Asylverfahren

Beiträge zum Thema Asylverfahren

Asylrecht (Symbolbild)
3.222×

Gut integriert
Abschiebung vorerst verhindert: Asylbewerber Farhad A. darf in Kaufbeuren bleiben

Asylbewerber Farhad A. aus Afghanistan sollte abgeschoben werden. Der Arbeitgeber des Asylbewerbers, die Kaufbeurer Firma Stumpe Glas, hatte sich im August an den Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler) gewandt. Zusammen mit der Gablonzer Industrie hat es Pohl jetzt geschafft, dass Farhad A. vorerst bleiben kann. Laut einer Pressemitteilung von Pohl sei der Asylbewerber bestens integriert und werde als Arbeiter in dem Neugablonzer Fachbetrieb dringend benötigt. Außerdem verfüge er...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.19
Eine Frau versteckte den Flüchtlingspass ihres Mannes in der Windel der gemeinsamen Tochter (Symbolbild).
2.640×

unerlaubte Einreise
Grenzkontrolle Lindau: Flüchtlingspass in Windel versteckt

Die Bundespolizei fand bei Grenzkontrollen am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus einen in einer Windel versteckten Flüchtlingspass. Am Dienstagmorgen überprüften Bundespolizisten drei nigerianische Insassen eines Fernbusses, der aus Italien kam. Das Ehepaar mit ihrer kleinen Tochter wollte unerlaubt nach Deutschland einreisen. Die Mutter legte für sich und ihre Tochter deutsche Aufenthaltsgestattungen vor. Doch weil sie sich zurzeit beide in Deutschland im Asylverfahren befinden, dürfen...

  • Lindau
  • 28.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ