Asphalt

Beiträge zum Thema Asphalt

Lokales

Projekte
Neue Decken für Kemptener Straßen

In den Ferien schuften die Bauarbeiter Ferienzeit ist Bauzeit: Die meisten Straßenbauarbeiten, die sich die Stadt für dieses Jahr vorgenommen hat, werden in den Pfingst- oder den Sommerferien über die Bühne gehen. Hier eine Übersicht auf die Projekte, die Sperrungen oder Behinderungen für den Verkehr mit sich bringen werden: Leonhardstraße: derzeit Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten entlang der Gaststätte San Remo, dauert voraussichtlich bis 13. April; Bauherr ist das Kemptener...

  • Kempten
  • 30.03.12
  • 9× gelesen
Lokales

Sperrung
Vollsperrung: Fahrbahn in Friesenried wird asphaltiert

Während der Gemeinderat in Friesenried noch von einer Teilsperrung der Staatsstraße zwischen Friesenried und Kaufbeuren ausging, wird die Trasse nun von Montag, 2. April, bis einschließlich 11. April komplett gesperrt, teilte Robert Köpf vom Staatlichen Bauamt Kempten mit. Hintergrund sind Asphaltierungsarbeiten. Für die Osterfeiertage vom 6. April bis einschließlich 9. April werde die Sperrung aber vorübergehend aufgehoben. Die Umleitung erfolgt über die Schleifmühle und Irsee. Eine andere...

  • Kempten
  • 29.03.12
  • 10× gelesen
Lokales

Winterdienst
Probleme mit Schnee und Eis ließen sich diese Saison in Kempten meist gut bewältigen

'Überschaubar' Der April bringt zwar häufig noch einmal Schnee. Aber der schmilzt ja doch meistens nachmittags wieder weg. Also atmen die Mitarbeiter im Winterdienst schon hörbar auf. Das Gröbste dürfte überstanden sein. In dieser Saison war der Aufwand alles in allem 'überschaubar', sagt Betriebshofleiter Uwe Gail. Das macht sich sofort in der Kasse bemerkbar. Eine Million Euro werden jährlich veranschlagt. 'Wir liegen dieses Mal ungefähr bei der Hälfte', überschlägt Gail. Reichlich Reserven...

  • Kempten
  • 29.03.12
  • 9× gelesen
Lokales

Pforzen
Vollsperrung der Kreisstraße OAL 6 – Ortsdurchfahrt Pforzen

Der Landkreis Ostallgäu sperrt aufgrund dringender Asphaltierungsarbeiten die Ortsdurchfahrt von Pforzen (Wertachstraße) ab der Wertachbrücke bis zur Kreuzung OAL 6 / OAL 13 in der Ortsmitte für den gesamten Verkehr. Dieser Abschnitt der Kreisstraße ist ab 2. April circa zwei Wochen für den Gesamtverkehr geschlossen. Die Umleitung für Pkw führt über Leinau und ist entsprechend beschildert. Lkw werden über Zellerberg – Rieden – Schlingen geleitet. Witterungsbedingt kann die...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.12
  • 29× gelesen
Lokales

Senioren
Warndreiecke auf Asphalt sollen Sicherheit erhöhen

Was von den Wünschen älterer Menschen umgesetzt wird – Längere Grünphasen an Ampeln gibt es nicht Wenn sich Senioren von der Stadt etwas zu Weihnachten wünschen könnten, dann wären es wohl Schließfächer in der Fußgängerzone für schwere Einkaufstaschen. Außerdem würden vermutlich längere Grünphasen an Ampeln auf dem Wunschzettel stehen, damit das Überqueren der Straße für Gehbehinderte erleichtert wird. Solche Anliegen haben ältere Bewohner bei den Senioren-Bürgerversammlungen vorgetragen....

  • Kempten
  • 02.12.11
  • 6× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Teckstraße in Mindelheim gesperrt

Die Teckstraße in Mindelheim ist in den Allerheiligenferien, also in der Zeit vom 31. Oktober bis 4. November, voraussichtlich für drei Tage komplett für den Verkehr gesperrt. Dort finden Asphaltierungsarbeiten statt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis findet man im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen

  • Kempten
  • 20.10.11
  • 11× gelesen
Lokales

Flüsterasphalt
Die B 17 wird tagsüber teilweise gesperrt

Noch im Oktober soll ein Lärm reduzierender Belag aufgetragen werden – Bundesstraße ist pro Fahrspur fünf Werktage zu Noch im Oktober sollen umfangreiche Bauarbeiten auf der B 17 zwischen den Anschlussstellen Hurlach und Igling stattfinden. Wie mehrfach berichtet, lässt die Marktgemeinde Kaufering in Eigenregie auf rund 3,5 Kilometern Länge Flüsterasphalt auftragen, um Verkehrslärm, der bei gewissen Witterungslagen in den Westen des Ortes dringt, zu verringern. Am Mittwoch erfolgte die...

  • Kempten
  • 08.10.11
  • 9× gelesen
Lokales

Lindau/Friedrichshafen
B 31 wird zwischen Lindau und Friedrichshafen gesperrt

Autofahrer auf der B 31 müssen sich künftig auf Staus einstellen. Die Strecke zwischen Lindau und Friedrichshafen wird in der kommenden Woche komplett gesperrt. Danach ist sie bis Ende November nur noch teilweise befahrbar. Grund für die Sperrung sind Baumaßnahmen am Fahrbahnbelag und am Tunnel Diepoldsberg. Um die Eingriffe gering zu halten, werden alle Arbeiten auf einmal durchgeführt. Ferner hat das Staatliche Bauamt in Kempten in Schönau ein Rettungs- und Notausfahrt geschaffen, um den...

  • Kempten
  • 28.09.11
  • 13× gelesen
Lokales
2 Bilder

Lückenschluss
An der B 19 wird wieder gebaut

Ab 10. Oktober wird die Bundesstraße zwischen Hegge und Kempten halbseitig gesperrt – Neuer Asphalt wird aufgetragen 'Eine schier unendliche Geschichte findet endlich einen glücklichen Abschluss.' Das sagte Waltenhofens Bürgermeister Eckhard Harscher bereits im Mai im Gespräch mit der Heimatzeitung. Seitdem steht fest: Der Lückenschluss des Radwegs an der B 19 zwischen dem Weiler Weiberg und Hegge wird gebaut. Jetzt geht es los: Die Bagger sind angerollt. Die Höchstgeschwindigkeit wurde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.11
  • 17× gelesen
Lokales

Loch im Asphalt bei Niedersonthofen

Und plötzlich klaffte ein über ein Meter tiefes Loch im Asphalt der OA 22 bei Niedersonthofen. Seit wann, weiß bislang niemand so genau. Sicher ist nur, dass gestern Nachmittag dort ein Radfahrer schwer stürzte. Vermutlich ausgelöst durch diesen Sturz brach nach dem Unfall, unbemerkt von Rettungsdienst und Polizei, ein rund 70 Zentimeter breites und 1,5 Meter tiefes Loch in der Fahrbahn ein. Die Polizei beauftragte daraufhin die örtliche Feuerwehr mit der Absperrung der...

  • Kempten
  • 22.08.11
  • 14× gelesen
Lokales
2 Bilder

Straßenbau
Ab Montag sind wegen Bauarbeiten drei Strecken im Westallgäu teils oder voll gesperrt

Neue Brücke, neuer Asphalt Verschiedene Strecken im Westallgäu werden derzeit auf Vordermann gebracht: Es wird saniert, verbreitert und asphaltiert. Dazu werden ab Montag, 22. August, drei Straßenabschnitte halbseitig oder voll gesperrt. Das teilte das Staatliche Bauamt Kempten mit. Wer die nächsten Wochen von Bremenried (Weiler) nach Neuhaus fahren will, muss einen Umweg in Kauf nehmen. Denn ab kommenden Montag bis voraussichtlich 14. Oktober wird die Staatsstraße 2001 wegen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.08.11
  • 16× gelesen
Lokales

Verurteilung
Kopf des Opfers auf Asphalt geknallt

22-jähriger Gewalttäter erhält nach brutaler Schlägerei eine Bewährungsstrafe Ein 22-Jähriger ist am Amtsgericht Sonthofen wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu acht Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung und einer Geldbuße von 1500 Euro verurteilt worden. Er hatte bei einer Schlägerei in der Sonthofer Hirschstraße einen Mann umgeworfen Als das Opfer bereits am Boden lag, packte er dessen Kopf und schlug ihn mehrfach auf den Asphalt. Nur durch das beherzte Eingreifen zweier junger Männer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.05.11
  • 21× gelesen
Lokales

Tiefbau
Gegen Spurrinnen, Risse und verdrückten Asphalt

Landkreis will für 465000 Euro Straßenabschnitte instand setzen Neben Aus- und Neubauten plant der Landkreis Oberallgäu in seinem rund 270 Kilometer langen Straßennetz einige Sanierungen. Denn die Straßen erfordern ebenso wie die rund 150 Brücken (ab zwei Metern Spannweite) immer wieder Arbeiten, damit sie verkehrssicher bleiben. In diesem Jahr sind laut Christoph Wipper vom Landratsamt folgende Arbeiten geplant: (Kreisstraße 23 zur A7): Zwischen der Abzweigung Durach und Mühlstatt gibt es...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.04.11
  • 273× gelesen
Lokales

FFH-Gebiet
Kies, Asphalt oder Rasensteine?

Ob die Straße zwischen Berbruggen und Ellhofen ausgebaut werden darf, wird geprüft Zwischen zwei und fünf Mal am Tag fährt Otto Fehr die Strecke zwischen dem Weiler Berbruggen und Weilerer Ortsteil Ellhofen. Der geschotterte Weg hat tiefe Furchen und große Steine liegen immer wieder mitten auf der Strecke mit teils großem Gefälle. «Da muss man richtig aufpassen, dass das Auto kein Schaden bekommt», sagt der Landwirt. Doch die Schotter-Straße auszubauen und etwa zu teeren, ist nicht...

  • Kaufbeuren
  • 12.11.10
  • 57× gelesen
Lokales
2 Bilder

Unmengen von schwarzer Pampe

von Markus Raffler | Füssen/Hopferau Wer Bernhard Friedrich ärgern will, der muss nur ein Wort in den Mund nehmen: Teer. «Teer war ein hochgiftiges Abfallprodukt aus der Kohleverwertung und wird seit fast 50 Jahren nicht mehr im Straßenbau verwendet», erklärt der Bauleiter, weshalb der landläufige Begriff vom «Straße teeren» bei den Profis tabu ist. Gut. Verstanden. Es ist also Asphalt, der derzeit in Unmengen (genau sind es rund 350 Lkw-Ladungen pro Tag) zur A7-Baustelle gekarrt...

  • Kempten
  • 14.11.08
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019