Asphalt

Beiträge zum Thema Asphalt

Polizei

Unfall
Radfahrer zieht sich bei Sturz nahe Isny schwere Verletzungen zu

Ein 59-jähriger Radfahrer ist am Sonntagabend auf einem Radweg zwischen Neutrauchburg und Isny ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen und dabei schwer verletzt worden. Der Mountainbiker war gegen 21 Uhr in Richtung Neutrauchburg unterwegs, als er aus unklarer Ursache zunächst nach links vom Weg abkam und anschließend auf den Asphalt stürzte. Der Mann trug keinen Helm und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.06.13
  • 12× gelesen
Lokales

Neugablonz
Reifträgerweg zwischen Neugablonz und Germaringen wird auf 700 Metern ausgebaut

Heute geht es los, der Reifträgerweg zwischen Neugablonz und Germaringen wird ausgebaut. Auf der rund 700 Meter langen Trasse wurden bereits die Bäume entfernt. Begonnen wird mit den Erd- und Asphaltierungsarbeiten. Mit dem Ausbau der Trasse soll eine Verkehrsentlastung zwischen dem Reifträgerweg und dem Kreisverkehr in der Sudetenstraße geschaffen werden.

  • Kaufbeuren
  • 08.04.13
  • 42× gelesen
Lokales

Straßenausbesserung
Schlaglöcher in Kempten werden geflickt

Teams des Betriebshofs sind im ganzen Stadtgebiet am Werk, um für Verkehrssicherheit zu sorgen Am Montag und Dienstag soll er tatsächlich noch einmal zurückkehren: der Winter. 'Ein paar Zentimeter Schnee werden es wohl', sagt Betriebshofleiter Uwe Gail. Dabei hätten seine Mannen eigentlich noch genug zu tun mit dem, was Väterchen Frost beim letzten Mal zurückgelassen hat. Neben alten Schneehaufen denkt Gail dabei vor allem an die Schlaglöcher in den Straßen. 'Da müssen wir für...

  • Kempten
  • 08.03.13
  • 8× gelesen
Lokales

Verkehr
Teilstück der A 96 bei Buchloe erhält voraussichtlich lärmmindernde Asphaltschicht

'Fahrbahndecke muss erneuert werden' Auf Anregung der UBI setzt sich die Stadt Buchloe bei den zuständigen Behörden und Abgeordneten für mehr Lärmschutz auf der A 96 und B 12 ein. Auch wenn über den Antrag auf nächtliche Geschwindigkeitsreduzierungen auf der Autobahn und der Bundesstraße noch nicht entschieden ist, gibt es bereits jetzt Neuigkeiten zu vermelden. Voraussichtlich im September ist es geplant, einen Teil der Fahrbahnbeläge der A 96 bei Buchloe zu erneuern. Eingebaut werden soll...

  • Buchloe
  • 04.03.13
  • 11× gelesen
Lokales

Flüsterasphalt am Adenauerring in Kempten flüstert nicht mehr

Poren durch Gummiabrieb verdreckt – Maschine soll Straßenbelag im Frühjahr reinigen Recht zufrieden waren Anwohner und Stadt nach dem Einbau von sogenanntem Flüsterasphalt am Adenauerring und in der Ludwigstraße. Der Lärm von Autos und Lkw sei spürbar gemindert worden. Auf Anfrage von Dr. Dominik Spitzer (FDP) wurde nun im Stadtrat beleuchtet, wie man wieder zu diesen Werten kommen will - im Lauf der vergangenen Jahre ist der Effekt des offenporigen Asphalts nämlich nahezu verschwunden....

  • Kempten
  • 27.02.13
  • 54× gelesen
Lokales

Straßen
Winter hinterlässt viele Schäden auf Kemptens Straßen

Kemptens schwarze Löcher Wahre Schlaglochpisten hat der Winter auf manchen Straßen im Stadtgebiet hinterlassen. Zwar war es heuer längst nicht so eisig wie 2012, als die sibirische Kälte den Asphalt buchstäblich sprengte. Dafür hat der Winter, sagt Kemptens Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann, diesmal aber einen besonders langen Atem. Was der Stadt wieder hohe Kosten bescheren wird: Denn fürs notdürftige Flicken der Löcher wird teurer Kaltasphalt verwendet. 'Der wird wie Klebstoff in die Löcher...

  • Kempten
  • 22.02.13
  • 6× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Arbeiter erleidet schwere Verbrennungen bei Teerarbeiten in Kaufbeuren

Schwer verletzt hat sich gestern Nachmittag ein 55-jähriger Arbeiter bei Teerarbeiten in Kaufbeuren. Der Mann wollte einen rund 30 kg schweren Bitumenblock allein in einen Behälter mit ca. 200 Grad heißen, flüssigem Bitumen eintauchen. Wegen der starken Hitzeentwicklung konnte er den Block nicht festhalten, so dass er unkontrolliert in den Behälter fiel. Der Mann erlitt durch die heißen Spritzer starke Verbrennungen im Gesicht und an den Händen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine...

  • Kempten
  • 17.10.12
  • 9× gelesen
Lokales

Obermaiselstein
Obermaiselsteiner Riedbergpass von heute bis Samstag gesperrt

Wie das Landratsamt Oberallgäu mitteilt, betrifft die Sperrung nur die Obermaiselsteiner Seite, das bedeute die Paßhöhe 'Grasgehren' ist über Balderschwang erreichbar. Ab heute Morgen 7 Uhr wird die Riedbergpass-Strecke voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind abschließende Asphaltierungsarbeiten. Die Sperrung dauert bis Samstag 18 Uhr.

  • Oberstdorf
  • 11.10.12
  • 19× gelesen
Lokales

Os Lanzenbach
Zufahrt zum Hochgrat in Oberstaufen nach Unwetterschäden wieder gesichert

Durch ein Unwetter im Juli 2011 wurde die Gemeindeverbindungsstraße zwischen dem Staufner Ortsteil Steibis und der Hochgratbahn-Talstation stark beschädigt. Teilweise senkte sich die Straße und der Asphalt zeigte Risse. Nun wurden die Schäden behoben. Für insgesamt rund 580.000 Euro wurde unter anderem eine Bohrpfahlwand erstellt. Damit soll langfristig ein Abrutschen der Straße verhindert werden.

  • Oberstaufen
  • 13.09.12
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Untrasried erwägt Asphaltierung des Weges

Anlieger wollen Staub nicht länger schlucken – Kostenübernahme noch offen Asphalt statt Staubstraße wünschen sich Anwohner der Osterwalder Straße 14 bis 20 in Hopferbach. Ihr Antrag, die Gemeinde solle ihren Fahrweg so bald als möglich asphaltieren, wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung erörtert. Da es sich bei dieser Straße um einen öffentlichen Feld- und Waldweg handle, seien dafür die Anlieger zuständig, erläuterte Bürgermeister Alfred Wölfle die Situation. In anderen Baugebieten...

  • Obergünzburg
  • 10.09.12
  • 10× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Ortskern wird neu gestaltet

Umbau der Nebelhornstraße könnte noch heuer beginnen Der Umbau der Nebelhornstraße in Oberstdorf könnte noch heuer beginnen. Die Arbeiten sollen jetzt vergeben werden, teilte Marktbaumeister Reiner Walf mit. Der Zuwendungsbescheid der Regierung von Schwaben sei beim Markt eingegangen. Der Ortskern soll ein einheitliches Straßenbild erhalten. Gepflasterte Seitenbereiche sollen die durchgehenden Asphaltdecken ersetzen, und mehr Grünflächen das Ortsbild aufwerten. Eine zentrale Maßnahme ist...

  • Oberstdorf
  • 29.08.12
  • 19× gelesen
Lokales

Eglofstal
Straßensanierungen: Sperrung bei Eglofstal

Für heute ist die Kreisstraße LI12 zwischen Steinegaden bei Röthenbach und der Landesgrenze Bayern/Baden Württemberg bei Eglofstal komplett gesperrt. Der Grund sind notwendige Straßensanierungsarbeiten. Eine Umleitung ist eingerichtet. Diese führt von Steinegaden über Brugg und Dorenwaid bis zur B12 und dann weiter nach Eglofstal. Die Umleitung des Verkehrs aus Eglofstal erfolgt entsprechend umgekehrt.

  • Obergünzburg
  • 22.08.12
  • 16× gelesen
Lokales

Nesselwang
Straße zum Kögelweiher in Nesselwang gesperrt

Die Straße von Hertingen zum Kögelweiher ist von heute Mittag bis Freitagabend für den Verkehr gesperrt. Wie der Markt Nesselwang mitteilt, müssen in diesem Bereich notwendige Asphaltierungsarbeiten durchgeführt werden. Eine Umleitung ist eingerichtet  sie führt über Rindegg, Thal und die Kreisstraße OAL1 beziehungsweise über Oberdolden, Pfronten-Rehbichl und Pfronten-Weißbach.

  • Oy-Mittelberg
  • 22.08.12
  • 17× gelesen
Lokales

Mindelheim
Bad Wörishofer Straße in Mindelheim ab 6. August gesperrt

Straßenbelag muss erneuert werden Die Bad Wörishofer Straße in Mindelheim ist vom Mühlweg bis zur Krankenhausstraße ab Montag, 6. August, voraussichtlich für eine Woche für den Verkehr gesperrt. In diesem Bereich wird ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht. <img data-cms_id="855794" data-cms_otag="IMG" data-fcms-id="IMG855794" src="/storage/pic/teaser/verkehr/855794_2_FS_AZ_B-HAUPT_LOK_267908829.jpg" title="Umleitung" />Die Kreisklinik ist in...

  • Kempten
  • 01.08.12
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten
Vollsperrung wegen Straßenbauarbeiten in der Kemptener Hermann-von-Barth-Straße

Straßenbauarbeiten in Kempten Ab heute 8 Uhr ist ein Abschnitt der Hermann-von-Barth-Straße in Kempten vollständig gesperrt. Grund hierfür sind Asphaltierungsarbeiten. Betroffen ist der Bereich zwischen Einmündung Waltenberger Allee und Einmündung Paul-Diethei-Straße. Die Arbeiten dauern bis Freitag an. Außerdem ist noch bis Freitag die Rampe auf der Ostseite von Galeria Kaufhof gesperrt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, sei der Grund die Verlegung einer Fernwärmeleitung. Die Unterführung...

  • Kempten
  • 25.07.12
  • 8× gelesen
Lokales

Gestratz
Straßenbauarbeiten in Gestratz

Von heute bis voraussichtlich 3. August wird die Staatsstraße zwischen den Ortsteilen Zwirkenberg und Brugg der Gemeinde Gestratz voll gesperrt. Grund sind Straßenbauarbeiten. Dabei werden beispielsweise Schadstellen in der Asphaltschicht saniert. Die Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert.

  • Kaufbeuren
  • 16.07.12
  • 19× gelesen
Lokales

Straßenbau
100 000 Euro für Asphalt in Oy-Mittelberg

Weitere Investitionen Insgesamt 125 000 Euro sind im Haushalt der Gemeinde Oy-Mittelberg für den Straßenunterhalt in diesem Jahr vorgesehen. 25 000 Euro machen dabei Standardunterhaltkosten aus, die alljährlich anfallen – etwa für die Reparatur von Schlaglöchern oder neue Straßenpfähle. Darüber hinaus hat der Gemeinderat beschlossen, 100 000 Euro in Asphaltierungen zu investieren – etwas mehr als zuletzt. In den vergangenen Jahren seien jeweils zwischen 75 000 und 80 000 Euro in...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.06.12
  • 13× gelesen
Lokales

B 17
B 17 bei Lautrach drei Wochen lang komplett gesperrt

Ab dem heutigen Montag ist die B 17 im Bereich der Ortsdurchfahrt Lautrach (Gemeinde Steingaden, Kreis Weilheim-Schongau) für drei Wochen – bis 6. Juli – gesperrt. Grund sind Kanalbau- und Asphaltierungsarbeiten. Die Umleitung erfolgt über Rottenbuch und Wildsteig. Damit die Verkehrsteilnehmer rechtzeitig wissen, wie sie fahren müssen, 'werden wir in Peiting, Schongau, Rottenbuch und Steingaden Planskizzen aufstellen', sagt Andrea Feldl vom Landratsamt Weilheim-Schongau.

  • Füssen
  • 18.06.12
  • 16× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Inliner-Reparatur in Asch nur teilweise möglich

Kanäle im Visier Eine Rundfahrt durch Asch veranstalteten die Fuchstaler Gemeinderäte zu Beginn ihrer jüngsten Sitzung. 'Machen Sie sich ein Bild vom Zustand der Straßen, in denen der Kanal repariert werden muss', meinte Bürgermeister Erwin Karg. Denn entscheiden sollen die Räte in den nächsten Monaten, in welcher Form die Sanierung erfolgen soll. Möglich ist zumindest im Eschenweg, Molkereiweg und Gartenweg das Einziehen von 'Inlinern' in die beschädigten Kanalrohre. Dies kann so erfolgen,...

  • Buchloe
  • 30.05.12
  • 14× gelesen
Lokales

Füssen
Augsburger Straße in Füssen gesperrt

Ein Abschnitt der Augsburger Straße in Füssen ist ab heute komplett gesperrt. Zwischen der Kreuzung Robert-Schmid-Straße/Doktor-Samer-Straße und dem Kreisverkehr am Friedhof finden bis Freitag Asphaltierungsarbeiten statt. Der Verkehr wird umgeleitet. Bis zum Beginn der Pfingstferien soll die Straße wieder freigegeben werden.

  • Füssen
  • 23.05.12
  • 14× gelesen
Lokales

Kempten
Instandsetzungsarbeiten an der B310

Das staatliche Bauamt Kempten führt ab heute im Bereich nördlich vom Unterjoch an der B310 Instandsetzungsarbeiten durch. Dabei wird die Mühlbachbrücke rückgebaut. Grund ist der schlechte Zustand des Bauwerks und die davon ausgehende Verkehrsgefährdung. Außerdem wird danach die Sperrung in Richtung Norden genutzt, um den bestehenden Asphaltbelag instand zu setzen. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 25. Mai.

  • Kempten
  • 07.05.12
  • 9× gelesen
Lokales

Prälatenweg
Prälatenweg von Marktoberdorf nach Kochel soll asphaltiert werden

Touristiker wollen Radweg aus Route nach Kochel machen – Asphalt für Wanderer 'nicht mehr so attraktiv' Die Alpen hat der Pilger auf dem Prälatenweg 'immer im Blick', die Wieskirche bei Steingaden im weiteren Verlauf ebenso in Sichtweite wie später den Starnberger See. Als 'sehr schönen Weg' beschreibt denn auch Sarah Michna vom Touristikbüro Marktoberdorf den 140 Kilometer langen Weg nach Kochel am See, der beim ehemaligen Sailerkeller am Schlossberg in Marktoberdorf beginnt. Nur: Michna...

  • Marktoberdorf
  • 23.04.12
  • 192× gelesen
Lokales

Projekte
Neue Decken für Kemptener Straßen

In den Ferien schuften die Bauarbeiter Ferienzeit ist Bauzeit: Die meisten Straßenbauarbeiten, die sich die Stadt für dieses Jahr vorgenommen hat, werden in den Pfingst- oder den Sommerferien über die Bühne gehen. Hier eine Übersicht auf die Projekte, die Sperrungen oder Behinderungen für den Verkehr mit sich bringen werden: Leonhardstraße: derzeit Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten entlang der Gaststätte San Remo, dauert voraussichtlich bis 13. April; Bauherr ist das Kemptener...

  • Kempten
  • 30.03.12
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019