Aufdieberge

Beiträge zum Thema Aufdieberge

204×

Wandern
Auf die Berge: Sommeraktion der Allgäuer Zeitung

Die beliebte Sommeraktion der Allgäuer Zeitung und der Heimatzeitungen sowie der Meckatzer Löwenbräu führt in diesem Jahr auf die schönsten Wanderwege in Bergbahnnähe sowie zu zahlreichen Alphütten und Berggaststätten. Auf die Berge 2016 Unter dem Motto Auf die Berge laden wir Sie und Ihre Familie zum Wandern und Bergsteigen ein. Genießen Sie die herrliche Bergkulisse während einer gemütlichen Fahrt mit der Bergbahn und freuen Sie sich auf die anschließende Wanderung zu einer der bewirteten...

  • Kempten
  • 12.05.16

Freizeit
Auf die Berge: erleben, wandern und gewinnen

Die beliebte Sommeraktion der Allgauer Zeitung und der Heimatzeitungen sowie Meckatzer Löwenbrau führt in diesem Jahr zu den schönsten Wanderwegen der Allgauer Landschaft in Bergbahnnähe. Unter dem Motto 'Auf die Berge ... erleben, wandern und gewinnen' laden wir Sie zum Wandern und Bergsteigen ein. Auf die Berge 2015Genießen Sie die atemberaubende Bergkulisse während einer gemütlichen Fahrt mit der Bergbahn und freuen Sie sich auf die anschließende Wanderung. Unsere Sommeraktion bietet...

  • Oberstdorf
  • 16.06.15
194× 4 Bilder

Oberstdorf
Über ehemalige Schmugglerpfade durch die Allgäuer Hochalpen

In Deutschlands wildem Süden: Unterwegs entlang der Grenze Dieser Zipfel ist der Gipfel. Der südlichste Gipfel der Republik noch dazu. Ein belangloser Grasbuckel mit dem noch belangloseren Namen Haldenwanger Eck (1931 m). Der mächtige 'Biberkopf' (2445 m) 110 Meter weiter im Norden hätte diesen Superlativ verdient. Doch eine schlichte graue Steinsäule lässt keinen Zweifel zu: Exakt hier dringt Deutschland mit einem zipfelförmigen Auswuchs am weitesten in österreichisches Hoheitsgebiet vor....

  • 24.09.09
198× 2 Bilder

Allgäu
Die Nagelfluh rauf und runter

Eine eigentümliche Steinlandschaft bietet vielfältige Touren für Wander- und Kletterfreunde jeden Alters und wunderbare Ausblicke über Illertal und Gunzesrieder Tal Mit einem begeisterten Schrei hüpft Florian an der Mittelstation aus der Sesselbahn. 'Wow, das ist ja wie Beton!' Schon ist er dran an den Nagelfluhfelsen, um daran hochzukraxeln. Doch die runden eingebackenen Kiesel erweisen sich als schlechte Griffe und – pflups – sitzt der Siebenjährige schon wieder auf seinem Hintern. Ein guter...

  • 24.09.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ