Alles zum Thema Asm

Beiträge zum Thema Asm

Allgäu
Die Alptraum-Bläser um den ASM-Alphornbeauftragten Edwin Reisach machen sich bereit, mit dem Floß auf den See zu rudern und für die Ehrengäste des ASM ein kleines Standkonzert zu geben.

Ehrentag
Allgäu-Schwäbischer Musikbund lädt verdiente Mitglieder an den Elbsee ein

Worte des Dankes, Gespräche mit Freunden und neuen Bekannten, leckeres Essen und jede Menge gute Stimmung, die der wichtigste Programmpunkt war. So lässt sich der Ehrentag zusammenfassen, zu dem der Allgäu-Schwäbische Musikbund (ASM) rund 60 verdiente Funktionäre und Mandatsträger aus ganz Schwaben eingeladen hatte. Treffpunkt war das Elbsee-Restaurant bei Aitrang. Als dann auch noch die Ostallgäuer Alptraum-Bläser auf dem schwimmenden Floß im See ihre Alphörner zum Klingen brachten, war der...

  • Marktoberdorf
  • 10.09.18
  • 630× gelesen
Lokales
31 Bilder

Bezirksmusikfest in Hopferau

Bettina Medved aus Marktoberdorf wird neue Miss ASM 'Sowas hat man lange nicht gesehn' - Klarinetten und Trompeten, Musiker und Musikerinnen aus 61 Kapellen und Trommlerzügen, zahlreiche Besucher und Tracht soweit das Auge reicht: Ausnahmezustand an diesem Wochenende in Hopferau im Ostallgäu. Erst wurde am Freitagabend Bettina Medved aus Marktoberdorf zur neuen Miss ASM 2015 gekürt, dann folgte am heutigen Sonntag das große Bezirksmusikfest. Dieses wurde vom Musikverein Hopferau zugleich mit...

  • Füssen
  • 28.06.15
  • 94× gelesen
Allgäu

Konzert
58. Bezirksmusikfest des Allgäu-schwäbischen Musikbundes in Weicht

Ab Mittwoch richtet der Musikverein Weicht das 58. Bezirksmusikfest im Bezirk V (Kaufbeuren) des Allgäu-schwäbischen Musikbundes (ASM) aus. 'Ein Bezirksmusikfest auszurichten, ist schöner als Weihnachten und Ostern zusammen.' Was sich häufig anhört, als sei es nur dahin gesagt, gewinnt bei Dominic Schorer eine eigene Bedeutung: Man nimmt dem jungen Mann ab, was er sagt. Schorer ist 26 Jahre alt und seit vier Jahren Vorsitzender des Musikvereins Weicht. 'Ihr redet nicht nur, ihr packt es an',...

  • Buchloe
  • 11.05.15
  • 11× gelesen
Lokales

Allgäu-Schwäbischer Musikbund
Bezirksblasorchester in Frage gestellt

Bezirk 7 sucht dringend einen Ausrichter für das Bezirksmusikfest im Jahr 2013 - Schlechter Besuch bei Proben der Projektkapelle Auch anlässlich der Bezirks-Generalversammlung des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes in Röthenbach wurde Bezirksleiter Roland Paulus nicht fündig: Wo 2013 das Bezirksmusikfest stattfindet, ist somit weiterhin offen. Angesichts der sich erfahrungsgemäß über mehrere Jahre hinziehenden Vorbereitungen sei Eile geboten, so Paulus. Angefragt sind die Musikkapellen in...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.10
  • 28× gelesen
Lokales
3 Bilder

Oberallgäu
Bewerbungsfoto in der Scheune

Diesen Tag werden Claudia Walser aus Bühl und Elisabeth Mayr aus Akams mit Sicherheit im Gedächtnis behalten. Denn mittags heiratet Claudias Schwester Elisabeths Bruder, und abends stellen sich die beiden jungen Frauen zur Wahl der «Miss ASM 2010». Ehrensache, dass beide Familien und vermutlich mindestens jeweils das halbe Dorf im Festzelt zu Wertach sitzen, wo heuer das Bezirksmusikfest samt Misswahl stattfindet. Von Akams fährt ein Bus, den Pamela Rothauscher, Dirigentin der dortigen...

  • Kempten
  • 26.08.10
  • 49× gelesen
Lokales

Lindenberg
Schön musizieren

Ihr Outfit für den 3. September steht schon: Ina Brühl wird an diesem Tag die Tracht ihrer Musikkapelle tragen, dazu eine Kette mit einer alten Münze und ein Armkettchen - beides Glücksbringer von ihren Großeltern. Und Glück, das kann die 26-Jährige brauchen. Denn sie tritt an diesem Tag bei der Misswahl des Allgäu-Schwäbischen Musikbunds (ASM) in Wertach an. Dort findet an diesem Wochenende das Bezirksmusikfest statt. Vergangene Woche kam der Brief, dass Brühl es unter die letzten Zwölf...

  • Kempten
  • 24.08.10
  • 5× gelesen
Lokales

Oberallgäu
Wo sich Menschen über 50 älteren Werken widmen können

Nachdem die verstärkte Jugendarbeit in vielen Musikkapellen reiche Früchte trägt, will der Bezirk Sonthofen im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) nun auch ein Zeichen für ältere Menschen setzen. Geplant ist ein Oldie-Orchester, erklärt Bezirksleiter Karl Bosch. Darin sollen sich Musiker ab 50 Jahren jener Literatur widmen können, die im normalen Repertoire heute kaum noch Platz finde: Märsche, Polkas, traditionelle Ouvertüren, alte Schlager oder Walzer wie «Sagen aus Alt-Innsbruck» von Sepp...

  • Kempten
  • 12.06.10
  • 9× gelesen
Lokales

Halblech / Ostallgäu
Blaskapellen sind «ein wahrer Segen»

«Termine zu finden ist das Schwierigste», meinte Gottfried Groß (Trauchgau) bei der Jahresversammlung der Musiker im Bezirk III Füssen - von Nesselwang bis Altenstadt - des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM). Und wer sollte das besser wissen als der Bezirksleiter, der aus der Statistik zitierte: Jeder Musiker und jede Musikerin in jeder Kapelle absolviert pro Jahr im Schnitt 56 Proben und 37 Auftritte - das sind 93 Einsätze. Das heißt, jeder ist von Januar bis Dezember jeden vierten Tag in...

  • Kempten
  • 09.03.10
  • 6× gelesen
Lokales
2 Bilder

Betzigau
Freude über Fördergelder

Dieses Jahr kamen weniger Vorstände und Dirigenten zur Jahresversammlung des Bezirks I Kempten im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) als in den Vorjahren. Der Grund: die widrigen Wetterbedingungen. Die musikalische Umrahmung in Betzigau hatte der Musikverein Lenzfried übernommen, der in diesem Jahr des Bezirksmusikfest ausrichtet. Schirmherr ist Dr. Ulrich Netzer, der Kemptener Oberbürgermeister. Mit Stücken von Siegfried Rundel, Freek Mestrini, Klaus-Peter Bruchmann und Georg Meissner zeigten...

  • Kempten
  • 05.02.10
  • 13× gelesen
Lokales

Kronburg
Horst Seehofer kommt zum Bezirksmusikfest

Voller Erwartung und Vorfreude sehe man in Illerbeuren und Kronburg dem 50. Bezirksmusikfest entgegen, betonten Bürgermeister Winfried Prinz und Donat Gromer, Vorsitzender der ausrichtenden Musikkapelle Illerbeuren-Kronburg, in der ASM-Bezirksversammlung. Gefeiert wird damit auch das 200-jährige Jubiläum der Blaskapelle. Schirmherr Josef Miller kündigte an, dass der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer am Montag, 17. Mai, ins Festzelt nach Illerbeuren kommen werde.

  • Kempten
  • 28.01.10
  • 9× gelesen
Lokales

Kronburg / Unterallgäu
Mutig in die Zukunft

Das 50. Bezirksmusikfest im Bezirk VI Memmingen im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) findet in Illerbeuren statt (siehe unten). ASM-Bezirksleiter Richard Maul sicherte der ausrichtenden Musikkapelle Illerbeuren-Kronburg in der Bezirksversammlung in Kronburg die volle Unterstützung des Bezirkes zu dieser Großveranstaltung zu.

  • Kempten
  • 28.01.10
  • 8× gelesen
Lokales

Allgäu
Kritische Töne

Bezirksleiter Richard Maul schlug - unter dem Beifall vieler Delegierter - auch kritische Töne an: «Wir haben uns im ASM die Erhaltung, Pflege, Verbreitung und Förderung von bodenständiger Kultur in der Blasmusik an die Fahnen geheftet. In Konzerten fällt mir aber immer öfter auf, dass die klassische Ouvertüre, der Marsch, der Walzer und die Polka keinen Platz mehr im Programm finden.»

  • Kempten
  • 28.01.10
  • 3× gelesen
Lokales

Allgäu
Neue Jugendleitung

Zur neuen Jugendbezirksleiterin wurde Michaela Holzhauser gewählt, Dirigentin der Blasmusikgesellschaft Ottobeuren (für Harald Betzler, der aus beruflichen Gründen nicht mehr kandidierte). 1. Stellvertreterin: Nina Peuscher, Jugendleiterin Kohbachtaler Musikanten, Organisationsteam Jubo.

  • Kempten
  • 28.01.10
  • 3× gelesen
Lokales

Buchloe / Ostallgäu
Sehr gut vorbereitet

Hektisches Gewusel herrscht vor der Tür des Musiksaals in der Buchloer Realschule. Im Rahmen des Kammermusik-Wettbewerbes des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) treten dort die jüngsten Holzbläser (Altersstufe 1) an. Aufgrund eines etwas engen Zeitrasters staut es sich ein wenig, aber Florian Sirch, der als «Wettbewerbsassistent» den Ablauf koordiniert, behält die Ruhe. Der 1. Hornist der Stadtkapelle Buchloe hat sogar noch Muße für die eine oder andere launige Ansage.

  • Kempten
  • 21.01.10
  • 6× gelesen
Lokales

Westallgäu / Lindau
Rückblick auf ein reiches Musikantenjahr

Bei der Generalversammlung des Bezirks 7 Lindau im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) in der Turnhalle Opfenbach wies Bezirksleiter Roland Paulus auf die Vielzahl kirchlicher und weltlicher Einsätze hin, die jede Kapelle im Landkreis das ganze Jahr über zu bestreiten hat. Er lobte die vorbildliche Jugendarbeit, die größtenteils auf der guten Zusammenarbeit zwischen den Kapellen und den Musikschulen basiert. Dankesworte richtete er auch an den Musikverein Scheidegg für die Ausrichtung des...

  • Kempten
  • 28.11.09
  • 14× gelesen
Lokales

Kraftisried / Ostallgäu
Offene Wertung kommt nicht

Bei der Jahrestagung der Dirigenten des Bezirkes IV-Marktoberdorf im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) stellte der Bezirksdirigent Johann Hartmann die neuen Stücke für die Konzertwertungsspiele 2010 vor und gab einen Rückblick auf die Veranstaltungen, die heuer stattgefunden haben.

  • Kempten
  • 19.11.09
  • 7× gelesen
Lokales

Marktoberdorf / Ostallgäu
Begleiter durch das Leben

«Musik begleitet uns durch das Leben.» Diesen Gedanken stellte der Präsident des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) Franz Pschierer in den Mittelpunkt seiner Festrede zum 60-jährigen Bestehen des ASM-Bezirks Marktoberdorf. Der Dachverband für die 46 Musikkapellen im mittleren Ostallgäu feierte sein Jubiläum mit einem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Martin und einem anschließenden Festakt im Saal der Musikakademie.

  • Kempten
  • 13.10.09
  • 262× gelesen
Allgäu
2 Bilder

Kempten / Wildpoldsried
Junge Hoffnung zieht Reißleine

Gescheitert ist vorerst das Projekt Generationswechsel beim Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM). Zur Überraschung vieler war vor rund zwei Monaten der erst 30-jährige Diplomdirigent Robert Hartmann aus Wildpoldsried (Oberallgäu) zum neuen Bundesdirigenten gewählt worden. Doch Hartmann hat nun das Handtuch geworfen. «Ich habe in der Kürze der Zeit festgestellt, dass ich der Falsche für dieses Amt bin», sagt er gegenüber unserer Zeitung.

  • Kempten
  • 03.06.09
  • 10× gelesen
Lokales

Wolfertschwenden
Musikanten in Feierlaune

Beim Festabend zum 175-jährigen Bestehen der Wolfertschwendener Musikanten ist deutlich geworden, welch große Wertschätzung der Kapelle entgegengebracht wird. Die Wolfertschwendener sind auch Ausrichter des 49. Bezirksmusikfestes, das vom 10. bis 14. Juni stattfindet und bei dem Festabend offiziell eröffnet worden ist.

  • Kempten
  • 22.05.09
  • 23× gelesen
Lokales

Stöttwang
Gesellschaftliche Aufgaben verstärkt wahrnehmen

Es sei ein gutes Vorzeichen, wenn eine Versammlung mit «Jubelklängen» startet, sagte Bezirksleiter Robert Pöschl zu Beginn der Versammlung des Bezirks 5 Kaufbeuren im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM). Nachdem die gastgebende Kapelle aus Stöttwang in der Schulturnhalle den populären Traditionsmarsch des Thüringers Ernst Uebel gespielt hatte, standen die Vertreter von 30 der 48 Kapellen im Bezirk vor einer langen Tagesordnung. Unter anderem war der Bezirksvorstand neu zu wählen. Nach dem...

  • Kempten
  • 10.03.09
  • 6× gelesen
Lokales

Kempten-Hirschdorf
Erfolge bei Wertungsspielen

Mit dem Konzertmarsch «Hohe Tatra» eröffnete die Musikkapelle Heiligkreuz als Ausrichter des 37. Bezirksmusikfestes 2009 die Bezirksversammlung des Allgäu Schwäbischen Musikbunds (Bezirk I Kempten) im Schützenheim in Kempten-Hirschdorf.

  • Kempten
  • 13.02.09
  • 4× gelesen
Lokales

Marktoberdorf/Ostallgäu
«Festliche Fanfaren» zur Feier des 60-jährigen Bestehens im ASM

Der Bezirk IV Marktoberdorf im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Wie Bezirksvorsitzender Herbert Hofer erklärte, bildete dazu das Kirchenkonzert in der Stadtpfarrkirche St. Martin die Auftaktveranstaltung. Der in der Marktoberdorfer Musikakademie gut bekannte Südtiroler Komponist und Dozent Gottfried Veit dirigierte dabei die Musikkapelle Kraftisried, Stadtpfarrer Wolfgang Schilling sprach verbindende, meditative Texte. Er erinnerte daran, dass...

  • Kempten
  • 27.01.09
  • 19× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2019