung überprüft. Hierbei wies er sich neben seinem gültigen kamerunischen Reisepass, mit gültigen italienischen Aufenthaltstitel aus. Wie die weiteren Ermittlungen vor Ort ergaben, befindet sich der 37-Jährige auch in Deutschland im Asylverfahren und erhält hierzu auch bestimmte Sozialleistungen. Da er diese vermutlich zu Unrecht erhält, wurde gegen ihn ein...

  • Lindau
  • 27.11.16
  • 13× gelesen
Polizei

Kontrolle
Drei Fahndungstreffer in einem Fernbus in Lindau

Bei der Kontrolle eines Fernbusses im Rahmen einer Kontrollstelle am 20.09.2016 gegen 23.30 Uhr, konnten die Beamten der Lindauer Schleierfahndung neben einem Verstoß nach dem Aufenthaltsgesetz auch zwei Fahndungstreffer nach ausgeschriebenen Dokumenten feststellen. Bei der Kontrolle eines im Fernbus befindlichen 36-jährigen Albaners, konnten erste Unstimmigkeiten hinsichtlich seiner Ein- und Ausreisezeiten in das Schengengebiet festgestellt werden. Weiterhin wurden von dem Albaner Unterlagen...

  • Lindau
  • 22.09.16
  • 12× gelesen
Polizei

Flüchtlinge
Unerlaubt Eingereiste am Lindauer Bahnhof: Bundespolizei nimmt elf Pakistaner in Gewahrsam

Die Bundespolizei hat am Montag (27. Juli) in Lindau eine größere Gruppe ausländischer Personen aufgegriffen. Sie hatten keine Papiere für den Aufenthalt in Deutschland dabei. Die unerlaubt Eingereisten mussten den Beamten zur Dienststelle folgen. Eigenen Angaben zufolge stammen die 25 bis 39 Jahre alten Männer sowie ein 15-Jähriger aus Pakistan. Sie waren auf unterschiedliche Weise aus ihrer Heimat geflohen und hatten sich auf der letzten Etappe bis nach Deutschland zusammen...

  • Lindau
  • 28.07.15
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020