Atemschutzmasken

Beiträge zum Thema Atemschutzmasken

Christina Holl, Notfallsanitäterin und Wachleiterin an der Rettungswache Altusried, mit einem Versaflo.
432× 1 1

Erleichterungen im Rettungsdienst
BRK erprobt neue Atemschutz-Geräte

Wenn der Rettungsdienst Corona-Patienten transportiert, muss der maximale Schutz der Besatzung vor einer Ansteckung sichergestellt sein. Die Mitarbeitenden tragen Ganzkörper-Schutzanzüge inklusive Schutzbrille und FFP2- oder FFP3-Maske – und das mitunter über mehrere Stunden. Dies stellt eine große körperliche Belastung dar. Nun testet das BRK in Kreisverband Oberallgäu Atemschutz-Geräte, durch die das Tragen der Masken und Schutzbrillen überflüssig wird. Die Geräte der Firma 3M tragen den...

  • Altusried
  • 19.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ