Außerfern

Beiträge zum Thema Außerfern

36×

Museum
Sonderausstellung in Reutte: Zwischen Loisach und Lech

Sonderausstellung im Museum im Grünen Haus in Reutte und Werdenfelsmuseum Garmisch-Partenkirchen Am Donnerstag, 20. Juni, wird die Sonderausstellung '100 Jahre Außerferner Bahn Garmisch-Partenkirchen – Reutte 1913-2013' im Museum im Grünen Haus eröffnet. Im Jubiläumsjahr sind verschiedene Veranstaltungen entlang der Bahnlinie geplant, die diese beeindruckende Alpenbahn besonders bewerben sollen. In der Ausstellung werden die fünf Teilaspekte der Eisenbahn durch das Außerfern beleuchtet. Los...

  • Kempten
  • 19.06.13
70×

Stellwerk
Einbau eines Elektronisches Stellwerks in Durach

Von Durach aus werden Weichen der Außerfernbahn gestellt – Derzeit Schienenersatzverkehr Die Bahnstrecke von Kempten bis nach Vils (Außerfernbahn) wird ab kommender Woche vom Bahnhof Durach aus gesteuert. Dort ist von der Deutschen Bahn ein sogenanntes Elektronisches Stellwerk eingebaut worden. Auf der Strecke bis Pfronten-Steinach ist die dazugehörige Leit- und Sicherungstechnik in den vergangenen Monaten montiert worden. Das bedeutet, dass alle Weichen und Schranken ab Montag...

  • Kempten
  • 02.11.11
157×

Pfronten
Schienenersatzverkehr bei Außerfernbahn in Pfronten

Von heute bis Mittwoch bleibt die Außerfernbahn zwischen Pfronten-Steinach und Garmisch-Patenkirchen geschlossen. Grund sind umfangreiche Gleisbauarbeiten und die Umgestaltung am Bahnhof Lermoos. Anschließend beschränkt sich die Sperrung bis 26. Juli auf den Abschnitt Garmisch-Reutte. Während der Sperrung werden alle Bahnen durch Busse ersetzt, teilte die DB Regio mit. Den geänderten Fahrplan finden Sie auch im Internet unter: bahn.de/bauarbeiten.

  • Kempten
  • 15.07.11
151×

Außerfernbahn
Bauarbeiten: Strecke der Außerfernbahn in Kempten gesperrt

Für umfangreiche Gleisbauarbeiten sowie Arbeiten zum modernen Umbau des Bahnhofes Lermoos ist auf der eingleisigen Außerfernbahn ab Mitte Juli eine Streckensperre notwendig. So wird ab dem 15. Juli um 21 Uhr bis zum 20. Juli der gesamte Streckenabschnitt von Pfronten/Steinach (DB) über Vils - Reutte - Ehrwald bis nach Garmisch Partenkirchen für den Zugverkehr gesperrt. In der zweiten Bauphase bleibt ab Donnerstag, 21., bis Dienstag, 26. Juli, um 7 Uhr die Strecke Reutte (Tirol) bis...

  • Kempten
  • 13.07.11
41×

Außerfern
Außerfernbahn: Bauarbeiten verlängert

Die Bauarbeiten auf der Außerfernbahn bei Pfronten verlängern sich, wie die Deutsche Bahn nun bekannt gab. Deshalb werden bis einschließlich Freitag, 10. Dezember, alle Regionalzüge zwischen Kempten und Reutte (Tirol) durch Busse ersetzt. Reisende werden gebeten, die geänderten Abfahrtszeiten der Busse um bis zu 20 Minuten zu beachten.

  • Füssen
  • 08.12.10
35×

Außerfernbahn
Bahnstrecke wegen Bauarbeiten gesperrt

Wegen Brückenbauarbeiten auf der Außerfernbahn zwischen Pfronten-Weißbach und Pfronten-Kappel werden von Mittwoch, 3. November, bis Sonntag, 5. Dezember, alle Regionalzüge zwischen Kempten und Reutte/Tirol durch Busse ersetzt. Die Deutsche Bahn bittet daher die Reisenden, die geändeten Abfahrtszeiten der Busse um bis zu 20 Minuten zu beachten. (az)

  • Kempten
  • 30.10.10
51× 3 Bilder

Außerfernbahn
Pendler nehmen lieber das Auto

Es geht weiterhin nur schleppend voran auf der Außerfernbahn - und das im doppelten Sinne. Zum einen zählt die grenzüberschreitende Bahnlinie, die von Kempten über österreichisches Gebiet nach Garmisch-Partenkirchen führt, nach wie vor zu den langsamsten im Alpenraum. Zum anderen verlaufen die Bemühungen, die Strecke durch touristische Vermarktung vor allem für den Urlauberverkehr attraktiver zu machen, allenfalls zögerlich.

  • Kempten
  • 28.10.10
247× 3 Bilder

Außerfernbahn
Pendler nehmen lieber das Auto

Es geht weiterhin nur schleppend voran auf der Außerfernbahn - und das im doppelten Sinne. Zum einen zählt die grenzüberschreitende Bahnlinie, die von Kempten über österreichisches Gebiet nach Garmisch-Partenkirchen führt, nach wie vor zu den langsamsten im Alpenraum. Zum anderen verlaufen die Bemühungen, die Strecke durch touristische Vermarktung vor allem für den Urlauberverkehr attraktiver zu machen, allenfalls zögerlich.

  • Kempten
  • 28.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ